Mein Schiff 6 - Orient Ausflüge der Reederei

Kreuzfahrten mit TUI Cruises
Antworten
Grisu69
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 34
Registriert: 20.02.2013 08:39

Mein Schiff 6 - Orient Ausflüge der Reederei

Beitrag von Grisu69 »

Hallo Zusammen,
nachdem ich bis dato eigentlich erfahrener MSC-Schützling war (ca. 8x), habe ich mich aufgrund Empfehlung von Freunden zu einer Reise mit der "Mein Schiff 6" entschieden und so darf ich ich im Januar 2023 in den Orient schippern bzw. besser gesagt, ich fliege nach Dubai und von dort mit der MS6 nach Abu Dhabi, Doha und nach Dubai zurück.

Bei den Kreuzfahrten mit der MSC hatte ich prinzipiell meine Landausflüge immer auf eigene Faust geplant und unternommen, da die Preise der Reederei erstens eine Frechheit und die Leistung für dieses Geld eher bescheiden waren. Da der Aufwand der Eigenplanung aber enorm ist und man mit den Jahren bequemer wird, werde ich dieses mal überwiegend organisierte Ausflüge unternehmen.

Hierzu findet man durchaus ansprechende Angebote vor Ort von örtlichen Anbietern, aber auch das Angebot von Mein Schiff hört sich recht gut an, allerdings sind die Beschreibungen im Ausflugskatalog der Reederei relativ dürftig gehalten. Was mich bei Mein Schiff überrascht hat, dass die angebotenen Ausflüge nicht wesentlich teurer sind, als die örtlichen Anbieter und durch meinen Frühbucher-Bonus bekomme ich noch 20% Rabatt und damit liegen die Ausflugspreise der Reederei keinesfalls höher als die prvaten Anbieter sondern meistens noch darunter.

Und jetzt zu meiner eigentlichen Frage an alle, die schon einen oder mehrere Ausflüge über Mein Schiff gebucht haben: :confused:
1. War die Qualität des Ausflugs in Ordnung und entsprach der Ausflug Eurer Vorstellung oder hattet ihr was anderes erwartet ?
2. Würdet Ihr einen privat organisierten Ausflug eines örtlichen Anbieters vorziehen oder ist es eigentlich egal, ob die Leute vom Schiff dabei sind oder andere Personen ?
Sicher gibt es auch die Möglichkeit eine komplett private Tour zu buchen, aber das ist preislich natürlich eine andere Hausnummer.

Wäre schön, wenn der Eine oder Andere seine Erfahungen tauschen würde.
Herzliche Grüße
violet
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 9
Registriert: 20.09.2021 14:18

Re: Mein Schiff 6 - Orient Ausflüge der Reederei

Beitrag von violet »

Hallo Grisu! :wave:

Mein Mann & ich fahren mit 2 Freunden Anfang November auch mit der MS6 in den Orient (Doha mit Oman & Sir Bani Yas). Wir haben auch schon ein paar MS-Kreuzfahrten hinter uns und dementsprechend reichlich Ausflüge über MS gebucht.

Wir waren mit unseren Ausflügen immer sehr zufrieden - befassen uns aber immer auch ausführlich mit den Angeboten. Wir haben noch nie einen Ausflug über einen örtlichen Anbieter gemacht. Dafür sind wir dann doch zu faul :rolleyes: und zu wenig abenteuerlustig… ;) Ohne gebuchten Ausflug sind wir immer auf eigene Faust losgezogen. In Barcelona, Kopenhagen, Ajaccio z. B. geht das ja sehr gut.
Mir persönlich wäre es ja relativ wurscht, ob die anderen Ausflügler auch vom Schiff kommen oder nicht. Im Zweifel kenn ich die meisten anderen Passagiere ja auch nicht…

Mit der Qualität der Ausflüge (Ausflugsorte, Aktivitäten, Verpflegung, Guide) waren wir eigentlich immer zufrieden oder sogar sehr zufrieden. :thumb: Nur einmal hatten wir auf Ibiza nen nicht so tollen Guide. Von dem hängt natürlich schon was ab. Aber für den kann TUI im Zweifel auch eher nix.

Unser bisher teuerster Ausflug war bisher ein Ganztagesausflug in Rom (120 € pro Nase für Rom & Vatikan mit Fahrt mit dem Roma-Express).
Jetzt haben wir auch für unsere Novemberfahrt angefangen, unsere Ausflüge zu reservieren. Da sind tolle Sachen dabei, aber die Preise sind manchmal schon ne Hausnummer… Liegt aber vielleicht auch an der Destination (und / oder WM-Zuschlag?!?).

In unserer Reisegruppe haben wir jetzt Aktivausflüge ausgewählt (Wandern & Baden, Kajak & schnorcheln, Reiten), Stadtbesichtigungen, Jeepsafari und auch die Knaller mit Heißluftballon in der Wüste und Helikopterflug in Dubai. :cool: :D

Auf Sir Bani Yas sind die Ausflüge alle ziemlich kurz (1,5 - 2,5 Stunden). Da find ich „Jeepsafari zu den Tieren von Sir Bani Yas“ für 71 € (mit Rabatt) für 1,5 Stunden schon echt teuer. Für den Preis komm ich ja hier mit 2 Personen für nen ganzen Tag in den Zoo… Das würd ich persönlich dann eher nicht machen. :rolleyes:

Wenn du magst, kann ich ja mal von unseren Ausflügen berichten, wenn wir im Mitte November wieder zurück sind.

Liebe Grüße und schon mal ein schönes WE! :wave:
violet
Benutzeravatar
beatnik
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 172
Registriert: 06.04.2016 13:27

Re: Mein Schiff 6 - Orient Ausflüge der Reederei

Beitrag von beatnik »

Wir waren 2019 im Dezember mit Mein Schiff im Orient.
In Abu Dhabi waren wir mit einem lokalen Anbieter unterwegs, Bahrain und Al Ain hatten wir einen Schiffsausflug. Waren alle drei sehr interessant und mit ausgezeichneten Guides. Preislich auch angemessen.
Im Orient sind die Distanzen viel größer als in Europa, daher bieten sich Ausflüge eher an.
Dubai geht gut auf eigene Faust, mit Taxi und U-Bahn kann man die Stadt erkunden.
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 11010
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Mein Schiff 6 - Orient Ausflüge der Reederei

Beitrag von fneumeier »

violet hat geschrieben: 23.09.2022 10:30 Auf Sir Bani Yas sind die Ausflüge alle ziemlich kurz (1,5 - 2,5 Stunden). Da find ich „Jeepsafari zu den Tieren von Sir Bani Yas“ für 71 € (mit Rabatt) für 1,5 Stunden schon echt teuer. Für den Preis komm ich ja hier mit 2 Personen für nen ganzen Tag in den Zoo… Das würd ich persönlich dann eher nicht machen. :rolleyes:
Sir Bani Yas ist nicht so wirklich groß, entsprechend können die Ausflüge kaum länger sein. Wir haben die Jeep Safari anno 2016 gemacht mit der MSC Fantasia. Der Preis war damals online 52 Euro und an Bord 62,90 Euro. Die Geparden haben wir leider nicht gesehen.

Ansonsten ist das halt - wie bei den Privatinseln in der Karibik - ein Strandtag.

Damals Ende Dezember 2016 mussten wir noch tendern, inzwischen gibt es einen Pier zum Anlegen.

Gruß

Carmen
chris522
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 427
Registriert: 04.07.2015 21:47

Re: Mein Schiff 6 - Orient Ausflüge der Reederei

Beitrag von chris522 »

violet hat geschrieben: 23.09.2022 10:30Auf Sir Bani Yas sind die Ausflüge alle ziemlich kurz (1,5 - 2,5 Stunden). Da find ich „Jeepsafari zu den Tieren von Sir Bani Yas“ für 71 € (mit Rabatt) für 1,5 Stunden schon echt teuer. Für den Preis komm ich ja hier mit 2 Personen für nen ganzen Tag in den Zoo… Das würd ich persönlich dann eher nicht machen. :rolleyes:
SBY ist halt sehr speziell, weil man auf eigene Faust bzw. zu Fuß das Gelände am Anleger gar nicht verlassen darf. Nur in einem Fahrzeug. Lokale Anbieter gibt es nicht. Da heißt es Strandtag oder Ausflug der Reederei.
violet
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 9
Registriert: 20.09.2021 14:18

Re: Mein Schiff 6 - Orient Ausflüge der Reederei

Beitrag von violet »

fneumeier hat geschrieben: 23.09.2022 11:11 Sir Bani Yas ist nicht so wirklich groß, entsprechend können die Ausflüge kaum länger sein. Wir haben die Jeep Safari anno 2016 gemacht mit der MSC Fantasia. Der Preis war damals online 52 Euro und an Bord 62,90 Euro. Die Geparden haben wir leider nicht gesehen.

Ansonsten ist das halt - wie bei den Privatinseln in der Karibik - ein Strandtag.

Damals Ende Dezember 2016 mussten wir noch tendern, inzwischen gibt es einen Pier zum Anlegen.

Gruß

Carmen
Das Sir Bani Yas recht klein ist, wusste ich schon. Deswegen machen meine Freundin & ich nen "Bibi&Tina-Ausflug" und gehen anderthalb Stündchen reiten. :) Und die Jungens gönnen sich nen entspannten Tag im Spa ohne uns Hühner. :cool:

chris522 hat geschrieben: 23.09.2022 11:28 SBY ist halt sehr speziell, weil man auf eigene Faust bzw. zu Fuß das Gelände am Anleger gar nicht verlassen darf. Nur in einem Fahrzeug. Lokale Anbieter gibt es nicht. Da heißt es Strandtag oder Ausflug der Reederei.
Das ist ja auch schon mal gut zu wissen. Danke! ;)
Grisu69
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 34
Registriert: 20.02.2013 08:39

Re: Mein Schiff 6 - Orient Ausflüge der Reederei

Beitrag von Grisu69 »

Hallo Zusammen,
zunächst mal vielen Dank für die Antworten. Die Veranstalter, die von der Reederei beauftragt werden, sind im Grunde ja auch "nur" örtliche Anbieter. Mein Problem war eigentlich nur, dass im Ausflugskatalog, der ja online im "Mein Reiseportal" eingestellt ist, die Ausflüge relativ dürftig beschrieben sind. Ich kenne das von anderen Reedereien so, dass man ein oder zwei Sehenswürdigkeiten sieht und der Hauptstopp dann meisten irgendwo bei einem Verkaufsladen endet ! Aber die Gefahr ist bei örtlichen Anbietern wohl mindestens genauso groß
Grüße
Benutzeravatar
beatnik
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 172
Registriert: 06.04.2016 13:27

Re: Mein Schiff 6 - Orient Ausflüge der Reederei

Beitrag von beatnik »

Mit TUI Cruises hatten wir noch bei keinem Ausflug eine Verkaufsveranstaltung. Dafür oft Stops, die nicht in der Beschreibung standen, wie zB die Kamelfarm des Scheichs von Bahrain, mein absolutes Highlight.
Antworten