Flusskreuzfahrt im Dezember?

Nicht nur auf hoher See kann man die Annehmlichkeiten einer Kreuzfahrt genießen, sondern auch auf Flüssen, Seen & Kanälen
Benutzeravatar
ICEfahrer
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 19
Registriert: 11.10.2020 15:27

Flusskreuzfahrt im Dezember?

Beitrag von ICEfahrer »

Hallo zusammen,

wir waren nach der letzten Reise total begeistert und haben für dieses Jahr Dezember auf dem Rhein gebucht.

Meint ihr auch dann werden Flussreisen noch nicht erlaubt sein bzw. nicht möglich sein?

Gruß
hirschi
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 4
Registriert: 14.07.2020 19:16

Re: Flusskreuzfahrt im Dezember?

Beitrag von hirschi »

Wir wollen auch Weihnachten und Silvester auf Rheinkreuzfahrt gehen. Aber so wirklich glaube ich nicht mehr.
Benutzeravatar
ICEfahrer
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 19
Registriert: 11.10.2020 15:27

Re: Flusskreuzfahrt im Dezember?

Beitrag von ICEfahrer »

Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt......

@hirschi: Mit welchem Schiff wollt ihr reisen?
Benutzeravatar
Rhein
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 3435
Registriert: 29.12.2007 23:09
Wohnort: Boppard

Re: Flusskreuzfahrt im Dezember?

Beitrag von Rhein »

Bei dem, was momentan diskutiert wird, sehe ich da schwarz.
jaykayham
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 100
Registriert: 26.09.2009 23:00

Re: Flusskreuzfahrt im Dezember?

Beitrag von jaykayham »

Vergiss es! Mir ist aufgefallen, dass nun auch 1A Vista "zufaellig" nur noch Reisen ab 2021 anbietet... Ich habe nichts offizielles gefunden, aber dass deren 5 fuer Dezember geplanten Reisen nicht mehr buchbar sind, spricht Baende!
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 9529
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Flusskreuzfahrt im Dezember?

Beitrag von fneumeier »

nicko cruises hat den Dezember bereits abgesagt.

Von anderen Veranstaltern habe ich noch nichts gelesen. Ich vermute stark, die hatten auf eine klare Aussage von Bund/Ländern diese Woche gehofft bzw. hoffen auf eine solche nächste Woche. Sprich bei Verlängerung des Lockdown Light bis Weihnachten geht ohnehin nichts mehr.

Gruß

Carmen
Judith
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 132
Registriert: 30.08.2013 20:19

Re: Flusskreuzfahrt im Dezember?

Beitrag von Judith »

Warte auch sehnsüchtig auf genaue Ansage der Regierung wie es weitergeht. Es wäre wirklich an der Zeit konkrete Aussagen zu machen.
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 9529
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Flusskreuzfahrt im Dezember?

Beitrag von fneumeier »

jaykayham hat geschrieben: 20.11.2020 00:26 Vergiss es! Mir ist aufgefallen, dass nun auch 1A Vista "zufaellig" nur noch Reisen ab 2021 anbietet... Ich habe nichts offizielles gefunden, aber dass deren 5 fuer Dezember geplanten Reisen nicht mehr buchbar sind, spricht Baende!
Die VistaSky ist im Dezember 2020 noch auf dem Rhein buchbar ab Köln - 2, 3 oder 5 Nächte.

Phoenix hat die Dezember-Reisen auch noch online.

Gruß

Carmen
Benutzeravatar
ICEfahrer
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 19
Registriert: 11.10.2020 15:27

Re: Flusskreuzfahrt im Dezember?

Beitrag von ICEfahrer »

Na dann werden wir wohl erstmal die Entscheidung unserer Regierung abwarten müssen.
hirschi
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 4
Registriert: 14.07.2020 19:16

Re: Flusskreuzfahrt im Dezember?

Beitrag von hirschi »

@ICEfahrer,

Wir wollen mit der Anna Katharina fahren. Die Hoffnung stirbt zuletzt.
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6937
Registriert: 05.11.2007 20:49
Kontaktdaten:

Re: Flusskreuzfahrt im Dezember?

Beitrag von HeinBloed »

fneumeier hat geschrieben: 20.11.2020 11:34
jaykayham hat geschrieben: 20.11.2020 00:26 Vergiss es! Mir ist aufgefallen, dass nun auch 1A Vista "zufaellig" nur noch Reisen ab 2021 anbietet... Ich habe nichts offizielles gefunden, aber dass deren 5 fuer Dezember geplanten Reisen nicht mehr buchbar sind, spricht Baende!
Die VistaSky ist im Dezember 2020 noch auf dem Rhein buchbar ab Köln - 2, 3 oder 5 Nächte.

Phoenix hat die Dezember-Reisen auch noch online.

Gruß

Carmen
Von der Crew der VISTA SKY weiß ich: sie erwarten nichts mehr. Statt der üblichen Pause haben sie schon alle die Unterlagen für deren nationalen Sozialversicherungen, um sich arbeitslos zu melden.

Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt und wir hoffen auch!
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 9529
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Flusskreuzfahrt im Dezember?

Beitrag von fneumeier »

HeinBloed,

ich gehe auch eher davon aus, dass nichts mehr läuft in diesem Jahr. Die Infektionszahlen sprechen eindeutig dagegen.

Insoweit hatte ich auch nur darauf geantwortet, dass keine Reisen mehr buchbar seien. Auf der Website von 1AVista stehen die Rheinfahrten noch. Die Donaufahrten (Festtagsfahrten) sind nicht mehr gelistet.

Gruß

Carmen
Benutzeravatar
ICEfahrer
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 19
Registriert: 11.10.2020 15:27

Re: Flusskreuzfahrt im Dezember?

Beitrag von ICEfahrer »

Ich finde es nach wie vor interessant dass wir in Deutschland nirgendwo übernachten dürfen aber ich kann nach Italien fahren und dort eine Mittelmeerkreuzfahrt (u.a. mit MSC) machen.
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6937
Registriert: 05.11.2007 20:49
Kontaktdaten:

Re: Flusskreuzfahrt im Dezember?

Beitrag von HeinBloed »

ICEfahrer hat geschrieben: 21.11.2020 16:08 Ich finde es nach wie vor interessant dass wir in Deutschland nirgendwo übernachten dürfen aber ich kann nach Italien fahren und dort eine Mittelmeerkreuzfahrt (u.a. mit MSC) machen.
Das stimmt nicht so ganz: du darfst in Deutschland nicht touristisch übernachten. Je nach Bundesland müssen allerdings in einem Zimmer alle aus einem Haushalt sein. Geschäftlich und auf Durchreise ist es eh möglich. D. h. z. B. in Lörrach auf dem Weg vom und zum Schiff in Italien.

Es besteht kein Reiseverbot. Aber du bist verpflichtet, auf der Rückreise in Quarantäne zu gehen.
Benutzeravatar
ICEfahrer
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 19
Registriert: 11.10.2020 15:27

Re: Flusskreuzfahrt im Dezember?

Beitrag von ICEfahrer »

Ja, das stimmt natürlich. Ich habe war vor kurzem auf geschäftlich eine Woche im Hotel und übernachte auch derzeit häufig für eine Nacht auswärts von der Arbeit aus.

Ich meinte nur allgemein finde ich es etwas komisch: Flussreisen innerhalb Deutschlands sind verboten aber ich kann ohne größere Einschränkungen nach Italien fahren und dort eine Kreuzfahrt machen und muss danach ja auch nicht Quarantäne.
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 9529
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Flusskreuzfahrt im Dezember?

Beitrag von fneumeier »

ICEfahrer hat geschrieben: 21.11.2020 18:18 Flussreisen innerhalb Deutschlands sind verboten aber ich kann ohne größere Einschränkungen nach Italien fahren und dort eine Kreuzfahrt machen und muss danach ja auch nicht Quarantäne.
Ähm, nein, außer aktuell in NRW musst Du nach der Rückkehr aus Italien in Quarantäne und kannst frühestens nach 5 Tagen einen Test machen, der bei negativem Ergebnis die 10 Tage Quarantäne beendet.

Gruß

Carmen
Benutzeravatar
ICEfahrer
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 19
Registriert: 11.10.2020 15:27

Re: Flusskreuzfahrt im Dezember?

Beitrag von ICEfahrer »

Ah ok, dann hatte ich da etwas falsches gelesen. Na hoffentlich wird dies auch befolgt weil überwacht werden kann die Quarantäne ja wahrscheinlich nicht.
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6937
Registriert: 05.11.2007 20:49
Kontaktdaten:

Re: Flusskreuzfahrt im Dezember?

Beitrag von HeinBloed »

ICEfahrer hat geschrieben: 21.11.2020 18:18 muss danach ja auch nicht Quarantäne.
Musst du. Ich wollte ja auch und habe sicherheitshalber beim Sozialministerium in Hessen nachgefragt. Die Fahrten von MSC gelten als Aufenthalt im Risikogebiet und du bekommst bei MSC auch keine verbindliche Auskunft. Sonst wären wir jetzt morgen in Genua zurück und auf dem Weg von der MSC GRANDIOSA zurück nach Deutschland.

Die Regelung auf der Seite des Auswärtigen Amtes gilt

für Flusskreuzfahrten innerhalb Deutschland bzw. Schengen-Raums - wenn keiner anbietet, muss man ja auch nichts verbieten.
für Hochseekreuzfahrten ab deutschen Häfen, sofern es ein entsprechendes Hygiene- und Sicherheitskonzept gibt. Blöderweise hat Schleswig-Hollstein die Nutzung des Hafen Kiels verboten. Daher wurde unsere Reise auf der MS1 letzte Woche abgesagt, die wir ursprünglich gebucht haben.

238.464 Fälle in den letzten 7 Tagen. 238.464 / 60.360.000 * 100.000 = Inzidenz 395 - Ich glaube, dass das Verwaltungsgericht in Münster bestimmt nicht meinte, dass du bei Rückkehr aus Italien nicht in Quarantäne musst.

https://qap.ecdc.europa.eu/public/exten ... erview-tab
Zuletzt geändert von HeinBloed am 21.11.2020 19:32, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
ICEfahrer
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 19
Registriert: 11.10.2020 15:27

Re: Flusskreuzfahrt im Dezember?

Beitrag von ICEfahrer »

Danke für die Infos.

Dann kommt so eine Reise nicht mehr für uns in Frage.... ich kann es mir nicht leisten (von den Urlaubstagen aus gesehen) danach noch in Quarantäne zu gehen.

Gruß ICEfahrer
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6937
Registriert: 05.11.2007 20:49
Kontaktdaten:

Re: Flusskreuzfahrt im Dezember?

Beitrag von HeinBloed »

fneumeier hat geschrieben: 20.11.2020 11:34
jaykayham hat geschrieben: 20.11.2020 00:26 Vergiss es! Mir ist aufgefallen, dass nun auch 1A Vista "zufaellig" nur noch Reisen ab 2021 anbietet... Ich habe nichts offizielles gefunden, aber dass deren 5 fuer Dezember geplanten Reisen nicht mehr buchbar sind, spricht Baende!
Die VistaSky ist im Dezember 2020 noch auf dem Rhein buchbar ab Köln - 2, 3 oder 5 Nächte.

Phoenix hat die Dezember-Reisen auch noch online.

Gruß

Carmen
Mittlerweile sind keine Reisen mehr im Dezember 2020 buchbar.
Antworten