allgem. Fragen zur Freedom of the Seas

Kreuzfahrten mit Azamara, Celebrity Cruises, Pullmantur Cruises, Royal Caribbean International, Silversea Cruises und Silversea Expeditions (ohne TUI Cruises und Hapag-Lloyd Cruises)
Schneewie
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 540
Registriert: 23.07.2012 13:34
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: allgem. Fragen zur Freedom of the Seas

Beitrag von Schneewie »

Jetzt geht es.

Schneewie
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 540
Registriert: 23.07.2012 13:34
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: allgem. Fragen zur Freedom of the Seas

Beitrag von Schneewie »

Wenn wir das Getränkepaket bestellen, bekommen wir dann direkt beim Einschiffen einen Aufkleber auf unsere Bordkarte?

Bei dem Weinpaket war das ja früher so.


Danke.

Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 9213
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: allgem. Fragen zur Freedom of the Seas

Beitrag von fneumeier »

Es sollte ein entsprechendes Symbol bereits auf der SeaPass Card aufgedruckt sein. Ansonsten nochmal nachfragen und ihr bekommt den Aufkleber. Am Besten die Bestätigungsmail über den Kauf mitnehmen.

Gruß

Carmen

Schneewie
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 540
Registriert: 23.07.2012 13:34
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: allgem. Fragen zur Freedom of the Seas

Beitrag von Schneewie »

Herzlichen Dank.

Kompliment!!
Du antwortest immer super schnell und hat echt Ahnung. Da macht das Forum Spaß! :wave:

Schneewie
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 540
Registriert: 23.07.2012 13:34
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: allgem. Fragen zur Freedom of the Seas

Beitrag von Schneewie »

Wieder eine blöde Frage. :confused:

Ich meine mich zu erinnern, das es auf den Kabinen eine Steckdose für deutsche Stecker und 220 Volt gibt. Erinnere ich mich richtig?


Danke.

doodie
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 3
Registriert: 19.04.2015 11:16

Re: allgem. Fragen zur Freedom of the Seas

Beitrag von doodie »

Kurz und schmerzlos:Ja

Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 9213
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: allgem. Fragen zur Freedom of the Seas

Beitrag von fneumeier »

Schneewie,

wobei die Betonung auf "eine" liegt. Nimm trotzdem Adapter mit, denn eine Steckdose reicht nicht aus, um die heute üblichen technischen Gerätschaften immer voll geladen zu haben.

Gruß

Carmen

Schneewie
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 540
Registriert: 23.07.2012 13:34
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: allgem. Fragen zur Freedom of the Seas

Beitrag von Schneewie »

Danke für die positive Antwort. Dann kommt der dreier-Stecker mit. Damit sind dann die Kameras immer schneller aufgeladen.

Hat mich meine Erinnerung doch nicht getäuscht.

maschek
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 380
Registriert: 11.03.2015 09:38

Re: allgem. Fragen zur Freedom of the Seas

Beitrag von maschek »

Schneewie hat geschrieben:........ Dann kommt der dreier-Stecker mit. Damit sind dann die Kameras immer schneller aufgeladen.
Lass den 3er Stecker lieber zu Hause und nimm einen Adapter "amerik." Steckdose -> "deutscher" Strecker mit. ;)

Schneewie
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 540
Registriert: 23.07.2012 13:34
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: allgem. Fragen zur Freedom of the Seas

Beitrag von Schneewie »

maschek hat geschrieben:
Schneewie hat geschrieben:........ Dann kommt der dreier-Stecker mit. Damit sind dann die Kameras immer schneller aufgeladen.
Lass den 3er Stecker lieber zu Hause und nimm einen Adapter "amerik." Steckdose -> "deutscher" Strecker mit. ;)

Der kommt auch mit, klar doch.

Schneewie
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 540
Registriert: 23.07.2012 13:34
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: allgem. Fragen zur Freedom of the Seas

Beitrag von Schneewie »

In einem anderen Thread habe ich gelesen, das es immer mal wieder Getränkepakete Specials gibt.

Wie bekomme ich diese Information?
Ich muss noch die Getränkepakete für die Freedom im November buchen.


Danke.

Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 27863
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: allgem. Fragen zur Freedom of the Seas

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo Schneewie,

ein Buchungsspecial mit Getränkepaket nützt Dir bei einer Bestandsbuchung leider gar nichts, da nur auf Neubuchungen anwendbar. Du müßtest in diesem Fall Deine Bestandsbuchung stornieren und neubuchen.

Ansonsten bleibt Dir nur, das Getränkepaket regulär einzubuchen.

Schneewie
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 540
Registriert: 23.07.2012 13:34
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: allgem. Fragen zur Freedom of the Seas

Beitrag von Schneewie »

Raoul Fiebig hat geschrieben:Hallo Schneewie,

ein Buchungsspecial mit Getränkepaket nützt Dir bei einer Bestandsbuchung leider gar nichts, da nur auf Neubuchungen anwendbar. Du müßtest in diesem Fall Deine Bestandsbuchung stornieren und neubuchen.

Ansonsten bleibt Dir nur, das Getränkepaket regulär einzubuchen.

Danke für die Info, aber dann würde die Kreuzfahrt leider teurer ;)

Dann werde ich mal im Oktober die Getränkepakete bestellen. :)

Schneewie
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 540
Registriert: 23.07.2012 13:34
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: allgem. Fragen zur Freedom of the Seas

Beitrag von Schneewie »

Habt Ihr auch immer wieder Probleme bei RCL, das Ihr nicht in Eure Buchung kommt?

Wollten gerade die Getränkepakete ordern, aber unsere Buchung wird nicht gefunden.
Name wäre nicht passend zur Reservierungsnummer.

Das nervt. Direkt nach der Buchung hatten wir auch schon das Problem. Dann ging es mal, um die Ausflüge zu buchen, nun wieder nicht.


Man bekommt ja auch gleich Angst, das die Buchung nicht mehr besteht.

Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 9213
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: allgem. Fragen zur Freedom of the Seas

Beitrag von fneumeier »

Hast Du keinen Account unter "MyCruises" auf der US Website angelegt? Das ist normalerweise einfacher und da kannst Du dann auch mehrere Buchungen verwalten. Außerdem kannst Du beispielsweise den Cruise Planner als Kalender ausdrucken, der dann Deine Showreservierungen, Spezialitätenrestaurants, MyTime Dining Reservierungen oder Ausflüge enthält.

Gruß

Carmen

Schneewie
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 540
Registriert: 23.07.2012 13:34
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: allgem. Fragen zur Freedom of the Seas

Beitrag von Schneewie »

fneumeier hat geschrieben:Hast Du keinen Account unter "MyCruises" auf der US Website angelegt? Das ist normalerweise einfacher und da kannst Du dann auch mehrere Buchungen verwalten. Außerdem kannst Du beispielsweise den Cruise Planner als Kalender ausdrucken, der dann Deine Showreservierungen, Spezialitätenrestaurants, MyTime Dining Reservierungen oder Ausflüge enthält.

Gruß

Carmen

Das denke ich schon, das ich das gemacht habe.
Ich habe ja meine Ausflüge darüber gebucht.

Kannst Du mir zur Sicherheit mal den Link zusenden, wo ich diese Account anlegen kann? Sicher ist sicher.


Danke.

Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 9213
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: allgem. Fragen zur Freedom of the Seas

Beitrag von fneumeier »

Hier kannst Du den Account anlegen.

Wenn Du mit dem Namen und der Buchungsnummer buchst, dann hast Du offensichtlich keinen Account. Dafür brauchst Du einen Username und ein Passwort.

Gruß

Carmen

Schneewie
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 540
Registriert: 23.07.2012 13:34
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: allgem. Fragen zur Freedom of the Seas

Beitrag von Schneewie »

Dann habe ich einen account und komme auch hinein.
Aber meine Cruise sehe ich da nicht, dafür muss ich mit mit Namen und buchungsnummer einloggen und da liegt dann das Problem.

Und nun!

Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 27863
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: allgem. Fragen zur Freedom of the Seas

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo Schneewie,

wenn Du eingeloggt bist, kannst Du die Reise eigentlich hier hinzufügen. Sollte das nicht funktionieren, warte nach Möglichkeit ein, zwei Tage. Funktioniert es dann immer noch nicht, kannst Du beispielsweise Dein Reisebüro bitten, RCI entsprechend zu informieren. Die preisgekrönte Royal IT wird sich des Problems dann sicher mit angemessener Geschwindigkeit annehmen. :D

Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 9213
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: allgem. Fragen zur Freedom of the Seas

Beitrag von fneumeier »

Die Reisedaten mit Name, Buchungsnummer etc. muss man bei MyCruises nur einmal eingeben. Die Buchungsnummern werden dann immer in der Startseite angezeigt und man klickt für die Details und ggfs. online Buchungen für die Reise nur auf die Buchungsnummer.

Eine Buchungsnummer ist bei mir noch nie verschwunden. Aber wie Raoul schon sagte, ein paar Tage warten (Systemwartungen laufen bei RCI immer übers Wochenende) und dann im Zweifel sich ans RB wenden (bzw. RCI Frankfurt, wenn man direkt gebucht hat).

Gruß

Carmen

Antworten