Costa Concordia wurde evakuiert ...

Kreuzfahrten mit Carnival Cruise Line, Costa Crociere, Cunard Line, Holland America Line, P&O Cruises, P&O Cruises Australia, Princess Cruises und Seabourn Cruise Line (ohne Aida Cruises)
Antworten
Raik
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 815
Registriert: 16.03.2011 15:00

Re: Costa Concordia wurde evakuiert ...

Beitrag von Raik »

gestern wurde entschieden, dass die Costa Concordia in Genua abgewrackt wird. Das Refloating soll in zwei Wochen beginnen, wird sich dann drei Tage hinziehen, bevor sie abgeschleppt wird.

http://www.theparbucklingproject.com/ar ... val_begins
Sandra3108
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 86
Registriert: 27.05.2008 12:11
Wohnort: Düren

Re: Costa Concordia wurde evakuiert ...

Beitrag von Sandra3108 »

Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 29612
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Costa Concordia wurde evakuiert ...

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

folgende Pressemeldung habe ich von Costa Kreuzfahrten erhalten:
COSTA CROCIERE: ANBRINGUNG DER SCHWIMMKÄSTEN ABGESCHLOSSEN, AUFSCHWIMMEN VIELLEICHT SCHON IN ZEHN TAGEN MÖGLICH.
Sämtliche Schwimmkästen in Position. Techniker bereit zum Systemtest vor Aufschwimmen des Wracks.

Genua – 3. Juli 2014. Heute Nachmittag konnte am Wrack der Costa Concordia die Anbringung des letzten Schwimmkastens (P1) auf der hafenzugewandten Seite des Schiffs wie erwartet abgeschlossen werden. Somit können die Techniker nun in Erwartung der Genehmigung durch die Aufsichtsbehörde mit den Systemtests für das endgültige Aufschwimmen der Concordia beginnen.

„Infolge der Anbringung des letzten verbleibenden Schwimmkastens startet nun der Countdown für das Aufschwimmen und den endgültigen Abtransport des Wracks von der Insel Giglio“, erklärt der CEO von Costa Crociere Michael Thamm. „Wir konzentrieren uns jetzt voll und ganz auf den erfolgreichen Abschluss einer noch nie da gewesenen technischen Herausforderung, die ein konkretes Ziel verfolgt: den schnellstmöglichen Abtransport der Concordia bei gleichzeitiger Einhaltung höchster Umwelt- und Sicherheitsstandards.“

Insgesamt wurden auf beiden Seiten der Concordia 30 Schwimmkästen angebracht. Zu Beginn des Aufschwimmvorgangs wird das Ballastwasser nach und nach mit Hilfe eines Druckluftsystems aus den Schwimmkästen entfernt, wodurch dem Wrack der für das Aufschwimmen nötige Auftrieb verliehen wird. Am Ende dieses Vorgangs wird sich der Tiefgang des Wracks auf rund 18,5 Meter belaufen und die Concordia zum Abwracken von Giglio aus nach Genua abtransportiert.

Die Abschlussphase des Abtransports wird in den kommenden Tagen näher erläutert. Informationen zur Abwicklung und ausführliche Presseinformationen finden Sie auch auf der Webseite des Projekts: www.theparbucklingproject.com.
toni montana
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 419
Registriert: 21.04.2010 07:48

Re: Costa Concordia wurde evakuiert ...

Beitrag von toni montana »

Ups - 18 Meter Tiefgang! Da dürfte vom Bug und Rumpf ja kaum etwas über Wasser sein.
Equinox
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 582
Registriert: 07.04.2013 09:27

Re: Costa Concordia wurde evakuiert ...

Beitrag von Equinox »

Auf der Internetseite einer deutschen Tageszeitung mit 4 Buchstaben findet man ein Interview mit dem Herr Thamm über die Lage der Bergung. So seien anscheinend 50-60% der überlebenden bereits wieder mit Costa gefahren. Interessant ist auch, dass er sagte die Rederei war kurz vor dem Aus.
Die Wiederbuchungsrate liegt bei 60% aller Kunden (etwas wenig??)
Man habe 95% aller Kunden halten können, zum Teil durch erhebliche Preisnachlässe.
Die ganze Concordia Angelegenheit wird am Ende über 1,5 Milliarden kosten
nager69
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 811
Registriert: 12.09.2010 14:49

Re: Costa Concordia wurde evakuiert ...

Beitrag von nager69 »

Ich buche Costa auch nur, weil das Preis - Leistungsverhältnis derzeit NOCH stimmt. Ansonsten würde ich auch jede andere Reederei nehmen - bei gleichem Preis immer eine amerikanische.
aber daran sit sicherlich nicht die Concordia schult. MSC und Costa sind ja prinzipiell austauschbar - und wenn bei gleichem Preis die Leistung bei MSC besser ist - dann reise ich mit MSC.

Gruß Alex
Equinox
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 582
Registriert: 07.04.2013 09:27

Re: Costa Concordia wurde evakuiert ...

Beitrag von Equinox »

Mir stellt sich gerade die Frage, wie "gesund" Costa eigentlich ist.
MSC bestellt einen Neubau nach dem anderen und Costa bekommt nur die Diadema.
Weis jemand von den Aktionären vielleicht mehr? Welche Zahlen Costa in letzter Zeit vorlegt.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 29612
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Costa Concordia wurde evakuiert ...

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo Equinox,

bei der Verkündung der aktuellen Quartalsergebnisse hat Carnival Corporation & plc in der letzten Woche explizit die kontinentaleuropäischen Marken als deutlich stärker als erwartet bezeichnet. Das Ergebnis pro Aktie fiel um 3 Cent höher aus als erwartet und sogar noch höher als die postivsten Analystenerwartungen. "Kontinentaleuropäische Marken" = Costa Crociere S.p.A. mit den Tochtergesellschaften AIDA Cruises und Iberocruceros.

Carnival insgesamt verfolgt inzwischen eine andere Expansionsstrategie als MSC, die ich hier am Beispiel von Royal Caribbean Cruises, die es ebenso handhaben, kürzlich schon einmal erwähnt habe. Und es ist ja gut möglich, daß Carnival in nächster Zukunft ein weiteres Schiff für Costa bestellt.
Prinzesschen
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 513
Registriert: 02.08.2010 20:59

Re: Costa Concordia wurde evakuiert ...

Beitrag von Prinzesschen »

Und hier ein aktueller Artikel
http://www.focus.de/finanzen/news/reede ... 70413.html
Gruß Prinzesschen
guerie
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 214
Registriert: 15.02.2012 14:24

Re: Costa Concordia wurde evakuiert ...

Beitrag von guerie »

Wie eine österreichische Tageszeitungmeldet, soll der Abtransport der Concordia kommenden Montag starten.
Prinzesschen
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 513
Registriert: 02.08.2010 20:59

Re: Costa Concordia wurde evakuiert ...

Beitrag von Prinzesschen »

morgen früh geht es jetzt wohl offiziell los:
http://www.theparbucklingproject.com/ar ... refloating
Gruß
Prinzesschen
seesternchen
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 438
Registriert: 23.07.2008 23:08

Re: Costa Concordia wurde evakuiert ...

Beitrag von seesternchen »

Die Costa Concordia schwimmt wieder:

http://www.tagesschau.de/ausland/costac ... a-100.html
Benutzeravatar
Detlef Hahn
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 212
Registriert: 15.09.2011 10:01
Wohnort: Ottweiler/Saar

Re: Costa Concordia wurde evakuiert ...

Beitrag von Detlef Hahn »

Hier kann man das Aufschwimmen in einem Live- Stream verfolgen:

http://www.giglionews.it/2014/07/14/liv ... efloating/
Eberhard Fruck
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 661
Registriert: 18.10.2008 18:17
Wohnort: bei Rhein-km 0

Re: Costa Concordia wurde evakuiert ...

Beitrag von Eberhard Fruck »

Laut Parbuckling Website ist das Wrack der Concordia Stand 12 Uhr um 6,5 Meter aufgeschwommen, und kommt planmäßig weiter nach oben. Zum ersten Mal seit 2 1/2 Jahren ist nun die Bugspitze wieder über Wasser.
Eberhard Fruck
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 661
Registriert: 18.10.2008 18:17
Wohnort: bei Rhein-km 0

Re: Costa Concordia wurde evakuiert ...

Beitrag von Eberhard Fruck »

Hier ein Bild des Convoys, der die Concordia nach Genua begleiten wird.
HarleyFlo
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 153
Registriert: 09.01.2009 01:45
Wohnort: nähe Mainz

Re: Costa Concordia wurde evakuiert ...

Beitrag von HarleyFlo »

Laut Sat.1 Videotext S. 117 ist die Bergungsphase der Costa Concordia beendet und ist bereit für ihre letzte Reise nach Genua. Am Sonntag soll sie dort ankommen.

Da kann man nur sagen: Gute letzte Reise C.Concordia, dein Kreuzfahrtleben war leider viel zu kurz.
Eberhard Fruck
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 661
Registriert: 18.10.2008 18:17
Wohnort: bei Rhein-km 0

Re: Costa Concordia wurde evakuiert ...

Beitrag von Eberhard Fruck »

HarleyFlo hat geschrieben:Laut Sat.1 Videotext S. 117 ist die Bergungsphase der Costa Concordia beendet ....

Laut Pressemitteilung des Bergungskonsortiums auch. Morgen soll's losgehen.
Eberhard Fruck
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 661
Registriert: 18.10.2008 18:17
Wohnort: bei Rhein-km 0

Re: Costa Concordia wurde evakuiert ...

Beitrag von Eberhard Fruck »

Um 8:30 Uhr, nach Eintreffen der Fähre von Porto Santo, soll das Losmachen der Concordia beginnen. Die Dauer der Arbeiten, bis der Convoy sich schließlich in Bewegung setzen wird, sind mit 4 Stunden veranschlagt.
HarleyFlo
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 153
Registriert: 09.01.2009 01:45
Wohnort: nähe Mainz

Re: Costa Concordia wurde evakuiert ...

Beitrag von HarleyFlo »

Aufjedenfall schonmal großen Respekt an das Bergungsteam für die geleistete harte Arbeit die auch sicher alles andere als ungefährlich war. Hoffe ja das es in Zukunft ne umfangreiche Doku über die Bergung geben wird.
Eberhard Fruck
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 661
Registriert: 18.10.2008 18:17
Wohnort: bei Rhein-km 0

Re: Costa Concordia wurde evakuiert ...

Beitrag von Eberhard Fruck »

und weg ist sie...
Antworten