Royal Caribbean konsolidiert und schließt Büro in Frankfurt

Kreuzfahrten mit Celebrity Cruises, Royal Caribbean International, Silversea Cruises und Silversea Expeditions (ohne TUI Cruises und Hapag-Lloyd Cruises)
Benutzeravatar
Patrick Wetter
Captain
Captain
Beiträge: 1341
Registriert: 10.09.2007 06:37

Re: Royal Caribbean konsolidiert und schließt Büro in Frankfurt

Beitrag von Patrick Wetter »

Das ist doch ein Witz! Es läuft leider alles immer mehr auf die Direktvermarktung raus und um nicht den gleichen Fehler zu machen, den damals Renaissance Cruises gemacht hat, wählt man ein paar Premium-Partner aus, die einem das Produkt dann vermarkten.
Aber auch die müssen ja erst mal die Kunden anleieren.
Ich würde mir gut überlegen, ob ich das als normales Reisebüro dann überhaupt noch verkaufe, wenn nach Abzug von Hafengebühren und NCF es dann wohlmöglich nur eine Gnaden-Provision auf den Rest gibt. Für die paar Kröten lohnt sich der Aufwand nicht.
Für uns in Luxemburg ändert sich vorerst mal nichts (glücklicherweise). Wenn Ihr in Zukunft mit den Royal Caribbean Produkten in DE Schwierigkeiten haben werdet, melde Dich einfach ;-)
Benutzeravatar
Wendy
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1488
Registriert: 25.12.2007 22:10

Re: Royal Caribbean konsolidiert und schließt Büro in Frankfurt

Beitrag von Wendy »

Da hat wohl jemand schon gezeigt, wie wichtig der deutsche Markt ist. Es reicht, die Mails durch ein automatisches Übersetzungsprogramm zu jagen....

Berühmtheit Kreuzfahrten......tstststs
Schneewie
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 621
Registriert: 23.07.2012 13:34
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Royal Caribbean konsolidiert und schließt Büro in Frankfurt

Beitrag von Schneewie »

Wahrscheinlich kapiere ich es nicht, aber heißt das nun, das ich RCL Kreuzfahrten nicht mehr in "nomalen" Reisebüros buchen kann, sondern nur noch direkt über diese SEite: https://www.royalcaribbean.com/deu/de/r ... eutschland
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 30782
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Royal Caribbean konsolidiert und schließt Büro in Frankfurt

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo Schneewie,

Du kannst Royal Caribbean auch weiterhin in jedem Reisebüro buchen, in dem Du das auch zuvor konntest. Nur soll dieses Reisebüro laut dem Wunsch von RCI (auf RCI und Azamara bezogen) möglichst nicht mehr direkt bei der Reederei buchen, sondern über einen der "ausgewählten Preferred Sales Representatives". Allerdings wurde den Reisebüros bislang noch immer nicht mitgeteilt, wie diese heißen. Heißt: Aktuell buchen die Reisebüros weiterhin direkt über RCI, wobei sich in Sachen Provision für diejenigen Büros, die bislang auch nicht viel verkauft haben, wohl nichts ändert. Gerade für "mittelgroße" (was den RCI-Umsatz angeht) gibt es da aber deutliche Einbußen.

Bei Celebrity sollen Reisebüros hingegen weiter über die Reederei buchen, allerdings bekommen nur die "Premium-Partner" Unterstützung in Form eines Ansprechpartners usw. Allen anderen steht das Call Center zur Verfügung und sonst nichts.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 30782
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Royal Caribbean konsolidiert und schließt Büro in Frankfurt

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

mal wieder Neuigkeiten: Royal Caribbean International hat die Agenturverträge zum 04.01.2023 gekündigt und wird in der DACH-Region ab diesem Zeitpunkt exklusiv von der Executive Cruises (DACH) GmbH (aktuell noch in Gründung) vertreten. Dort müssen sich Reisebüros neu als Agenturen registrieren. RCI vollzieht damit nun einen kompletten Rückzug aus der DACH-Region, der wieder einmal als Stärkung der Position verkauft wird - wie jedesmal. :rolleyes:
CC o t Seas
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 319
Registriert: 29.05.2008 16:13

Re: Royal Caribbean konsolidiert und schließt Büro in Frankfurt

Beitrag von CC o t Seas »

Nachdem RCI mal wieder umorganisiert wird, habe ich folgende Fragen:
Was passiert zukünftig mit Kunden die DIREKT bei RCI gebucht haben?
Wird das weiter möglich sein?
Wer wird sich dann um Onboard-Buchungen kümmern?
LG Klaus
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 11906
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Royal Caribbean konsolidiert und schließt Büro in Frankfurt

Beitrag von fneumeier »

Klaus,

ich verstehe das so, dass keine Direktbuchung im bisherigen Sinn mehr möglich sind, da es niemanden mehr gibt, bei dem man buchen könnte (außer eben dem GSA). Auch alles, was über die deutsche Website läuft, dürfte über den GSA gehen. Onboard Buchungen laufen dann vermutlich auch direkt an den GSA.

Gruß

Carmen
kofferradio
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2634
Registriert: 01.05.2020 10:17

Re: Royal Caribbean konsolidiert und schließt Büro in Frankfurt

Beitrag von kofferradio »

Ist das dann ein vergleichbares Konstrukt wie bei Carnival mit Inter-Connect?

Welche Vorteile hat das aus Sicht von RCI? Also vermutlich niedrigere Kosten, aber wieso?
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 11906
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Royal Caribbean konsolidiert und schließt Büro in Frankfurt

Beitrag von fneumeier »

@kofferradio, ich gehe mal davon aus, dass das ähnlich wird wie bei Interconnect. Der Vorteil für RCI, sie brauchen hier kein Büro / Call Center mehr. Das macht alles der GSA.

Gruß

Carmen
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 30782
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Royal Caribbean konsolidiert und schließt Büro in Frankfurt

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

es ist übrigens weiterhin so, dass Executive Cruises ewig braucht um Buchungsbestätigungen zu versenden. Bei unseren letzten Buchungen war es immer so, dass wir eine Woche nach Festbuchungsauftrag nachgehakt haben, wo die Bestätigung bleibt und man sie uns dann zugesandt hat. Wenn sie das einfach nicht hinkriegen, sollen sie doch die Bestätigungen nehmen, die das RCG-Buchungssystem selbst auswirft - binnen Sekunden. Das hat die letzten Jahrzehnte doch auch funktioniert. :rolleyes:
MrBoccia
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 286
Registriert: 04.08.2012 22:42
Wohnort: Kärnten
Kontaktdaten:

Re: Royal Caribbean konsolidiert und schließt Büro in Frankfurt

Beitrag von MrBoccia »

Vielleicht passts ja hier rein - jetzt wollte ich meine Restzahlung meiner November-KF per Kreditkarte veranlassen, wird mir die Zahlung seitens meines KK-Herausgebers abgelehnt, da ich das Land, aus dem RCI-EUR abbuchen möchte, nicht freigeschalten habe (ich erlaube da nur Länder, in denen ich mich aktuell aufhalte oder die ich generell brauche, sowas die Deutschland oder USA). Weiss jemand, aus welchem Land RCI abbuchen möchte?
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 30782
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Royal Caribbean konsolidiert und schließt Büro in Frankfurt

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo MrBoccia,

RCI oder Executive Cruises? Letztere haben ihren Hauptsitz auf Malta und auch ein maltesisches Girokonto.
MrBoccia
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 286
Registriert: 04.08.2012 22:42
Wohnort: Kärnten
Kontaktdaten:

Re: Royal Caribbean konsolidiert und schließt Büro in Frankfurt

Beitrag von MrBoccia »

Royal Carribean. Hat sich aber erledigt, ich Depp hatte nicht dran gedacht, einfach mal kurzfristig ganz Europa zu öffnen.
Schneewie
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 621
Registriert: 23.07.2012 13:34
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Royal Caribbean konsolidiert und schließt Büro in Frankfurt

Beitrag von Schneewie »

Über welche Telefonnummer kann man RCL erreichen, wenn man Fragen hat?

DAnke.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 30782
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Royal Caribbean konsolidiert und schließt Büro in Frankfurt

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo Schneewie,

das ist pauschal nicht zu beantworten, ohne Deinen Buchungsweg zu kennen. Dein erster Ansprechpartner sollte immer Dein Reisebüro sein.
Schneewie
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 621
Registriert: 23.07.2012 13:34
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Royal Caribbean konsolidiert und schließt Büro in Frankfurt

Beitrag von Schneewie »

Raoul Fiebig hat geschrieben: 19.06.2024 09:55 Hallo Schneewie,

das ist pauschal nicht zu beantworten, ohne Deinen Buchungsweg zu kennen. Dein erster Ansprechpartner sollte immer Dein Reisebüro sein.
Dachte ich auch, aber die können nichts zum Getränkepaket sagen, bzw. buchen.

Habe aber mittlerweile meine Info erhalten, warum der Preis gestern in der App so ausgewiesen wurde.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 30782
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Royal Caribbean konsolidiert und schließt Büro in Frankfurt

Beitrag von Raoul Fiebig »

Schneewie hat geschrieben: 19.06.2024 10:02 Dachte ich auch, aber die können nichts zum Getränkepaket sagen, bzw. buchen.
Hallo Schneewie,

richtig, Zusatzleistungen buchen können Reisebüros bei RCI nicht, aber Dein erster Ansprechpartner sind sie dennoch. :)
Antworten