MANARA - Der Umbau für AROYA CRUISES in Deutschland

Hochseekreuzfahrten mit anderen internationalen Veranstaltern
Antworten
Unimedien
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1018
Registriert: 26.09.2016 13:20

MANARA - Der Umbau für AROYA CRUISES in Deutschland

Beitrag von Unimedien »

Am heutigen 25.06.2023 ist die MANARA zu ihrem großen, viele Monate dauernden Umbau für AROYA CRUISES in Bremerhaven eingetroffen. AROYA CRUISES ist die neue Kreuzfahrtreederei von Cruise Saudi. Das Schiff wurde ursprünglich von der MEYER WERFT in Papenburg als WORLD DREAM für DREAM CRUISES gebaut und, wie es der Zufall will, am 26.10.2017 genau hier in Bremerhaven von der MEYER WERFT an DREAM CRUISES abgeliefert. Die ersten zwei Fotos zeigen die MANARA bei ihrer heutigen Ankunft etwas nördlich der Containerkaje und die letzten drei Fotos an ihrem vorläufigen Liegeplatz an der Containerkaje.
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Woesty
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 684
Registriert: 05.05.2015 18:06
Wohnort: Harsewinkel

Re: MANARA - Der Umbau für AROYA CRUISES in Deutschland

Beitrag von Woesty »

Die Aroya Manara hat für Testfahrten heute Bremerhaven verlassen.
Ist eigentlich bekannt was alles umgebaut wird oder wurde?
Danke und Gruß
Woesty
Kieler
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1591
Registriert: 31.07.2018 09:55

Re: MANARA - Der Umbau für AROYA CRUISES in Deutschland

Beitrag von Kieler »

Was mir gerade noch aufgefallen ist: Dort, wo bislang 'Manara' auf dem Schiff steht, steht auf der Grafik nun 'Aroya'. Auf der Website ist auch nur die Rede von 'AROYA Ship'. Das könnte ein Anzeichen dafür sein, dass das Schiff erneut umbenannt wird. Den Namen 'Manara' kann ich nicht finden.

https://aroya.com/aroya-ship
Unimedien
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1018
Registriert: 26.09.2016 13:20

Re: MANARA - Der Umbau für AROYA CRUISES in Deutschland

Beitrag von Unimedien »

Nach derzeitigem Plan soll die MANARA morgen am Vormittag Bremerhaven verlassen und Mittwoch am Morgen in Rotterdam Botlek bei der DAMEN VEROLME Werft für einige Zeit ins Trockendock gehen. Dort soll sie dann auch ihre neue Lackierung erhalten.
Svennimo
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2332
Registriert: 10.02.2014 14:42
Kontaktdaten:

Re: MANARA - Der Umbau für AROYA CRUISES in Deutschland

Beitrag von Svennimo »

Soll das Schiff danach wieder nach Bremerhaven zurückkehren?
Unimedien
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1018
Registriert: 26.09.2016 13:20

Re: MANARA - Der Umbau für AROYA CRUISES in Deutschland

Beitrag von Unimedien »

Soweit mir bekannt ist, ja.
Svennimo
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2332
Registriert: 10.02.2014 14:42
Kontaktdaten:

Re: MANARA - Der Umbau für AROYA CRUISES in Deutschland

Beitrag von Svennimo »

Sehr schön, dann kann man das Schiff mit neuer Lackierung noch fotografieren
Kieler
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1591
Registriert: 31.07.2018 09:55

Re: MANARA - Der Umbau für AROYA CRUISES in Deutschland

Beitrag von Kieler »

Am 18. Juni gegen Mittag hat die 'Manara' Bremerhaven verlassen. Am 19. Juni morgens ist sie in Rotterdam eingetroffen. Dort liegt das Schiff nun im Dock.

https://www.marinetraffic.com/de/ais/de ... ORLD_DREAM
https://www.facebook.com/sgcruisesociet ... embed_post (Upload am 19. Juni)
https://www.facebook.com/sgcruisesociet ... embed_post (Upload am 27. Juni)
.............


Eingetragen als Eigentümerin ist seit Februar 2023 eine 'World Dream Company Inc'.

https://www.faktaomfartyg.se/world_dream_2017.htm
https://vesselregister.dnv.com/vesselre ... ails/34080
Svennimo
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2332
Registriert: 10.02.2014 14:42
Kontaktdaten:

Re: MANARA - Der Umbau für AROYA CRUISES in Deutschland

Beitrag von Svennimo »

Moin,

Das Schiff wird in Aroya umbenannt.

https://www.seatrade-cruise.com/shipbui ... fter-brand

LG Sven
Antworten