NEONYX Cruises

Hochseekreuzfahrten mit anderen internationalen Veranstaltern
jaykayham
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 224
Registriert: 26.09.2009 23:00

NEONYX Cruises

Beitrag von jaykayham »

Wie bereits hier im Unterforum diskutiert gibt es in Griechenland eine neue "Reederei"; NEONYX Cruises.
Erstes Schiff ist die "GODDESS OF THE NIGHT", ehemals COSTA MAGICA. Homepage ist online, Preise sind geladen. Dürfte eine Kampfansage gegen Celestyal Cruises & Miray Cruises sein, die ähnliche Kurzkreuzfahrten anbieten.

https://neonyxcruises.com/find-a-cruise/

Die Kreuzfahrt könnte seeehr langweilig werden - wer will in EINER KF 4X (!!!) in Mykonos landen??? :eek: :eek:

Explore iconic landmarks through the Aegean with weekly itineraries in the ultimate party cruise experience.
FRIDAY PIRAEUS
SATURDAY MYKONOS
SATURDAY ÇEşME
SUNDAY SANTORINI
SUNDAY MYKONOS
MONDAY PIRAEUS
TUESDAY MYKONOS
TUESDAY ÇEşME
WEDNESDAY SANTORINI
THURSDAY MYKONOS
FRIDAY PIRAEUS
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 8279
Registriert: 05.11.2007 20:49
Kontaktdaten:

Re: NEONYX Cruises

Beitrag von HeinBloed »

Funktioniert vermutlich eher wie ein Omnibus... wer fährt 14 Tage mit?
Benutzeravatar
Rhein
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 3997
Registriert: 29.12.2007 23:09
Wohnort: Boppard

Re: NEONYX Cruises

Beitrag von Rhein »

Und Selectum Blue will auch noch ein Stückchen vom Kuchen abhaben.

Ich habe aber auch den Eindruck, dass die größeren Gesellschaften in den letzten Jahren immer mehr Schiffe nach Nordeuropa und ins Westliche Mittelmeer geschickt haben, während im Östlichen Mittelmeer sich am Angebot kaum etwas geändert hat. Völlig zu unrecht, denn eigentlich gibt es dort eine Fülle (wunder-) schöner Destinationen. Zudem sind Voyages to Antiquity und Salamis verschwunden und Celestyal hat sein Angebot bzw. seine Flotte ausgedünnt. Da bleibt dann eben eine Lücke für neue Anbieter.
Mario
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1008
Registriert: 31.03.2010 10:00

Re: NEONYX Cruises

Beitrag von Mario »

Hat Celestyal die Flotte wirklich ausgedünnt? Ich finde man fährt heuer mit einer noch nie dagewesenen Kapazität, da die Schiffe doch deutlich größer sind
jaykayham
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 224
Registriert: 26.09.2009 23:00

Re: NEONYX Cruises

Beitrag von jaykayham »

Mario hat geschrieben: 21.04.2024 20:01 Hat Celestyal die Flotte wirklich ausgedünnt?
Nope, sind noch immer 2 Schiffe. Ja, die neue Discovery ist etwas kleiner als die alte Olympia; dafur ist die Journey etwas groesser als die ehemalige Crystal. Bezogen auf max. Passagiere, nicht BRZ!
Benutzeravatar
Rhein
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 3997
Registriert: 29.12.2007 23:09
Wohnort: Boppard

Re: NEONYX Cruises

Beitrag von Rhein »

Aber es gab ja Zeiten, da hieß Celestyal noch Louis und hatte gleich 5 oder 6 Schiffe - klar waren die kleiner als die heutigen Schiffe, aber man hatte eine größere Routenvielfalt.
Kieler
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1583
Registriert: 31.07.2018 09:55

Re: NEONYX Cruises

Beitrag von Kieler »

So sieht sie nun aus. Es soll sich um echte Fotos handeln. Nach dem Umbau bei Icdas Shipyard in der Türkei hat sie diese Mittwoch Abend verlassen und liegt seit gestern in Eleusis.

...https://www.facebook.com/photo?fbid=806 ... 1491089534
Benutzeravatar
Rhein
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 3997
Registriert: 29.12.2007 23:09
Wohnort: Boppard

Re: NEONYX Cruises

Beitrag von Rhein »

Donnerwetter - hätte niemals gedacht, dass dem Schiff ein schwarzer Rumpf so gut steht! Das sollte man sich bei Carnival und Costa mal genau anschauen. Bisher empfand ich die Destiny-Klasse und ihre Weiterentwicklungen immer ziemlich häßlich. Aber mit schwarzem Rumpf sieht's DEUTLICH besser aus. :thumb:
Svennimo
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2300
Registriert: 10.02.2014 14:42
Kontaktdaten:

Re: NEONYX Cruises

Beitrag von Svennimo »

Moin,

Erstmal wird das Schiff noch als Hotelschiff für das G7-Treffen in Brindisi eingesetzt.

https://cruiseindustrynews.com/cruise-n ... 7-meeting/

LG Sven
Svennimo
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2300
Registriert: 10.02.2014 14:42
Kontaktdaten:

Re: NEONYX Cruises

Beitrag von Svennimo »

Moin,

Kein gutes Feedback zum Schiff.

https://www.seereisenportal.de/news/kre ... chaft-und/

LG Sven
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 30762
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: NEONYX Cruises

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

bei Mondpreis-Tagesraten jenseits von € 1.000,- pro Person und Nacht in der Innenkabine (!) mit dem gnädigen Angebot von Sonderkonditionen im Bereich von € 400,- pro Person und Nacht wird Neonyx schon liefern müssen, damit sich das Ganze länger als ein paar Monate hält...
Benutzeravatar
Rhein
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 3997
Registriert: 29.12.2007 23:09
Wohnort: Boppard

Re: NEONYX Cruises

Beitrag von Rhein »

Ist das Ganze vielleicht nur eine Luftnummer?

Laut Seereisenportal habe die italienische Polizeigewerkschaft sich über unhaltbare Zustände auf dem Schiff beschwert. Klimaanlagen würden nicht funktionieren, Badezimmer wären defekt, ...

Und buchbar sind auch lediglich Fahrten in der 2. Julihälfte. Und dann ist schon Ende der Parties?

Die Idee ist sicherlich gut ABER meint man wirklich, dass man damit dauerhaft ein 2.800 Passagiere fassendes Schiff füllen kann? Und bei den Preisen fragt es sich, wer sich das leisten kann?
Benutzeravatar
Wendy
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1483
Registriert: 25.12.2007 22:10

Re: NEONYX Cruises

Beitrag von Wendy »

Zu den Preise ist ehrlich gesagt nicht die Frage, wer sich das leisten kann (es gäbe sicher einige, die das können) - nur: Wer sich das leisten will, wenn das gebotene in keiner Weise den aufgerufenen Preisen entspricht.

Die Kabinen sind optisch völlig normale Kabinen (also weder besonders groß noch besonders eingerichtet - normal modern). Die Ziele sind eher banal (damit meine ich nicht, daß es nicht schön dort wäre - aber es sind keine außergewöhnlichen Ziele - sondern Destinationen, die bei Mittelmeerrouten regelmäßig bedient werden).

Mir kommt es so vor, als ob man das Klientel von Virgin ansprechen möchte (mir fehlt auf der Webseite viel Substanz - wie echte aktuelle Bilder der öffentlich zugänglichen Räume - stattdessen viel Emotion mit Bildern, die überall fotografiert worden sein können oder Stockfotos sind) - preislich mal ganz hoch gegriffen hat, was aber nicht substanziell hinterlegt ist.

Mit dem Konzept wird es wohl nichts - aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 30762
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: NEONYX Cruises

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo Wendy,

ja, in Richtung Virgin geht es wohl. Und man möchte das sehr fluente Partyklientel ansprechen. Damit zweimal in der Woche dieses riesige Schiff voll bekommen?
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 11880
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: NEONYX Cruises

Beitrag von fneumeier »

Die Schiffe voll zu bekommen, schafft Virgin ja schon nicht... und das sind die moderneren, kleineren Schiffe.

Gruß

Carmen
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 30762
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: NEONYX Cruises

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo Carmen,

größenmäßig tun die sich nicht viel: Die "Goddess of the Night" ist tatsächlich sogar etwas kleiner und hat etwas weniger Kabinen. Ist aber vernachlässigbar.
Mario
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1008
Registriert: 31.03.2010 10:00

Re: NEONYX Cruises

Beitrag von Mario »

fneumeier hat geschrieben: 12.06.2024 11:45 Die Schiffe voll zu bekommen, schafft Virgin ja schon nicht... und das sind die moderneren, kleineren Schiffe.

Gruß

Carmen
Oh schlecht Auslastung bei denen also?
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 30762
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: NEONYX Cruises

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo Mario,

sie nehmen den letzten Neubau, der seit Ende 2023 fertig ist, erst im Herbst 2025 (!) in Betrieb.
Benutzeravatar
beatnik
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 230
Registriert: 06.04.2016 13:27

Re: NEONYX Cruises

Beitrag von beatnik »

Der ORF meldet, dass das Schiff aufgrund zahlreicher Mängel beschlagnahmt wurde.
Die Polizisten werden nun auf einer Fähre untergebracht.
Svennimo
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2300
Registriert: 10.02.2014 14:42
Kontaktdaten:

Re: NEONYX Cruises

Beitrag von Svennimo »

Ohje
Antworten