wieso bleibt die Artaina in Marseille ?

Hochseekreuzfahrten mit Phoenix Reisen
Antworten
GeFe
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 250
Registriert: 20.03.2014 23:52
Wohnort: Aachen

wieso bleibt die Artaina in Marseille ?

Beitrag von GeFe »

.
Hallo Leute,
weiss einer wieso die Artania nach der gestrigen Ausschiffung noch immer in Marseille ist und ohne Kreuzfahrtdirektor auf der Phoenix-Seite "wo sind die Schiffe heute" geführt wird ?
- geht sie evtl. ins Dock ?
- was wird dort gemacht ?
- bis wann wird sie dort / wo bleiben ?

Gruß GeFe
Benutzeravatar
FranzB
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 108
Registriert: 03.04.2008 17:26
Wohnort: Köln

Re: wieso bleibt die Artaina in Marseille ?

Beitrag von FranzB »

Hallo Gerd,
Die Artania beginnt ihre nächste Reise am 07.12. und ist vorher in der Werft, wie es aussieht in Marseille.
Die restlichen Kabinen und Suiten sollen erneuert werden. Steht wenigstens so im 2023er Katalog! Was sonst noch gemacht wird entzieht sich meiner Kenntnis.
GeFe
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 250
Registriert: 20.03.2014 23:52
Wohnort: Aachen

Re: wieso bleibt die Artaina in Marseille ?

Beitrag von GeFe »

Dankeschööön
Seekater
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 126
Registriert: 16.02.2021 23:06
Wohnort: Köln-Bonn

Re: wieso bleibt die Artaina in Marseille ?

Beitrag von Seekater »

FranzB hat geschrieben: 08.11.2022 16:23 (....)Was sonst noch gemacht wird entzieht sich meiner Kenntnis.
Schiffs-"TÜV" und sehr viele Stahlarbeiten u.a. Altfarbe entfernen und komplett neuer Anstrich, Volumen 18 M€ - Aussage vom Kreuzfahrdirektor an Bord.

SG
Seekater
kreuzfahrerin
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 2
Registriert: 05.01.2023 09:15

Re: wieso bleibt die Artaina in Marseille ?

Beitrag von kreuzfahrerin »

Auf der Seite von Phoenix und deren Facebookseite kann man sich jetzt ein Video anschauen, in dem erzählt wird, was alles in Marseille gemacht wurde. Ist eine ganze Menge für die relativ kurze Werftzeit.
Hamburger Jung
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 902
Registriert: 18.08.2013 12:27
Wohnort: In Hamburgs Süden

Re: wieso bleibt die Artaina in Marseille ?

Beitrag von Hamburger Jung »

kreuzfahrerin hat geschrieben: 12.01.2023 09:41 Auf der Seite von Phoenix und deren Facebookseite kann man sich jetzt ein Video anschauen, in dem erzählt wird, was alles in Marseille gemacht wurde. Ist eine ganze Menge für die relativ kurze Werftzeit.
Sie haben wohl viel machen lassen, aber der Film, zeigt mir von den Kabinen, viel zu wenig!
Benutzeravatar
Digiman25
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 692
Registriert: 26.08.2014 20:05
Wohnort: das schöne Lipperland

Re: wieso bleibt die Artaina in Marseille ?

Beitrag von Digiman25 »

Die Bilder zeigen doch einiges und die Kabinen auf Deck 4 und 5 sind schon 2019 oder 2020 modernisiert worden, da sind zahlreiche Bilder vorhanden...
Bei der Gelegenheit bin ich über das "Alternativprogrmm" im heutigen Tagesplan gestoplpert - gab es Probleme oder Umrotungen bei der ARTANIA?

Gruß aus Lippe
Walter
Peter Kunze
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 3
Registriert: 21.09.2022 07:50

Re: wieso bleibt die Artaina in Marseille ?

Beitrag von Peter Kunze »

Bei der Gelegenheit bin ich über das "Alternativprogramm" im heutigen Tagesplan gestolpert - gab es Probleme oder Umroutungen bei der ARTANIA?

Am 29.12.22 war die Artania auf ihrer Winterreise bereits einmal in Muscat und musste dort draußen 'parken' und tendern, da zwei deutlich größere Schiffe am Pier festgemacht hatten. Dadurch gab es doch reichlich Ärger an Bord (Ich lese den Reiseblog eines Passagiers regelmäßig mit), da bei weitem nicht alle mit einem gebuchten Ausflug an Land konnten.

Auch heute liegen zwei größere "Pötte" vor Ort.

Ich kann da jetzt nur vermuten, dass es zu einer ähnlichen Situation gekommen wäre und die Schiffsleitung daher komplett aufs Tendern verzichtet hat. Und natürlich wären allzu große Wetterprobleme hier auch noch eine mögliche Erklärung.

Gruß aus Landau.

Peter Kunze
Peter Kunze
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 3
Registriert: 21.09.2022 07:50

Re: wieso bleibt die Artaina in Marseille ?

Beitrag von Peter Kunze »

Es war übrigens beides: Die MSC Opera und die Mein Schiff 6 lagen an der Pier und die Artania hätte auf Reede liegen sollen. Lag sie auch für 90 Minuten, bis aber schnell klar war, dass der Wind und der Wellengang ein Tendern nicht zuließen.

Gruß aus Landau.

Peter Kunze
Antworten