Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Alle Kreuzfahrt-Themen, die in keines der anderen Foren passen, z.B. allgemeine Diskussionen, Forentechnisches usw.
sima
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 186
Registriert: 29.12.2008 19:46

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von sima »

Hallo
Das mit dem Rumgerotze speziell auf den Amischiffen ist doch schon immer Standard!!!!
Die Klimaanlagen auf volle Leistung,in den Drinks mehr Eis als alles Andere und beim Ausflug alle Fenster auf und Durchzug.
Wenn man darum gebeten hat, doch die Fenster etwas zu schließen ,kam nur ein böses "is hot,is hot".
Abens kam dann dieses Paar rotzend und schniefend in den Speiseraum. Ich konnte nicht umhin denen den Daumen zu zeigen.
Und wie oft musste ich beim Toilettenbesuch feststellen ,das viele "Herren", ohne sich die Hände zu waschen geschweige den Desinfektionsspender zu benutzen, zurück ins Restaurant gingen. Einfach zum Ekeln!!
Glaubt Ihr denn,das diese Leute ihr Verhalten wegen Corona geändert haben?????
Und dann wundert ihr euch über Ausbrüche. Würde es früher schon Tests auf alle möglichen Vieren und Bakterien gegeben haben,ach ich möchte es
gar nicht wissen!!!!

SIMA
Antares
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 9
Registriert: 25.09.2022 11:02

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von Antares »

Wir sind gerade von gut 2 Wochen MS Europa 2 (südafrika - Mauritius) zurück: Voraussetzung zum Boarden war 3G+. Die Crew trug relativ komplett Masken, die Passagiere zu 0% (nein, ich übertreibe nicht. Wir haben nicht einen einzigen Passagier mit Maske gesehen). Auch auf den Landgängen wurden keine Masken getragen, und von zahlreichen Unterhaltungen an Bord weiß ich, dass sehr viele Passagiere auch individuelle Ausflüge unternommen haben. In den Häfen (Südafrika/Madagaskar/La Réunion/Mauritius) gab es keinerlei Covid-bezogene Einreiseeinschränkungen.
Fazit: Ich habe weder einen einzigen Huster an Bord gehört noch von Erkrankungen erfahren, und bei nur 400 Passagieren funktioniert der Bordfunk ja doch ziemlich gut.
Ich finde, so ein Gegenbeispiel muss auch mal erwähnt werden, oder?
sima
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 186
Registriert: 29.12.2008 19:46

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von sima »

Hallo

Genau so haben wir es auf der World Voyager erlebt .
Klimaanlagen im Sparmodus und kultiviertes Verhalten untereinander und alles war gut.Die Reise war in der ersten Coronaphase ohne "Impfschutz"
und nichts ist passiert.
SIMA
sima
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 186
Registriert: 29.12.2008 19:46

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von sima »

Hallo
Genau Anders war es auf einer TA mit MSC vor Corona.
Die Kinderbespaßungsanlagen am Pool liefen,obwohl kaum Kinder an Bord waren den ganzen Tag und wurden auch nicht auf mehrmaliges Bitten ausgestellt.Dadurch war ständig ein feiner Wassernebel in der Luft.
Promt hatten mehrere Pasagiere Legionellen,leider wir auch .Die erste Frage des Arztes war.:Wahren sie am Pool???
Damit dürfte bewiesen sein,das vor allem die äußeren Umstände das Auftreten von allen möglichen Erkrankungen begünstigen.
Also die mindesten hygenischen Grundregeln einhalten und Vieles,sicher nicht Alles, kann verhindert werden.

SIMA
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 11121
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von fneumeier »

sima,

sorry, aber der Ami hat kein Problem mit der Klimaanlage und wird dadurch auch nicht krank (mal abgesehen davon, dass es immer noch Bakterien oder Viren sind, die zu Krankheiten führen und keine kalte Luft). Der ist das gewohnt. Wir Deutsche haben damit Probleme.

Gruß

Carmen
sima
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 186
Registriert: 29.12.2008 19:46

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von sima »

Hallö

Es ist aber eigenartig,das die großen Ausbrüche auf Amischiffen waren.
Ich liebe HAL und Celebrity und bin Shareholder ,aber man sollte die Realität nicht aus den Augen verlieren und gesund ist deren
Gesamtverhalten bestimmt nicht.

SIMA
msc-costa-fan
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1535
Registriert: 18.07.2012 18:07

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von msc-costa-fan »

wir waren im Oktober auf der NCL Jewel, die Klimaanlagen waren auch für unsere Verhältnisse sehr kalt eingestellt, obwohl wir in Alaska waren...
Masken haben nur wenige getragen, auch von der Crew waren es nur wenige. Gehustet oder geschneuzt wurde so gut wie gar nicht. Zumindest ist es uns nicht aufgefallen. Auch von irgendwelchen Coronafällen an Bord haben wir überhaupt nichts mitbekommen.

Von dem her nicht mal ein kleiner Ausbruch auf diesem Amischiff ;)
sima
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 186
Registriert: 29.12.2008 19:46

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von sima »

Hallo
Corona ist doch in vielen Länder kein Thema mehr und die Herdenimmunität dürfte auch greifen.
Aber warten wir mal ab was für eine neue Sau in Kürze durchs Dorf getrieben wird.
Ich hoffe,das wir unsere Weihnachtsreise mit der SEASIDE gut über die Bühne bekommen und es keine Probleme gibt.

SIMA
Cali65
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1119
Registriert: 31.08.2010 22:02
Wohnort: Berlin

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von Cali65 »

Kann es nur wiederholen. 19 Tage Odyssey, keinerlei Probleme. Ich habe aber auch Händewaschen und überall Spender gesehen. Es wurde kaum gehustet oder geritzt oder irgendetwas. Die Fahrstühle wurden mit UV Licht bestrahlt.
Die Klimaanlagen liefen und es war trotzdem bezüglich Gesundheitsgefühl ein 1A Urlaub.
Nur unser Chauffeur in Fort Lauderdale schien erkältet zu sein. Also Maske auf, hinterher Virenvernichter Nasenspray rein.
Immer noch nicht krank.
msc-costa-fan
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1535
Registriert: 18.07.2012 18:07

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von msc-costa-fan »

sima hat geschrieben: 20.11.2022 18:06 Hallo
Corona ist doch in vielen Länder kein Thema mehr und die Herdenimmunität dürfte auch greifen.
Aber warten wir mal ab was für eine neue Sau in Kürze durchs Dorf getrieben wird.
Ich hoffe,das wir unsere Weihnachtsreise mit der SEASIDE gut über die Bühne bekommen und es keine Probleme gibt.

SIMA
ganz ehrlich?
bei dem was du alles schreibst, wundert es mich doch sehr, dass ihr euch überhaupt auf Kreuzfahrt traut....
sorry :eek:
kofferradio
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1676
Registriert: 01.05.2020 10:17

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von kofferradio »

Auch wenn die Nutzung der "3-Euro-Tests" für Kreuzfahrten sowieso eine Grauzone waren, jetzt ist es damit endültig vorbei. Ab Ende November gibt es nur noch kostenlose Tests für Besucher in Krankenhäusern etc., ansonsten muss man komplett selbst zahlen, was je nach Testcenter zwischen 10 und 30 Euro kostet.

https://www.tagesschau.de/inland/innenp ... g-101.html
sima
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 186
Registriert: 29.12.2008 19:46

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von sima »

Hallo msc-costa-fan
Eher genau das Gegenteil ist der Fall. Ich fahre mit 70 noch Motorrad , bin Open Water Diver und hatten in meinem Unternehmen mit
hochexplosiven und giftigen Gasen zu tun. Man sollte bei Allem was man tut keine Angst sondern Respekt haben!
Was mich aber immer wieder ärgert ist unvernünftiges ja rücksichtsloses, manchmal auch einfach dummes Verhalten.
Und Rücksicht auf Andere ist dabei ein wichtiger Aspekt. Nicht umsonst habe ich das Händewaschen und die Benutzung der Desinfektionsspender erwähnt. Wenn dies nicht benutzt wird, habe ich keine Angst,sondern Ekel.

SIMA
micm_
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 346
Registriert: 21.05.2020 11:32

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von micm_ »

Was mich heute beim Costa Check-In in Barcelona erstaunt hat, dass niemand den Impfnachweis sehen wollte. Immerhin gilt ja eigentlich immer noch geboostert oder getestet. Offensichtlich reicht ihnen die Selbstangabe im online Formular.
kofferradio
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1676
Registriert: 01.05.2020 10:17

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von kofferradio »

Nicko hebt auf der Hochseeflotte zum 01.01.2023 die Testpflicht und 2G auf (mit Ausnahmen für bestimmte Destinationen).
Auf dem Fluss gilt das ja schon länger.

https://www.nicko-cruises.de/sicher-url ... nd-hygiene
shiplover77
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 249
Registriert: 17.06.2008 17:06

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von shiplover77 »

Hoffentlich folgen andere Reedereien bald!
kofferradio
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1676
Registriert: 01.05.2020 10:17

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von kofferradio »

shiplover77 hat geschrieben: 24.11.2022 12:58 Hoffentlich folgen andere Reedereien bald!
Du meinst AIDA und TuiCruises?
Weil ansonsten ist Nicko ja eher ein Nachzügler. International spielen Impf- und Testpflichten schon lange keine Rolle mehr.
MaMe
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 68
Registriert: 03.06.2017 15:34

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von MaMe »

kofferradio hat geschrieben: 24.11.2022 13:17
shiplover77 hat geschrieben: 24.11.2022 12:58 Hoffentlich folgen andere Reedereien bald!
Du meinst AIDA und TuiCruises?
Weil ansonsten ist Nicko ja eher ein Nachzügler. International spielen Impf- und Testpflichten schon lange keine Rolle mehr.
Ja, die deutschen Veranstalter hinken diesbezüglich hinterher. Ich hoffe auch, dass diese unsäglichen Covid Impf- und Testpflichten sehr bald keine Rolle mehr spielen!
Koelli
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 277
Registriert: 12.04.2017 17:38

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von Koelli »

shiplover77 hat geschrieben: 24.11.2022 12:58 Hoffentlich folgen andere Reedereien bald!
Warum willst du unbedingt mit Ungeimpften reisen? Erhöht ja das Risiko noch mehr
shiplover77
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 249
Registriert: 17.06.2008 17:06

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von shiplover77 »

Welches Risiko? :nono:
Hareid
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1568
Registriert: 10.06.2010 22:03
Wohnort: Kiel

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von Hareid »

Koelli hat geschrieben: 24.11.2022 21:17
shiplover77 hat geschrieben: 24.11.2022 12:58 Hoffentlich folgen andere Reedereien bald!
Warum willst du unbedingt mit Ungeimpften reisen? Erhöht ja das Risiko noch mehr
Ich frage mich langsam was deine Mission hier ist, jedes Mal das gleiche Theater sobald du hier schreibst.
Gesperrt