Auswirkungen der Ukraine-Situation auf Kreuzfahrten?

Kreuzfahrtziele, Häfen & Sehenswürdigkeiten, An- und Abreisemöglichkeiten etc.
Hamburger Jung
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 821
Registriert: 18.08.2013 12:27
Wohnort: In Hamburgs Süden

Re: Auswirkungen der Ukraine-Situation auf Kreuzfahrten?

Beitrag von Hamburger Jung »

Raoul Fiebig hat geschrieben: 18.05.2022 23:40
Hamburger Jung hat geschrieben: 18.05.2022 23:21 Das wird durch den geplanten Nato Beitritt von Finnland u. Schweden, nicht angenehmer für die Reedereien. Solange Moskau/Putin, den Ländern droht, wird da nicht hingefahren.
Hallo Hamburger Jung,

glaube ich nicht. Am Ende droht man ja immer wieder einmal der gesamten NATO mit einem Atomschlag. Also die NATO-Länder meiden? :rolleyes:
Ich persönlich glaube es auch nicht, aber das Russland die Ukraine so brutal angreift, das hatte vermutlich keiner auf dem Schirm. Also z. Z. ist Russland völlig unberechenbar geworden. Das werden die meisten Reedereien, nichts riskieren. Ist auch gut so!
Hareid
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1456
Registriert: 10.06.2010 22:03
Wohnort: Kiel

Re: Auswirkungen der Ukraine-Situation auf Kreuzfahrten?

Beitrag von Hareid »

Leider kommunizieren die Reedereien teilweise auch unterirdisch was noch mehr Verunsicherheit verursacht. NCL hat wie schon erwähnt Getaway 2023 komplett abgesagt sowie 4 von 8 Dawn Ostseereisen 2023. Und NCL begründet das so : Meanwhile, NCL said Dawn’s and Getaway’s voyages have been cancelled due to the ongoing conflict in Ukraine. A spokesperson for the line said: "The safety and security of our guests, crew and the communities we visit is always our top priority. ( https://www.ttgmedia.com/news/ncl-and-h ... isis-34257)

Das trägt nicht dazu bei, dass man die Ostsee noch bucht. Die Amis im Ami Forum die bereits 2022 eine Ostseereise gebucht haben wurden mit der Aussage massiv verunsichert. Von AIDA gabs bisher auch keine Begründung wieso man alle baltischen Staaten gestrichen hat. Ich persönlich hätte keine Angst nach Finnland oder Estland zu fahren.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 29979
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Auswirkungen der Ukraine-Situation auf Kreuzfahrten?

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo Hareid,

seit zu Zeiten des Irakkriegs Amerikaner Angst hatten, im Westlichen Mittelmeer von einem Querschläger getroffen zu werdnen und daher weg blieben, wundert mich nichts mehr...
papageno
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 3
Registriert: 09.04.2022 21:26

Re: Auswirkungen der Ukraine-Situation auf Kreuzfahrten?

Beitrag von papageno »

Die Viking-Schiffe liegen doch fuer die Wolga-Kreuzfahten an der Solaynoy Anlegestelle in Saint-Petersburg vorbereitet. Allerdings ist es mir nicht berkannt zu welcher Nationalitaet die Passagiere gehoeren. Ich wolte das gestern herausfinden, als ich gestern abend aus dem Theater nach Hause ging. Ich befragte dazu einen fuer die Nacht entlassenen Besatzugsmitglied von der Viking Ingvar, die gestern nocht vor der ersten Bruecke in der Neva-Muendung lag und auf das naechtliche Aufmachen der Bruecken wartete. Der sprach rum und herum, ohne auf den Punkt zu kommen, aber versicherte mich, dass das Schuff in diesem Sommer unterwegs ist.
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 10794
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Auswirkungen der Ukraine-Situation auf Kreuzfahrten?

Beitrag von fneumeier »

papageno hat geschrieben: 02.06.2022 11:16 Der sprach rum und herum, ohne auf den Punkt zu kommen, aber versicherte mich, dass das Schuff in diesem Sommer unterwegs ist.
Aber sicher nicht für Viking. Die Reisen sind aktuell nicht im Angebot bei Viking. Zudem wir aktuell kein Amerikaner nach Russland reisen. Ohne zu recherchieren, aber ich bin mir sicher, dass die Amerikaner eine Reisewarnung für Russland haben.

Gruß

Carmen
Svennimo
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1820
Registriert: 10.02.2014 14:42
Kontaktdaten:

Re: Auswirkungen der Ukraine-Situation auf Kreuzfahrten?

Beitrag von Svennimo »

Moin,

Princess hat die Ostseereisen der Saison 2023 mit der Regal Princess abgesagt:

https://www.seatrade-cruise.com/ship-op ... ic-cruises

LG Sven
Hareid
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1456
Registriert: 10.06.2010 22:03
Wohnort: Kiel

Re: Auswirkungen der Ukraine-Situation auf Kreuzfahrten?

Beitrag von Hareid »

P&O Cruises hat nun die 2023er Ostseereisen modifiziert. Es wurde keine der 9 Ostseereisen abgesagt, stattdessen viele Overnights in Helsinki, Kopenhagen und Stockholm sowie vereinzelte neue Anläufe in Skagen, Visby und Co.
Antworten