Heckkabine MSC Magnifica.

Kreuzfahrten mit Explora Journeys und MSC Cruises
Shaira
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 14
Registriert: 07.09.2021 10:09

Re: Heckkabine MSC Magnifica.

Beitrag von Shaira »

Danke, HeinBloed! Dann scheint ja die Geräuschkulisse am Heck der Magnifica nicht so extrem zu sein. Meine Kabine wird auf Deck 10 sein, d.h. ein etwas größerer Balkon als auf Deck 11. Bei 117 Tagen Weltreise auch gut so :)

Wie ist es denn so beim Anlegen, was Vibrationen und laute Geräusche betrifft?
pressehaus2499
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 78
Registriert: 21.12.2013 16:57

Re: Heckkabine MSC Magnifica.

Beitrag von pressehaus2499 »

So, ich bin zurück von der Magnifica, Heckkabine 10240. Ich könnte mir durchaus vorstellen wieder eine Heckkabine zu nehmen. Zumindest die Geräuschkulisse durch Personen war überaus gering. Klar die Wege sind weiter, aber da die Musica-Klasse ja über vier Treppenhäuser verfügt, war das auch kein Beinbruch. Zumindest war man fix in der Lounge und im Restaurant. Zum Theater ist es natürlich entsprechend weit. Aber das wichtigste ist natürlich: Wie habe ich geschlafen? Tatsächlich war es mir bei geöffneter Balkontüre zu laut. Es ist eben sehr wohl ein Unterschied ob ich das sanfte Wellenrauschen höre, oder die Wasserverdrängung der Azipods! :D Auch hatte ich immer leichte Vibrationen vernommen, wobei man das An/Ablegen schon spürte. Grundsätzlich wurden die Geräusche aber eins mit der Lüftung. Im Übrigen war der Balkon sehr groß, was man von den unteren Balkonen nicht behaupten konnte.
Cruise-Jaeger123
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 921
Registriert: 23.02.2016 19:07

Re: Heckkabine MSC Magnifica.

Beitrag von Cruise-Jaeger123 »

Warst du auf der Reise 14.-21.11.2021 ab Hamburg?

Die Reise mit Ende gestern (28.11.2021) war nämlich relativ schaukelig, da hätte ich persönlich wohl in der Heckkabine kein Auge zugemacht.
pressehaus2499
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 78
Registriert: 21.12.2013 16:57

Re: Heckkabine MSC Magnifica.

Beitrag von pressehaus2499 »

ja 14 bis 21.11
Shaira
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 14
Registriert: 07.09.2021 10:09

Re: Heckkabine MSC Magnifica.

Beitrag von Shaira »

Hallo pressehaus2499! Ich hab erst jetzt deinen Beitrag gelesen. Da meine Kabine exakt deiner entspricht, würde ich gern noch mal genauer nachfragen: Waren die Vibrationen denn immer zu spüren oder nur beim An- und Ablegen? Und wenn du schreibst, dass die Geräusche eins wurden mit der Lüftung, meinst du die Klimaanlage - im November? Jedenfalls hört es sich insgesamt nicht so an, als ob die Geräuschkulisse sehr störend war…

Und da du den Balkon ansprichst, wie groß ist der ungefähr? Die Kabine ist ja nur 14 qm groß, und die seitlichen Balkons haben wohl eine Größe von ca. 5 qm. Interessiert mich natürlich alles sehr, da ich ja 2023 die Weltreise in der Kabine verbringe - sofern bis dahin nicht die Omega-Mutante umgeht 🙄

Danke für die Infos!!!
pressehaus2499
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 78
Registriert: 21.12.2013 16:57

Re: Heckkabine MSC Magnifica.

Beitrag von pressehaus2499 »

Hallo Shaira, tatsächlich musste ich mich erst an die Geräusche gewöhnen und bin sogar teilweiße aufgewacht. Es war jedoch nicht so schlimm das ich die Kabine wechseln wollte. Da reagiert aber jeder ein wenig anders drauf. Und ja, die Vibrationen haben sich sozusagen mit der Klimaanlage vermischt. Kurzgesagt fand ich die Kabine ein wenig "vibrationiger" als die Seitenkabinen, könnte mir aber vorstellen im Sommer wieder eine Heckkabine zu nehmen. Ich würde dir gerne ein Bild vom Balkon senden, geht hier jedoch nicht. Ich vermute das die so ca. 10m² haben werden.
Shaira
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 14
Registriert: 07.09.2021 10:09

Re: Heckkabine MSC Magnifica.

Beitrag von Shaira »

Hm…Vibrationen finde ich ja schlimmer als eine gewisse Geräuschkulisse. Zumindest hab ich das bei früheren Schiffsreisen als sehr unangenehm empfunden. Deswegen hab ich ein bisschen Bedenken, falls das am Heck quasi die ganze Nacht durch vibriert und nicht nur beim An- und Ablegen! Du hattest gar nicht geschrieben, ob die Vibrationen durchgehend bei der Fahrt auftreten?

Was den Balkon betrifft, wäre ich ja schon mit 7 qm extrem zufrieden 🤗
IwantYOU4me
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 36
Registriert: 28.09.2018 18:45

Re: Heckkabine MSC Magnifica.

Beitrag von IwantYOU4me »

Ich frage mich, wie oft Shaira noch in Erfahrung bringen möchte, wie die Kabine ist.
Gibt doch nun schon zig Meldungen dazu.
Wartest du darauf, bis endlich jemand sagt, dass sie super ist?
pressehaus2499
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 78
Registriert: 21.12.2013 16:57

Re: Heckkabine MSC Magnifica.

Beitrag von pressehaus2499 »

Also die Azipods hört man nun mal, den einen wiegt es in den Schlaf, der andere dagegen benötigt Ohropax. Letzteres traf bei mir keinesfalls zu!

Shaira hat geschrieben: 06.12.2021 20:46 Hm…Vibrationen finde ich ja schlimmer als eine gewisse Geräuschkulisse. Zumindest hab ich das bei früheren Schiffsreisen als sehr unangenehm empfunden. Deswegen hab ich ein bisschen Bedenken, falls das am Heck quasi die ganze Nacht durch vibriert und nicht nur beim An- und Ablegen! Du hattest gar nicht geschrieben, ob die Vibrationen durchgehend bei der Fahrt auftreten?

Was den Balkon betrifft, wäre ich ja schon mit 7 qm extrem zufrieden 🤗
nele772
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 279
Registriert: 31.07.2011 11:49

Re: Heckkabine MSC Magnifica.

Beitrag von nele772 »

IwantYOU4me hat geschrieben: 07.12.2021 19:16 Ich frage mich, wie oft Shaira noch in Erfahrung bringen möchte, wie die Kabine ist.
Gibt doch nun schon zig Meldungen dazu.
Wartest du darauf, bis endlich jemand sagt, dass sie super ist?
Frag nicht dich, frag Shaira warum sie auf verschiedene Antworten verschiedene Fragen hat. Dafür ist ein Forum da. Wenn dich daran irgendwas langweilt, lies doch einfach nicht mit.
Die Nele
Antworten