Rechtsprechung Reiserecht Kreuzfahrt

Alle Kreuzfahrt-Themen, die in keines der anderen Foren passen, z.B. allgemeine Diskussionen, Forentechnisches usw.
Antworten
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 9614
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Rechtsprechung Reiserecht Kreuzfahrt

Beitrag von fneumeier »

Hier eine Pressemeldung des Amtsgerichts München zu einer Corona-bedingten Kündigung seitens des Kunden. Das AG München bestätigt, dass der Kunde grundsätzlich kündigen kann, wenn absehbar ist, dass die Kreuzfahrt nicht durchgeführt werden wird. Vorliegend waren die Voraussetzungen allerdings zum Kündigungszeitpunkt noch nicht gegeben.

Gruß

Carmen
Antworten