Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Alle Kreuzfahrt-Themen, die in keines der anderen Foren passen, z.B. allgemeine Diskussionen, Forentechnisches usw.
Antworten
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 9412
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von fneumeier »

Sieht so aus, als würde die Costa Diadema vorzeitig nach Genua zurückkehren. Sie ist ja mit einer französischen Vollcharter unterwegs. Sie soll auch laut Marinetraffic morgen in Genua eintreffen. Grund soll die Corona-Lage in Frankreich sein - so eine Quelle auf FB. Den Passagieren soll eine vorzeitige Heimreise ermöglicht werden.

Gruß

Carmen
kofferradio
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 251
Registriert: 01.05.2020 10:17

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von kofferradio »

TC gibt weiter Gas und hat neben den Kanaren-Reisen nun auch weitere Griechenland-Touren, nun mit Rhodos statt Korfu und insgesamt immerhin 3 Landgängen, aufgelegt. Griechenland dürfte - was das RKI angeht - auch weitgehend safe sein im November... Bei uns schlägt das Pendel jetzt auch wieder von MSC/Italien zu TC/Griechenland...

Außerdem gibt es eine einwöchige Trans von Hamburg auf die Kanaren ab dem 30. Oktober zum attraktiven Preis.
lioclio
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 455
Registriert: 03.04.2012 17:30

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von lioclio »

kofferradio hat geschrieben: 15.10.2020 15:20 Griechenland dürfte - was das RKI angeht - auch weitgehend safe sein im November...
Gewiss ... und in zwei/vier Wochen ist Griechenland dann plötzlich wieder "Rote Todesdeszone".
Da ist wohl die Wetterlangfristvorhersage genauer. :rolleyes:

Für (mit Landgängen) sicher befahrbar halte ich diesen Winter überhaupt nichts mehr.

LG Anna
kofferradio
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 251
Registriert: 01.05.2020 10:17

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von kofferradio »

Ausgeschlossen ist nichts, aber Griechenland war auch in der 1. Welle nur wenig betroffen, die Zahlen sind nun zwar etwas etwas hoch gegangen, stagnieren aber aktuell. Die Inzidenz ist niedriger als in Deutschland.
kofferradio
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 251
Registriert: 01.05.2020 10:17

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von kofferradio »

Die neuen Risikogebiete sind da... Es ist wieder einiges dazu gekommen. Für die Kreuzfahrt relevant:

Malta, Kampanien, Ligurien

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/N ... e_neu.html
kofferradio
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 251
Registriert: 01.05.2020 10:17

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von kofferradio »

Achso, und die Region Norte in Portugal. Damit ist die Saison auf dem Duoro dann auch zu Ende vermutlich. Schade :-(

...dafür ist Namibia wieder sicher laut RKI. Ähem...
Benutzeravatar
shipfriend
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 621
Registriert: 08.10.2016 18:30

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von shipfriend »

kofferradio hat geschrieben: 15.10.2020 17:27 Die neuen Risikogebiete sind da... Es ist wieder einiges dazu gekommen. Für die Kreuzfahrt relevant:

Malta, Kampanien, Ligurien

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/N ... e_neu.html
Das ist ja jetzt fast ganz Europa... :(
Immerhin betrifft es Gotland und Südschweden (z. B. Skåne) sowie den Westen Schwedens um Göteborg und co. nicht, also ist dieses Land noch halbwegs unkompliziert zu bereisen, wenn sich da nichts noch weiter zum Negativen wendet...
Am witzigsten finde ich nur, dass sich Deutschland jetzt allmählich vor sich selbst warnt, mit Risikogebieten innerhalb des Landes, und damit verbundenen Reisebeschränkungen - das gab es nun echt noch zu keinen Zeiten... :D
seesternchen
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 426
Registriert: 23.07.2008 23:08

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von seesternchen »

Diesmal gibts Vorlaufzeit - es steht nicht das heutige Datum, sondern "seit 17. Oktober" beim RKI
lioclio
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 455
Registriert: 03.04.2012 17:30

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von lioclio »

Das wird ja noch spannend. Bis ich aus dem Risikogebiet Italien zurückkomme ist dann vermutlich ganz D bis auf Helgoland Risikogebiet. :confused:

LG Anna
Benutzeravatar
shipfriend
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 621
Registriert: 08.10.2016 18:30

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von shipfriend »

lioclio hat geschrieben: 15.10.2020 18:47 Das wird ja noch spannend. Bis ich aus dem Risikogebiet Italien zurückkomme ist dann vermutlich ganz D bis auf Helgoland Risikogebiet. :confused:
Wie gesagt, ich find's am Besten, dass Deutschland sich jetzt vor sich selbst warnt und innerhalb des Landes schon Risikogebiete ausweist. :D :lol:
Nun ist's also sicherer, nach Schweden (mit Ausnahmen der Risiko-Regionen) zu fahren, was ja von den deutschen Medien in der Luft zerrissen wurde, als Urlaub in Deutschland zu machen, was man uns ja sooo großspurig empfohlen hat... :lol:
5x in diesem Land dieses Jahr gewesen, selten hab ich mich in einem Land so wohl und sicher gefühlt wie eben in Schweden...
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 9412
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von fneumeier »

@Shipfriend, es ist ja nicht ganz Deutschland Risikogebiet ;) ! Du kannst also getrost noch Urlaub in Deutschland machen.

@Anna, nun, es stellt sich eher die Frage, ob Du noch mitfahren kannst... Auf der Route der MSC Grandiosa sind jetzt Genua, Neapel und Malta Risikogebiet... Wenn Du in Civitavecchia zusteigst und in keinem der drei Häfen an Land gehst... dann bleibt Dir noch Palermo für einen Landgang. Ob das aber den deutschen Behörden ausreicht...

Gruß

Carmen
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28311
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

auf der "Costa Diadema" soll es sieben infizierte Passagiere gegeben haben, die aber bereits von Bord seien. :rolleyes:
lioclio
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 455
Registriert: 03.04.2012 17:30

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von lioclio »

lioclio hat geschrieben: 29.09.2020 17:53
.... Die Vercharterung der Diadema an die Franzosen für einen Monat sehe ich nach wie vor kritisch.
Geht da was nicht rund, wird es logischerweise auf Costa zurückfallen.
Dabei sollte man im Auge behalten das die Amerikaner (auch Carnival) bei der CDC auf ein Ende der "no sail order" drängeln und mit ihren Konzepten werben. Da könnte es mit dem praktischen Beispiel für die Nichtfunktion aus Europa, doppelt ins Auge gehen.

LG Anna
Mein Kommentar vom 29.9. und zack schon ist die Ka... passiert.

Jetzt kann ich nur hoffen, das die Grandiosa nicht auch noch zurück nach Genua muss bzw. Nicht auslaufen darf.

LG Anna
Zuletzt geändert von lioclio am 15.10.2020 20:33, insgesamt 1-mal geändert.
lioclio
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 455
Registriert: 03.04.2012 17:30

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von lioclio »

fneumeier hat geschrieben: 15.10.2020 19:42 @Anna, nun, es stellt sich eher die Frage, ob Du noch mitfahren kannst... Auf der Route der MSC Grandiosa sind jetzt Genua, Neapel und Malta Risikogebiet... Wenn Du in Civitavecchia zusteigst und in keinem der drei Häfen an Land gehst... dann bleibt Dir noch Palermo für einen Landgang. Ob das aber den deutschen Behörden ausreicht...

Gruß

Carmen
Wenn sie trotz der Diadema am Sonntag fahren sollte und mein Ergebnis negativ ist, steige ich zu. Wenn ich dann zurückkomme werden sich die Kontrollettis schon melden.
Wie gesagt, ich muss schon durch die "Frankfurter Todeszone" H a u p t b a h n h o f. Da fühle ich mich viel gefährdeter.

LG Anna
andre110977
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 42
Registriert: 31.08.2016 18:28

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von andre110977 »

Die Frage ist wie das Wort Aufenthalt ausgelegt wird. Ist Aufenthalt eine Übernachtung? Ist 4 h "Spaziergang" Aufenthalt? Das Fahren mit dem Auto nach Genua, Aussteigen, 3h Einschiffung =Aufenthalt?

Tschechien ist Risikogebiet. Bayern sagt bis 48h Aufenthalt möglich ohne Test!

Da sieht doch keiner mehr ........!

Schauen wir Mal, ob die Grandiosa am Sonntag ausläuft!
Zuletzt geändert von andre110977 am 15.10.2020 21:23, insgesamt 1-mal geändert.
seesternchen
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 426
Registriert: 23.07.2008 23:08

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von seesternchen »

andre110977 hat geschrieben: 15.10.2020 21:11 Die Frage ist wie das Wort Aufenthalt ausgelegt wird. Ist Aufenthalt eine Übernachtung? Ist 4 h "Spaziergang" Aufenthalt? Das Fahren mit dem Auto nach Genua, Aussteigen, 3h Einschiffung =Aufenthalt?
Soweit ich weiß, ist der "Aufenthalt im Risikogebiet" je nach Bundesland unterschiedlich geregelt. :rolleyes:

@Anna: Melden wird sich bei dir keiner, um Quarantäneregeln nach Rückkehr aus Risikogebieten muss man sich bis zur Registrierungspflicht, die jetzt angeblich im November kommen soll schon selber kümmern.
seamaster76
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 797
Registriert: 17.06.2013 09:58
Wohnort: Chemnitz

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von seamaster76 »

Der Witz ist wenn ich mit dem Lkw eine Tour in sogenannte Risikogebiete bekomme, interessiert daß danach von den Behörden niemanden.... und wenn ich die Tausenden von Kollegen da draußen sehe, die sich täglich in Firmen und Raststätten tummeln, kann mir niemand erzählen daß da weniger Risiko dabei ist als bei Urlaubern.

Werde zur Hinfahrt zu meiner nächsten Kreuzfahrt, falls die je stattfindet einfach mit dem Lkw fahren ;) :lol:
andre110977
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 42
Registriert: 31.08.2016 18:28

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von andre110977 »

Also wenn ich nach Bayern gehe, gibt es ja auf der aktuellen Route der MSC Grandiosa kein Problem. Man ist ja nie länger wie 48h im Risikogebiet?

MFG
lioclio
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 455
Registriert: 03.04.2012 17:30

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von lioclio »

seamaster76 hat geschrieben: 15.10.2020 21:33 Der Witz ist wenn ich mit dem Lkw eine Tour in sogenannte Risikogebiete bekomme, interessiert daß danach von den Behörden niemanden.... und wenn ich die Tausenden von Kollegen da draußen sehe, die sich täglich in Firmen und Raststätten tummeln, kann mir niemand erzählen daß da weniger Risiko dabei ist als bei Urlaubern.

Werde zur Hinfahrt zu meiner nächsten Kreuzfahrt, falls die je stattfindet einfach mit dem Lkw fahren ;) :lol:
Hallo seamaster76,

du hast nicht zufällig am Wochenende eine Fahrt nach Genua? ;)
Wegen der sicheren Anreise. :D

LG Annna
lioclio
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 455
Registriert: 03.04.2012 17:30

Re: Coronavirus: Auswirkungen auf Kreuzfahrten

Beitrag von lioclio »

seesternchen hat geschrieben: 15.10.2020 21:22 Soweit ich weiß, ist der "Aufenthalt im Risikogebiet" je nach Bundesland unterschiedlich geregelt. :rolleyes:

@Anna: Melden wird sich bei dir keiner, um Quarantäneregeln nach Rückkehr aus Risikogebieten muss man sich bis zur Registrierungspflicht, die jetzt angeblich im November kommen soll schon selber kümmern.
Hallo seesternchen,
ich habe bisher einmal versucht mit dem ört. Gesundheitsamt wegen des evt. fällig werdenden 72h Vorabtests eine verwertbare Auskunft zu erhalten. Es war Zeitverschwendung. Wenn der Büttel was will, soll er sich melden. Mir langt der ganze Heckmeck. Heute Hüh und Morgen Hott.

LG Anna
Antworten