Sonnendeck Seereisen

DRV: Kreuzfahrt ist elementarer Bestandteil der Touristik

Alle Kreuzfahrt-Themen, die in keines der anderen Foren passen, z.B. allgemeine Diskussionen, Forentechnisches usw.

Moderator: OHV_44

DRV: Kreuzfahrt ist elementarer Bestandteil der Touristik

Beitragvon Raoul Fiebig am 07.03.2019 11:48

Hallo allerseits,

nachfolgende Pressemeldung hat mich vom Deutschen Reiseverband erreicht:

Kreuzfahrt ist elementarer Bestandteil der Touristik
Deutsche in Reiselaune – Kreuzfahrt-Boom geht weiter – Reisebüros übernehmen wichtige Rolle

„Die Deutschen drängt es aufs Wasser – sowohl auf die Meere als auch auf die Flüsse“, so bringt es der Präsident des Deutschen Reiseverbandes (DRV), Norbert Fiebig, anlässlich der Kreuzfahrt-Pressekonferenz zur ITB 2019 auf den Punkt. Seit 1995 haben sich die Passagierzahlen auf Schiffen annähernd verzehnfacht – mit weiter steigender Tendenz. „Die Kreuzfahrt ist damit zu einem elementaren Bestandteil der Touristik avanciert und das vergangene Jahr hat den Kreuzfahrt-Anbietern erneut ein gutes Plus beschert“, so der Präsident weiter. Neben den Hochseekreuzfahrten auf den Weltmeeren rücken auch die Flusskreuzfahrten in den Mittelpunkt des Interesses der Urlauber.

Die Deutschen zeigten sich im vergangenen Jahr in absoluter Reiselaune. So stiegen die Ausgaben der Deutschen für Reisen insgesamt um fünf Prozent auf fast 68 Milliarden Euro. Die Ausgaben für Veranstalter-Reisen stiegen mit sieben Prozent noch stärker. „Und die Kreuzfahrt ist einer der Wachstumstreiber der Reisewirtschaft“, erklärt Fiebig. Das gilt auch für das Jahr 2019: Das Segment verzeichnet schon jetzt einen steigenden Buchungsumsatz.

Kreuzfahrt und Reisebüro – Win-Win für beide Seiten

Neue Schiffe, die in den Markt gestellt werden, und die zunehmende Vielfalt der Angebote, die verschiedenste Zielgruppen und Interessen bedient, treiben auch für den Reisebürovertrieb das Wachstum weiter. „Der Umsatz wächst und der stationäre Vertrieb hält daran den Löwenanteil: 13 Prozent der Umsätze im Reisebüro gehen auf das Konto der Kreuzfahrt“, fasst der DRV-Präsident zusammen.

Die Reisebüros agieren hier als kompetente Lotsen durch das immer vielfältiger werdende Angebot der Kreuzfahrt. „Bei der Aufgabe die zusätzlichen Kapazitäten auf den Schiffen zu füllen, kommt den Reisebüros darüber hinaus eine zentrale Rolle zu“, ist der DRV-Präsident überzeugt. „Das Reisebüro ist DER Ort, an dem Kunden fachkundig für einen Urlaub auf dem Wasser und das passende Schiff begeistert werden.“

Kreuzfahrt wird Erfolgskurs weiter fortsetzen

„Die Kreuzfahrt in Deutschland wird weiter überproportional wachsen und auf ihrem eingeschlagenen Erfolgskurs bleiben“, so Norbert Fiebig zu den Zukunftsaussichten. Dieser Entwicklung trägt auch der DRV Rechnung und veranstaltet seine diesjährige Jahrestagung vom 10. bis 12. Dezember zum ersten Mal auf einem Schiff – auf der MS Artania von Phoenix Reisen. Das Schiff wird zu dieser Zeit im Hamburger Hafen vor Anker liegen.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 26788
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Zurück zu Kreuzfahrt-Lounge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron