Sonnendeck Seereisen

Mein Schiff oder MSC?

Alle Kreuzfahrt-Themen, die in keines der anderen Foren passen, z.B. allgemeine Diskussionen, Forentechnisches usw.

Moderator: OHV_44

Mein Schiff oder MSC?

Beitragvon Stella am 04.06.2018 21:57

Hallo,

wir möchten gerne nächstes Jahr im November eine KF in den VAE machen. Meine geliebten amerikanischen Reedereien fallen leider mangels Angebot aus.
AIDA möchten wir auf keinen Fall, Buffet kommt nicht in Frage.

Bisher habe ich 2 fast preisgleiche Angebote gefunden, 1 Woche ab Dubai entweder mit der Mein Schiff 5 oder der MSC Bellissima, jeweils in der Balkonkabine. Ich bin mir sehr unschlüssig, welches Schiff besser zu uns passt.

MSC kenne ich. Die Qualität der Speisen im Hauptrestaurant sowie das Handling mit den festen Essenszeiten gefällt mir nicht. Gegen Mein Schiff spricht irgendwie die Vorstellung, mit 3000 Deutschen auf einem Schiff zu sein (sorry...ich weiß, ich bin selber eine, aber ich bin da etwas vorbelastet).

Habt ihr da Präferenzen? Vielleicht könnt ihr mir da Entscheidungshilfe geben.

Liebe Grüße

Stella
Benutzeravatar
Stella
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 112
Registriert: 07.04.2008 08:22

Re: Mein Schiff oder MSC?

Beitragvon msc-costa-fan am 04.06.2018 22:07

wir würden eindeutig MSC bevorzugen.
Auf Mein Schiff ist echt nichts los, es gibt (oder gab zumindest auf unsere Reise) so gut wie keine Animation, um 23:30 Uhr war fast kein Mensch mehr zu sehem. Theater war auch nicht so prickelnd...
Essen war gut, aber halt auch deutsch :D

Aber wenn ihr die Ruhe mögt....
msc-costa-fan
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 862
Registriert: 18.07.2012 17:07

Re: Mein Schiff oder MSC?

Beitragvon Stella am 04.06.2018 22:11

Ins Theater gehen wir nie, Animation brauchen wir auch nicht. Aber ne offene Bar bis mindestens Mitternacht!

Deutsches Essen? Oh. Naja, aber wirklich italienisch ist es bei MSC ja auch nicht, gerade die Qualität der Hauptgerichte finde ich grenzwertig.
Benutzeravatar
Stella
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 112
Registriert: 07.04.2008 08:22

Re: Mein Schiff oder MSC?

Beitragvon seamaster76 am 05.06.2018 10:22

Soll nicht angeblich die Jewel of the Seas im Winter Emirate fahren? Oder habe ich da was falsches im Sinn?
seamaster76
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 553
Registriert: 17.06.2013 08:58
Wohnort: Chemnitz

Re: Mein Schiff oder MSC?

Beitragvon HeinBloed am 05.06.2018 10:29

JEWEL OF THE SEAS ist wieder nach Dubai unterwegs.

Aber erst Saison 2019/2020 und erst ab Dezember. Da haben wir uns für MSC BELLISSIMA entschieden:

Hat die Innenkabine im YachtClub.

Und die gab es 2-for-1.

Gruß
HeinBloed
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 5982
Registriert: 05.11.2007 20:49

Re: Mein Schiff oder MSC?

Beitragvon dibi am 05.06.2018 10:47

Hallo Stella,

vielleicht hatten wir bisher einfach nur immer Glück auf den Reisen mit Mein Schiff, aber für uns gibt es viele Gründe, MS zu buchen:

Das gute AI-Konzept
das sehr gute Essen (es gibt nicht nur deutsche Küche, die Restaurantauswahl ist recht groß)
der großzügige Platz in den Restaurants und Innenbereichen,
der gute Service und die Freundlichkeit des Personals und vieles mehr.

Aber wie gesagt, manch einer wird auch mal negative Erfahrungen gemacht haben, das passiert ja mit fast jeder Reederei hin und wieder.
Wir sitzen übrigens abend lieber in den Bars, am liebsten draußen und tanzen gerne ohne Animation, auch bei den Pool-Partys.

Gruß Brigitte
dibi
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 522
Registriert: 24.06.2011 18:29

Re: Mein Schiff oder MSC?

Beitragvon Olli-pOlli am 05.06.2018 11:51

Das eine ist unterer Massenmarkt mit Millionen von Kindern und Großfamilien mit durchschnittlichem Essen, das andere ist ein deutsches Premiumprodukt (von mir aus oberer Massenmarkt) mit extrem nervigen Mitreisenden (weil nur Deutsche....).

Zum gleichen Preis würde ich auf jeden Fall mein Schiff wählen, allein schon wegen dem Essen.

Ich hatte im Frühjahr das gleiche Problem, allerdings war der Preis bei MSC WESENTLICH niedriger daher war die Entscheidung einfach. Mehr als 90€ pro Nacht und Person würde ich da auch never ever für ne Balkonkabine bezahlen.
Olli-pOlli
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 427
Registriert: 27.07.2014 18:46
Wohnort: Bielefeld

Re: Mein Schiff oder MSC?

Beitragvon HeinBloed am 05.06.2018 12:10

Olli-pOlli hat geschrieben:Das eine ist unterer Massenmarkt mit Millionen von Kindern und Großfamilien mit durchschnittlichem Essen, das andere ist ein deutsches Premiumprodukt (von mir aus oberer Massenmarkt) mit extrem nervigen Mitreisenden (weil nur Deutsche....).

Zum gleichen Preis würde ich auf jeden Fall mein Schiff wählen, allein schon wegen dem Essen.

Ich hatte im Frühjahr das gleiche Problem, allerdings war der Preis bei MSC WESENTLICH niedriger daher war die Entscheidung einfach. Mehr als 90€ pro Nacht und Person würde ich da auch never ever für ne Balkonkabine bezahlen.


November werden wohl kaum Horden von Kindern an Bord sein.

Und es ist keine Homebase auf der Route, die Großfamilien mit ihrem Auto erreichen können.
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 5982
Registriert: 05.11.2007 20:49

Re: Mein Schiff oder MSC?

Beitragvon Olli-pOlli am 05.06.2018 12:49

Hab ich im März auch gedacht.....war aber leider anders. Ich bin ja die Dubai Route gefahren. Auch viele deutsche die massiv ihre Musik durchgesetzt haben. Überall Helene Fischer.
Olli-pOlli
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 427
Registriert: 27.07.2014 18:46
Wohnort: Bielefeld

Re: Mein Schiff oder MSC?

Beitragvon Hugo am 05.06.2018 13:11

Hallo Stella,

es kommt auf Eure Ansprüche und Erwartungen an:

* Viele Party, viele Familien, aktives Entertainment auch am Pool, Spaß bis 03:00 Uhr in der in der Früh in der vollen Disco = MSC

* Hohe Fokkusierung auf Bedienrestaurants, eher zurückhaltendes Entertainment, ruhige Bars mit ordentlichem Service, = TUI Mein Schiff

ps. Ohne das ich nachgeschaut habe aber aus dem Kopf gesagt, im Nov. 2018 dürfte sich die MS 5 nicht auf der Orient-Route befinden, sondern die MS 4.
Hugo
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 70
Registriert: 16.04.2018 14:27

Re: Mein Schiff oder MSC?

Beitragvon Hugo am 05.06.2018 13:13

Sorry Stella, ich hatte es falsch gelesen. Euer Termin wäre 11/2019 und nicht 2018. Dann passt das mit der MS 5
Hugo
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 70
Registriert: 16.04.2018 14:27

Re: Mein Schiff oder MSC?

Beitragvon ginus am 05.06.2018 13:25

Noch ein weiterer Grund nicht die Dubai Route zu fahren.

ginus
ginus
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 750
Registriert: 22.06.2011 23:25

Re: Mein Schiff oder MSC?

Beitragvon Hugo am 05.06.2018 14:00

ginus hat geschrieben:Noch ein weiterer Grund nicht die Dubai Route zu fahren.

ginus


Welcher Grund ?
Hugo
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 70
Registriert: 16.04.2018 14:27

Re: Mein Schiff oder MSC?

Beitragvon msc-costa-fan am 05.06.2018 14:45

also zuletzt auf der MSC Preziosa war das Essen gut, wir hatte nichts zu meckern.
Mal sehen wie es nächste Woche auf der Seaview ist.

Und uns persönlich gefällt der zugewiesene Tisch auch besser, als wie bei MSC unter Umständen jeden Tag einen anderen Kellner zu haben.
Das sind wir aber umgangen, indem wir immer mit den Kellnern eine Uhrzeit ausgemacht haben, und diese uns dann einen Tisch "freigehalten" haben :thumb:

Aber klar, wenn einer überhaupt keinen Troubel sucht, der ist bei Mein Schiff wirklich besser aufgehoben.
Wenn der Fokus nur auf dem Essen liegt würde ich auch Mein Schiff wählen.

und ja es gibt klar Bars die bis 0:00 Uhr geöffnet waren, man saß aber teilweise ziemlich einsam da rum....
msc-costa-fan
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 862
Registriert: 18.07.2012 17:07

Re: Mein Schiff oder MSC?

Beitragvon ginus am 05.06.2018 16:07

Hugo hat geschrieben:
ginus hat geschrieben:Noch ein weiterer Grund nicht die Dubai Route zu fahren.

ginus


Welcher Grund ?


ich hatte auf den Beitrag von @ Olli-pOlli geantwortet. Und für diesen Fall bedeutet das dann:

Neeeein, bin auch kein Helene Fischer Fan!

Deine Beiträge haben sich dann i-wie wundersamerweise mit meinem ge-/überschnitten?
ginus
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 750
Registriert: 22.06.2011 23:25

Re: Mein Schiff oder MSC?

Beitragvon Thomas1967 am 05.06.2018 19:38

Ein Hinweis bzgl. des Preisvergleichs zwischen MSC und MS:
Bei MSC wird pro Nacht und Person zusätzlich ein Trinkgeld in Höhe von 10,- € bzw. $ vom Bordkonto abgezogen.
Getränke (Bier, Cocktails, Kaffee,...) sind bei MSC nur in der Aurea-Kategorie und im Yachtclub im Preis inclusive.

Bei MS wird kein Trinkgeld abgezogen und diverse Getränke sind inclusive.

Wir fahren im Sommer mit der Mein Schiff 5. Ich bin schon gespannt auf den Vergleich zwischen MSC und MS.

Grüßle
Thomas
Thomas1967
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 90
Registriert: 26.08.2012 08:43
Wohnort: Bodensee

Re: Mein Schiff oder MSC?

Beitragvon ginus am 05.06.2018 22:08

Ich möchte aber gerne auch einmal ein Statement abgeben zum Entertainment - /Theater auf der "Mein Schiff 6" wie wir es letztes Jahr erlebten:

spreche dabei von der einen Show die sich ob ihrer Schlechtigkeit unwiderruflich in mein Gehirn eingebrannt hat:
zweifelsohne waren keine schlechten Akteure verpflichtet worden! Diese aber waren gezwungen in einer dermaßen dümmlichen Show mit dümmlichem Klamauk, schlechten Specialeffekts und so seichtem Inhalt sich zu verbreiten, dass die Akteure mir echt leidtaten.
Thema: es ging um i-welche Forschercrews auf Entdeckungsreise die i-was entdecktern; nur blöd.
Die erste Show war nur leicht etwas besser, aber unser finaler Entschluss auf dieser Cruise und nach dem 2. Theater dort: bis hierher und nicht weiter!

Gut zu deren Entschuldigung will ich noch anführen:
es war eine Vorfreude Cruise; also alles noch am üben
es war eine nur 5 Nächte KF vlt. pulvert man da noch nicht so alles raus.

Aber, ein schlechter Film bleibt ein schlechter Film!

Was hattet ihr den so an Erfahrung dort, also auf den verschiedenen "MS".

ginus
ginus
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 750
Registriert: 22.06.2011 23:25

Re: Mein Schiff oder MSC?

Beitragvon Raoul Fiebig am 05.06.2018 22:15

ginus hat geschrieben:zweifelsohne waren keine schlechten Akteure verpflichtet worden! Diese aber waren gezwungen in einer dermaßen dümmlichen Show mit dümmlichem Klamauk, schlechten Specialeffekts und so seichtem Inhalt sich zu verbreiten, dass die Akteure mir echt leidtaten.


...interessant. Meine Erfahrung mit dem... besonderen Entertainment bei TUI Cruises sind eher insofern gegenteilig, als daß ich die gesehenen Shows oft mit zu großem künstlerischen Anspruch und leider mangelndem Unterhaltungsfaktor empfunden habe. :eek:
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25816
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Mein Schiff oder MSC?

Beitragvon ginus am 05.06.2018 22:32

Raoul Fiebig hat geschrieben:
ginus hat geschrieben:zweifelsohne waren keine schlechten Akteure verpflichtet worden! Diese aber waren gezwungen in einer dermaßen dümmlichen Show mit dümmlichem Klamauk, schlechten Specialeffekts und so seichtem Inhalt sich zu verbreiten, dass die Akteure mir echt leidtaten.


...interessant. Meine Erfahrung mit dem... besonderen Entertainment bei TUI Cruises sind eher insofern gegenteilig, als daß ich die gesehenen Shows oft mit zu großem künstlerischen Anspruch und leider mangelndem Unterhaltungsfaktor empfunden habe. :eek:



Vielleicht wollte man mal gegen diesen Eindruck angehen. Also wertvoll an Inhalten oder hochgeistig oder auch nur ein wenig anspruchsvoll war bei den von uns gesehenen Shows leider gar nix.
Ging uns übrigens auf der AIDA Prima kaum besser. Da gab es eigentlich nix was den Anspruch auf das Wort Unterhaltungsshow erheben konnte. Also das waren mehr so Gesprächsrunden oder so mit diesem "auf jedem neuen AIDA Schiff muss ich gewesen sein Einweiher" ich meine der hieß Stefan (???). Vlt. haben wir aber ob der Kürze der Vorführung auch die wirklich wichtigen /oder muss ich sagen richtigen Shows versiebt?

ginus
ginus
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 750
Registriert: 22.06.2011 23:25

Re: Mein Schiff oder MSC?

Beitragvon Olli-pOlli am 06.06.2018 06:21

ginus hat geschrieben:Noch ein weiterer Grund nicht die Dubai Route zu fahren.

ginus


Die Region ist sehr spannend, ich muß allerdings zugeben das ich den Voraufenthalt im Hilton Abu Dhabi wesentlich besser fand als die Cruise auf der Splendida. Allerdings war die Route auch sehr cool, MSC fährt ja noch diese coole Insel an Sir Bani Yas oder so, das ist schon sehr schön dort. Ich würde in die Emirate auch jederzeit wieder besuchen, schaue aber eher nach Hotels. Falls Princess dort ein Schiff stationiert wäre ich wieder dabei *g*
Olli-pOlli
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 427
Registriert: 27.07.2014 18:46
Wohnort: Bielefeld

Nächste

Zurück zu Kreuzfahrt-Lounge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste