Sonnendeck Seereisen

Schiffsverschrottungs-Thread

Hier steht das Schiff als solches im Mittelpunkt. Auch Bilder von Passagierschiffen aller Art sind willkommen.

Moderator: coke72

Schiffsverschrottungs-Thread

Beitragvon Raoul Fiebig am 02.03.2010 22:45

Hallo allerseits,

nach der doch recht umfangreichen Diskussion rund um die Verschrottung der ehemaligen "Peter Pan" eröffne ich hiermit mal einen Thread, der sich der Verschrottung von Schiffen widmen soll, über die ansonsten im Forum wohl allerhöchstens am Rande gepostet würde. Damit sind vor allem diverse Fähren gemeint, die ja letztlich auch Passagierschiffe sind.

Konkreter Anlaß für diesen Thread ist der in der heutigen Optima Weekly gemeldete Verkauf der "Mogador" zum Abbruch. Das Schiff wurde ursprünglich für die Ärmelkanaldienste von Townsend Thoresen gebaut. 1986 wurde das zuvor recht ansehnliche Schiff durch einen Großumbau in Bremerhaven auf das Übelste verbaut. Zuletzt gehörte das 2005 in "Mogador" umbenannte Schiff einem jordanischen Unternehmen. Nun wurde es für gut zwei Millionen US-Dollar (USD 352,-/ldt) zum Abbruch nach Indien verkauft.

Zum Abbruch verkauft wurde offenbar auch das Schwesterschiff "Oujda", das bereits unter der Flagge von Sierra Leone registriert wurde. Optima Weekly hat diesen Verkauf allerdings bislang nicht gemeldet.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25789
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Schiffsverschrottungs-Thread

Beitragvon Patrick Wetter am 03.03.2010 17:29

Moin Raoul,

das sind aber auch zwei üble Verunstaltungen! Da kommen sonst nur noch die alten "ex-Tirrenia-Al Salam Bocaccio-Serie-Pötte" mit...
Immerhin sind die Dinger so häßlich, daß sie schon wieder auffallen :eek:
Benutzeravatar
Patrick Wetter
Captain
Captain
 
Beiträge: 1244
Registriert: 10.09.2007 05:37

Re: Schiffsverschrottungs-Thread

Beitragvon Raoul Fiebig am 26.03.2010 14:03

Hallo allerseits,

die "Oujda" ist wohl nun vor Alang eingetroffen. In Kürze folgen wird ihr eine andere Fähre, die früher in Nordeuropa beheimatet war: Die "Siren" wurde ursprünglich 1976 für DFDS gebaut und war später auch zwischen Travemünde und Gedser im Einsatz, bevor sie nach Griechenland wechselte. Aktuell befindet sich das Schiff mit neuem Heimathafen Basseterre vor der Küste des Oman mit Kurs auf Bhavnagar. Damit dürfte klar sein, wohin der Weg führt...
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25789
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Schiffsverschrottungs-Thread

Beitragvon Raoul Fiebig am 27.04.2010 17:35

Hallo allerseits,

Optima Weekly meldet in seiner heutigen Ausgabe, die zuletzt als Casinoschiff in Florida eingesetzte "Casino Royale" sei für einen ungenannten Betrag "as is Bahamas" an indische Abbrecher verkauft worden.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25789
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Schiffsverschrottungs-Thread

Beitragvon Raoul Fiebig am 06.05.2010 21:54

Hallo allerseits,

wieder einmal Neuigkeiten vom Abbruchsektor:

- Die 1975 bei der Nobiskrug-Werft in Rensburg gebaute ehemalige Ostseefähre "Nils Dacke" (I), zuletzt "Giulia d'Abundo", ist kürzlich als (laut AIS) "Abbundo" zum Abbruch nach Alang überführt worden.
- Das chinesische Schwerlastschiff "Zhen Hua 1", das u.a. Containerbrücken zur Bremerhavener Stromkaje lieferte, ist zum Abbruch in China verkauft worden.
- Die ehemalige Dänemark-Fähre "Maren Mols", zuletzt als "Al-Aboud" im Roten Meer unterwegs, befindet sich unter dem Namen (laut AIS) "Alaboud" auf dem Weg nach Alang.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25789
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Schiffsverschrottungs-Thread

Beitragvon Raoul Fiebig am 09.05.2010 21:04

Hallo allerseits,

ein weiteres Fährschiff befindet sich auf dem Weg zum Abbruch: Die "Winner 10" soll morgen zunächst vor dem indischen Hafen Jamnagar vor Anker gehen. Es handelt sich hierbei um eine 1974 in Bremerhaven gebaute, ehemalige Dänemark- und spätere Kanaren-Fähre, die zuletzt als "Sara 1" auf der "Rennstrecke" zwischen Algeciras und Tanger eingesetzt war.

Zum Abbruch nach Indien verkauft wurde auch die Balearia-Fähre "Isla de Botafoc", die bereits als "Winner 9" in St. Kitts & Nevis registriert worden war. Das Schiff wurde dann jedoch noch einmal vorläufig vor den Schneidbrennern gerettet und von der griechischen Reederei Ventouris Ferries für den Südadria-Dienst erworben. Im Gegenzug verkaufte Ventouris Ferries seine "Athens" als "Winner 11" nach Indien. Das Schiff hat bereits den Suez-Kanal passiert und dürfte in den nächsten Wochen in Alang eintreffen.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25789
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Schiffsverschrottungs-Thread

Beitragvon Raoul Fiebig am 11.05.2010 16:02

Hallo allerseits,

Optima Weekly meldet, das südkoreanische Fährschiff "KC Bridge" sei für USD 435,-/ldt zum Abbruch nach China verkauft worden.

Zum Abbruch nach Alang verkauft worden sei das ehemals britische Fährschiff "New Cambay Prince".
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25789
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Schiffsverschrottungs-Thread

Beitragvon Raoul Fiebig am 14.05.2010 09:12

Hallo allerseits,

nach Alang zum Abbruch verkauft wurde die Frachtfähre "Maria G".
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25789
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Schiffsverschrottungs-Thread

Beitragvon MathiasK am 14.05.2010 10:43

Moin,

schade, das dritte Schiff dieser Serie habe ich nicht mehr vor die Linse bekommen :(
Dann bleibt nun abzuwarten wann die BORDEN und ELLA J: den Schneidbrennern zum Opfer fallen. Die habe ich aber schon in der Sammlung :)

MfG Mathias K.
MathiasK
2nd Officer
2nd Officer
 
Beiträge: 2943
Registriert: 13.12.2007 17:48
Wohnort: nahe Nord-Ostsee-Kanal

Re: Schiffsverschrottungs-Thread

Beitragvon Raoul Fiebig am 29.05.2010 10:36

Hallo allerseits,

Peter Knego hat bei MidShipCentury Bilder der gebeachten "Ouzoud" sowie der "Abundo" eingestellt.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25789
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Schiffsverschrottungs-Thread

Beitragvon Rhein am 29.05.2010 20:31

Danke - tolle Bilder :thumb: wenn's nur nicht so ein trauriger Anlaß wäre :cry:
Benutzeravatar
Rhein
2nd Officer
2nd Officer
 
Beiträge: 3040
Registriert: 29.12.2007 23:09
Wohnort: Boppard

Re: Schiffsverschrottungs-Thread

Beitragvon Raoul Fiebig am 17.06.2010 14:24

Hallo allerseits,

es wird gemeldet, daß die "Winner 11" (siehe oben) vorgestern am Plot 84E in Alang angekommen sei.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25789
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Schiffsverschrottungs-Thread

Beitragvon Raoul Fiebig am 26.07.2010 22:26

Hallo allerseits,

neu vermeldet wird der Verkauf der Fähre Merdif 1 zum Abbruch. Das ursprünglich in Japan gebaute Schiff war viele Jahre im Mittelmeer im Einsatz, zuletzt zwischen Port Rashid / Dubai und dem Irak.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25789
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Schiffsverschrottungs-Thread

Beitragvon Raoul Fiebig am 02.10.2010 19:34

Hallo allerseits,

an dieser Stelle wieder einmal ein Update dieses Threads.

Verschiedenen Quellen zufolge sind kürzlich die beiden bei den Lübecker Flender-Werken gebauten Fährschiffe "F. Diamond" und "Baia Sardinia" zum Abbruch im türkischen Aliaga eingetroffen. Da beide Schiffe schon seit Jahren nicht mehr für den gleichen Anbieter fuhren, ist es wohl Zufall, daß sie am Ende ihres Daseins nochmals aufeinander treffen.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25789
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Schiffsverschrottungs-Thread

Beitragvon Kapitän Iglo am 03.10.2010 13:44

kann man hier auch alte Schiffe posten die schon verschrottet wurden?
Kapitän Iglo
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 63
Registriert: 17.09.2010 12:02

Re: Schiffsverschrottungs-Thread

Beitragvon Raoul Fiebig am 03.10.2010 13:52

Hallo Kapitän Iglo,

es soll hier um Schiffe gehen, die kürzlich zum Verschrotten verkauft wurden, nicht um Schiffe, die es bereits lange nicht mehr gibt. Ansonsten würde dieser Thread zu schnell unübersichtlich.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25789
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Schiffsverschrottungs-Thread

Beitragvon Raoul Fiebig am 05.10.2010 20:34

Hallo allerseits,

die heutige Optima Weekly vermeldet den Verkauf der "Euroferrys Atlantica" für knapp USD 1,8 Millionen zum Abbruch nach Aliaga, Türkei.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25789
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Schiffsverschrottungs-Thread

Beitragvon Raoul Fiebig am 12.10.2010 15:44

Hallo allerseits,

gemäß der heutigen "Optima Weekly" wurden die drei zuletzt in der Adria zwischen Italien und Albanien eingesetzten Fähren "Grecia", "Ravenna" und "Venezia" zum Abbruch in die Türkei verkauft.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25789
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Schiffsverschrottungs-Thread

Beitragvon Raoul Fiebig am 18.10.2010 09:18

Hallo allerseits,

Jonathan Boonzaier meldet, daß das ehemalige Festival-Schiff "Flamenco I" (Fakta om Fartyg ist die letzte Umbenennung 2008 wohl entgangen) zum Abbruch nach Alang verkauft wurde. Das Schiff lag zuletzt vor Singapur auf.

Auch die Adria-Fähren "Ancona" (siehe auch diesen Thread) und "Split 1700" wurden seinen Angaben zufolge zum Abbruch nach Alang verkauft.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25789
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Schiffsverschrottungs-Thread

Beitragvon AIDAblu am 18.10.2010 09:20

Lieber Raoul,

Du kannst einem manchmal echt den Tag versauen... :(

Um die Flamenco ist es schon irgendwie schade, aber die wohl nahezu perfekt erhaltene Ancona zu verlieren - sorry, das sehe ich als weitere Katastrophe an (jaaaaa...ich weiß.... :rolleyes: ).
Hoffen wir mal, daß Peter Knego zum Hamstern nach Alang rauscht und von der herrlichen Inneneinrichtung der Ancona viel rausholt.
Benutzeravatar
AIDAblu
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 966
Registriert: 16.11.2007 14:17
Wohnort: 20099 Hamburg

Nächste

Zurück zu Shiplovers' Corner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast