S/S NORWAY Thread

Hier steht das Schiff als solches im Mittelpunkt.
Benutzeravatar
Rhein
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 3485
Registriert: 29.12.2007 23:09
Wohnort: Boppard

Re: S/S NORWAY Thread

Beitrag von Rhein »

Hallo,

schon lange frage ich mich, warum NCL sich die Kosten für eine Kesselreparatur / -austausch geapart hat. War das nur eine Frage des Geldes? War man so blauäugig zu glauben, es passiert schon ni :nono: Dabei weiß jedes Kind, daß einem eine schlecht gewartete Dampfmaschine irgendwann um die Ohren fliegt! Hier auf dem Rhein hat die KD seit 1827 über 100 Raddampfer betrieben - ohne Kesselexplosion!

Also mag ich das mit den Kosten alleine nicht glauben, das ist mir zu banal und zu risikoreich. Kalkulierte man also wohlwissend den Tod von Mitarbeitern und Pasagieren etwa ein? Oder sollte das Schiff so enden wie die Achille Lauro - also mit einem Feuer auf offenem Meer und anschließendem Kassieren der Versicherungsprämie? Gar nicht auszudenken, was da hätte passieren können :nono:

Mal gespannt, was da noch alles an's Licht kommt - für Star Lauro endete die Geschichte mit der Achille Lauro (und ihrem angeblich schlechten Pflegezustand und den Vorwürfen von Versicherungsbetrug) ja mit dem Konkurs - und bei NCL? Ja, ich weiß die Geschichten sind nicht direkt vergleichbar.

Mich hat es damals in Miami schon gewundert, daß man einerseits in Fernsehinterviews am Tag des "Unglücks" betonte, aufgrund der hohen Temperaturen nicht in den Maschinenraum vordringen zu können um die Ursache der Explosion zu ergründen aber gleichzeitig vehement widersprach, daß es sich um einen Terroranschlag handele. Damals war ich erleichtert. Aus heutiger Sicht bin ich geschockt :confused:

Ist das ein Einzelfall oder legt NCL auch bei anderen Schiffen auch so wenig Wert auf den Zustand der Maschine? Und wie sieht es bei anderen Firmen aus - ich hoffe doch - und bin mir sicher - besser. Jedenfalls habe ich heute Bedenken auf ein NCL-Schiff zu gehen, so sehr ich gerne mal mit der SUN fahren würde.

Raoul, sollte mein Beitrag zu hart formuliert sein - bitte löschen. Ich bin halt schlicht fassungslos, was da passiert ist, ich war nämlich drauf und dran diese letzte Reise der NORWAY zu buchen, aber die Story habe ich ja schon mal erzählt. Ich dachte solche Geschichten wären längst Vergangenheit oder Stoff mieser Hollywood-Katastrophen-Schinken :nono:
Hanjo73
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 53
Registriert: 19.12.2007 15:09

Re: S/S NORWAY Thread

Beitrag von Hanjo73 »

Hallo,

leider ein weiteres Update vom 4.Juli; sehr sehr schade.

http://www.midshipcentury.com/

Gruß Hanjo
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28609
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: S/S NORWAY Thread

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo Hanjo,

das geht aber jetzt gewaltig schnell - unglaublich! :eek:
Birger
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 679
Registriert: 07.11.2007 14:12
Wohnort: Schleswig

Re: S/S NORWAY Thread

Beitrag von Birger »

:cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
Benutzeravatar
Daniel
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1618
Registriert: 13.11.2007 13:20
Wohnort: Rengschbuarg, Oberpfalz
Kontaktdaten:

Re: S/S NORWAY Thread

Beitrag von Daniel »

Die haben ein Tempo drauf! :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
Hanjo73
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 53
Registriert: 19.12.2007 15:09

Re: S/S NORWAY Thread

Beitrag von Hanjo73 »

Ja, wirklich unglaublich, wie schnell die jetzt voran kommen. Weiß jemand, mit wie vielen armen Arbeitern die an einem Schiff dieser Größenordnung arbeiten? Zumal man doch wohl nur währdend der Ebbe dort arbeiten kann; oder was denkt Ihr?

Grüße aus Hamburg
Hanjo
Benutzeravatar
Hanseat
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 37
Registriert: 17.11.2007 17:46
Wohnort: Greifswald
Kontaktdaten:

Re: S/S NORWAY Thread

Beitrag von Hanseat »

Oh Oh........mal ganz ehrlich.....als ich die Bilder gesehen habe schossen mir Tränen in die Augen! Ein absolutes Trauerspiel!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :( :( :rolleyes:
Benutzeravatar
Münchner
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 6
Registriert: 20.12.2007 21:55

Re: S/S NORWAY Thread

Beitrag von Münchner »

Ich kann mir die Fotos noch so oft anschauen - in meiner Erinnerung wird sie immer die Schönheit bleiben, die ich in Miami zum ersten mal gesehen habe.

Und wenn es hinter dem Licht (http://www.worldshipny.com/francetws9b.jpg) noch mehr gibt, ist bestimmt schon ein Platz zwischen der Île de France und der Normandie reserviert...

Bon courage... :(
Benutzeravatar
Daniel
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1618
Registriert: 13.11.2007 13:20
Wohnort: Rengschbuarg, Oberpfalz
Kontaktdaten:

Re: S/S NORWAY Thread

Beitrag von Daniel »

Hab gestern ein paar Foto-Alben angeschaut. Die 3 Nächte auf der Norway 1998 haben mir wieder Gänsehaut bereitet!

Sehr stimmungsvolles Bild, Münchner... Es gibt sicher auch einen Ort, an dem die Seele der alten Liner weiterlebt... Mit einem großen Schild Zutritt verboten für "Pride" of America usw...
WhiteStarLine
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 27
Registriert: 18.11.2007 20:40

Re: S/S NORWAY Thread

Beitrag von WhiteStarLine »

Im mai diesen jahres war bei "buten un binnen" ein bericht über die NORWAY zu sehen, aus bilderrechtlichen gründen war der beitrag zunächst nicht im internet verfügbar, beim rumstöbern ist jetzt jedoch aufgefallen, dass der beitrag doch verfügbar ist (leider nicht in bester qualität)

für alle interessierten hier der link zur RadioBremen website
http://www.radiobremen.de/tv/buten-un-b ... &m=05&d=03
und dann unter "Warum die "Norway" explodieren musste"
meiner meinung nach ein doch recht sehenswerter beitrag zumal im deutschen TV nur wenig über die NORWAY berichtet wurde.

achso soweit ich weiß benötigt man zum abspielen den "RealPlayer"


Viele Grüße
Eric
WhiteStarLine
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 27
Registriert: 18.11.2007 20:40

Re: S/S NORWAY Thread

Beitrag von WhiteStarLine »

Hallo alle zusammen,
für den fall, dass es jemanden interessiert wollte ich nur einmal darauf aufmerksam machen, dass am morgigen dienstag (19.august) die NORWAY im fernsehn zu sehen ist, zumindest mehrmals für ein paar sekunden :)
und zwar um 20:15 auf RTL in CSI:Miami - Mörder auf Kreuzfahrt
dabei stellt die NORWAY das schiff dar auf welchem der fiktive mord stattfindet, die wenigen onbord-aufnahmen wurden aber meines erachtens auf der alten QUEEN MARY gemacht

und für den fall, dass sich das tatsächlich jemand anschaut habe ich sogar noch eine kleine rätselfrage ;)
wo in der folge ist die QUEEN MARY 2 zu sehen? (ich sag dazu nur die "QUEEN" hat plötzlich zwei schornsteine) :D

nun gut wie gesagt, die info war nur für den fall, dass es jemanden interessiert, falls nicht ist es auch nicht schlimm

Viele Grüße
Eric
Benutzeravatar
AIDAblu
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 968
Registriert: 16.11.2007 14:17
Wohnort: 20099 Hamburg

Re: S/S NORWAY Thread

Beitrag von AIDAblu »

Da ich die Folge schon kenne....gaaaaanz einfach! :D

Sie ist als Computeranimation im Querschnitt zu sehen - und ich kann nur sagen, Gott sei Dank ist der zweite Schornstein über der Brücke nur in der Animation vorhanden. Hoffentlich läßt sich Mr. Arison nicht zu Dummheiten hinreißen, wenn er die Folge sieht... :rolleyes:

Du hast übrigens recht, wie so oft diente die alte QUEEN MARY als Kulisse...in ein paar wenigen Einstellungen tauchen auch die Sockel ihrer Schlote auf, wenn ich mich richtig erinnere. Aber sowas entdecken ohnehin nur wir Insider, nicht die "gewöhnlichen" Zuschauer da draußen! :lol: :cool: :p
WhiteStarLine
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 27
Registriert: 18.11.2007 20:40

Re: S/S NORWAY Thread

Beitrag von WhiteStarLine »

hehe, du hast vollkommen recht, 100punkte :thumb:

aber ich verstehe nicht so wirklich warum die animation dann plötzlich von NORWAY-ähnlich zu QM2-ähnlich wechselt
aber naja wie du schon gesagt hast, dem "normalen" zuschauer fällt sowas eh nicht auf, dass mit der animation ist mir auch erst beim 2. mal aufgefallen ;)
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28609
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: S/S NORWAY Thread

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

ein neues Bild vom 14.08.2008:

http://www.midshipcentury.com/images/bl ... 20copy.jpg
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6960
Registriert: 05.11.2007 20:49
Kontaktdaten:

Re: S/S NORWAY Thread

Beitrag von HeinBloed »

WhiteStarLine hat geschrieben:die wenigen onbord-aufnahmen wurden aber meines erachtens auf der alten QUEEN MARY gemacht
In der Tat... über eine der beiden blauen Brücken bin ich auch gelaufen. Die hintere war der Zugang zu den Bürotrakts.

Mir kam auch in der Tat das Promenadendeck sehr bekannt vor... speziell die Form an der Aufhängung der Rettungsboote...

Bild

Gruß
HeinBloed
Astrid
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 367
Registriert: 15.01.2008 18:15
Wohnort: Erlangen

Re: S/S NORWAY Thread

Beitrag von Astrid »

Raoul Fiebig hat geschrieben:Hallo allerseits,

ein neues Bild vom 14.08.2008:

http://www.midshipcentury.com/images/bl ... 20copy.jpg
Einfach nur schrecklich! :cry:
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28609
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: S/S NORWAY Thread

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

ein neues, wenn auch undatiertes Bild gibt es hier.
WhiteStarLine
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 27
Registriert: 18.11.2007 20:40

Re: S/S NORWAY Thread

Beitrag von WhiteStarLine »

neues bild vom 14. september auf midshipcentury.com
http://www.midshipcentury.com/images/bl ... 20copy.jpg

wird wohl nicht mehr lang dauern bis sie vollkommen verschwunden ist :( :( :( :cry: :cry: :cry: :cry:
Albatros
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2050
Registriert: 10.01.2008 21:36

Re: S/S NORWAY Thread

Beitrag von Albatros »

Zwei Super-Bilder. Noch ein wenig neue Farbe, und die Blue Lady könnte wieder in Fahrt gehen.... (schönes Luft-, äh, Wasserschloss)
PIT
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 138
Registriert: 11.12.2007 11:03
Wohnort: mal berlin, mal bayern

Re: S/S NORWAY Thread

Beitrag von PIT »

...und wisst ihr was das geilste ist?

lt. gujarat maritime board, ist ihr aktueller status nach wie vor "waiting for scrap" :(

könnte ja sein, dass mit dem abbruch noch nicht begonnen werden darf...

dann handelt es sich hier um eine selffullfilling profecy....sozusagen :nono:

hier wist du doch zum sarkasten :mad:
Zuletzt geändert von PIT am 16.09.2008 22:07, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten