Saga Pearl II nach SAGA

Hier steht das Schiff als solches im Mittelpunkt.
Svennimo
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1184
Registriert: 10.02.2014 14:42
Kontaktdaten:

Re: Saga Pearl II nach SAGA

Beitrag von Svennimo »

Heute hat die Saga Pearl II Ihre letzte Reise für Saga Cruises in Portsmouth beendet, mal schauen, wie es denn jetzt weitergeht.
Jan L
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 33
Registriert: 06.05.2008 21:53

Re: Saga Pearl II nach SAGA

Beitrag von Jan L »

Moin Moin,

Bei MarineTraffic will sie nun „PEARL II“ heißen und hat ein Bunkerboot an der Seite...
Mal sehen, wohin es geht

Gruß aus Hamburg

Jan L.
Svennimo
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1184
Registriert: 10.02.2014 14:42
Kontaktdaten:

Re: Saga Pearl II nach SAGA

Beitrag von Svennimo »

So eine Abkürzung des vorherigen Namens ist kein gutes Zeichen.
Ich fürchte da ruft der Strand
Hareid
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 971
Registriert: 10.06.2010 22:03
Wohnort: Kiel

Re: Saga Pearl II nach SAGA

Beitrag von Hareid »

Das denke ich auch.. Sehr traurig :(
Jan L
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 33
Registriert: 06.05.2008 21:53

Re: Saga Pearl II nach SAGA

Beitrag von Jan L »

Moin nochmal,

Nun ist es doch wieder „Saga Pearl II“... hat vielleicht nur einer am Gerät gespielt. :confused:

Jedenfalls macht sie es spannend...

Gruß aus Hamburg

Jan L
Kieler
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 356
Registriert: 31.07.2018 09:55

Re: Saga Pearl II nach SAGA

Beitrag von Kieler »

Also bei mit heisst sie "Pearl 2", von Saga steht da nichts.

Das Schiff fährt noch unter maltesischer Flagge, das wäre ungewöhnlich für eine Fahrt nach Indien. Allerdings war das bei der Mare S auch der Fall, bevor sie abermals in La Spirit umbenannt und umgeflaggt wurde.
Jan L
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 33
Registriert: 06.05.2008 21:53

Re: Saga Pearl II nach SAGA

Beitrag von Jan L »

Moin moin

Auf nach Gibraltar. Eta 23.04.

Schöne Ostern

Jan L.
Svennimo
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1184
Registriert: 10.02.2014 14:42
Kontaktdaten:

Re: Saga Pearl II nach SAGA

Beitrag von Svennimo »

Moin,

Da die Saga Pearl II aktuell noch unter der Flagge Maltas fährt habe ich noch Hoffnung, dass die Reise doch noch nicht zu einem Strand führt.

LG Sven
Benutzeravatar
Rhein
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 3370
Registriert: 29.12.2007 23:09
Wohnort: Boppard

Re: Saga Pearl II nach SAGA

Beitrag von Rhein »

Tja - so lange das nächste Ziel dann nicht Limassol oder Alexandria oder Port Said ist …

Hat man eigentlich in Hamburg so gar kein Interesse aus der Astor ein Museum zu machen?
Benutzeravatar
AIDAblu
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 968
Registriert: 16.11.2007 14:17
Wohnort: 20099 Hamburg

Re: Saga Pearl II nach SAGA

Beitrag von AIDAblu »

Rhein hat geschrieben:Hat man eigentlich in Hamburg so gar kein Interesse aus der Astor ein Museum zu machen?

Ich hab' noch die Reservepläne für die damalige ASTORIA, quasi als Ersatz für die verlorene MAXIM. Wenn nun noch jemand die passenden Millionen beisteuert, dann lasst uns loslegen :D
Raik
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 782
Registriert: 16.03.2011 15:00

Re: Saga Pearl II nach SAGA

Beitrag von Raik »

man kann ja nicht aus jedem alten Kreuzfahrtschiff ein Museum machen. Da hätte es auch andere Gelegenheiten gegeben.
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6914
Registriert: 05.11.2007 20:49
Kontaktdaten:

Re: Saga Pearl II nach SAGA

Beitrag von HeinBloed »

An Bord der MARCO POLO hieß es, dass auch die Tage der ASTOR bei CMV/Transocean gezählt seien, da jetzt die VASCO DA GAMA da sei, um sie zu ersetzen...
Karsten K
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 397
Registriert: 02.02.2008 16:22

Re: Saga Pearl II nach SAGA

Beitrag von Karsten K »

Neuer Eigner ist seit April wohl "Aqua Explorer Holdings", Britische Jungferninseln..

Keine Ahnung, was die damit machen.. kennt jemand dieses Unternehmen?
Hareid
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 971
Registriert: 10.06.2010 22:03
Wohnort: Kiel

Re: Saga Pearl II nach SAGA

Beitrag von Hareid »

Kenne ich auch nicht.. Habe mal irgendeinen französischen Text in den Google Übersetzter gehauen und dabei kam das raus: [...] :(
Zuletzt geändert von Raoul Fiebig am 24.04.2019 08:16, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Punkt 5.) der Forenregeln gilt auch für Übersetzungen!
Karsten K
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 397
Registriert: 02.02.2008 16:22

Re: Saga Pearl II nach SAGA

Beitrag von Karsten K »

Na ja, ich befürchte auch Schlimmes.. :(
Svennimo
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1184
Registriert: 10.02.2014 14:42
Kontaktdaten:

Re: Saga Pearl II nach SAGA

Beitrag von Svennimo »

Nun hat das Schiff laut AIS auf Marine Traffic das Ziel Piraeus .
Benutzeravatar
Rhein
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 3370
Registriert: 29.12.2007 23:09
Wohnort: Boppard

Re: Saga Pearl II nach SAGA

Beitrag von Rhein »

Hallo,

nun wartet doch mal ab. Das Schiff soll nach Piräus gehen. Es hieß doch auch mal, dass ein Grieche an dem Schiff interessiert sei. Könnte es vielleicht sein, dass dieser unter obigem Namen eine Eigentümergesellschaft auf den BVI gegründet hat? Würde ich mal nicht als schlechtes Omen bezeichnen ….
Benutzeravatar
Patrick Wetter
Captain
Captain
Beiträge: 1320
Registriert: 10.09.2007 06:37

Re: Saga Pearl II nach SAGA

Beitrag von Patrick Wetter »

Moin allerseits,

hinter der Aqua Explorer Holdings steht der Grieche Kampourides. Es ist geplant, aus der ASTOR eine Luxusyacht für max. 60 Personen zu machen.
Sie liegt aktuell in Perama. Wann, wie schnell und ob dieser Umbau in der Art erfolgen wird, ist nicht klar.

In der Vergangenheit gab es bereits vergleichbare Umbauprojekte, wo ein Kreuzfahrtschiff zur Yacht umgebaut wurde, so z.B. die COLUMBUS CARAVELLE, die zur TURAMA wurde oder die SUN BAY II, die zur LAUREN L wurde. Allerdings waren diese Schiffe um einiges kleiner als die PEARL II.
Ein anderes Projekt zum Umbau der UGO FOSCOLO zur Yacht PHOENIX wurde hingegen nicht realisiert.

Sollte das wirklich realisiert werden, ist damit zu rechnen, dass die ehemalige ASTOR in Zukunft komplett anders aussehen wird.

Man darf gespannt sein.
Antworten