Sonnendeck Seereisen

Bye bye Maxim Gorki

Hier steht das Schiff als solches im Mittelpunkt. Auch Bilder von Passagierschiffen aller Art sind willkommen.

Moderator: coke72

Re: Bye bye Maxim Gorki

Beitragvon Jan L am 28.01.2009 21:46

Hallo zusammen,

nun scheint sie losgefahren zu sein. 11,4 kn mit Kurs auf Limassol...

Gruss aus Hamburg

Jan L.
Jan L
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 29
Registriert: 06.05.2008 20:53

Re: Bye bye Maxim Gorki

Beitragvon Raoul Fiebig am 28.01.2009 22:11

Hallo allerseits,

ja, sie ist unterwegs und läuft z.Zt. mit 14,2 Knoten Richtung Limassol. :eek:
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25702
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Bye bye Maxim Gorki

Beitragvon Irina am 28.01.2009 22:13

Hallo alle zusammen,
das mit der Inneneinrichtung ist leider wirklich so... In Limassol wird alles, was sich von grossem Wert vorstellt, entfernt werden... :cry: :mad: Und ist schon geplant, dass die Maxim die Reise nach Indien am 31.01 antreten wird :eek:
Deshalb muss man sich jedoch beeilen...
Aber: unser Kapitän Yakimov hat heute über die Verhandlungen in Hamburg erfahren und das hat ihn ja beschwingt...
Er hofft, die Reise nach Deutschland anzutreten und nicht nach Indien. Da können wir nicht seine Erwartungen täuschen!
Hoffentlich...
Irina
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 12
Registriert: 23.01.2009 20:36

Re: Bye bye Maxim Gorki

Beitragvon linerbauer am 28.01.2009 22:20

MOIN

[color=#FF0000]DAS DARF DOCH NICHT WAHR SEIN...............?!?!?!?!?![/color]

Gruß
LINERBAUER
linerbauer
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 42
Registriert: 19.03.2008 20:02

Re: Bye bye Maxim Gorki

Beitragvon Joerg am 28.01.2009 22:58

Tja, was soll man jetzt noch gross machen...

Hoffen, denn jetzt wirds langsam eng... :(
Benutzeravatar
Joerg
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 1076
Registriert: 05.11.2007 20:23
Wohnort: Münsterland

Re: Bye bye Maxim Gorki

Beitragvon Maximer am 28.01.2009 23:27

Irina hat geschrieben:Aber: unser Kapitän Yakimov hat heute über die Verhandlungen in Hamburg erfahren und das hat ihn ja beschwingt...
Er hofft, die Reise nach Deutschland anzutreten und nicht nach Indien. Da können wir nicht seine Erwartungen täuschen!
Hoffentlich...


Hallo Irina,

das muss einfach klappen!! Aber langsam wird's echt eng....

Wissen die Verantwortlichen in Hamburg eigentlich, dass sie nicht ewig Zeit haben zu diskutieren? :confused:

Ich geb die Hoffnung ja nicht auf....
Benutzeravatar
Maximer
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 253
Registriert: 11.11.2007 22:34

Re: Bye bye Maxim Gorki

Beitragvon elbetraffic am 28.01.2009 23:42

Schade,wenn sie jetzt ausgeschlachtet wird.
:mad: :mad: :mad: :mad: :mad:
:nono: :nono: :nono: :nono: :nono:
Ich kann es immer noch nicht glauben,es war an Bord immer alles tip-top.
Und nun wird alles zerpflückt und vernichtet.??
Sollte unsere Lady wirklich nach Hamburg kommen ?? Sie wird nie mehr die Alte sein.
mann -mann -mann ,tut das weh !!
Hoffen wir,das der Alte beim jetzigen Auslaufen,die CD mit der Auslaufmelodie über Bord geworfen hat!
Ich habe mir gerade noch mal die DVD von der letzten Fahrt 16.11-30.11.2008 angesehen,glaubt mir,so nah war ich noch nie am Wasser.
Gruß Werner
elbetraffic
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 74
Registriert: 25.01.2009 23:53
Wohnort: CUXHAVEN

Re: Bye bye Maxim Gorki

Beitragvon AIDAblu am 28.01.2009 23:46

Es ist nur noch zum... :mad:

Lest Euch mal bitte diesen Beitrag im Forum Schiff durch - diese Blockierer (und nichts anderes sind sie für mich) sollte man in der Elbe versenken!!! :mad: :nono:
Benutzeravatar
AIDAblu
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 966
Registriert: 16.11.2007 14:17
Wohnort: 20099 Hamburg

Re: Bye bye Maxim Gorki

Beitragvon Maximer am 28.01.2009 23:56

Wenn man das so liest, fällt einem doch echt so gar nix mehr ein!

Wie oft sollen wir diesem "Wirtschaftssenator" Gedaschko denn noch schreiben, damit er endlich versteht worum es hier geht?!? :mad: :eek:
Benutzeravatar
Maximer
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 253
Registriert: 11.11.2007 22:34

Re: Bye bye Maxim Gorki

Beitragvon AIDAblu am 29.01.2009 00:08

Ich bin zwar nicht persönlich geworden in meiner eben gesendeten Mail an ihn, aber doch recht deutlich. Außerdem Kopie des Ganzen an Ole, der angeblich hinter dem Projekt steht, mit der deutlichen AUfforderung, als oberster Dienstherr mal auf den Tisch zu hauen.

Auch ich möchte wieder einmal ruhig durchschlafen, ohne daß ich durch das ständige Grübeln und Denken immer wieder wach werde. Es wäre doch zu schön, wenn es ab dem Wochenende gelänge. Aber wenn ich ehrlich sein darf, glaube ich nicht wirklich dran. Offenbar sitzen in unseren Behörden wirklich nur überbezahlte Nieten im Anzug.
Benutzeravatar
AIDAblu
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 966
Registriert: 16.11.2007 14:17
Wohnort: 20099 Hamburg

Re: Bye bye Maxim Gorki

Beitragvon Raoul Fiebig am 29.01.2009 00:22

...es ist bei jedem erhaltenswerten Schiff das gleiche - egal wo auf der Welt. Heute habe ich auch noch gehört, daß nun - nach vorherigen Zusagen - Göteborg der "Mona Lisa" / "Kungsholm" gerüchteweise einen dauerhaften Liegeplatz verweigere. Es ist - man verzeihe mir diesen Ausbruch - einfach zum kotzen!
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25702
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Bye bye Maxim Gorki

Beitragvon AIDAblu am 29.01.2009 00:27

Ist es nicht schade, daß wir keine Autoliebhaber sind? Dann könnten wir unsere Schätzchen durch das Parken in der Garage retten... :(

Was fällt mir zum Thema "verweigern" denn noch so ein? Tja...Hamburg sperrt sich bzw. die richtigen Leute sind zu blöde sich durchzusetzen; Göteborg sperrt sich...das macht schon mal zwei Schiffe. Und weil aller guten Dinge bekanntlich drei sind, wäre da auch noch Piräus mit der REGAL EMPRESS ex-OLYMPIA. Meine Herrschaften, es ist hingerichtet...willkommen zum Schlachtfest. :mad:
Benutzeravatar
AIDAblu
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 966
Registriert: 16.11.2007 14:17
Wohnort: 20099 Hamburg

Re: Bye bye Maxim Gorki

Beitragvon Susanne am 29.01.2009 00:55

Raoul Fiebig hat geschrieben:Heute habe ich auch noch gehört, daß nun - nach vorherigen Zusagen - Göteborg der "Mona Lisa" / "Kungsholm" gerüchteweise einen dauerhaften Liegeplatz verweigere.


Hej Raoul,

laut dieser Meldung des Schwedischen Fernsehens ist es kein Gerücht: Das Stadtbauamt hat den Antrag am Montag abgelehnt. (Sorry, hatte bislang verpennt, die Nachricht zu posten. :()

Viele Grüße
Susanne
Susanne
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 341
Registriert: 05.11.2007 09:58

Re: Bye bye Maxim Gorki

Beitragvon Maximer am 29.01.2009 06:45

Guten Morgen!

Der Club der Köche der TS Hamburg ruft auf dringlichste Weise zur Mithilfe auf!


Hier der Link: Rettung Maxim

Wir müssen noch einmal aktiv werden! Die Zeit drängt!
Benutzeravatar
Maximer
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 253
Registriert: 11.11.2007 22:34

Re: Bye bye Maxim Gorki

Beitragvon AIDAblu am 29.01.2009 07:31

Ich schreibe gern weiter und überflute mit Euch die Mailboxen der entsprechenden Leute, aber ob der NDR tätig wird, das wage ich zu bezweifeln...kennt etwa jeder von Euch 10 Personen (nicht Schiffsliebhaber!), die die HAMBURG / MAXIM kennen... :mad:

Auch Gedaschko hätte, wenn er Interesse am Projekt hätte, schon längst sein unumstößliches Okay gegeben. Aber Hamburg wird wieder alle Zeit verstreichen lassen, damit man hinterher schön jammern kann, einen Schuldigen suchen kann - und sich wünschen kann "Ach, hätten wir doch nur!" :rolleyes:
Benutzeravatar
AIDAblu
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 966
Registriert: 16.11.2007 14:17
Wohnort: 20099 Hamburg

Re: Bye bye Maxim Gorki

Beitragvon Woermann am 29.01.2009 09:11

Hallo zusammen,

der Bericht im Hamburger Abendblatt von heute morgen.

http://www.abendblatt.de/daten/2009/01/29/1028229.html

Gruß

Thomas
Benutzeravatar
Woermann
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 51
Registriert: 26.01.2009 13:03
Wohnort: Hamburg

Re: Bye bye Maxim Gorki

Beitragvon Raoul Fiebig am 29.01.2009 10:38

Hallo allerseits,

die "Maxim Gorkiy" befindet sich derzeit ca. fünf Meilen westlich von Nisyros und macht gut 13 Knoten.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25702
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Bye bye Maxim Gorki

Beitragvon elbetraffic am 29.01.2009 11:29

HAMBURGER BEHÖRDEN.....??..... JA NEE IS KLAR..........!!!!!!!!!!
Das habt ihr ja wieder toll hinbekommen. Bestleistung 100%
the winner is...Alang.
Dann holt oder kümmert Euch bitte um den Schornstein als Denkmal.
Holt ihn dann später aus Alang zurück.
Er passt bestimmt gut zu/auf den neuen Cruise Center.
Ach ja,das habe ich vergessen..Man braucht eine Fläche von ca. 15 Meter Durchmesser.
Also bis zur richtigen Fertigstellung des Centers sollte es wohl zu schaffen sein.Oder?
Lebe wohl T.S. Hamburg -Maxim Gorkyi
Wir werden Dich in guter Erinnerung behalten.
:confused: :wave:
Zuletzt geändert von elbetraffic am 29.01.2009 11:57, insgesamt 2-mal geändert.
elbetraffic
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 74
Registriert: 25.01.2009 23:53
Wohnort: CUXHAVEN

Re: Bye bye Maxim Gorki

Beitragvon AIDAblu am 29.01.2009 11:40

Leute, mal einen Moment bitte! :nono:

Zeitungen brachten schon so manche Ente. Und bis das Schiff auf dem Strand liegt, ist vielleicht noch etwas zu machen. Ich hätte gerne eine ganz offizielle Aussage, bevor ich aufhöre zu hoffen. Und bis dahin nutzt bitte die Möglichkeiten, die wir haben, und begeistert auch Freunde und Nachbarn dafür! Schreibt, bis die Tastatur glüht!!!

Ihr dürft mich gern naiv nennen, ich nenne mich hoffnungsvoll. Ich habe zuviele durchgrübelte schlaflose Nächte verbracht, um so einfach den Schalter umzulegen. :wave:
Benutzeravatar
AIDAblu
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 966
Registriert: 16.11.2007 14:17
Wohnort: 20099 Hamburg

Re: Bye bye Maxim Gorki

Beitragvon Woermann am 29.01.2009 11:43

Hallo,

hat sich PETER TAMM eigentlich schon zu diesem Projekt geäussert?

Seine Meinung würde mich brennend interessieren.

Gruß

Thomas Kraft
Benutzeravatar
Woermann
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 51
Registriert: 26.01.2009 13:03
Wohnort: Hamburg

VorherigeNächste

Zurück zu Shiplovers' Corner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste