Kopenhagen: Mitfahrt des Port Busses mit leerer Rejsekort?

Kreuzfahrtziele, Häfen & Sehenswürdigkeiten, An- und Abreisemöglichkeiten etc.

Moderator: moeve

Antworten
Cruise-Jaeger123
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 216
Registriert: 23.02.2016 19:07

Kopenhagen: Mitfahrt des Port Busses mit leerer Rejsekort?

Beitrag von Cruise-Jaeger123 »

Wir sind im September in Kopenhagen und "Inhaber" der dort üblichen Rejsekort = Guthabenkarte (zumindest 2 Rejsekorts haben wir, wir sind dort allerdings zu dritt) und sind mit dem Gebrauch dieser Karte vertraut.

Jetzt ist es allerdings so, dass beide Karten m.W. ziemlich leer sind und an der Bushaltestelle des Portbusses meiner Erinnerung nach kein Automat steht, wo man eine dritte Rejsekort kaufen kann bzw. einen Top Up (Aufladung) machen kann.

Erlauben es die Fahrer eigentlich, dass man in dieser Konstellation mit den Bussen der Linien 25/27 als Touri ab dem Cruiseport "ohne Ticket" mitfahren kann, da ja die Busfahrer dort keine Tickets im Bus verkaufen...?

Das ich dann die beiden Rejsekorts für den umgekehrten Weg Richtung Schiff wieder auflade (und eine dritte für die dritte Person dazu kaufe) steht ausser Frage.

Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6869
Registriert: 05.11.2007 20:49
Kontaktdaten:

Re: Kopenhagen: Mitfahrt des Port Busses mit leerer Rejsekor

Beitrag von HeinBloed »

Weg 1:

Ich erkundige mich für die am 01.08. und dann kann ich es dir sagen.

Weg 2:

Du schickst mir die Karten, den DKK-Betrag, den du auf jeder Karte aufgeladen haben willst, und einen vorfrankierten Freiumschlag und bekommst Anfang August die Karten aufgeladen wieder. Dann wäre dir auf jeden Fall geholfen, auch wenn die Antwort heißt: nein: du musst sie vorher aufladen und es keine Möglichkeiten am Hafen geben sollte.

Weg 3:

Du lädst dir die App herunter und gibst die Karten selbst zurück, wenn du da bist.

Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6869
Registriert: 05.11.2007 20:49
Kontaktdaten:

Re: Kopenhagen: Mitfahrt des Port Busses mit leerer Rejsekor

Beitrag von HeinBloed »

Hier steht alles:

https://www.rejsekort.dk/Bestil/Rejseko ... sc_lang=en

Man muss 70 DKK Guthaben haben, um sie nutzen zu dürfen.

Ansonsten kann man ja auch ein normales Ticket beim Busfahrer kaufen.

Also keine Ausreden, dass man noch aufladen will.

faustballer
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 45
Registriert: 27.12.2011 21:00

Re: Kopenhagen: Mitfahrt des Port Busses mit leerer Rejsekor

Beitrag von faustballer »

An der Abfahrtstelle gegenüber Terminal 1 steht ein Automat. Kann man sogar bei Streetview erkennen. Ich habe mir dort im Juni ein
Einzelticket für 75 Minuten geholt, aufladen wird dann sicher auch funktionieren.

Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6869
Registriert: 05.11.2007 20:49
Kontaktdaten:

Re: Kopenhagen: Mitfahrt des Port Busses mit leerer Rejsekor

Beitrag von HeinBloed »

Gruß aus Kopenhagen

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Automaten habe ich gefunden.

Sie nehmen Kreditkarten und dänisches Münzgeld an.

Allerdings kann man damit nur für Kinder und Erwachsene

Einzelfahrkarten in die Innenstadt (2 Zonen)
Einzelfahrkarten zum Flughafen (3 Zonen)
Tageskarten Kopenhagen kleines Gebiet
Tageskarten Kopenhagen und Hauptstadtgebiet (z. B. nach Schloß Kronborg in Helsingör, ins Lousiana in Humlebaek oder ins Karen Blixen Haus in Rungsted Kyst)

kaufen.

Eine Auflademöglichkeit für die Reisekarten wird an diesem Automaten nicht angeboten.

Ich habe den Busfahrer gefragt:

Es ist auch nicht möglich, dass man im Bus bei ihm auflädt. Der nächste Aufladepunkt wäre am Bahnhof Österport.

Gruß
HeinBloed

Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6869
Registriert: 05.11.2007 20:49
Kontaktdaten:

Re: Kopenhagen: Mitfahrt des Port Busses mit leerer Rejsekor

Beitrag von HeinBloed »

Die Maschinen, über die die Reisekarten abgewickelt werden können so aus und STEHEN DEFINITIV NICHT AM CRUISE TERMINAL!

Bild

Nicht jeder der Automaten kann alles:

Es gibt die Versionen, bei denen man bereits eine Karte haben muss und nur aufladen kann und die andere verkaufen auch welche:

Bild

Bild

Und hier nochmals die Spielregeln, die man auch kennen sollten, bevor man sich eine zulegt:

Bild

Bild

Bild

Sie gelten nur 5 Jahre und müssen immer mit min. 70 DKK befüllt sein, bevor man sie benutzen darf.

Ich hatte übrigens heute bei meiner App noch etwas interessantes entdeckt:

Bild

Bild

Man darf, wenn man sich bereits im Bus oder in der Bahn befindet, und die Reise ist zum Ende der Gültigkeitsdauer noch nicht abgeschlossen: Dann darf man die Fahrt jedoch ohne weiteren Umstieg in den Gültigkeitszonen noch beenden.

Läuft gut mit der App und erspart man sich das Guthaben laden und die ständige Entwertung.

Benutzeravatar
Basilisk
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 334
Registriert: 07.12.2007 11:24

Re: Kopenhagen: Mitfahrt des Port Busses mit leerer Rejsekor

Beitrag von Basilisk »

Noch ein aktueller Nachtrag:

am Sonntag, 22.09. haben die Automaten während der Bezahlung den Kaufvorgang abgebrochen. Bis man realisiert, dass es nicht an der eigenen Karte liegt und auch andere Reisende betroffen sind, ist zwischenzeitlich ein Bus abgefahren. Zum Glück hatte das Touristbüro nebenan geöffnet und auch Bustickets verkauft - allerdings nur one way.

Vor der Rückfahrt an der Haltestelle Østerport ein ähnliches Spiel: der eine Automat in der Bahnstation gegenüber ebenfalls Abbruch bei der Bezahlung. Ein netter Hinweis: der „7Eleven“-Shop im Bahnhof verkauft auch Tickets. Man sollte allerdings seine Zone (=2) kennen. An der Bushaltestelle ist dann allerdings entgegen der Anzeige (alle 20 Minuten) für 50 Minuten kein Bus Richtung Oceankaj gekommen. Gerade als wir auf dem Weg zum Taxenstand waren, kam der Bus dann doch.

Ein unentspanntes Pendeln, was deutlich Zeit gekostet hat. Gespart gegenüber dem Schiffs-Shuttle haben wir immerhin etwa 8 Euro pro Person :rolleyes:

Gruss aus Lübeck
Marco

Cruise-Jaeger123
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 216
Registriert: 23.02.2016 19:07

Re: Kopenhagen: Mitfahrt des Port Busses mit leerer Rejsekor

Beitrag von Cruise-Jaeger123 »

Ja, das der Automat nicht funktioniert hat, habe ich in meinem Bus kurz nach 9:10 Uhr am 22.09.2019 auch "gehört". Kann es sein, dass der Automat keine in Deutschland ausgestellten Visa/Mastercard gemocht hat?

Wie ich darauf komme: Ich habe dank dem Tipp von HeinBloed mir schon zuhause die Mobilbiletter-App runtergeladen und auch schon zuhause die Visa (von Revolut) in der App hinterlegt - natürlich gab es gleich 5x hintereinander einen "Payment Error - Please try again".

Gleich danach habe ich dann die Mastercard (von Revolut) hinterlegt und damit ging der Kauf von 3 Oneway-Tickets im ersten Versuch gleich durch. :thumb: :rolleyes: Auf dem Rückweg von der Stadt mit Umstieg in Østerport das gleiche "Spiel", Visa Payment Error in der App, Mastercard-Zahlung ging durch. Wir mussten gegen 12:50 Uhr zum Glück nur etwa 15min in Østerport auf den Anschlussbus nach Oceankaj warten...

Das im Ausland "ausländische Kreditkarten" oftmals an Automaten nicht funktionieren, ist ja keine Seltenheit. Es kann auch sein, dass an den Automaten (und in der App) neben der Mastercard (egal von wo) nur die "dänische Dankort" funktioniert, eine Debitkarte, die von Visa ausgestellt wird und ausländische Visa nicht genutzt werden können. :confused: Hattest du eine Zahlung mit Visa oder Mastercard am Automat ausprobiert?

In der Stadt in Kopenhagen war ich dann noch bei Føtex im Supermarkt einkaufen. Dort war es am Self Kiosk auch ein wenig merkwürdig: Neben der "Barzahlung" am Automaten gab es nur die Auswahl via "Dankort" zu zahlen (das Visa/MC-Zeichen wurde am Bildschirm NICHT angezeigt) - ich habe dann mal Dankort ausgewählt und trotzdem meine Revolut Mastercard eingeschoben... zum Glück ging die Zahlung gleich im ersten Schritt durch.

Das sollte Føtex dann auch mal ändern, damit zukünftig Kunden, die nicht aus Dänemark kommen und den "englischen" Screen an der SB-Kasse nutzen, nicht auch so verwirrt sind. Also statt "Dankort" einfach "Credit Cards + Dankort" im Screen anzeigen, ggfls. auch mit den Logos von MC/VI. ;)

Antworten