Sonnendeck Seereisen

Mein Schiff Kiel Spitzbergen

Kreuzfahrtziele, Häfen & Sehenswürdigkeiten, An- und Abreisemöglichkeiten etc.

Moderator: die-zwee

Mein Schiff Kiel Spitzbergen

Beitragvon Finchen87 am 22.02.2019 16:04

Hallo ihr Lieben,
wir machen Ende Juni unsere erste Kreuzfahrt und sind absolute Neulinge. Bisher habe ich mich versucht in die Materie einzulesen.
Womit ich nicht gut zurecht komme sind die Ausflüge, hier gibt es extrem viele Meinungen.
Soll ich die Auflüge über Mein Schiff buchen oder vorher im Internet oder Vorort schauen, was ist wirklich sehenswert und was braucht man nicht wirklich gesehen haben? Oder soll ichs gut durchmischen?
Unsere Häfen:
Bergen
Geiranger
Honnigsvag
Longyearbyen
Tromso
Trondheim
Alesund
Vielen lieben Dank
Finchen87
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 3
Registriert: 21.02.2019 17:47

Re: Mein Schiff Kiel Spitzbergen

Beitragvon Ewald am 22.02.2019 18:16

Hallo, sich "einlesen" kann nicht schaden ! Aber eine Frage steht ja so im Raum .... WAS interessiert DICH ?
Jeder hat ja so Vorlieben/Interessen etc. , klar ist, die meisten Ausflüge über´s Schiff sind teuer.
Bergen - kann man allein machen, die Altstadt ist fußläufig erreichbar
Geiranger - netter, meist überlaufener Ort Adlerstrasse od. Dalsniba
Honigsvag - wenn man noch nie am Nordkap war ... geht auch allein, per Bus nahe Hafen/Leihwagen
Longyaerbyen - den Ort kann man allein erkunden
Tromsö - wenn zeitlich machbar die Eismeer Kathedrale und den Hausberg besuchen,Polarmuseum
Aalesund - auch hier kann man alles gut allein machen, vieleicht den Akslar ersteigen-toller Blick !
Trondheim - vom Anleger zu Fuß in die Stadt (am Fluss entlang,linker Hand der alten Speicher, auf der anderen zurück), den Dom besuchen !

Man erfährt vom Tourguide im Bus natürlich mehr als allein (es sei man hat sich toll vorbereitet) was aber immer im Auge bleiben muss in die ZEIT - immer rechtzeitig zurück an Bord, das Schiff fährt ggf ohne Euch weiter !!! Auf den Bus der Reederei wird natürlich gewartet.
Viel Spaß, ist ne nette Reise die ihr vorhabt
Ewald
Ewald
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 457
Registriert: 16.11.2007 13:40

Re: Mein Schiff Kiel Spitzbergen

Beitragvon Finchen87 am 22.02.2019 19:27

Vielen Dank für die vielen Tipps. Ich freue mich auch schon sehr auf die Reise
Finchen87
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 3
Registriert: 21.02.2019 17:47

Re: Mein Schiff Kiel Spitzbergen

Beitragvon biko am 22.02.2019 22:53

Hallo,
einen guten ersten Überblick bekommt man mit den HoppOn-HoppOf-Bussen. Kosten zwar knapp 40 € pro Ort, aber die vierte Fahrt ist gratis. ;)
Ansonsten ist das Angebot an Ausflügen begrenzt. Du kannst Dich bei den Reederei-Ausflügen einlesen und diese dann vor Ort selbst buchen, eine Touri-Info ist meistens nahe Anleger vorhanden. Natürlich könnte man auch vorab übers Internet buchen. Ich persönlich bin kein Freund davon, da man nie weiß, wie das Wetter wird bzw. wie man sich selbst an dem Tag fühlt...
Unsere Ausflüge im Mai 2019:
Stavanger-Bummeln durch die hübsche Altstadt
Bergen-Fahrt mit der Floyenbahn, vor Ort am Bahnhof gekauft
Alesund-Minibus auf den Hausberg, fuhr direkt vom Terminal
Geiranger-Reederei-Ausflug Dalsnibba, wurde gekürzt wegen schlechtem Wetter, absolut überteuert, aber wir mussten Bordguthaben loswerden... ;)
Es war nmoch ausreichend Zeit, um bis zur Kirche hochzugehen und an den Wasserfällen zurück...
Andere Häfen hatten wir leider noch nicht.
Viel Spaß, die Fjorde sind toll...

Bild
biko
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 1017
Registriert: 20.08.2009 22:20

Re: Mein Schiff Kiel Spitzbergen

Beitragvon Cora am 23.02.2019 15:04

Finchen87 hat geschrieben:Hallo ihr Lieben,
wir machen Ende Juni unsere erste Kreuzfahrt und sind absolute Neulinge. Bisher habe ich mich versucht in die Materie einzulesen.
Womit ich nicht gut zurecht komme sind die Ausflüge, hier gibt es extrem viele Meinungen.
Soll ich die Auflüge über Mein Schiff buchen oder vorher im Internet oder Vorort schauen, was ist wirklich sehenswert und was braucht man nicht wirklich gesehen haben? Oder soll ichs gut durchmischen?
Unsere Häfen:
Bergen
Geiranger
Honnigsvag
Longyearbyen
Tromso
Trondheim
Alesund
Vielen lieben Dank

Hallo Finchen87,
erst mal Gratulation zur Route - Nordland ist wirklich fantastisch. Wenn Du Dich noch weiter einlesen möchtest, ich hätte da einige Erfahrungsberichte zu den Ausflügen während unserer Nordland-Kreuzfahrt. Einige Häfen von Deiner Route hatten wir auch dabei: Bergen, Geiranger, Longyearbyen und natürlich das Nordkap :-)
Zu den einzelnen Berichten geht es hier: https://www.silvertravellers.de/category/kreuzfahrt/kreuzfahrt-ausfluege/nordatlantik/
Liebe Grüße,
Cora
Cora
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 191
Registriert: 31.08.2010 17:24

Re: Mein Schiff Kiel Spitzbergen

Beitragvon Finchen87 am 26.02.2019 22:19

Vielen Dank für die lieben Tipps.
Finchen87
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 3
Registriert: 21.02.2019 17:47

Re: Mein Schiff Kiel Spitzbergen

Beitragvon F_Ciel am 21.03.2019 11:38

Hallo,

zu Mein Schiff und Ausflügen über Mein Schiff kann ich nichts sagen, weil wir eine ähnliche Route mit MSC gefahren sind.

Bergen haben wir auf eigene Faust gemacht, was sehr leicht machbar ist, da viel Sehenswertes fußläufig erreicht werden kann. Eine Fahrt auf den Hausberg Floyen lohnt sich bei Schönwetter, da man von dort oben eine traumhafte Aussicht hat. Wir haben das Ticket dafür vorab im Internet gekauft und mussten somit nicht mit den Menschenmassen an der Kasse anstehen.

In Tromso haben wir einen Tagesausflug mit Edeltraud Lamla von Tromso Individuell gemacht, was wirklich sehr empfehlenswert ist. Edeltraud war mit uns mit einem 9-Sitzer-Bus unterwegs und hat uns wunderschöne Plätze gezeigt.

Am Nordkapp waren wir mit dem örtlichen Veranstalter Northcapesightseeing. Die Tour haben wir vorab übers Internet gebucht (je nach Liegezeit des Schiffes empfiehlt sich eine Tour am Abend. Wir waren dadurch um Mitternacht am Nordkapp, was ein einmaliges Erlebnis war) und ging direkt am Anlegeplatz bei der Touristeninfo los. Im Bus gab es viele interessante Infos über die Region, das Leben vor Ort, die Menschen usw. Wir sind zu einem kleinen, sehr sehenswerten Fischerort gefahren, wo wir Infos übers Fischen, Stockfisch etc. bekommen haben, weiter gings dann zu einem kleinen Sami-Lager und schlußendlich dann ans Nordkapp, wo wir genügend freie Zeit hatten.
In Honningsvag selbst sind wir etwas im Ort herumspaziert und haben die Eisbar besucht, was ein ganz witziges Erlebnis war.

Auf Spitzbergen haben wir ebenfalls mit dem örtlichen Veranstalter Polar Charter eine Schifffahrt mit der MS Polargirl nach Pyramiden gemacht. Dort gabs eine Führung von einem russischen Guide durch die ehemalige Bergarbeitersiedlung. Wir waren auch von diesem Ausflug sehr begeistert, vor allem, weil wir während der Schifffahrt verschiedene Wale gesehen haben und auch Eisbären.

Falls es noch Fragen gibt, einfach melden, ansonsten viel Spaß im traumhaft schönen Norwegen.

LG
F_Ciel
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 7
Registriert: 03.03.2016 14:39


Zurück zu Kreuzfahrt-Destinationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste