Sonnendeck Seereisen

Sturm würfelt Hafenanläufe in Ostseehäfen durcheinander

Kreuzfahrtziele, Häfen & Sehenswürdigkeiten, An- und Abreisemöglichkeiten etc.

Moderator: die-zwee

Re: Sturm würfelt Hafenanläufe in Ostseehäfen durcheinander

Beitragvon Hareid am 14.06.2017 14:18

Cali65 hat geschrieben:
Hoffentlich kommen die jetzt nicht auf die Idee, die ganzen Ostseesaisons von Norwegian auf Kiel umzurouten. Das wäre echt Mist. Wer will da schon hin?


Keine Sorge das wird nicht passieren. Wer nach Kiel will? P&O, HAL, Fred Olsen, Saga Cruises, Ponant, MSC, Costa etc etc..
Nächstes Jahr dann mit einem Rekord von über 160 Anläufen. Aber stimmt. Kiel zwingt die Reedereien hierher zu kommen. :nono:

@Nane

Die Sturmlage am Freitag habe ich auch schon erkannt. Allerdings wird der Sturm wohl erst am Nachmittag/Abend ihren Höhepunkt erwarten, sodass die Schiffe evtl. anlegen könnten aber dann am Abend nicht ablegen könnten.
Ich hätte natürlich nichts dagegen, wieder die Costa Favolosa und Regal Princess hier zu begrüßen :D

PS: Die Norwegian Getaway legt nun ab.
Hareid
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 647
Registriert: 10.06.2010 21:03
Wohnort: Kiel

Re: Sturm würfelt Hafenanläufe in Ostseehäfen durcheinander

Beitragvon Nane am 14.06.2017 14:33

Hareid hat geschrieben:
Die Sturmlage am Freitag habe ich auch schon erkannt. Allerdings wird der Sturm wohl erst am Nachmittag/Abend ihren Höhepunkt erwarten, sodass die Schiffe evtl. anlegen könnten aber dann am Abend nicht ablegen könnten.
Ich hätte natürlich nichts dagegen, wieder die Costa Favolosa und Regal Princess hier zu begrüßen :D



Ich auch nicht :D Wir können uns dann ja mal als Begrüßungskomitee zur Verfügung stellen . . . . und Freitag ist auch genügend Platz . . . . .
Benutzeravatar
Nane
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 151
Registriert: 17.04.2011 10:28
Wohnort: Kiel

Re: Sturm würfelt Hafenanläufe in Ostseehäfen durcheinander

Beitragvon Cali65 am 14.06.2017 14:39

Hareid hat geschrieben:
Cali65 hat geschrieben:
P&O, HAL, Fred Olsen, Saga Cruises, Ponant, MSC, Costa etc etc..
Nächstes Jahr dann mit einem Rekord von über 160 Anläufen. Aber stimmt. Kiel zwingt die Reedereien hierher zu kommen. :nono:



Bis auf HAL, die ja nur mal einen Grüßaugust machen, also die komplette erste Reihe meiner Favoriten. :D
Ne, die mit Abstand "schönste" deutsche Landeshauptstadt soll das mal weiter so machen und bei Warnemünde hilft dann nur "beten" um wenig Wind.
Cali65
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 887
Registriert: 31.08.2010 21:02
Wohnort: Berlin

Re: Sturm würfelt Hafenanläufe in Ostseehäfen durcheinander

Beitragvon HeinBloed am 14.06.2017 14:53

Sie ist raus!!!
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 5980
Registriert: 05.11.2007 20:49

Re: Sturm würfelt Hafenanläufe in Ostseehäfen durcheinander

Beitragvon conniemillie am 14.06.2017 15:17

Hallo,

die Regal Princess soll am Freitag schon kurz nách Mitternacht einlaufen.
conniemillie
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 1327
Registriert: 09.11.2007 11:33
Wohnort: insel usedom

Re: Sturm würfelt Hafenanläufe in Ostseehäfen durcheinander

Beitragvon fneumeier am 19.06.2017 07:59

Die Getaway hat St. Petersburg mit 1,5 Verspätung verlassen... dieses Mal aber aus einem kuriosen Grund:

In Sichtweite des Hafens liegt die neue Gazprom Arena, wo am Samstag der Confed Cup eröffnet wurde. Anwesend war natürlich auch Herr Putin, der dann wohl mit einem schwarzen Hubschrauber abreiste. Dieser soll das Navigationssystem der Schiffe blockiert haben, was zur Verspätung bei der Abfahrt führte (zwei übereinstimmende Berichte auf CC).

Gruß

Carmen
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 8291
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München

Re: Sturm würfelt Hafenanläufe in Ostseehäfen durcheinander

Beitragvon HeinBloed am 19.06.2017 08:44

Das gab bestimmt ein (Ostsee)Sturm der Entrüstung!!!
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 5980
Registriert: 05.11.2007 20:49

Re: Sturm würfelt Hafenanläufe in Ostseehäfen durcheinander

Beitragvon Raoul Fiebig am 19.06.2017 10:24

...tja, wäre es Trump gewesen, wäre nur der Twitter-Zugriff für alle anderen in der Nähe gestört worden. :D
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25790
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Sturm würfelt Hafenanläufe in Ostseehäfen durcheinander

Beitragvon fneumeier am 19.06.2017 10:30

Raoul,

wenn Donald in Lago-del-Mar ist, gibt es eine Flugverbotszone, die auch einen Kleinflugplatz betrifft, von dem aus Banner-Flugzeuge und auch Düngemittel-Flieger starten. Die sind mächtig begeistert und haben immense Einnahmeausfälle.

Gruß

Carmen
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 8291
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München

Re: Sturm würfelt Hafenanläufe in Ostseehäfen durcheinander

Beitragvon Raoul Fiebig am 19.06.2017 13:58

Hallo Carmen,

ja, hatte ich schon mal gesehen. :eek:
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25790
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Sturm würfelt Hafenanläufe in Ostseehäfen durcheinander

Beitragvon maschek am 19.06.2017 16:36

in St. Petersburg wurde wahrscheinlich das "GPS" gejammt.
Sind die grossen Pötte nicht mehr in der Lage ein paar Meilen ohne zu fahren, also auf Sicht?.
maschek
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 375
Registriert: 11.03.2015 09:38

Re: Sturm würfelt Hafenanläufe in Ostseehäfen durcheinander

Beitragvon fneumeier am 19.06.2017 16:58

maschek hat geschrieben: "GPS" gejammt.


Und da versuche ich das Technik-Englisch zu vermeiden :lol: !

Ist schon ein bisschen eng da bis zur Schleuse. Auf Sicht fahren die vermutlich auch aus Sicherheitsgründen nicht.

Gruß

Carmen
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 8291
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München

Re: Sturm würfelt Hafenanläufe in Ostseehäfen durcheinander

Beitragvon maschek am 21.06.2017 14:57

danke !
na ja "jamming" beschreibt imho schon die Brutalität die hinter diesem Prozess steht, deutlich besser (massives und starkes Senden von Fehlinformationen auf allen betreffenden Frequenzen) als das deutsche "gestört".
GPS ist m.E. heute Gemeinbegriff (der auch GloNAS und [ach nee funktioniert noch nicht richtig] einschliesst. ;)
maschek
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 375
Registriert: 11.03.2015 09:38

Re: Sturm würfelt Hafenanläufe in Ostseehäfen durcheinander

Beitragvon Hareid am 13.09.2017 21:47

Moin,

wegen dem Sturm müssen heute die Aidavita und Europa in Kiel übernachten.
Morgen früh soll es wohl losgehen.

Gruß
Hareid
Hareid
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 647
Registriert: 10.06.2010 21:03
Wohnort: Kiel

Re: Sturm würfelt Hafenanläufe in Ostseehäfen durcheinander

Beitragvon Hareid am 22.09.2018 12:27

Moin,

laut einem Blog kann die Norwegian Breakaway wegen Sturm am Montag nicht in Warnemünde anlegen, dafür gibt es ein Overnight in Kopenhagen.
Die gebuchten Gäste müssen nun selber nach Kopenhagen kommen, dafür hat NCL wohl Transportkosten in Höhe von 300€ in Aussicht gestellt.

Gruß
Hareid
Hareid
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 647
Registriert: 10.06.2010 21:03
Wohnort: Kiel

Re: Sturm würfelt Hafenanläufe in Ostseehäfen durcheinander

Beitragvon shipfriend am 22.09.2018 12:57

Hareid hat geschrieben:Moin,

laut einem Blog kann die Norwegian Breakaway wegen Sturm am Montag nicht in Warnemünde anlegen, dafür gibt es ein Overnight in Kopenhagen.
Die gebuchten Gäste müssen nun selber nach Kopenhagen kommen, dafür hat NCL wohl Transportkosten in Höhe von 300€ in Aussicht gestellt.

Gruß
Hareid


Finde ich seitens NCL keine vorbildliche Informationspolitik.

Zwar sind 300 $ Anreisekosten, die NCL zur Verfügung stellt, schön und gut - aber die darfst du brav bei NCL einreichen, erst dann wird dir was bezahlt. Das wird am ersten und zweiten Tag am Guest Relations Desk sicher richtig lustig.
Zumal die Prognosen ja schon länger auf stürmisches Wetter in der Ostsee hindeuteten, und NCL sollte aus letztem Jahr eigentlich wissen, dass gerade Warnemünde bei starken Winden schwer anzulaufen ist, bzw. ganz ausfallen muss.

2019 und 2020 bietet NCL keinen Passagierwechsel mehr in Warnemünde an - aus gutem Grund, wie sich nun zeigt.
Benutzeravatar
shipfriend
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 428
Registriert: 08.10.2016 17:30

Re: Sturm würfelt Hafenanläufe in Ostseehäfen durcheinander

Beitragvon Hareid am 22.09.2018 13:05

Mein kleiner Wunsch war es, dass sie evtl. nach Kiel umroutet und die Gäste dann per Shuttle von Warnemünde dorthin bringt. So haben es Costa, MSC und Princess auch schon gemacht.
Ostseekai wäre frei und Wind wäre kein Thema. Scheint aber für NCL nicht in Frage zu kommen. Aber dass die Passagiere nun selber nach Kopenhagen kommen sollen, finde ich nicht gut von NCL. Das hätten sie organisieren müssen.

PS: Die Viking Sky macht wegen dem Sturm schon morgen in Warnemünde fest.
Hareid
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 647
Registriert: 10.06.2010 21:03
Wohnort: Kiel

Re: Sturm würfelt Hafenanläufe in Ostseehäfen durcheinander

Beitragvon fneumeier am 22.09.2018 13:50

Hareid, da würde sich meine Tochter sicher auch freuen. Ich fürchte aber, das wird nix. Ich hab gerade im Roll Call auf CC gelesen, dass die Leute wohl E-Mails bekamen. 300 Dollar "Reisekosten" werden erstattet. Da sitzen welche in Berlin, andere bereits in Warnemünde (alles Amerikaner erstaunlicherweise). Und jetzt komm mal von Warne nach Kopenhagen. Bzw. bekomme mal kurzfristig einen Flug für 300 Dollar.

Gruß

Carmen
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 8291
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München

Re: Sturm würfelt Hafenanläufe in Ostseehäfen durcheinander

Beitragvon HeinBloed am 22.09.2018 14:40

Mit der Fähre nach Gedser... Die fährt hoffentlich noch...

Von Berlin mit ICE über Hamburg...

Es wird schon gehen!
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 5980
Registriert: 05.11.2007 20:49

Re: Sturm würfelt Hafenanläufe in Ostseehäfen durcheinander

Beitragvon JanMartin am 22.09.2018 15:34

Die Bahn hat wegen des anstehenden Sturms für ab morgen Nachmittag eine 'Reisewarnung' angepinnt; wir wissen ja inzwischen alle, daß bei und Tage nach Sturm möglichst nix mehr läuft ...
Benutzeravatar
JanMartin
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 267
Registriert: 21.07.2016 12:29
Wohnort: Hamburg

VorherigeNächste

Zurück zu Kreuzfahrt-Destinationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste