Landausflüge

Kreuzfahrtziele, Häfen & Sehenswürdigkeiten, An- und Abreisemöglichkeiten etc.
Antworten
Achim
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 38
Registriert: 23.02.2010 17:15
Wohnort: Norddeutschland

Landausflüge

Beitrag von Achim »

Hallo,
wir haben eine Kreuzfahrt mit der Artania durch die Ostsee gebucht und die Ausflüge entsprechen nicht unbedingt unserem Geschmack.
Unser Interesse gilt besonders dem Hansebund mit seinen alten Städten wie Tallinn, Riga und Danzig. Meine Frage, gibt es in diesen Städten besondere Führungen im Bezug auf die Hanse? Für einige Tipps würden wir uns sehr freuen.
Mit den besten Grüßen aus den Norden
Benutzeravatar
henry
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2270
Registriert: 25.06.2008 18:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: Landausflüge

Beitrag von henry »

früher gab es die nicht, und ich vermute mal, heute ist das genau so. Ein klein wenig Hanse ist dabei. BONN kann Dir evtl etws mehr sagen, "ruf doch mal an" dort.
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 7081
Registriert: 05.11.2007 20:49
Kontaktdaten:

Re: Landausflüge

Beitrag von HeinBloed »

Achim hat geschrieben: 20.07.2021 06:22 Hallo,
wir haben eine Kreuzfahrt mit der Artania durch die Ostsee gebucht und die Ausflüge entsprechen nicht unbedingt unserem Geschmack.
Unser Interesse gilt besonders dem Hansebund mit seinen alten Städten wie Tallinn, Riga und Danzig. Meine Frage, gibt es in diesen Städten besondere Führungen im Bezug auf die Hanse? Für einige Tipps würden wir uns sehr freuen.
Mit den besten Grüßen aus den Norden
Riga kann ich nichts dazu sagen: da war ich noch nicht.

In Tallinn habe ich eine deutschsprachige Fremdenführerin, die dich zu Fuß am Schiff abholt und dir bestimmt alle Fragen beantworten kann.
In Danzig hätte ich eine englischsprachige Fremdenführerin, die uns mit dem Auto in Gdingen abgeholt hat und uns sehr viel über die Stadt erzählen konnte.
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 10000
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Landausflüge

Beitrag von fneumeier »

In Tallinn käme die "Tales of Reval" Tour, die es auch als Free Walking Tour gibt, wohl Deinen Wünschen am Nächsten. Diese Tour ist allerdings auf Englisch. Bei einer Free Walking Tour ist die Tour als solche kostenlos, jeder Teilnehmer gibt dem Guide am Ende ein Trinkgeld (10 bis 20 Euro pP sind üblich).

Gruß

Carmen
Benutzeravatar
henry
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2270
Registriert: 25.06.2008 18:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: Landausflüge

Beitrag von henry »

ich hab nochmal bei Phoenix die gebotenen Ausflüge angeschaut, da ist nichts dabei, was die Hanse besonders betrachtet. Wg der privaten Ausflüge bei individuellem Landgang: wie sicher ist es, daß man im Baltikum individuell von Bord darf???
Interessiert moch natürlich auch, da wir ab 11.8. die Ostseetour machen.
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 10000
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Landausflüge

Beitrag von fneumeier »

henry,

da Achim nichts zum Reisedatum gesagt hat, bin ich mal davon ausgegangen, dass er auch an privaten Ausflügen interessiert ist und die Reise noch etwas hin ist.

Derzeit dürften im Baltikum wohl eher noch keine individuellen Landgänge möglich sein.

Gruß

Carmen
Benutzeravatar
henry
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2270
Registriert: 25.06.2008 18:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: Landausflüge

Beitrag von henry »

hallo Carmen,
ich habe gem Text
wir haben eine Kreuzfahrt mit der Artania durch die Ostsee gebucht
vermutet, daß es sich um eine der zeitnahen Reisen handelt; kann auch verkehrt sein, ich schloß von mir auf ihn :lol: und ich gehe davon, aus, daß wir ab 11.8. noch keinen individuellen Landgang machen können, weder in Schweden noch im Baltikum. Ich lasse das alles gelassen (! ja, das kann ich auch) auf mich zukommen. Eine geführte Tour ist immer besser als gar kein Landgang, und manchmal gibt es vom Schiff organisierte Touren, die sind richtig gut und individuell gar nicht machbar (so wie in Südafrika letztes jahr, wo AIDA den/die Anbeiter brutal "geblockt" hat, damit man einen Schiffs-Ausflug nehmen MUSSTE. Und zB in die "Mondlandschaft" ist das individuell praktisch auch nicht machbar; zu lange Anfahrt und somit alleine oder on Kleinstgruppe garantiert zu teuer. Aber das war jetzt ein henry´scher Abscheweifer. Schluß damit.
Achim
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 38
Registriert: 23.02.2010 17:15
Wohnort: Norddeutschland

Re: Landausflüge

Beitrag von Achim »

Vielen Dank für die schnellen Antworten.
Unsere Kreuzfahrt beginnt am 30. 7. Es ist natürlich etwas knapp aber wir waren uns nicht sicher ob die Kreuzfahrt wirklich durchgeführt wird.
Ich habe wegen der Landausflüge mit unseren besonderen Wünschen in Bonn angerufen und mich mit einer der netten Damen unterhalten. Sie war der Meinung, ich solle auf dem Schiff nachfragen aber darauf möchten wir uns nicht verlassen. Auch sei Individuell Landgandgang möglich, da alle Kreuzfahrtteilnehmer auf dieser Reise geimpft sein müssen.
Da es mit der Englischen Sprache bei uns etwas hapert, würden wir das Angebot Tallinn von HeinBloed gerne annehmen.
Natürlich gibt es auch in Häfen Agenturen, die diese Landausflüge anbieten, nur welche soll man da nehmen.
Gruß
Achim
biko
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1240
Registriert: 20.08.2009 22:20

Re: Landausflüge

Beitrag von biko »

Leider war ich in den genannten Häfen noch nie mit Guides unterwegs, aber wenn ich einen suche, dann google ich:
z.B.:
Hafen- Kreuzfahrt-Ausflüge-deutsch-Hanse
oder so ähnlich. Meistens kam da Annehmenswertes. Wie es aktuell coronamäßig aussieht, ist natürlich fraglich... :confused:
Wenn das nicht klappt, aber Landgänge erlaubt sind, einfach ein Buch dabei haben, z.B.:
GEO EPOCHE – Die HANSE, 1150 -1600, Europas heimliche Großmacht
oder
Die HANSE - Ein prägnanter Überblick von Mitte des 12.Jahrhunderts bis 1669, dem Ende der Hanse
Antworten