MSC nun schon "Fünf-Sterne-Produkt"

Kreuzfahrten mit MSC Cruises
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28496
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

MSC nun schon "Fünf-Sterne-Produkt"

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

anläßlich des Aufschwimmens der "MSC Fantasia" in St. Nazaire hat MSC-Chef Vago verkündet, man werde mit der "MSC Poesia" ein "einzigartiges Fünf-Sterne-Produkt" anbieten. Langsam heben sie wirklich ab! Oder wollen sie nur nachziehen, weil Costa mit fünf Sernen vorgelegt hat? :nono:

Dann kann man ja nur abwarten, bis einer von beiden auf "Fünf-Sterne-plus" oder gleich auf "Sechs-Sterne" erhöht! :mad:
Benutzeravatar
Garfield
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2735
Registriert: 18.09.2007 10:45
Wohnort: Schweinfurt/Main
Kontaktdaten:

Re: MSC nun schon "Fünf-Sterne-Produkt"

Beitrag von Garfield »

Raoul Fiebig hat geschrieben:... Langsam heben sie wirklich ab! ...
... und zwar in die unendlichen Weiten der Lächerlichkeit ... :lol:
Benutzeravatar
Daniel
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1618
Registriert: 13.11.2007 13:20
Wohnort: Rengschbuarg, Oberpfalz
Kontaktdaten:

Re: MSC nun schon "Fünf-Sterne-Produkt"

Beitrag von Daniel »

Garfield hat geschrieben:
Raoul Fiebig hat geschrieben:... Langsam heben sie wirklich ab! ...
... und zwar in die unendlichen Weiten der Lächerlichkeit ... :lol:
Auch hier wird der Neukunde wieder geblendet!
Da hilft wirklich nur ein erfahrenes Reisebüro, um solche Höhenflüge wieder zu relativieren...

Was wird Douggi draus machen?
Benutzeravatar
ferrycruiser
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 287
Registriert: 07.11.2007 09:19
Wohnort: Heidenfahrt am Rhein

Re: MSC nun schon "Fünf-Sterne-Produkt"

Beitrag von ferrycruiser »

Moin,

war es nicht schon so, dass die neueren Costa-Einheiten in den eigenen Flyern mit 5 großen und einem kleinen "C" (also augenscheinlich 5 1/2 Sternen) beworben worden? Ich meine ja.
:rolleyes:

Ahoi,
Benutzeravatar
Garfield
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2735
Registriert: 18.09.2007 10:45
Wohnort: Schweinfurt/Main
Kontaktdaten:

Re: MSC nun schon "Fünf-Sterne-Produkt"

Beitrag von Garfield »

Daniel hat geschrieben:... Auch hier wird der Neukunde wieder geblendet! ...
Ach, das sorgt wenigstens ab und zu für Kurzweil - wenn dann wieder Reiseberichte kommen, in denen sich die Autoren schrecklich über die "unhaltbaren" Zustände auf dem "5-Sterne-plus"-Schiff beschweren. :D

Was Douggi sagen wird? Ich schlage vor, wir richten einen Pot ein, jeder gibt seine Prognose ab, und wer am nächsten liegt, gewinnt. Mein Tipp lautet: 1445 Punkte - knappe vier Sterne. ;)
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6937
Registriert: 05.11.2007 20:49
Kontaktdaten:

Re: MSC nun schon "Fünf-Sterne-Produkt"

Beitrag von HeinBloed »

Nun - vielleicht kommt die hohe Selbstüberschätzung ja auch durch den Stern's Guide to the Cruise Vacation.

MSC MUSICA und MSC ORCHESTRA sind noch nicht bewertet worden, dafür haben

MSC ARMONIA, MSC SINFONIA, MSC OPERA und MSC LIRICA jeweils 4*+

und damit die Harmonie stimmt:

COSTA ATLANTICA, COSTA MEDITERRANEA, COSTA FORTUNA, COSTA MAGICA: 5*
COSTA EUROPA, COSTA ROMANTICA, COSTA VICTORIA, COSTA CLASSICA: 4* (gröhl, lach, umfall... = nur für die COSTA CLASSICA)
COSTA MARINA: 3*+

und rein für mich...

CARNIVAL FASCINATION: 4*+
CENTURY: 5*+ (lach weiter... gröhl...)
QUEEN ELIZABETH 2 (Mauretania Restaurant): 4*+
NORWEGIAN PEARL, NORWEGIAN GEM: 5*
GOLDEN PRINCESS: 5*+
JEWEL OF THE SEAS: 5*+

(Der Rest, den ich kenne, ist (leider) unbewertet...)

Spaßeshalber noch:

DEUTSCHLAND: 5*+ (Kein Wunder, dass er gegen die nicht klagt im Fall der Fälle...)
EUROPA: 6*

last not least:

SEVEN SEAS MARINER, SEVEN SEAS VOYAGER: 6*+

Spräche also auch nichts dagegen, sich entsprechend 5* zu verpassen. Haut laut Stern sogar vermutlich später hin... Ist immer eine Frage der Brille, die man sich aufsetzt.

Und da Stern ja auch Hotels und Resorts klassifiziert als Orientierung:

In Deutschland findet mal gerade das Brenners in Baden-Baden eine Aufnahme...

Den Rest kenne ich nicht... muss aber auch nichts heißen... interessiere mich ja mehr für Urlaub auf dem Schiff statt auf dem Lande...

Also sollen sie sich doch soviele Sterne geben wie sie wollen, hauptsache wir fühlen uns wohl - oder auch nicht.

Gruß
HeinBloed
Benutzeravatar
Garfield
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2735
Registriert: 18.09.2007 10:45
Wohnort: Schweinfurt/Main
Kontaktdaten:

Re: MSC nun schon "Fünf-Sterne-Produkt"

Beitrag von Garfield »

HeinBloed hat geschrieben:Nun - vielleicht kommt die hohe Selbstüberschätzung ja auch durch den Stern's Guide to the Cruise Vacation. ...
Hallo Hein,

Stern kann nicht einfach mit Ward verglichen werden. Stern teilt nämlich die Schiffe in verschiedene Kategorien ein und bewertet sie dann innerhabl dieser Kategorien.
Daher muss man bei Stern´s Bewertung zur Zahl der Sterne immer auch wissen, in welcher Kategorie die Sterne verliehen wurden. Die Costa Classica hat beispielsweise ihre vier Sterne in der Kategorie C (Standard), während z.B. den RCCL-Schiffen in der Kategorie B (Premium) bewertet wurden und damit gar nicht direkt mit der Classica vergleichbar sind.

Dieses System ist wesentlich differnzierter als das von Ward, aber leider auch etwas unübersichtlich. Das MSC sich darauf beruft, glaube ich nicht - haben die gar nicht nötig. Das können sie doch selbst viiiiiieeeeel besser ... :D
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6937
Registriert: 05.11.2007 20:49
Kontaktdaten:

Re: MSC nun schon "Fünf-Sterne-Produkt"

Beitrag von HeinBloed »

Garfield hat geschrieben:
HeinBloed hat geschrieben:Nun - vielleicht kommt die hohe Selbstüberschätzung ja auch durch den Stern's Guide to the Cruise Vacation. ...
Hallo Hein,

Stern kann nicht einfach mit Ward verglichen werden. Stern teilt nämlich die Schiffe in verschiedene Kategorien ein und bewertet sie dann innerhabl dieser Kategorien.
Daher muss man bei Stern´s Bewertung zur Zahl der Sterne immer auch wissen, in welcher Kategorie die Sterne verliehen wurden. Die Costa Classica hat beispielsweise ihre vier Sterne in der Kategorie C (Standard), während z.B. den RCCL-Schiffen in der Kategorie B (Premium) bewertet wurden und damit gar nicht direkt mit der Classica vergleichbar sind.

Dieses System ist wesentlich differnzierter als das von Ward, aber leider auch etwas unübersichtlich. Das MSC sich darauf beruft, glaube ich nicht - haben die gar nicht nötig. Das können sie doch selbst viiiiiieeeeel besser ... :D
Du weisst es - ich auch auch - wer sonst noch...??? (DAS IST EINE RHETORISCHE FRAGE - es braucht sich jetzt keiner zu melden!!!)

Ist ja nicht wie bei Stiftung Warentest: "sehr gut" unter X gestesten..., sondern selbst der Gewinner:

6*+ und lässt dabei das Kategorie A weg.

Die BEWERTETEN MSC-Schiffe gehören alle zur Kategorie C. Die NICHT-bewerteten MSC MUSICA und MSC ORCHESTRA werden der Kategorie B/C zugeordnet.

Da werden sich aber ein paar Herren bzw. Damen in Deutschland ärgern...

EUROPA auch Kategorie A und damit schlechter als bei Douglas Ward
DEUTSCHLAND nur Kategorie A/B... aber wer guckt da schon hin, wenn man mit 5*+ werben kann.

Gruß
HeinBloed
MathiasK
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2943
Registriert: 13.12.2007 17:48
Wohnort: nahe Nord-Ostsee-Kanal

Re: MSC nun schon "Fünf-Sterne-Produkt"

Beitrag von MathiasK »

Moin,

also die Geschichte mit den Sternen ist alt und trotzdem immer wieder interessant.
Wann kommt endlich der "offizielle" sechste Stern und für die Überflieger dann der siebte dazu ?
Ich habe ja noch hoffentlich ein paar Jahrzehnte vor mir und vielleicht erlebe ich es das ein Hochglanzprospekt auf der Titelseite gaaanz viele kleine Sterne hat :lol: :lol: :lol:

Meine Bewertung sieht dann so aus (Ist meinerseits aber auch relativ ehrlich gemeint):

Europa (Hardware während einer Besichtigung): 3+ Sterne
Silver Shadow (Hard- und Software während einer Besichtigung mit Dinner): 5+ Sterne
Crystal Symphony (Hard- und Software während einer Besichtigung): 5+ Sterne
Delphin Renaissance (Besichtigung vor der Taufe): 4 Sterne
Norwegian Jewel (Besichtigung vor Übergabe an NCL): 4 Sterne
Norwegian Dream (Mehrere Kanalpassagen und eine Kreuzfahrt): 3+ Sterne
Delphin (Besichtigung und Partynacht): 3 Sterne
...

Im Allgemeinem muss aber meiner Meinung nach Jeder sein eigenes Bild machen. Sich auf fremde Bewertungen zu beziehen finde ich falsch uns unsachlich. Jeder empfindet einen Umstand anders.

MfG Mathias K.
Benutzeravatar
Rhein
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 3436
Registriert: 29.12.2007 23:09
Wohnort: Boppard

Re: MSC nun schon "Fünf-Sterne-Produkt"

Beitrag von Rhein »

Hallo,

also spätestens wenn die neue Costa-Baureihe kommt (Luminosa???), dann gibt es auch ein 6****** - Schiff! Schließlich gibt`s bei jeder neuen Baureihe ein halbes Sternderl mehr, denn man muß ja zeigen, daß das neue Schiff noch besser, toller, etc. ist :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Aber hallo, wir hätten doch nichts zu lachen ohne diese Bewertungen in den ansonsten so sachlichen Katalogen! (Mal abgesehen von dem grottenschlechten deutsch im HAL-Katalog)
Benutzeravatar
Wendy
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1218
Registriert: 25.12.2007 22:10

Re: MSC nun schon "Fünf-Sterne-Produkt"

Beitrag von Wendy »

Hallo,

ich hab ja wahrlich nichts gegen MSC - finde das wirklich gute Schiffe zu moderaten Preisen, die sicher vielen Leuten den Einstieg ins Thema Kreuzfahrt ermöglich.
Warte auch gerade auf ein gutes Angebot ohne zu großen Einzelkabinenzuschlag, um mal wieder zu fahren.

Als fairer Mensch sagt man:
Alles löblich, viele Schiffe, gute Preise, wirklich anständiges Produkt im Preis-Leistungsbereich. Familienfreundliche Preisgestaltung.

Nur - es sind ganz sicher keine 5-Sterne Schiffe.

Ich würde die Schiffe als solide 3-Sterne Plus einstufen. Die neueren mit mehr Plus, die älteren gut in 3 Sternen angesiedelt.
Und in der Kategorie können sie wirklich punkten.

Als Vergleich stelle ich NCL mit meiner Ansicht nach gerechtfertigten 4 Sternen dagegen.

Sich selbst in eine Region mit der Europa anzusiedeln, halte ich dagegen für vermessen. Zudem wird da eine Erwartungshaltung geweckt, die nur enttäuscht werden kann. Ich verstehe zudem denn Sinn nicht. Es ist ja klar, daß man bei den Endpreisen in einer anderen Liga spielt - ist ja auch gut so. Nicht jeder Gast will überhaupt das "Produkt Europa" oder gehört auch in deren Zielgruppe.

Auch zur Deilmann-Deutschland Zielgruppe gehört nicht jeder, die buhlen auch nicht um jeden.

Was soll das also.... das ist genauso, wie sich jede blöde AI-Anlage in der Dominikanischen Republik als 5-Sterne Resort verkaufen wollte - und wo es hingeführt hat: Urlaub 2 Wochen AI im 5-Sterne-Resort für seinerzeit unter 1000 DM - das wissen wir.... grusel

Wendy
Benutzeravatar
Garfield
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2735
Registriert: 18.09.2007 10:45
Wohnort: Schweinfurt/Main
Kontaktdaten:

Re: MSC nun schon "Fünf-Sterne-Produkt"

Beitrag von Garfield »

Wendy hat geschrieben:... Ich würde die Schiffe als solide 3-Sterne Plus einstufen. Die neueren mit mehr Plus, die älteren gut in 3 Sternen angesiedelt.
Und in der Kategorie können sie wirklich punkten. ...

... Sich selbst in eine Region mit der Europa anzusiedeln, halte ich dagegen für vermessen. Zudem wird da eine Erwartungshaltung geweckt, die nur enttäuscht werden kann. Ich verstehe zudem denn Sinn nicht. ...
Dem ist nur wenig hinzuzufügen.
Gerade der Umstand, dass eine viel zu hohe Erwartungshaltung geschürt wird, entwertet die an und für sich dem Preis angemessene Leistung, und das völlig unnötigerweise, und führt danach zu überflüssigen und vermeidbaren Beschwerden und Kritiken.
Benutzeravatar
Rhein
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 3436
Registriert: 29.12.2007 23:09
Wohnort: Boppard

Re: MSC nun schon "Fünf-Sterne-Produkt"

Beitrag von Rhein »

Hallo,

wenn ich auf der Arbeitsstelle meine Kollegen höre, dann ist ein 3-Sterne-Hotel nur noch eine Gerümpelkammer in den Augen vieler. Vier Sterne müssen da doch mindestens sein - am besten fünf. Und was macht man als Unternehmer dann? Man wertet seine Proukte eben entsprechend selbst auf und wenn es auf dem Papier dann auch noch den Bestimmungen nach ein 5-Sterne-Produkt ist (was Maße wie Kabinengröße, etc.) paßt es ja wieder und es kann sich ja dann jeder sein eigenes Bild machen, der eine ist enttäuscht und der andere stolz, daß er mal "5-Sterne-Luxus" erlebt hat.......
MathiasK
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2943
Registriert: 13.12.2007 17:48
Wohnort: nahe Nord-Ostsee-Kanal

Re: MSC nun schon "Fünf-Sterne-Produkt"

Beitrag von MathiasK »

Moin,

wenn es denn dann nach dem Währe. Ein Kollege hat im Sommer mit der Opera eine Norwegentour in einer Außenkabine der mittleren bis höheren Kategorie gemacht. Die Kabine war grässlich klein, das Bad der Lacher ! Da kann ich dann doch wirklich nicht von einem 4+ Sterne Produkt sprechen.
Ich währe für international anerkannte Standards die man erfüllen muss, wenn das nicht der Fall ist bekommt man eben nicht die 5 Sterne. Douggi hat ja ein gar nicht so verkehrtes Bewertungssystem, was meiner Ansicht nach jedoch einfach falsch angewendet wird. Ich kann ein rein Britisches Schiff nicht mit einem US Funkreuzer nach den gleichen Kriterien vergleichen, da muss es endlich mal eine allgemeine Regelung geben. Sicher nicht einfach aber vielleicht ja doch machbar.

MfG Mathias K.
Benutzeravatar
Wendy
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1218
Registriert: 25.12.2007 22:10

Re: MSC nun schon "Fünf-Sterne-Produkt"

Beitrag von Wendy »

Hallo

die "wieviele Sterne hast Du" Diskussion ist eh sowas überflüssiges.

Ich persönlich (und ich habe in der Reisebranche gearbeitet) mag ein gut geführtes und ordentlich bewertetes 3-Sterne Haus auf jeden Fall lieber, wenn es einen vernünftigen Preis verlangt als ein überteuertes 5-Sterne Hotel, das mit Ach und Krach die Formalien erfüllt, die für diese Sterne nötig sind und dafür am Gast und Service spart.

Was brauch ich 5-Sterne Annehmlichkeiten, die ich gar nicht vor habe, zu nutzen.

Während ich ein paar durchdachte Dinge sehr zu schätzen weiß, die in keinem Sterne-Katalog aufgeführt sind. Manche kleinere Hoteliers lassen sich da richtig was einfallen, um Wohlfühlstimmung aufkommen zu lassen.

Und so geht es mir mit Schiffen auch - ich möchte als Gast willkommen sein, ich möchte gar nicht den Aufwand betreiben mit meiner Person, der auf manchen hochdekorierten Schiffen erwartet wird. Ich möchte einen angenehmen Urlaub verbringen.

Und das kann durchaus auf einem gut geführten 3-Sterne Schiff sein zu einem fairen Preis.

Viele Grüße

Wendy
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6937
Registriert: 05.11.2007 20:49
Kontaktdaten:

Re: MSC nun schon "Fünf-Sterne-Produkt"

Beitrag von HeinBloed »

Wer von uns war schon auf der MSC FANTASIA???

Wer von uns kennt die neue VIP-Klasse von MSC, auf die sich die 5* vermutlich bezieht???

Doch so viele...!

Dann sollten wir es einfach mal in Ruhe auf uns zukommen und überraschen lassen... Vielleicht hat der neue VIP-Bereich ja tatsächlich die 5* verdient. Vielleicht ist ja der neue VIP-Bereich in der Tat mit den Luxus-Linern konkurrenzfähig.

Im Rahmen der Produktdifferenzierung werden wir uns wohl immer öfters damit abfinden müssen, dass es unterschiedliche Produkte auf dem selben Schiff gibt, wie bei den Cunard-Schiffen - und eben nicht mehr sind es nur die Kabinen und deren Ausstattung, wie bisher. Warum sollte es daher auf der MSC FANTASIA neben dem 4*+/4*/3*+-Bereich nicht auch einen 5*-Bereich geben, mit dem sie sich dann auch schmücken dürfen?

Bis dahin freue ich mich weiterhin über Angebote für 11 Nächte im Januar 2009 für 600,00 EUR westliches Mittelmeer auf MSC was-auch-immer und lasse mich einfach überraschen...

Gruß
HeinBloed

Der Spa-Bereich wird hier im Focus, schon mit 6* bewertet...
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28496
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: MSC nun schon "Fünf-Sterne-Produkt"

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo Tien,

wenn Du meinen ursprünglichen Beitrag nochmals liest, wirst Du feststellen, daß sich Herrn Vagos Bezeichnung "5-Sterne-Produkt" auf die "MSC Poesia" bezieht. Von der "MSC Fantasia" war in diesem Zusammenhang nicht die Rede! Deine Anmerkung geht dadurch am Thema vorbei. ;)
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6937
Registriert: 05.11.2007 20:49
Kontaktdaten:

Re: MSC nun schon "Fünf-Sterne-Produkt"

Beitrag von HeinBloed »

Raoul Fiebig hat geschrieben:Deine Anmerkung geht dadurch am Thema vorbei. ;)
Dann hätte doch eigentlich deine Überschrift auch korrekterweise "MSC POESIA nun schon "Fünf-Sterne-Produkt" lauten müssen... oder?

Aber auch für die MSC POESIA gilt: kennen tut sie noch keiner von uns... wer weiss, was da drin steckt... bisher kenne ich sie ja bloß von außen...

Gruß
HeinBloed
MathiasK
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2943
Registriert: 13.12.2007 17:48
Wohnort: nahe Nord-Ostsee-Kanal

Re: MSC nun schon "Fünf-Sterne-Produkt"

Beitrag von MathiasK »

Moin Tien,

soviel ich weiß ist die Poesia ein Schiff der Musica-Klasse und dürfte sich nicht gar allzu weit von der Musica (Die Du ja kennen dürftest) unterscheiden.
Wenn ich mir nun die Kabienen auf der Musica anschaue und sehe das die Suiten !!! nicht mehr zu bieten haben als die meisten deluxe Balkonkabinen oder Minisuiten der US Spaßreedereien, dann bezweifle ich wirklich arg die 5 Sterne. Eine Internetbekanntschaft hat eine Mittelmeertour mit der Lirica in einer Suite mit Balkon gemacht. Sie hat die "Suite" beschrieben und ??? Ich muss sagen das meine Balkonkabine auf der Norwegian Dream weit mehr zu bieten hatte. Sie war größer komfortabler und hatte ein einigermaßen annehmbares Bad zu bieten. All dies hatte auf der Lirca wohl nicht gestimmt und zu absolutem Unmut geführt.

Wenn ich soetwas höre muss ich wirklich die Werbung und Eigenbezeichnug der MSC anzweifeln. Wenn wir nun auf eine Reise mit der MSC gehen wissen wir ja eigentlich worauf wir uns einlassen (Egal ob schon mit MSC gereist oder nicht, man hat ja viel Hier lesen können). Wenn nun aber ein etwas blauäugiger Neukunde den Hochglanzprospekten Glauben schenkt gibt es wieder einen enttäuschten Kreuzfahrtgast mehr.

Das ist es was mich z.B. an der ganzen Sache ärgert und nachdenklich macht !

Viele Grüße
Mathias K.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28496
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: MSC nun schon "Fünf-Sterne-Produkt"

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo Tien,

ist schon toll mit dem Finger auf andere zu zeigen, oder? :eek:

Falls Du Wert auf solche Haarspaltereien legst, beschwer' Dich beim zuständigen Moderator Stefan oder bei Jens bzw. Patrick über mich und bitte darum, daß der Threadtitel geändert wird. :rolleyes:
Antworten