Reisebericht MS Trollfjord Ber-Kir-Ber 21.02.-04.03.2010

Kreuzfahrten mit MSC Cruises
Antworten
Benutzeravatar
Saracen
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 737
Registriert: 08.11.2007 08:19
Kontaktdaten:

Reisebericht MS Trollfjord Ber-Kir-Ber 21.02.-04.03.2010

Beitrag von Saracen »

Hallo,

auch wenn es schon eine ganze Weile her ist, aber endlich habe ich den Reisebericht fertig. Diesmal liegt der Schwerpunkt eindeutig auf den Fotos und der grandiosen Natur. Vielleicht hilft es, bei den sommerlich-heißen Temperaturen zumindest gedanklich abzukühlen.

Viel Spass beim Anschauen - zur Übersichtlichkeit ist wie immer jede Seite einzeln anklickbar.

Reisebericht Trollfjord

Liebe Grüße aus Berlin - Christina
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6956
Registriert: 05.11.2007 20:49
Kontaktdaten:

Re: Reisebericht MS Trollfjord Ber-Kir-Ber 21.02.-04.03.2010

Beitrag von HeinBloed »

Saracen hat geschrieben:Hallo,

auch wenn es schon eine ganze Weile her ist, aber endlich habe ich den Reisebericht fertig. Diesmal liegt der Schwerpunkt eindeutig auf den Fotos und der grandiosen Natur. Vielleicht hilft es, bei den sommerlich-heißen Temperaturen zumindest gedanklich abzukühlen.

Viel Spass beim Anschauen - zur Übersichtlichkeit ist wie immer jede Seite einzeln anklickbar.

Reisebericht Trollfjord

Liebe Grüße aus Berlin - Christina
Vielen Dank für die tollen Eindrücke... Nun wissen wir ja, was wir verpasst haben, als wir Hurtigruten abgesagt haben...

Aber dafür habe ich mich sehr über die Eindrücke aus Aalesund gefreut und werde mir das ja in drei Wochen ansehen...

In diesem Sinne: ein schönes Alternativprogramm zum 0:0 und Vuvuzeela und ZDF-Traumschiff...

Gruß
HeinBloed
Benutzeravatar
Joerg
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1111
Registriert: 05.11.2007 20:23
Wohnort: Münsterland

Re: Reisebericht MS Trollfjord Ber-Kir-Ber 21.02.-04.03.2010

Beitrag von Joerg »

Hallo Tina, :wave:

auch von mir vielen Dank für den Bericht und vor allem die beeindruckenden Bilder. :thumb:
Was für eine grandiose Natur, was für eine tolle Landschaft. Die Stimmung lässt sich fast greifen. Das muss ich auch machen, jetzt steht es endgültig für mich fest. Und auch in etwa zu der Zeit, da gibt es nämlich auch keinen (!) Einzelzuschlag.

Eine Frage hätte ich dazu - ist Dir bekannt ob es den "prepaid-Kaffeebecher :D " auch auf den anderen Hurtigruten-Schiffen gibt?

Liebe Grüße nach Berlin - Jörg
Benutzeravatar
Trudi
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 583
Registriert: 19.11.2007 21:54

Re: Reisebericht MS Trollfjord Ber-Kir-Ber 21.02.-04.03.2010

Beitrag von Trudi »

Hallo Christina,

einfach toll - Deine Fotos sind super :thumb: . Irgendwann möchten wir diese Route auch einmal fahren, jedoch eher nicht mit Hurtigruten und wahrscheinlich zu einer wärmeren Jahreszeit.

Liebe Grüße Trudi
:wave:
Benutzeravatar
Clipperfan
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 508
Registriert: 10.12.2009 12:44
Wohnort: Kufstein

Re: Reisebericht MS Trollfjord Ber-Kir-Ber 21.02.-04.03.2010

Beitrag von Clipperfan »

Hallo Christina
Vielen Dank für diesen tollen Bericht und die Bilder. Einfach ein Traum! Ich nehme an, dass es auch für den kommenden Winter wieder Angebote ohne Singlezuschlag und mit Flug nach Bergen geben wird. Dann schlage ich zu!
lg Karin :thumb:
Benutzeravatar
Daniel
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1618
Registriert: 13.11.2007 13:20
Wohnort: Rengschbuarg, Oberpfalz
Kontaktdaten:

Re: Reisebericht MS Trollfjord Ber-Kir-Ber 21.02.-04.03.2010

Beitrag von Daniel »

Wunderschöner Reisebericht, Christina!
Und viele, schöne Hundefotos!!!! Ich glaub, dir hatts genauso gut gefallen, wie mir damals! Bei Tageslicht wirkt das Husky-Camp wieder anders.
Bei uns wars ja immer dunkel. Nur die großen Scheinwerfer haben ein besonderes Licht über die Anlage gelegt, oder wars das jaulen und bellen?? :)

Und sooo viel Schnee!!! In meinem Bericht meiner Trollfjord-Reise musste ich ja von einem Rekord-Winter (ohne Schnee bis Ende Januar fast bis Tromsö) schreiben. Ich glaub, im nächsten Winter bin ich wieder im Norden!!!
Benutzeravatar
Gerd Ramm
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6592
Registriert: 12.09.2007 21:02
Wohnort: Hamburg

Re: Reisebericht MS Trollfjord Ber-Kir-Ber 21.02.-04.03.2010

Beitrag von Gerd Ramm »

Hallo Tina
danke für diesen sehr informativen Bericht(Wieviel Bücher hast Du gelesen?) Die tollen Bilder dazu, Du hast ein sehr gutes Auge fürs Motiv. Auch im Winter ist diese gigantische Landschaft erlebenswert.
Birger
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 679
Registriert: 07.11.2007 14:12
Wohnort: Schleswig

Re: Reisebericht MS Trollfjord Ber-Kir-Ber 21.02.-04.03.2010

Beitrag von Birger »

Hallo Christina,

vielen Dank für den wundervollen Bericht mit den sehr eindrucksvollen Bildern! Ich konnte den Schnee riechen! Absolut super!
Warst Du mit einer kleinen Gruppe unterwegs, oder nur Du und Dein Freund? Weil es ja zwei, drei Bilder von einer recht gleichaltrigen Tischgesellschaft gibt und da stelle ich mir halt die Frage, ob man einen solchen Anschluss an Bord zu dieser Jahreszeit finden kann.
Ich werde den Bericht heute Abend mal Melanie zu lesen geben, - das könnte sehr gut auch eine Reise für uns sein! :thumb:
Benutzeravatar
Saracen
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 737
Registriert: 08.11.2007 08:19
Kontaktdaten:

Re: Reisebericht MS Trollfjord Ber-Kir-Ber 21.02.-04.03.2010

Beitrag von Saracen »

Hallo,

liebe Grüße aus Berlin mit aktuell 35°C. Schön, dass der Reisebericht gefällt - es war ja auch eine absolute Traumreise.

@Joerg Den Kaffeebecher haben wir uns gleich nach der Einschiffung für 209Kronen gekauft und wirklich reichlich Gebrauch davon gemacht. Auch wenn man am frühen Morgen bis etwa zur Mittagszeit nach unten zur Cafeteria musste, weil die Bar oben erst gegen Mittag geöffnet wurde. Nachts das gleiche Spiel. Aber es ist auf jeden Fall ein gutes Souvenier.

@Gerd Bücher hab ich einige gelesen, aber am besten war folgende: Direkt von Hurtigruten - die schönste Seereise der Welt. Mit etwa 130Seiten wird jeder tag sehr detailliert aus der Perspektive eines Mitreisenden geschildert. Dabei sind Landkarten der Tagesabschnitte bzw. Seekartenausschnitte vom Raftsund und anderen Passagen. ISBN 82-993154-3-3 Das Büchlein gab es auf jeder Kabine und man konnte es auch im Bordshop erwerben. Für mich die beste Vorbereitung auf den jeweiligen Tag, da dort wirklich fast alles vom leuchtturm bis Sehenswürdigkeiten beschrieben wird.

@Birger Wir hatten großes Glück. An unserem 4er Esstisch trafen wir auf das eine deutsche Päarchen und das zweite saß nur 3 Tische weiter. So kam man relativ schnell ins Gespräch. Aber ansonsten war der Altersdurchschnitt geringer als ich ihn z.B. von der Maxim her kenne. Viele norwegische Familien mit Kindern (da waren gerade Ferien) und Mitreisende um 40 rum.

Alles Gute bei der Hitze.

LG-Tina
Benutzeravatar
Clipperfan
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 508
Registriert: 10.12.2009 12:44
Wohnort: Kufstein

Re: Reisebericht MS Trollfjord Ber-Kir-Ber 21.02.-04.03.2010

Beitrag von Clipperfan »

Der "Täterin" ;) vielen Dank für diese Filmchen. Steigert natürlich noch die Erwartung und Vorfreude auf diese Reise.
lg Karin
Benutzeravatar
cetraria
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 271
Registriert: 05.12.2007 20:29

Re: Reisebericht MS Trollfjord Ber-Kir-Ber 21.02.-04.03.2010

Beitrag von cetraria »

Wow...Gänsehaut pur...wie viel Vorfreude hält ein Mensch denn aus :lol: ???

Die Nordstjernen und die Lofoten sind ja richtig putzig :)

LG, Sandra
Benutzeravatar
Joerg
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1111
Registriert: 05.11.2007 20:23
Wohnort: Münsterland

Re: Reisebericht MS Trollfjord Ber-Kir-Ber 21.02.-04.03.2010

Beitrag von Joerg »

Hallo Tina,

klasse, auch von mir vielen Dank für diese schönen Szenen. Ich schließe mich Karin und Sandra an - das steigert die Vorfreude ungemein. :)

Gruß Jörg
Benutzeravatar
Saracen
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 737
Registriert: 08.11.2007 08:19
Kontaktdaten:

Re: Reisebericht MS Trollfjord Ber-Kir-Ber 21.02.-04.03.2010

Beitrag von Saracen »

Hallo,

schön das die Filme gefallen. Ich war auch mehr als glücklich beide "Oldies" gesehen zu haben, auch wenn das Treffen mit der Lofoten bei Tageslicht Glück war, denn laut Plan hätten wir sie irgendwann in der Nacht passiert.

Beeindruckend fand ich die Polartaufe und das Treffen mit der Nordkapp bei schneestrum - das hat mir eine Gänsehaut verpasst...

LG-Tina
MS ISTRA
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 435
Registriert: 16.11.2007 19:14

Re: Reisebericht MS Trollfjord Ber-Kir-Ber 21.02.-04.03.2010

Beitrag von MS ISTRA »

Hallo!

Sehr guter Bericht!
Antworten