Mini-Kreuzfahrten nach Israel und Ägypten

Kreuzfahrten mit MSC Cruises
Antworten
Anthemius
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 238
Registriert: 15.02.2008 18:02

Mini-Kreuzfahrten nach Israel und Ägypten

Beitrag von Anthemius »

Wo ich schon mal dabei bin: Ich bin schockiert!

Es gibt dieses Jahr gerade mal 11 Kurzkreuzfahrten (2 Nächte) nach Israel und nur 7 (!) nach Ägypten, alle ausgeführt von der FILOXENIA von Salamis Lines. Soweit ich erkennen kann bietet Louis nur ganze 2 Abfahrten mit der SAPPHIRE nach Israel und gar keine nach Ägypten.

Der Klassiker, die 3-Nächte-Fahrt mit Israel und Ägypten gibt es gar nicht, weder von Salamis noch von Louis, dafür bietet Salamis 3 Nächte Israel an, und zwar an 3 Terminen.

Alles andere geht zu den griechischen Inseln.

Michael Hipler
home.arcor.de/liners
Anthemius
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 238
Registriert: 15.02.2008 18:02

Re: Mini-Kreuzfahrten nach Israel und Ägypten

Beitrag von Anthemius »

Das bedeutet ja wohl, dass sich die zypriotischen Reeder voll auf den heimischen Markt konzentrieren, und somit die Schiffe auch nicht mehr im Paket mit einem Zypern-Urlaub in den deutschen Katalogen stehen. Ich find jedenfalls online nichts mehr.

Michael Hipler
home.arcor.de/liners
Anthemius
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 238
Registriert: 15.02.2008 18:02

Re: Mini-Kreuzfahrten nach Israel und Ägypten

Beitrag von Anthemius »

Mir kommt da ein böser Verdacht: Könnte es sein, dass Ägypten Schiffe, die direkt von Israel kommen, nicht mehr abfertigt? Also ein Boykott? Warum sonst sollte es keine Israel-Ägypten-Fahrten mehr geben, aber 3-Nächte Israel-Fahrten statt dessen?
Könnte im Zusammenhang mit dem Gaza-Konflikt stehen.

Michael Hipler
home.arcor.de/liners
Benutzeravatar
Patrick Wetter
Captain
Captain
Beiträge: 1341
Registriert: 10.09.2007 06:37

Re: Mini-Kreuzfahrten nach Israel und Ägypten

Beitrag von Patrick Wetter »

Hallo Michael,

an einen Boykott glaube ich momentan nicht, da einige andere, große Reedereien wie. Z.B. Celebrity mit der EQUINOX diverse Routen im Programm haben, die nach Israel direkt weiter nach Ägypten gehen. Da dort bislang keine Routenänderungen in den Buchungssystemen stehen, sollte ein Boykott wohl auszuschließen sein.

Ich denke vielmehr, daß die neuen Kurztouren mit nur einer Destination bei der lokalen Kundschaft sowie Touristen, die dies mit einem Landaufenthalt verbinden möchten, besser ankommen oder die Nachfrage wohl größer ist.

Bezüglich der SALAMIS FILOXENIA kann ich ja mal bei meiner crewing-Firma in Odessa nachfragen, die die Besatzung stellt. Dort sollten wir die richtige Antwort schon bekommen.
Übrigens ist Mano Maritime z.B. auch der Hafenagent von Louis in Israel. Die sollten das auch wissen.
Ich höre mich mal um.

Gruss,
Patrick
Anthemius
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 238
Registriert: 15.02.2008 18:02

Re: Mini-Kreuzfahrten nach Israel und Ägypten

Beitrag von Anthemius »

Danke Patrick,

das ist klasse von dir!

Bin immer an dem Markt der Kurzkreuzfahrten von Limassol interessiert, da ich 2000, 2003, 2005 und 2009 mit den entsprechenden Reedereien von Zypern aus gefahren bin.

Michael Hipler
home.arcor.de/liners
Antworten