Sonnendeck Seereisen

Erste Mal MSC - Fragen ...

Alle internationalen Veranstalter von Hochseekreuzfahrten, die nicht zu den "Großen Drei" gehören

Moderator: pinneberger

Erste Mal MSC - Fragen ...

Beitragvon MS Cruiser am 14.07.2019 13:19

Nach zahlreichen Kreuzfahrten mit anderen Gesellschaften habe ich spontan und kurzfristig eine Reise mit der MSC Fantasia ab Palma gebucht (normale Kabine). Dies da mein 15jähriger mitreisen wird, dessen erste Kreuzfahrt es ein wird.
Trotz Erfahrung mit anderen Schiffen und Internetrecherche habe ich noch offene Fragen. Könnt Ihr mir bitte helfen?

Einschiffung: Korrekt?: Vorfahrt am Terminal, Koffer an dort stehende Helfer abgeben, im Terminal einchecken, aber (anders als bei anderen) die Bordkarte liegt in der offenstehenden Kabine, die Kreditkarte muß man an Bord selber an einem Computerterminal erfassen?
Bis wann kann man einchecken? Wann kann man auf die Kabine? Gibt es Mittagessen im Bedienrestaurant?

Restaurants: Was hat es damit auf sich, daß es zwei Hauptrestaurants gibt? Unterschiede? Haben diese an Landtagen zum Mittagessen geöffnet? Stimmt es, daß einige Speisen zusätzlich kosten? Empfehlungen?
Empfehlungen zu den Spezialitätenrestaurants?

Dresscode: Galaabende für mich: Lieber Smoking oder dunkler Anzug?
Für den 15jährigen: Hemd mit Krawatte okay?
Sonstige Abende: ?
Halten sich die Gäste an die Themenabende? Was muß ich dafür packen?

Getränkepakete: Besser vorab im Internet, über das Reisebüro oder an Bord buchen? Für den 15jährigen scheint sich nach den Preisen der auch hier im Forum abgebildeten Getränkekarten das Nicht-alkoholische Paket auf jeden Fall zu lohnen. Für mich sind vor allem Weine wichtig: Sind diese im Premium tatsächlich besser als im Easy?

Statusvorteile: Danke Statusmatch von Cunard Diamond bin ich nun Black bei MSC. Funktioniert Priority Embarkation? Irgendwo stand, man müsse sich an Bord irgendwo melden? Wieso? Welche Vorteil kann/muß/sollte ich aktiv nutzen?

Bars etc: Gibt es Altersbeschränkungen? Wie lange ist (wo?) etwas los, Live Musik etc.? Empfehlungen?

Jugendlicher: irgendwelche zu beachtenden Besonderheiten oder Empfehlungen?

Ausschiffung: Wann müssen wir die Kabine verlassen? Wie lange können wir an Bord bleiben? (Der Rückflug ist erst um ca 17.45 Uhr)

Und ganz grundsätzlich wäre ich für jeden Hinweis oder Tip dankbar -zu MSC, zur Fantasia oder auch zur Route(Palma – Ibiza – Neapel – Livorno – Genua – Marseille).
MS Cruiser
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 261
Registriert: 27.11.2007 18:49

Re: Erste Mal MSC - Fragen ...

Beitragvon fneumeier am 14.07.2019 14:02

Hallo MS Cruiser,

dann fang ich mal ... mehr zum Schiff findest Du hier.

Einschiffung: Ja, so wie beschrieben, wir konnten uns direkt am Black Member Schalter ohne Schlange anstellen, Karte gab es bei uns in einer Lounge und nicht auf der Kabine.

Restaurants: Die Speisekarte ist in allen Hauptrestaurants dieselbe und man wird schlicht eingeteilt für eines. In einem der Restaurants ist zumindest ein Teil Aurea vorbehalten (mit flexibler Tischzeit). Ob sie mittags geöffnet haben, kann ich jetzt gar nicht sagen, weil wir das nie genutzt hatten. Die Auswahl ist jedenfalls ausreichend, so dass auf zu bezahlende Gerichte eigentlich nicht zurückgegriffen werden muss (gab es 2016 auf der Fantasia bei uns auch nicht). Spezialitätenrestaurants, da gibt es nur den Mexikaner und der war ehrlich gesagt grottig. Als Black Member hast Du ja ein Essen inkludiert (eingeschränkte Karte). Geld hätte ich dafür nicht ausgegeben.

Dress Code: Dunkler Anzug reicht. Parties, meist Italienisch (weiß, rot, grün) und white. Macht nicht jeer mit. Sonstige Abende "casual", also halt keine Jeans und T-Shirt vom Tourimarkt (Poloshirt ist ok).

Getränkepaket: Hhm, das Easy ist schon sehr rudimentär, als Weinliebhaber kommst Du da nicht weit. Ich würde eher zu Flaschenweinen raten und die Getränke einzeln zahlen.

Status: Wie gesagt, wir haben uns einfach angestellt und Black stand auch schon in unseren Unterlagen. Wir mussten uns nirgends an Bord melden. Das Schokoschiff und Einladungen kamen auf die Kabine sowie ein Geschenk.

Bars: Altersbeschränkungen?? Nun ja, Dein Sohn bekommt halt keinen Alkohol. Aber aufhalten darf er sich dort. MSC hat gernerell viel Live-Musik. Einfach ins Tagesprogramm schauen. Da die Künstler ja immer wechseln, kann man das schlecht sagen. Musikstil steht aber auch im Tagesprogramm.

Jugendlicher: Kann mich nicht an Besonderheiten erinnern... anno 2016 war unsere Tochter (noch) 16.

Ausschiffung: Die Kabine darfst Du vermutlich bereits um 8 Uhr verlassen. Es gibt eine Handgepäckaufbewahrung. Da Palma ja Interporting ist, kann man nicht genau sagen, wann ihr von Bord müsst.

Route: Da ließe sich viel sagen... In Neapel kannst Du direkt in die Stadt laufen - geht Pizza essen! Oder mit der Fähre nach Capri oder mit der S-Bahn nach Herkulaneum oder Pompeii oder hoch auf den Vesuv. In Ibiza legt ihr vermutlich auf der anderen Seite an, da ist laufen etwas weit, aber es gibt auch vom Hafen aus Busse. Livorno, hier muss der Shuttlebus raus aus dem Hafen genommen werden, kostenpflichtig. Der fährt in die Innenstadt. Dort kann man mit dem Bus weiter zum Bahnhof und z.B. nach Pisa fahren. Genua, hier kann man direkt in die Altstadt laufen - Focaccia essen! ;-) - Marseille, hier läuft man gut 500 m und dann kommt der kostenlose Shuttlebus, der innerhalb des Hafengeländes fährt und einen an den Rand der Altstadt bringt. Wir hatten eine Bootsfahrt zum Calenque National Park gemacht (keine Anlandung), man kann auch zum Chateau d´If (Graf von Montechristo) fahren oder mit dem kleinen Bähnchen hoch zur Kirche (oder mit dem öffentlichen Bus).

Gruß

Carmen
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 8555
Registriert: 06.11.2007 14:58
Wohnort: München

Re: Erste Mal MSC - Fragen ...

Beitragvon msc-costa-fan am 14.07.2019 16:54

Hallo MS Cruiser,
Carmen hat ja schon viel beantwortet....
Daher hier nur noch ein Zusatz meinerseits:
Mittagessen gibt es auch im Bedienrestaurant, aber in der Regel nur in einem davon und auch nur zu bestimmten Zeiten (stehen im Daily Program), meistens von 12:00 - 13:30 oder 14:00 Uhr. Hier habt ihr dann auch keinen festen Tisch, sondern werdet "platziert". Mittlerweile gibt das Mittagessen im Bedienrestaurant kombiniert, also Essen von der Karte, und gleichzeitig ist ein Buffet aufgebaut, wo man sich selbst bedienen kann (aber nicht muss).

Dresscode: klar gehen bei Casual Jeanshosen und ein normales sauberes T-Shirt.... nur halt keine kurzen Hosen, wobei man die auch sieht.
Ansonsten: man sieht eh immer alles, auch bei elegant. Ich hab noch nie erlebt dass jemand nicht in das Bedienrestaurant wegen seiner Kleidung gelassen wurde, also wenn er nicht gerade in Badekleidung oder eben kurz gekommen ist.
msc-costa-fan
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 908
Registriert: 18.07.2012 18:07

Re: Erste Mal MSC - Fragen ...

Beitragvon Wendy am 14.07.2019 17:38

In Neapel könnte ein 15jähriger auch die Führungen im Untergrund sehr spannend finden (sind auf Cruisetricks auch beschrieben).
Benutzeravatar
Wendy
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 1113
Registriert: 25.12.2007 23:10

Re: Erste Mal MSC - Fragen ...

Beitragvon Mercedes64 am 14.07.2019 18:05

Black Member können am Ausschiffungstag ca. 1 Std. länger in der Kabine bleiben (Ankunft 7 Uhr, Kabine muss um 9 Ubr geräumt werden). Muss aber an der Guest Relation angemeldet werden. Weine im easy Paket fanden wir ungeniessbar, deshalb besser Premium buchen.
Mercedes64
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 90
Registriert: 19.02.2015 16:50

Re: Erste Mal MSC - Fragen ...

Beitragvon fneumeier am 14.07.2019 19:14

Wendy hat geschrieben:In Neapel könnte ein 15jähriger auch die Führungen im Untergrund sehr spannend finden (sind auf Cruisetricks auch beschrieben).


Stimmt, Wendy, hat unserer Tochter damals auch gefallen (mehr hier).

Gruß

Carmen
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 8555
Registriert: 06.11.2007 14:58
Wohnort: München

Re: Erste Mal MSC - Fragen ...

Beitragvon msc-costa-fan am 14.07.2019 19:38

je nach Reisezeit auf Mallorca an den Ballermann fahren, findet ein 15-jähriger bestimmt auch interessant.
Ist mit dem Bus einfach und kostengünstig zu erreichen.
Wir haben das mal Ende November gemacht, auch zu dieser Jahreszeit war der Strand superschön, und man hat das Klischee erfüllt Mallorca = Ballermann :p
msc-costa-fan
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 908
Registriert: 18.07.2012 18:07

Re: Erste Mal MSC - Fragen ...

Beitragvon MS Cruiser am 14.07.2019 20:30

Super, vielen Dank für die Antworten!
Ich bin gespannt.
MS Cruiser
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 261
Registriert: 27.11.2007 18:49

Re: Erste Mal MSC - Fragen ...

Beitragvon Thomas1967 am 15.07.2019 19:57

Wenn Du Dich für ein Getränkepaket entscheidest (als Weinliebhaber dann eher das Premium-Paket, falls es sich für Dich lohnt) solltest Du das Paket über das Reisebüro oder online bei MSC buchen.
Auf dem Schiff kostet das Paket zusätzlich 15% Serviceentgelt (das gilt übrigens auch für alle Getränke, die Du auf dem Schiff bezahlst).

Zur Einschiffung:
Meist kommt man bei MSC schon vor der in den Reiseunterlagen angegebenen Zeit aufs Schiff. Wir gehen in der Regel zwischen 12 und 13 Uhr aufs Schiff. Meist kommt man erst ab 14 Uhr auf die Kabine, kann aber vorab schon in den Bars einen Drink zu sich nehmen oder im SB-Restaurant essen.

Wie Carmen schon schrieb, ist auf der Fantasia die Speisekarte in allen Hauptrestaurants die gleiche.
Auf anderen MSC-Schiffen, z.B. der Meraviglia, ist dies nicht so. Dort gab es im Panoramarestaurant, dass hauptsächlich den Aurea-Gästen zugeteilt ist, eine separate Speisekarte, was mich doch erstaunt hat.

Noch ein Tipp:
Lasst Euch nicht von der Speisekarte davon abhalten, in 4 Gängen zu essen.
Seit ein paar Jahren ist MSC dazu übergegangen, auf der Speisekarte nur noch 3 Gänge auszuweisen. Es ist aber problemlos möglich, z.B. einen Salat, Pasta, das Hauptgericht und ein Dessert zu bestellen, wie es früher auch auf der Speisekarte ausgewiesen war.

Grüßle
Thomas
Thomas1967
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 98
Registriert: 26.08.2012 09:43
Wohnort: Bodensee

Re: Erste Mal MSC - Fragen ...

Beitragvon MS Cruiser am 17.07.2019 10:40

Thomas1967 hat geschrieben:Wenn Du Dich für ein Getränkepaket entscheidest ...

Noch ein Tipp:...


Hallo Thomas, vielen Dank auch für diese Tips!
MS Cruiser
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 261
Registriert: 27.11.2007 18:49

Re: Erste Mal MSC - Fragen ...

Beitragvon Nedra am 21.07.2019 13:15

Hallo,

nicht nur das Restaurant, auch die Essenszeit wird eingeteilt. Wenn die Zeit nicht passt, dann hilft die Blackcard beim Maitre, den Wunsch nach einer anderen zu erfüllen. Wir waren auf der Orchestra um 17:30 Uhr an einem 10er Tisch eingeteilt, das war uns zu früh und zu eng. Es war kein Problem auf die späte Zeit zu wechseln und sogar einen kleineren Tisch mit mehr Platz zu erhalten. Hatten allerdings Fantastica gebucht. Die Kabinen sind wohl alle gleich, unterschiedlich sind die Möglichkeiten der Auswahl der Annehmlichkeiten.

Die Getränkepreise sind im Verhältnis zu NCL beispielsweise recht moderat. Carmen hat ja schon empfohlen, einzelne Getränke zu zahlen. Wir haben damit auch gute Erfahrungen gemacht, keine Notwendigkeit, ein Paket zu wählen, wenn man nur ein Glas Wein zum Essen oder mal einen Cocktail trinkt.

Wir durften am Abreisetag sogar zwei Stunden länger auf der Kabine bleiben und haben das mit dem Steward abgestimmt. (Wir hätten auch direkt nach Ankunft als erste gehen können.) Das war sehr angenehm, weil die öffentlichen Toiletten frequentiert waren von den Gästen, die früh raus mussten.

Sonstige Black Vorteile: Es gibt Prosecco und Schokoerdbeeren auf die Kabine und einen Captains Empfang getrennt von den anderen Wiederholern. Zu dem wird man auch eingeladen, ist aber sehr voll.

Happy cruising
Nedra
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 89
Registriert: 15.08.2008 12:28

Re: Erste Mal MSC - Fragen ...

Beitragvon MS Cruiser am 23.07.2019 15:27

Vielen Dank für die Tips!

Nedra hat geschrieben:... Wenn die Zeit nicht passt, dann hilft die Blackcard beim Maitre, den Wunsch nach einer anderen zu erfüllen.


Gibt es dazu eine bestimmte Zeit oder einen bestimmt Ort?

Und ein grundsätzliche Frage: Sollte man Maitre, Kellner, Steward, Rezeptionisten etc. auf Englisch ansprechen? Oder auf Italienische? Oder?

Und noch eine Frage zum Service: Gibt es überall hinreichend Bedienung? In den Bars? An den Tischen? Wie sieht es am Pool aus? Kommen Stewards oder muß man selber zur Bar?
MS Cruiser
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 261
Registriert: 27.11.2007 18:49

Re: Erste Mal MSC - Fragen ...

Beitragvon HeinBloed am 23.07.2019 16:00

MS Cruiser hat geschrieben:Und ein grundsätzliche Frage: Sollte man Maitre, Kellner, Steward, Rezeptionisten etc. auf Englisch ansprechen? Oder auf Italienische? Oder?

Und noch eine Frage zum Service: Gibt es überall hinreichend Bedienung? In den Bars? An den Tischen? Wie sieht es am Pool aus? Kommen Stewards oder muß man selber zur Bar?


Maître 90% Italienisch - 10% Nicht-Italienisch
Kellner 5% Italienisch - 95% Nicht-Italienisch
Steward 100% Nicht-Italienisch
Rezeptionisten 60% Italienisch - 40% Nicht-Italienisch

Also würde ich es so machen: jeden Nicht-Italiener in Englisch - Die Italiener grüße ich zumindest auf Italienisch und gehe über auf Englisch. Gerade bei italienischen Maître kann es Wunder bewirken. Erfolgsquote 50%.

An den Bars: i.d.R. ja. Selten, dass man selbst zur Bar läuft.

Ausnahme: Im SB-Restaurant findest du u. U. diese Klingeln (ich bin mir aber nicht sicher, ob es schon jedes MSC-Schiff hat)

Bild
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 6298
Registriert: 05.11.2007 21:49

Re: Erste Mal MSC - Fragen ...

Beitragvon capetowner am 23.07.2019 20:13

"Statusvorteile: Danke Statusmatch von Cunard Diamond bin ich nun Black bei MSC"

Ich muss mal dumm fragen: was bedeutet das konkret?
Danke für die Auskunft.
capetowner
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 25
Registriert: 05.08.2016 21:01

Re: Erste Mal MSC - Fragen ...

Beitragvon HeinBloed am 23.07.2019 20:51

capetowner hat geschrieben:"Statusvorteile: Danke Statusmatch von Cunard Diamond bin ich nun Black bei MSC"

Ich muss mal dumm fragen: was bedeutet das konkret?
Danke für die Auskunft.


z. B.

Bild

Bild

Bild

(oder in einem anderen Zuzahlrestaurant)

Gruß
HeinBloed
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 6298
Registriert: 05.11.2007 21:49

Re: Erste Mal MSC - Fragen ...

Beitragvon APZG am 23.07.2019 21:53

capetowner hat geschrieben:"Statusvorteile: Danke Statusmatch von Cunard Diamond bin ich nun Black bei MSC"

Ich muss mal dumm fragen: was bedeutet das konkret?
Danke für die Auskunft.


Hier unter dem Reiter "Vorteile für Mitglieder" stehen alle Punkte.

Gruß
André
APZG
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 197
Registriert: 22.08.2015 23:17

Re: Erste Mal MSC - Fragen ...

Beitragvon MS Cruiser am 24.07.2019 10:38

HeinBloed hat geschrieben:Maître 90% Italienisch - 10% Nicht-Italienisch
Kellner 5% Italienisch - 95% Nicht-Italienisch
Steward 100% Nicht-Italienisch
Rezeptionisten 60% Italienisch - 40% Nicht-Italienisch
....


Vielen Dank! Also ein bißchen sprachliche Vielfalt üben ...
MS Cruiser
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 261
Registriert: 27.11.2007 18:49

Re: Erste Mal MSC - Fragen ...

Beitragvon MS Cruiser am 24.07.2019 10:48

capetowner hat geschrieben:"Statusvorteile: Danke Statusmatch von Cunard Diamond bin ich nun Black bei MSC"

Ich muss mal dumm fragen: was bedeutet das konkret?
Danke für die Auskunft.


Was der Black Status im MSC Voyagers Club beinhaltet, wurde schon von den netten Forumskollegen erklärt.

Falls Deine Frage den ersten Teil "Statusmatch von Cunard Diamond" betraf:
Viele Kreufahrtgesellschaften haben Loyalitäts-/Vielfahrer-/Punktesammelprogramme, die zu unterschiedlichen Status und damit verbundenen Vorteilen führen.
Da ich häufig mit Cunard gefahren bin, habe ich dort den höchsten möglichen Status Diamond.
In der Regel gelten die Programme nur innerhalb eines Unternehmens (ggf. über verschiedene Marken hinweg).
MSC aber bietet ein "Status Match" Programm an. Auf Antrag bekommt man dort bei Nachweis eines Status in einem anderen Programm, neben Kreuzfahrtgesellschaften z.B. auch von Hotels, auch einen entsprechenden Status bei MSC.
MS Cruiser
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 261
Registriert: 27.11.2007 18:49

Re: Erste Mal MSC - Fragen ...

Beitragvon capetowner am 24.07.2019 11:26

Hallo, ich danke euch für die Auskunft.
Das war mir neu, dass es im Kreuzfahrten-Bereich diese Akzeptanz von Bonusprogrammen unterschiedlicher Reedereien gibt.
Ich bin Platinum bei Cunard - interessant, dass ich auch bei MSC hieraus Vorteile haben könnte.
Ist eine Überlegung Wert.
LG :wave:
capetowner
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 25
Registriert: 05.08.2016 21:01


Zurück zu Der Rest der Kreuzfahrtwelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste