Sonnendeck Seereisen

ColorLine "Mini-Kreuzfahrt Kiel-Oslo-Kiel"

Alle internationalen Veranstalter von Hochseekreuzfahrten, die nicht zu den "Großen Drei" gehören

Moderator: pinneberger

ColorLine "Mini-Kreuzfahrt Kiel-Oslo-Kiel"

Beitragvon einhandsegler73 am 29.06.2019 16:18

Hallo!

Nachdem ich nun schon mehrfach mit StenaLine den "Mini-Trip Kiel-Göteborg-Kiel" absolviert habe, möchte ich in diesem Sommer gerne mal mit "ColorLine" zur "Mini-Kreuzfahrt Kiel-Oslo-Kiel" aufbrechen ...

Ich weiß, man hat deutlich weniger Aufenthalt in Oslo als beim "Mitbewerber" in Göteborg, aber da es mir persönlich hauptsächlich um den Aufenthalt an Deck geht und ich die Reise nach Göreborg nun schon gut kenne, möchte ich nun gerne mal mit ColorLine aufbrechen!

Wer hat diese "Kurzreise" schon mal gemacht und hat Tipps dafür? Bin für jegliche Informationen dankbar:

(1) Kann jemand die beiden "Mini-Trips" Göteborg/Oslo vergleichen? Was muss ich als "StenaLine-Göteborg-Kenner" beachten, was ist bei der Reise mit ColorLine ggf. deutlich anders?
(2) Wohin am einfachsten mit dem Auto vor Ort in Kiel? Am Schwedenkai gibt es das "Förde-Parkhaus", wo man verbilligt parken kann - wie sieht es am Norwegenkai aus?
(3) Lässt sich an Bord problemlos auch ohne Buffet etwas Warmes essen, also ein einzelnes Gericht? Oder empfiehlt sich (wie ich es bei StenaLine empfinde) wenigstens an EINEM Abend die Buchung des Buffets?
(4) Wie würdet IHR da die kurze Zeit in Oslo verbringen? Während es in Göteborg ja "brutto" immerhin 9,5 Stunden Aufenthalt waren, liegt das Schiff in Oslo nur 4 Stunden vor Anker... Da man ja auch rechtzeitig wieder an Bord sein muss, wird man also effektiv gerade einmal ca. 3 Stunden zur Verfügung haben - was tun in einer so großen Stadt, wenn man nur 3 Stunden Zeit hat? Vielleicht beim ersten Mal einfach eine Rundfahrt buchen? Oder einfach ein wenig "umherlaufen"?
(5) Sonstige Tipps?


Ich freue mich auf eure Erfahrungen!
einhandsegler73
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 15
Registriert: 26.03.2014 21:09

Re: ColorLine "Mini-Kreuzfahrt Kiel-Oslo-Kiel"

Beitragvon biko am 05.07.2019 10:50

Moin,
ich habe die Touren bereits mehrfach gemacht. Das letzte Mal Kiel-Oslo-Kiel Ende März 19. Die Stena ist schon paar Jahre her. Ich versuche mal zu den Stichpunkten subjektiv zu antworten:
-1: Color-Line-Schiffe sind Kreuzfahrtschiffe, mit allem Drum und Dran. Stena mehr Fähren
-2: Direkt neben dem Anleger sind meistens ausreichend Plätze, ev. vorbuchen.
-3: Essen ist kein Problem, obwohl ich das große Buffet gerne empfehle. Es ist gibt in der Mall mehre verschiedene Einrichtungen, vom Lachsbrötchen über Pizza bis zum ala carte Rest..
-4.: Ich habe bereits zweimal die vom Schiff aus angebotene Bus-Stadtrundfahrt mit Museum, Holmenkollen und Vigelandpark gemacht. Es fährt auch der Ho-Ho-Bus. Kann man alles aber auch einzeln und individuell machen.
-5: Die Getränkepreise sind natürlich happig. Theoretisch kann man aber Wasser und Anderes auch ohne Probleme mit auf das Schiff nehmen. Der Duty Free Shop an Bord hat oftmals nette Angebote. Preise von zu Hause sollte man aber im Kopf haben. Bezahlung an Bord in NOK, € oder mit jeder Karte möglich. Die IK haben sehr schmale Doppelbetten. Die einfacheren AK haben zwei getrennte Betten.
Unbedingt die Fahrt durch die Schären nicht verpassen...
Paar Fotos suche ich noch raus...
Zuletzt geändert von biko am 05.07.2019 11:13, insgesamt 1-mal geändert.
biko
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 1028
Registriert: 20.08.2009 22:20

Re: ColorLine "Mini-Kreuzfahrt Kiel-Oslo-Kiel"

Beitragvon biko am 05.07.2019 11:04

Die versprochenen Bilder:
Bild Teil vom Parkplatz am Anleger Kiel

Bild AK 3*

Bild AK 3*

Bild IK

Bild Observation Lounge, sehr nett

Bild unser Platz beim Abendbuffet

Bild ala carte Rest am Heck des Schiffes

Bild Fram-Museum

Bild Blick vom Museum auf den Color-Line-Anleger

Bild Holmenkollen

Bild Vigeland-Park

Bild

Viel Spaß
biko
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 1028
Registriert: 20.08.2009 22:20

Re: ColorLine "Mini-Kreuzfahrt Kiel-Oslo-Kiel"

Beitragvon ck2703 am 05.07.2019 12:10

Hallo Michael,

ich verlinke Dir ergänzend mal die Videos zu unserer letzte Reise mit der Color Line:

https://www.youtube.com/playlist?list=P ... 0xBCIyPhi2

Viel Spaß, die Reise ist klasse!
Benutzeravatar
ck2703
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 105
Registriert: 05.10.2017 22:33

Re: ColorLine "Mini-Kreuzfahrt Kiel-Oslo-Kiel"

Beitragvon einhandsegler73 am 13.07.2019 16:09

Hallo!
Vielen Dank für die tollen Tipps!
Also kann man dort auch (anders als bei StenaLine) z. B. am Abreisetag morgens Frühstück erhalten, ohne das Buffett dafür zu buchen?
Wobei gerade Frühstücksbuffet vor der Autofahrt zurück ja schon klasse wäre...
Und: Wann beginnt denn am 2. Tag der "interessante Teil durch die Schären", wo man fertig sein sollte mit Frühstück?
Ich freu mich!
einhandsegler73
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 15
Registriert: 26.03.2014 21:09

Re: ColorLine "Mini-Kreuzfahrt Kiel-Oslo-Kiel"

Beitragvon seamaster76 am 13.07.2019 17:14

Wenn Du aufwachst, seid ihr wahrscheinlich schon im Oslofjord. Der ist über 100 Kilometer lang. Mein Tipp, bei der Rückfahrt einen Platz in der Observation Lounge auf Deck 15 ergattern. Dort gibt es beste Sicht mit Kaffee und Kuchen bzw Cocktails.
seamaster76
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 603
Registriert: 17.06.2013 09:58
Wohnort: Chemnitz

Re: ColorLine "Mini-Kreuzfahrt Kiel-Oslo-Kiel"

Beitragvon einhandsegler73 am 14.07.2019 18:55

Daaanke!!!
einhandsegler73
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 15
Registriert: 26.03.2014 21:09

Re: ColorLine "Mini-Kreuzfahrt Kiel-Oslo-Kiel"

Beitragvon einhandsegler73 am 14.07.2019 19:01

...Eine Frage noch:
Lohnt vor erstmaliger Buchung schon der Abschluss einer "Color Club-Mitgliedschaft"? Oder ist das eher sinnvoll, wenn man die Fahrt z. B. jedes Jahr einmal unternimmt? 10 Euro im Jahr...
einhandsegler73
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 15
Registriert: 26.03.2014 21:09

Re: ColorLine "Mini-Kreuzfahrt Kiel-Oslo-Kiel"

Beitragvon biko am 14.07.2019 19:56

Mir persönlich ist der Club erst aufgefallen, als ich bereits ein Sonderangebot angenommen hatte. Mit dieser Buchung konnte ich dann keine Vorteile des Clubs nutzen. Also habe ich es sein lassen, Mitglied zu werden.
Man hätte z.B. Tischbestellungen machen können. Wir haben aber auch so Platz bekommen, siehe oben.
biko
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 1028
Registriert: 20.08.2009 22:20

Re: ColorLine "Mini-Kreuzfahrt Kiel-Oslo-Kiel"

Beitragvon CaptnAggi am 16.07.2019 15:26

Kleine Zwischenfrage: sind in den Kabinen Tiere (Hund) erlaubt? Danke euch. :)
CaptnAggi
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 4
Registriert: 16.07.2019 12:46

Re: ColorLine "Mini-Kreuzfahrt Kiel-Oslo-Kiel"

Beitragvon KF_81 am 16.07.2019 15:37

CaptnAggi hat geschrieben:Kleine Zwischenfrage: sind in den Kabinen Tiere (Hund) erlaubt? Danke euch. :)


Bei insgesamt 20 Stunden Fahrt ist das für den Hund vermutlich eh keinen Spaß.

Aber ja, es geht (wenn auch nicht in der Kabine): https://www.colorline.de/service/mitnahme-von-tieren

Bitte aber auf die Einreisebestimmungen für Hunde achten, z.B. ist eine aktuelle Wurmkur Pflicht (max. 120 Stunden alt)!

Gruß, René
KF_81
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 108
Registriert: 13.03.2018 13:20
Wohnort: Ostwestfalen-Lippe

Re: ColorLine "Mini-Kreuzfahrt Kiel-Oslo-Kiel"

Beitragvon seamaster76 am 16.07.2019 16:54

Tiere nur auf dem Autodeck oder in speziellen Käfigen an Bord. Auf der Kabine nicht!
seamaster76
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 603
Registriert: 17.06.2013 09:58
Wohnort: Chemnitz


Zurück zu Der Rest der Kreuzfahrtwelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste

cron