Sonnendeck Seereisen

SeaDream: 2021 sechs neue Destinationen im Mittelmeer

Alle internationalen Veranstalter von Hochseekreuzfahrten, die nicht zu den "Großen Drei" gehören

Moderator: pinneberger

SeaDream: 2021 sechs neue Destinationen im Mittelmeer

Beitragvon Raoul Fiebig am 28.06.2019 12:12

Hallo allerseits,

folgende Pressemitteilung habe ich vom SeaDream Yacht Club erhalten:

SeaDream Yacht Club steuert 2021 erstmals Israel an

Sechs neue Destinationen im Mittelmeer für die Luxus-Megayachten von SeaDream

SeaDream Yacht Club nimmt ab sofort Buchungen für seine Mittelmeerrouten in der Saison 2021 entgegen. Neu im Programm sind insgesamt sechs Häfen, darunter Ashdod in Israel, idealer Ausgangspunkt für Ausflüge nach Tel Aviv und Jerusalem. Die sorgfältig ausgewählten Routen präsentieren die schönsten Destinationen an der französischen und italienischen Riviera, auf den griechischen Inseln und entlang der spanischen Küste. Mit seiner preisgekrönten, engagierten Crew bietet SeaDream dabei Luxus und individuellen Service auf höchstem Niveau.

Für seine Israel-Premiere startet die SeaDream II vom griechischen Hafen Piräus aus zu einer zwölftägigen Reise mit Stopps in Israel, Zypern und der Türkei. Von Ashdod aus lassen sich Tel Aviv und die Weiße Stadt sowie die Altstadt von Jerusalem mit ihrer Vielfalt an Religionen und den zahlreichen Kulturschätzen besichtigen. In Haifa gelten die wunderschönen, hängenden Gärten der Bahai als Highlight.

Die neuen SeaDream-Mittelmeerziele in der Saison 2021 sind: Ksamil / Albanien, Saint-Cyr-sur-Mer / Frankreich; Otranto / Italien; Ashdod und Haifa / Israel sowie Agios Nikolaus / Griechenland. Um der steigenden Nachfrage nach Griechenland gerecht zu werden, verbringen die Zwillings-Megayachten SeaDream I und SeaDream II 2021 besonders viel Zeit in der Adria.

2021 gibt es auf sämtlichen Reisen mindestens einen Hafen mit zweitägigem Aufenthalt, damit Gäste die Region und deren reiche Kultur ausgiebig kennenlernen können, etwa auf den von SeaDream zusammengestellten Landausflügen. Diese werden auch für die neuen Destinationen angeboten: Zur Auswahl steht eine große Bandbreite authentischer und außergewöhnlicher Erlebnisse für jeden Geschmack.

„Wir freuen uns schon darauf, erstmals Israel und außerdem einige unserer Lieblingsdestinationen im Mittelmeer anzulaufen“, so Andreas Brynestad, Executive Vice President Sales, Marketing and Operations bei SeaDream Yacht Club. „Diese Routen führen vor, was SeaDream so einzigartig macht. Wir haben eine tolle Saison vorbereitet und sind sicher, dass sowohl neue Gäste als auch solche, die bereits mit uns gereist sind, von ihrer Mittelmeertour an Bord der SeaDream I bzw. SeaDream II begeistert sein werden.“

Maximal 112 Gäste und eine 95-köpfige Crew auf den beiden Megayachten von SeaDream gewährleisten eine ebenso individuelle wie luxuriöse Schiffsreise – so, als würde man ganz privat Urlaub machen, in lässig elegantem Ambiente und verwöhnt mit preisgekrönter Küche. Bei SeaDream bestimmt jeder Gast selbst, wie aktiv er sein möchte, sprich: ob er auf einen Landausflug geht oder lieber an Bord, beispielsweise auf einem der balinesischen „Dream Beds“, entspannt.

Bild
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 26838
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Zurück zu Der Rest der Kreuzfahrtwelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste