Sonnendeck Seereisen

Mal wek von MSC

Alle internationalen Veranstalter von Hochseekreuzfahrten, die nicht zu den "Großen Drei" gehören

Moderator: pinneberger

Mal wek von MSC

Beitragvon italo42 am 01.05.2019 19:54

Hallo,

die Überschrift sagt's ja schon. Hab bis jetzt vier Kreuzfahrten mit MSC hinter mir und mit den ersten drei war ich voll zufrieden. Heuer zu Ostern fuhr ich mit der Meraviglia von Genua nach Kopenhagen. Der WOW-Effekt blieb aus, obwohl ich eine Kabine im Yachtclub hatte. Mir waren einfach zuviel Leute auf dem Schiff. Sogar der Yachtclub schien mir zu überfüllt. Die Atmosphäre im YC-Restaurant war nicht mehr so angenehm wie auf der Fantasia oder Splendida.
Desshalb möchte ich für meine nächste Kreuzfahrt eine andere Reederei ausprobieren. Möchte gerne ein Schiff auf dem es ruhiger zugeht. Was gibts denn da für Reedereien? Hab mal bei Cunard vorbeigeschaut und gesehen dass sie auch tolle Angebote Richtung Island haben. Möchte mal gerne in den Norden Europas.

Grüße aus Bozen!
Roland
italo42
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 2
Registriert: 01.05.2019 14:42

Re: Mal wek von MSC

Beitragvon Rhein am 01.05.2019 23:02

Da gäbe es eine Menge.

Im Premium-Bereich hätten beispielsweise Holland-America-Line, TUI Cruises oder Princess geräumige Schiffe ...
Benutzeravatar
Rhein
2nd Officer
2nd Officer
 
Beiträge: 3108
Registriert: 29.12.2007 23:09
Wohnort: Boppard

Re: Mal wek von MSC

Beitragvon HeinBloed am 02.05.2019 05:23

Im aktuellen Douglas Ward Führer stehen mehr als 300 Schiffe...

Es sind bestimmt bessere Schiffe drin als die MSC MERAVIGLIA und du könntest mit den Cunard Queens fahren, die besser bewertet sind, und es könnten die falschen Schiffe sein und du kommst noch unglücklicher zurück.

Wenn dir der YachtClub auf der MSC MERAVIGLIA zu kruschelig war: kommen nur noch Schiffe in Frage, die noch weniger Passagiere im Restaurant abfüttern? Da kommen ja nur noch die kleinen Kreuzfahrtschiffe zusammen. Die Cunard Queens sind ja nun eher Richtung MSC ARMONINA/MSC SINFONIA/MSC OPERA/MSC LIRICA von der Größe her. Und wenn du nicht ein Schif-in-Schiff-Konzept brauchst, liegst du hier richtig mit dem Princess Grill oder Queens Grill auf den Cunard Queens. Du musst dir trotzdem einiges gemeinsam "teilen": Theater und andere Infrastrukturen. Du hast aber nicht so die Priorität an Land (Einschiffung, oder Wiederkommen an Bord oder Fahrstuhl), wie bei MSC Yacht Club.

Bei MSC bist du mit Smoking overdressed. Bei Cunard ist schon ein Smoking Pflicht, wenn du wirklich dich rundum wohl fühlen willst und 100% am sozialen Leben teilnimmst.

Wie sieht es beispielsweise aus mit Sprachkenntnissen: Bei MSC läuft alles 5 sprachig. Bei Cunard nur bei bestimmten Reisen, dass nicht nur alles in Englisch läuft.

Nicht nur die Hardware sollte daher stimmen, sondern auch die Software.

Also: was ist dir wichtig, damit du dich rundum wohl fühlst.

Gruß
HeinBloed
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 6373
Registriert: 05.11.2007 20:49

Re: Mal wek von MSC

Beitragvon CrownPrince am 02.05.2019 12:28

Hallo Roland,

komme gerade von zwei Nächten "Auszeit" auf Cunards "Queen Victoria" zurück. Was an diesem Schiff zunächst auffällt ist die Geräumigkeit. Die ist üppigst und übertrifft jene von Rhein angesprochenen TUI und Princess spürbar (HAL kann ich nicht beurteilen). Besonders auffällig ist dies im Theater mit seinen bequemen Sitzen und großer Beinfreiheit sowie im Lido-SB-Restaurant mit den geradezu riesigen Abständen zwischen den einzelnen Tischen. Sehr schön. Hier kommt niemals Hektik oder Gedränge auf (ganz im Gegenteil zum Marketplace der Meraviglia, der sicher nicht das Highlight dieses ansonsten m.E. gelungenen Schiffs darstellt).

Und ja, das Schiff ist ruhig. Vielleicht für mich persönlich für eine längere Reise zu ruhig? Es gibt zwar viel Live-Musik guter Künstler an unterschiedlichsten Bars und Lounges, aber die Hauptunterhaltung im Theater ist (lediglich) geprägt von Gesang und Tanz im Stil des Londoner Westend ohne aufwändiges Bühnenbild oder "Special Effects" und von Cover Bands, die im Stil der 60er musizieren. Das Highlight von Cunard sind sicher - für diejenigen, die das mögen - die zahlreichen formellen Abende und tägliches Ballroom Dancing in stimmigem Ambiente.

Eingeschränkt sollte auch die Erwartung an die Verpflegung sein. Kreuzfahrttypisch ist das Essen zwar gut, bietet aber zumindest im "Britannia" Hauptrestaurant für das Gros der Passagiere keinerlei Highlights gegenüber anderen Reedereien, auch nicht gegenüber MSC. Da ich jedoch ab und an ein typisch englisches Pub Lunch und klassischen Afternoon Tea mag, war ich dennoch sehr zufrieden. Erstrebenswert ist auf jeden Fall die von HeinBloed angesprochene Grill Class. Oder - etwas bezahlbarer - Abendessen im "Britannia Club" (auf QE und QV, die QM2 kenne ich nicht) mit erweiterter Karte und deutlich schönerem Ambiente.

Viele Grüße

Andreas
Benutzeravatar
CrownPrince
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 900
Registriert: 05.11.2007 13:36

Re: Mal wek von MSC

Beitragvon seamaster76 am 02.05.2019 18:18

Vielleicht kommt auch noch die Solstice Class von Celebrity in Frage. Große Schiffe, mit relativ wenig Passagieren
seamaster76
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 615
Registriert: 17.06.2013 08:58
Wohnort: Chemnitz

Re: Mal wek von MSC

Beitragvon italo42 am 02.05.2019 18:29

Vielen Dank für eure Antworten!
Eine Frage hab ich mal: was ist das Princess Grill, Queens Grill und Grill Class? Hab das schon mal gelesen, aber nie verstanden.

Viele Grüße
Roland
italo42
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 2
Registriert: 01.05.2019 14:42

Re: Mal wek von MSC

Beitragvon HeinBloed am 02.05.2019 19:08

italo42 hat geschrieben:Vielen Dank für eure Antworten!
Eine Frage hab ich mal: was ist das Princess Grill, Queens Grill und Grill Class? Hab das schon mal gelesen, aber nie verstanden.

Viele Grüße
Roland


Der Yacht Club bei Cunard! Queen noch gehobener als Princess! Ggfls. teilen sie sich je nach Schiff auch Lounge/Bar. Aber die Restaurants sind unterschiedlich.
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 6373
Registriert: 05.11.2007 20:49

Re: Mal wek von MSC

Beitragvon Stefan_Steiger am 03.05.2019 07:29

Hi!

Wie hoch darf der Tagespreis pro Person sein?

Lg
Stefan_Steiger
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 224
Registriert: 10.06.2008 18:45

Re: Mal weg von MSC

Beitragvon Markuswagnergk am 04.05.2019 09:37

Hallo Roland, wir waren jetzt 18 mal im YC und haben im Januar 2019 die Silver Shadow von Silversea probiert. Hier ist das ganze Schiff YC und das Essen ist von einer anderen Welt. Der Butlerservice ist perfekt und Du hast „All inclusive“ - kann ich Dir nur empfehlen.
Markuswagnergk
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 1
Registriert: 03.05.2019 11:56


Zurück zu Der Rest der Kreuzfahrtwelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast