Sonnendeck Seereisen

Vergleich: Costa Suiten / Yachtclub MSC

Alle internationalen Veranstalter von Hochseekreuzfahrten, die nicht zu den "Großen Drei" gehören

Moderator: pinneberger

Vergleich: Costa Suiten / Yachtclub MSC

Beitragvon Beamer am 13.01.2019 15:01

Hallo,
Costa Kreuzfahrten hat seit Mitte 2016 ein neues Suitenkonzept, das von Costa selbst als luxuriös bezeichnet wird. Die Leistungen, die mit einer Suitenbuchung verbunden sind - Clubrestaurant nur für Suitengäste, das höchste (teuerste) Getränkepaket, inkludierte Minibar, Butler, bevorzugte Einschiffung - erinnern mich an den Yachtclub von MSC. Im Gegensatz zum Yachtclub, zu dem es in den Foren recht viele Beurteilungen gibt, sind jüngere detaillierte Erfahrungsberichte zum Costa Suitenkonzept noch nicht sehr zahlreich. Insbesondere konnte ich keinen Bericht ausmachen, in dem ein Forumsmitglied einen direkten Vergleich Costa-Suiten und MSC-Yachtclub vorgenommen hat. Wer kann bereits aus eigenen Erfahrungen zu beiden Konzepten berichten?
Beamer
Beamer
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 9
Registriert: 29.12.2018 16:34

Re: Vergleich: Costa Suiten / Yachtclub MSC

Beitragvon Mercedes64 am 13.01.2019 15:31

Beim Yacht Club ist man in einem total abgetrennten Beteich, der für die anderen Gäste nicht zugänglich ist (Schiff im Schiff Konzept). Bei Costa sind die Suiten nicht explizit abgetrennt von den anderen Kabinen. Den Rest empfinden wir vergleichbar. Bei beiden eigenes Restaurant, teuerstes Getränkepaket inklusive, jeweils prioritäre Ein- und Ausschiffung, Betreuung durch Butler.
Mercedes64
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 90
Registriert: 19.02.2015 16:50


Zurück zu Der Rest der Kreuzfahrtwelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: christian E, MS Cruiser und 2 Gäste