Sonnendeck Seereisen

Louis Majesty sale

Alle internationalen Veranstalter von Hochseekreuzfahrten, die nicht zu den "Großen Drei" gehören

Moderator: pinneberger

Louis Majesty sale

Beitragvon Galaxy am 26.07.2018 14:05

It looks like Louis Majesty former Thomson Majesty is been sold for a not named buyer....

Anyone have any idea who might have buy here?

https://www.cruiseindustrynews.com/crui ... jesty.html
Galaxy
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 224
Registriert: 21.11.2007 22:49

Re: Louis Majesty sale

Beitragvon Mario am 26.07.2018 15:40

Hatte man nicht ursprünglich Reisen für diesen Sommer im Verkauf?
Mario
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 819
Registriert: 31.03.2010 09:00

Re: Louis Majesty sale

Beitragvon Svennimo am 26.07.2018 15:42

Das Schiff liegt seit Anfang Mai in Elefsis auf. Buchungen waren bis Ende April 2018 möglich
Svennimo
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 794
Registriert: 10.02.2014 14:42

Re: Louis Majesty sale

Beitragvon Rhein am 26.07.2018 21:14

I remember, aomeone wrote a couple of weeks ago, that CMV wants to buy the MAJESTY?
Benutzeravatar
Rhein
2nd Officer
2nd Officer
 
Beiträge: 3056
Registriert: 29.12.2007 23:09
Wohnort: Boppard

Re: Louis Majesty sale

Beitragvon Raoul Fiebig am 26.07.2018 21:27

...CMV isn't particularly "overseas", though. :confused:
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 26013
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Louis Majesty sale

Beitragvon Rhein am 26.07.2018 22:14

Hm - i didn't see the link …

Isn't the owner of CMV an american company?

Or does Bahamas Paradise Cruise Line need one more ship?
Benutzeravatar
Rhein
2nd Officer
2nd Officer
 
Beiträge: 3056
Registriert: 29.12.2007 23:09
Wohnort: Boppard

Re: Louis Majesty sale

Beitragvon Raoul Fiebig am 26.07.2018 22:17

Rhein hat geschrieben:Isn't the owner of CMV an american company?


Nope - Greek. ;)

Needless to say, she would fit Bahamas Paradise well. But yet another rapid expansion? :eek:
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 26013
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Louis Majesty sale

Beitragvon Svennimo am 29.07.2018 20:56

Das Schiff wurde jetzt in Princess Iris umbenannt
Svennimo
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 794
Registriert: 10.02.2014 14:42

Re: Louis Majesty sale

Beitragvon Raoul Fiebig am 29.07.2018 21:06

...okay. Ich wußte, daß Mano ein Interesse an ihr hatte, war aber dann irritiert, sie sei nach "overseas" verkauft worden. Gut, von Zypern aus ist alles irgendwie "overseas", aber Israel als "overseas" zu bezeichnen ist schon lustig. :rolleyes:
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 26013
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Louis Majesty sale

Beitragvon Rhein am 29.07.2018 22:31

Das ist doch mal 'ne gute Nachricht. Fragt sich nur, ersetzt sie dort die Golden Iris oder ergänzt sie das Angebot von Mano?
Benutzeravatar
Rhein
2nd Officer
2nd Officer
 
Beiträge: 3056
Registriert: 29.12.2007 23:09
Wohnort: Boppard

Re: Louis Majesty sale

Beitragvon Mario am 30.07.2018 06:31

Der Ausbau der Flotte bei Celestyal Cruises wurde somit also nicht vorgenommen, denn ursprünglich gab es ja Pläne mit der Majesty diese auch selbst einzusetzen.
Mario
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 819
Registriert: 31.03.2010 09:00

Re: Louis Majesty sale

Beitragvon Patrick Wetter am 30.07.2018 16:10

Mist, vor Euch kann man aber auch nichts geheim halten, trotz "overseas"... :rolleyes:

Willkommen in der Flotte, PRINCESS IRIS :)

Weitere Details folgen später. Moshe Mano möchte, wie immer, dass noch keine Details veröffentlicht werden.
Benutzeravatar
Patrick Wetter
Captain
Captain
 
Beiträge: 1246
Registriert: 10.09.2007 05:37

Re: Louis Majesty sale

Beitragvon Raoul Fiebig am 30.07.2018 17:52

Moin Patrick,

na ja, sie haben ja schon offiziell etwas dazu gesagt, auch bez. mgl. Charter in Asien...
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 26013
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Louis Majesty sale

Beitragvon Patrick Wetter am 31.07.2018 10:00

Moin Raoul,

das ist richtig. Aber Moshe Mano legt immer sehr viel Wert darauf, dass sehr wenig Information nach Außen dringt bevor irgendetwas konkret ist, besonders bevor Verträge geschlossen werden.

Es ist aber ein interessantes Projekt, ob jetzt in Eigenvermarktung durch Mano oder Subcharter. Alleine schon die Schiffsgröße ist eine kleine Herausforderung. Aber Mano wollte schon seit längerer Zeit eine größere Einheit und hier ist sie.
Benutzeravatar
Patrick Wetter
Captain
Captain
 
Beiträge: 1246
Registriert: 10.09.2007 05:37

Re: Louis Majesty sale

Beitragvon christian E am 31.07.2018 12:59

Was wird denn dann jetzt aus der GOLDEN IRIS? ;)
christian E
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 265
Registriert: 20.11.2008 18:50

Re: Louis Majesty sale

Beitragvon Patrick Wetter am 31.07.2018 14:21

Hallo Christian,

für die Saison 2019 wird Mano sie vorraussichtlich noch einsetzen. Für anschließend müssen wir schauen. Sollte die PRINCESS IRIS schon 2019 die Routen ab/bis Haifa übernehmen wenn der Asien-Charter nicht zu Stande kommt, dann wäre Ende 2018 mit der GOLDEN IRIS bei Mano schluss. Dann heißt es zunächst mal auflegen und schauen ob jemand sie noch unter Vetrag nimmt, ansonsten verkaufen.
Benutzeravatar
Patrick Wetter
Captain
Captain
 
Beiträge: 1246
Registriert: 10.09.2007 05:37

Re: Louis Majesty sale

Beitragvon christian E am 01.08.2018 11:32

Patrick Wetter hat geschrieben: Dann heißt es zunächst mal auflegen und schauen ob jemand sie noch unter Vetrag nimmt, ansonsten verkaufen.


Ich hoffe einen Verkauf für eine Weiterbeschäftigung aber doch hoffentlich nicht an einen der schönen Strände in Indien! :nono:

Christian
christian E
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 265
Registriert: 20.11.2008 18:50

Re: Louis Majesty sale

Beitragvon Patrick Wetter am 06.08.2018 14:41

Och, das Abwrackgeschäft hat sich in den letzten Jahren richtig gelohnt...
Wird schwierig, die Lady woanders unterzubekommen, auch wenn sie gut in Schuss ist. Aber die Nischenmärkte wo solche First Generation Cruise ships noch gewinnbringend eingesetzt werden könnten, sind leider verschwindend gering.
Benutzeravatar
Patrick Wetter
Captain
Captain
 
Beiträge: 1246
Registriert: 10.09.2007 05:37

Re: Louis Majesty sale

Beitragvon Rhein am 06.08.2018 21:17

Das fürchte ich auch. Mir fällt niemand ein, der das Schiff noch gebrauchen könnte. FTI sucht wohl nach etwas anderem. CMV schaut wohl nach größeren und moderneren Schiffen …

Wenn da nicht irgendein Putin sich für das Schiff interessiert oder irgendein fragwürdiger Südamerikaner oder ähnliches, dürfte das Schiff wohl keine große Zukunft mehr haben ...
Benutzeravatar
Rhein
2nd Officer
2nd Officer
 
Beiträge: 3056
Registriert: 29.12.2007 23:09
Wohnort: Boppard

Re: Louis Majesty sale

Beitragvon Kieler am 24.08.2018 20:25

Laut marinetraffic wurde die Princess Iris am Dienstag umbenannt in Crown Iris.
Kieler
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 72
Registriert: 31.07.2018 08:55

Nächste

Zurück zu Der Rest der Kreuzfahrtwelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste