Star Cruises: "SuperStar Libra" soll die Flotte verlassen

Hochseekreuzfahrten mit anderen internationalen Veranstaltern
Antworten
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 27826
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Star Cruises: "SuperStar Libra" soll die Flotte verlassen

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

wie aus einem Facebook-Beitrag hervorgeht, plant Star Cruises die "SuperStar Libra" (ex "Norwegian Sea" / "Seaward") offenbar zum 27.06.2018 außer Dienst zu stellen. Es dürfte interessant sein zu sehen, wie es mit dem Schiff weitergeht.

chris522
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 228
Registriert: 04.07.2015 21:47

Re: Star Cruises: "SuperStar Libra" soll die Flotte verlasse

Beitrag von chris522 »

Interessant, für das Schiff gibt es gerade reichlich sehr attraktive Angebote und auch eine neue Route mit Medan/Sumatra. Allerdings auch mit Terminen bis zum 16. Oktober, also vorsicht. Mal sehen, ob es im April noch klappt, hätte große Lust.

Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 27826
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Star Cruises: "SuperStar Libra" soll die Flotte verlasse

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

aktuelles Gerücht: DIe "SuperStar Libra" könnte als Unterkunftsschiff an einem der Standorte von MV Werften dienen.

chris522
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 228
Registriert: 04.07.2015 21:47

Re: Star Cruises: "SuperStar Libra" soll die Flotte verlasse

Beitrag von chris522 »

Wollten heute noch eine Abschlussreise buchen, aber die Vorstellung, dass 18-Monate-alte Babies den vollen Erwachsenenpreis zahlen sollen, hat uns dann doch davon Abstand nehmen lassen.

Svennimo
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1119
Registriert: 10.02.2014 14:42
Kontaktdaten:

Re: Star Cruises: "SuperStar Libra" soll die Flotte verlasse

Beitrag von Svennimo »

Weiß man mittlerweile schon was mit dem Schiff passiert. Ende Juni ist ja nicht mehr weit weg.

Hareid
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 918
Registriert: 10.06.2010 22:03
Wohnort: Kiel

Re: Star Cruises: "SuperStar Libra" soll die Flotte verlasse

Beitrag von Hareid »

Auf Instagram hat einer ein Foto von der Libras letzten Fahrt gemacht und geschrieben, dass ihr nächstes Ziel Deutschland ist.
Sie soll wohl als Wohnschiff für die Lloyd Werft eingesetzt werden. Mal gucken ob das stimmt.

Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 27826
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Star Cruises: "SuperStar Libra" soll die Flotte verlasse

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo Hareid,

Wohnschiff an einem der Werftstandorte klang ja von vorne herein als wahrscheinlich. Mal gucken. :)

christian E
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 302
Registriert: 20.11.2008 18:50

Re: Star Cruises: "SuperStar Libra" soll die Flotte verlasse

Beitrag von christian E »

Derzeit verdichten sich die Meldungen für einen möglichen Einsatz als Hotelschiff bei den MV-Werften :thumb: - in der nächsten Woche soll es hierzu nähere Details geben ;)

Christian

Unimedien
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 533
Registriert: 26.09.2016 13:20

Re: Star Cruises: "SuperStar Libra" soll die Flotte verlasse

Beitrag von Unimedien »

Auf dem Weg Richtung Europa ist sie ja schon.

Weiß jemand, ob sie durch den NOK fahren kann?
Bzgl ihrer Höhe habe ich auf die Schnelle keine Infos gefunden.

Raik
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 771
Registriert: 16.03.2011 15:00

Re: Star Cruises: "SuperStar Libra" soll die Flotte verlasse

Beitrag von Raik »

da Zeit kein Faktor ist, Geld aber schon, wird sie wohl eher um Skagen gehen

Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 27826
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Star Cruises: "SuperStar Libra" soll die Flotte verlasse

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

Jürgen Saupe hat das Schiff im April in Penang abgelichtet:

Bild

Danke für das Foto! :thumb:

christian E
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 302
Registriert: 20.11.2008 18:50

Re: Star Cruises: "SuperStar Libra" soll die Flotte verlasse

Beitrag von christian E »

Schönes Foto, von einem doch eher unspektakulärem Schiff!

Unimedien
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 533
Registriert: 26.09.2016 13:20

SuperStar Libra als Wohnschiff in Wismar

Beitrag von Unimedien »

Nun ist es offiziell. Die SuperStar Libra soll im August in Wismar vor Anker gehen. Zunächst soll sie in der Dockhalle von MV WERFTEN auf ihren Einsatz als Wohnschiff vorbereitet werden, bevor sie diese Aufgabe dann an der Kaikante liegend übernimmt.

Svennimo
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1119
Registriert: 10.02.2014 14:42
Kontaktdaten:

Re: Star Cruises: "SuperStar Libra" soll die Flotte verlasse

Beitrag von Svennimo »

Kann man Sie im Hafen von Wismar dann gut fotografieren?

Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 27826
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Star Cruises: "SuperStar Libra" soll die Flotte verlasse

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

MV Werften hat heute folgende PM herausgegeben:
„SuperStar Libra“ macht bei MV WERFTEN fest
Das 216 Meter lange Kreuzfahrtschiff wird in Wismar als Wohnschiff für Partner und Zulieferer genutzt.

Wismar, 19. Juli 2018 | Das Kreuzfahrtschiff „SuperStar Libra“ der zu Genting Hong Kong gehörenden Reederei Star Cruises nimmt nach über 30 Jahren erfolgreichem Dienst nun Kurs auf Wismar. Hier wird es im August bei MV WERFTEN – ebenfalls Teil der Genting-Hong-Kong-Gruppe – vor Anker gehen und als Wohnschiff genutzt.

Das aktuelle Bau- und Investitionsprogramm der Werftengruppe führt zu einer rapiden Aufstockung der Beschäftigtenzahlen und darüber hinaus zu nachhaltigen Aufträgen und Wertschöpfung bei externen Partnern. An einem der drei Standorte, in Wismar, wird die Zahl eigener Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besonders ansteigen: auf rund 1.500. Eine vergleichbare Anzahl extern Beschäftigter wird bei der Fertigung der weltgrößten Kreuzfahrtschiffe der Global Class involviert sein. Der große Bedarf an Wohnraum für alle am Bau Beteiligten wird auf diese Weise gedeckt. In 700 Kabinen finden über 1.400 Passagiere, sprich Partner, Zulieferer etc. Platz.

Peter Fetten, CEO von MV WERFTEN, dazu: „Es ist eine clevere Idee, die ‚SuperStar Libra‘ jetzt für uns als Wohnschiff einzusetzen. Die Unterbringungssituation ist so viel entspannter und die Wege sind deutlich kürzer.“ Zudem wird in der zweiten Jahreshälfte das Richtfest für die MV-WERFTEN-Beherbergungsstätte am Alten Holzhafen in Wismar gefeiert. Hier werden über 100 Kabinen aus der eigenen MV WERFTEN Fertigmodule GmbH installiert und ab 2019 ebenso zusätzliche Übernachtungsmöglichkeiten bieten.

Die „SuperStar Libra“ ist 216 Meter lang, 32 Meter breit und verfügt über einen Tiefgang von sieben Metern. Das Schiff wird zunächst in der Dockhalle festmachen, um alle Vorbereitungen zu treffen, und anschließend an der Kaikante der Werft anlegen.

Der Bürgermeister der Hansestadt Wismar Thomas Beyer sagte: „Bezüglich der Infrastruktur arbeiten wir eng mit den Verantwortlichen der Werft zusammen. Es ist gut und richtig, dass die Werft auch für die Wohnbelange der zeitweilig Beschäftigten Verantwortung übernimmt. Gleiches gilt z. B. für die Freizeitangebote der Menschen, die auf Zeit in Wismar leben und ich bin mir sicher, dass die Werft sich auch hierfür engagieren wird. Wir werden sie gerne darin unterstützen."

Über die „SuperStar Libra“

Daten:

Länge (LüA): 216 Meter
Breite: 32,60 Meter
Tiefgang: max. 7 Meter
Maschine: vier Achtzylinder-Schiffsdieselmotoren
Leistung: 18.476 kW (25.120 PS)
Propeller: zwei Verstellpropeller
Geschwindigkeit: max. 20 Knoten
Kabinen: 709 Passagierkabinen
max. 1.500 Passagiere

Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 27826
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Star Cruises: "SuperStar Libra" soll die Flotte verlasse

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

die "SuperStar Libra" meldet nun, von Malta kommend, eine ETA in Wismar am 04.08.2018 um 20:00 Uhr.

christian E
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 302
Registriert: 20.11.2008 18:50

Re: Star Cruises: "SuperStar Libra" soll die Flotte verlasse

Beitrag von christian E »

SUPERSTAR LIBRA hat gerade Texel passiert und leider keinen Blinker in Richtung NOK gesetzt sondern fährt in Richtung Skagerrak. Neues ETA für Wismar ist nun 4.8., 10.00 Uhr.
Frage an die Kenner vor Ort - wo wird die ihren Liegeplatz haben und kann man dort fotografieren?

Christian

Svennimo
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1119
Registriert: 10.02.2014 14:42
Kontaktdaten:

Re: Star Cruises: "SuperStar Libra" soll die Flotte verlasse

Beitrag von Svennimo »

Moin,
bin heute morgen in Wismar gewesen.
Aus meiner Sicht kann man das Schiff nur wasserseitig fotografieren, sprich am besten über eine Hafenrundfahrt.

Gruß Sven

Svennimo
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1119
Registriert: 10.02.2014 14:42
Kontaktdaten:

Re: Star Cruises: "SuperStar Libra" soll die Flotte verlasse

Beitrag von Svennimo »

Und ein Foto des Schiffes von einer Hafenrundfahrt.

Bild

Gruß Sven

Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 27826
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Star Cruises: "SuperStar Libra" soll die Flotte verlasse

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

wie hier gemeldet wird, wurde die "SuperStar Libra" in der vergangenen Woche mit Dalben-Schlössern an der Werftpier in Wismar befestigt. Das Schiff nutzt demnach Landstrom und auch die Abwasserentsorgung erfolgt über Land.

Antworten