Sonnendeck Seereisen

ROLL-CALL: MSC SEAVIEW 17.-18.11.2018 Marseille - Genua

Alle internationalen Veranstalter von Hochseekreuzfahrten, die nicht zu den "Großen Drei" gehören

Moderator: pinneberger

ROLL-CALL: MSC SEAVIEW 17.-18.11.2018 Marseille - Genua

Beitragvon HeinBloed am 22.05.2017 12:02

Hallo,

zufällig entdeckt: eine Nacht auf der MSC SEAVIEW von Samstag auf Sonntag.

Passt einfach: von Basel per TGV direkt nach Marseille.

Für eine Nacht Innen Bella ist genauso teuer wie eine Karte fürs Musical.

Gruß
HeinBloed
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 6188
Registriert: 05.11.2007 21:49

Re: ROLL-CALL: MSC SEAVIEW 17.-18.11.2018 Marseille - Genua

Beitragvon maschek am 22.05.2017 17:44

der Kurpfälzer würde sagen : do sin´ de Bröck teirer als die Brieh ("da ist die Suppeneinlage teurer als die Bouillion")
head reisi !
maschek
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 380
Registriert: 11.03.2015 10:38

Re: ROLL-CALL: MSC SEAVIEW 17.-18.11.2018 Marseille - Genua

Beitragvon Raoul Fiebig am 26.12.2017 23:19

...wir übernehmen dann mal in Genua und bringen das Schiff bis nach Lissabon. Danach geht's ja über den Teich. :)
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 26350
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn

Re: ROLL-CALL: MSC SEAVIEW 17.-18.11.2018 Marseille - Genua

Beitragvon sandygo am 12.01.2018 11:58

Hallo HeinBloed weißt Du was die TGV Fahrt kostet Hin/Rück von Basel ?
sandygo
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 85
Registriert: 20.04.2016 08:00

Re: ROLL-CALL: MSC SEAVIEW 17.-18.11.2018 Marseille - Genua

Beitragvon HeinBloed am 12.01.2018 13:49

sandygo hat geschrieben:Hallo HeinBloed weißt Du was die TGV Fahrt kostet Hin/Rück von Basel ?


Hallo,

leider fährt seit Fahrplanwechsel der direkte TGV von Basel nicht mehr nach Marseille.

Man kann aber 25 km weiter in Mulhouse Ville umsteigen (auch gut über Freiburg - Neuenburg erreichbar):

derzeit geht es ab 41,50 EUR pro Fahrt los. Als Abonnent des newsletter von oui.sncf bekommt man oft aber für kurzfristige Fahrten gute Angebote.

An der Länge der Fahrzeit hat sich eh nichts geändert, da er eh über Mulhouse gefahren wäre.

Mehr http://oui.sncf

Gruß
HeinBloed
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 6188
Registriert: 05.11.2007 21:49

Re: ROLL-CALL: MSC SEAVIEW 17.-18.11.2018 Marseille - Genua

Beitragvon HeinBloed am 14.03.2018 21:24

Nach der aktuellen Diskussion kommt es mir sehr recht, dass eine YC-Innenkabine freigeworden ist...

Ich schließe mich für die Nacht wieder ein.

Danke an Raoul und Jens für die schnelle Umsetzung.

Gruß
HeinBloed
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 6188
Registriert: 05.11.2007 21:49

Re: ROLL-CALL: MSC SEAVIEW 17.-18.11.2018 Marseille - Genua

Beitragvon HeinBloed am 07.12.2018 19:14

Ein ganz kurzer Blog: Die Anreise erfolgt hektisch: berufsbedingte Verschiebung, Androhung der Blockade der "gelben Westen" in Frankreich, Streckensperrung auf der TGV-Strecke nach Marseille und Betriebsschließung des Hotels, das ich vor einem Jahr gebucht habe, überschatten die Anreise.

Zum Glück hat ja Chantal Familie: Deborah rettet mir das Leben.

Bild

https://heinbloed-msc.blogspot.com/2018 ... o-msc.html



Chantal selbst sorgt dafür, dass Bruno vom Flughafen Marseille wegkommt, obwohl die Zufahrt bereits blockiert wird.

Auf dem Schiff: Wiedersehen mit sehr vielen Freunden von der MSC MERAVIGLIA und die Feststellung, dass es mir doch auf der MSC MERAVIGLIA besser gefallen hat, als hier auf der MSC SEAVIEW.

Obwohl es doch ein besonderes Schiff ist, weil sich jemand etwas neues umgesetzt hat.

Bild

https://heinbloed-msc.blogspot.com/2018 ... ew-in.html



Ankunft in Genua und mit der Bahn nach Mailand und mangels Eataly an Bord: kurzerhand bei Eataly gegessen.

Ein schöner Wochenendausflug geht zu Ende.

https://heinbloed-msc.blogspot.com/2018 ... ew-in.html

Bild
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 6188
Registriert: 05.11.2007 21:49

Re: ROLL-CALL: MSC SEAVIEW 17.-18.11.2018 Marseille - Genua

Beitragvon Ralf am 10.12.2018 15:27

Hallo Tien,

vielen Dank für den wie immer interessanten BLOG.

Schade, dass Du nicht abends im YachtClub Restaurant gegessen hast. Hätte mich interessiert, wie Du die zur Topsail-Lounge offene Situation einschätzt.
Ich könnte mir vorstellen, dass es beim Essen stört.

Ralf
Benutzeravatar
Ralf
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 331
Registriert: 06.09.2010 09:19

Re: ROLL-CALL: MSC SEAVIEW 17.-18.11.2018 Marseille - Genua

Beitragvon HeinBloed am 10.12.2018 15:39

Ralf hat geschrieben:Hallo Tien,

vielen Dank für den wie immer interessanten BLOG.

Schade, dass Du nicht abends im YachtClub Restaurant gegessen hast. Hätte mich interessiert, wie Du die zur Topsail-Lounge offene Situation einschätzt.
Ich könnte mir vorstellen, dass es beim Essen stört.

Ralf


Du brauchtest gar nicht zu essen: in der Lounge waren wir genervt und beim Frühstück genauso...
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 6188
Registriert: 05.11.2007 21:49

Re: ROLL-CALL: MSC SEAVIEW 17.-18.11.2018 Marseille - Genua

Beitragvon fneumeier am 10.12.2018 15:40

Ralf,

wir haben auf der Seaside im YachtClub Restaurant gegessen, Frühstück, Mittagessen und Abendessen. Die Lounge hat da nicht gestört. Da war immer relativ wenig los, weil eben die meisten Passagiere oben beim Essen saßen.

Gruß

Carmen
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 8481
Registriert: 06.11.2007 14:58
Wohnort: München

Re: ROLL-CALL: MSC SEAVIEW 17.-18.11.2018 Marseille - Genua

Beitragvon maschek am 14.12.2018 22:15

danke für den schönen Bericht !
Der Wagen im TER200 Alsace/ s´Elsass stammt noch aus der CORAIL Serie
https://fr.wikipedia.org/wiki/Voiture_Corail
Comfort sur rail ist bei diesem Wagentyp - auch in der 2ten - wirklich keine Übertreibung. Leider werden die CORAIL TER200 Garnituren immer mehr durch Neufahrzeuge ersetzt.

Und Frühstück bei Etap mit zu buchen - mutig. Ein Café in der Nähe oft wirklich die bessere Alternative ;)
maschek
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 380
Registriert: 11.03.2015 10:38

Re: ROLL-CALL: MSC SEAVIEW 17.-18.11.2018 Marseille - Genua

Beitragvon HeinBloed am 14.12.2018 22:56

maschek hat geschrieben:Und Frühstück bei Etap mit zu buchen - mutig. Ein Café in der Nähe oft wirklich die bessere Alternative ;)


Ich saß ja dort fest, weil ich ja nicht wusste, wann ich abgeholt werde...

So stelle ich mir aber ein Frühstück in einem Gefängnis vor...

Ich habe ja später in L'Estaque auch nochmals mit den anderen gefrühstückt...
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 6188
Registriert: 05.11.2007 21:49


Zurück zu Der Rest der Kreuzfahrtwelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste