MSC Seaside ab 25.09. - Fragen

Kreuzfahrten mit MSC Cruises
Rauschi911
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 114
Registriert: 17.06.2014 20:05

MSC Seaside ab 25.09. - Fragen

Beitrag von Rauschi911 »

Liebe MSC Fahrer,

am kommenden Samstag starten wir mit der Seaside ab Genua. Wir haben erstmalig eine MSC Reise gebucht nachdem wir als Familie mit zwei Kindern oft mit AIDA gefahren sind.

Die meisten meiner Fragen konnte ich bereits über die Suchfunktion beantworten. Ein paar blieben aber offen:

- wir wollten Badeausflüge online buchen. Leider ist alles ausgebucht. Ist es denkbar, dass auf dem Schiff noch Busse dazu kommen und wir kurzfristig buchen können?
- welche Ausflüge könnt ihr mit Kindern empfehlen? In vielen Beiträgen hier wurde von geführten Landausflügen mit Kindern abgeraten. Oftmals lese ich aber im Unterton raus, dass der jeweilige Autor einfach nur keine Lust auf Kinder hatte.
- wir reisen vom Allgäu über Österreich und die Schweiz nach Genua an. Mir ist noch unklar ob ich nur für Genua den GreenPass brauche oder es bei Durchreise in Österreich und der Schweiz etwas zu beachten gibt. Wir haben nur 5-6h Fahrt und fahren voraussichtlich nachts ohne Pause. Könnt ihr mir hier eure Erfahrungen schildern?

Habt ihr ultimative Tipps, was man auf der Seaside erlebt haben muss?

Ich danke euch im Voraus für eure Hilfe.

Viele Grüße
Stefan
MarkusToe
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 196
Registriert: 21.02.2010 14:14

Re: MSC Seaside ab 25.09. - Fragen

Beitrag von MarkusToe »

Du brauchst für die Kinder sowie den Test.
Für die Erwachsenen den Impf oder Testnachweis, anders kommt ihr nicht ins Terminal.
Geh Mal davon aus dass du keine Ausflüge mehr bekommst, wenn jetzt keine Verfügung sind.
Es gibt keine Sonderkontigente auf dem Schiff, sondern nur Rückgaben...
Hast nicht geschrieben wie alt die Kids sind, aber 3 h I'm Bus sitzen und aus dem Fenster kucken macht keinem Kind Spass....
Rauschi911
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 114
Registriert: 17.06.2014 20:05

Re: MSC Seaside ab 25.09. - Fragen

Beitrag von Rauschi911 »

Sorry, da hast du recht. Die Kinder sind 3 und 5 Jahre alt.
MarkusToe
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 196
Registriert: 21.02.2010 14:14

Re: MSC Seaside ab 25.09. - Fragen

Beitrag von MarkusToe »

Ich hab's unser nicht zugemutet, der wird 6...
Hatte im Pool mehr Spaß...der war nicht mehr rauszubekommen....
Rauschi911
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 114
Registriert: 17.06.2014 20:05

Re: MSC Seaside ab 25.09. - Fragen

Beitrag von Rauschi911 »

War denn aufm Schiff viel los an Landtagen?
MarkusToe
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 196
Registriert: 21.02.2010 14:14

Re: MSC Seaside ab 25.09. - Fragen

Beitrag von MarkusToe »

Waren im YC, da war nichts los, im restlichen Schiff die üblichen Whirlpool Sitzer.
biko
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1308
Registriert: 20.08.2009 22:20

Re: MSC Seaside ab 25.09. - Fragen

Beitrag von biko »

Sorry, Gegenfrage: Wo wolltet Ihr denn bei dieser Tour baden gehen ? Reedereiausflüge ?
Individuell ? Ev. Taranto mit Taxi, Civi. zu Fuß, aber der Strand ? Naja...
Für Drei bis Fünfjährige ist der Wasserpark an Bord sicherlich empfehlenswerter.
Rauschi911
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 114
Registriert: 17.06.2014 20:05

Re: MSC Seaside ab 25.09. - Fragen

Beitrag von Rauschi911 »

Ein Badeausflug wird nur in Taranto angeboten… individuell geht ja leider immer noch nichts, wenn ich richtig gelesen habe?
Cruisebiggi
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 169
Registriert: 30.10.2015 16:52

Re: MSC Seaside ab 25.09. - Fragen

Beitrag von Cruisebiggi »

Wir kommen gerade von der Seaside mit Enkelkinder (11+13 J.) und haben folgende Ausflüge gemacht: Syrakus Ortygia Spaziergang und Bootstour zu den Brandungshöhlen - die Bootstour war ziemlich stürmisch und wir konnten nicht bis zu den Höhlen fahren, was die KIDS aber nicht gestört hat und der Spaziergang waren ihnen definitiv zu lang(weilig). Mit kleineren Kindern eher nicht oder nur bei ruhiger See zu empfehlen. In Syrakus wurde aber auch ein Strand-Erlebnis mit oder ohne Mittagessen angeboten ca. 4 od. 6 Std. In Taranto haben wir den Strandausflug gemacht. Das Wetter war nicht so toll, ansonsten schöner Strand mit Liegen und Schirm. Das Wasser ist ziemlich flach aber am Anfang geht es etwas tiefer rein. Der Ausflug war vorab ausgebucht aber an Bord (Yachtclub) noch buchbar. Den Kindern hat es am besten an Bord in Pool und Wasserpark gefallen. Ich denke, dass an Bord noch einige Ausflüge buchbar sind, das Programm war ziemlich umfangreich, man sollte sich nur möglichst am ersten Tag darum kümmern.
Rauschi911
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 114
Registriert: 17.06.2014 20:05

Re: MSC Seaside ab 25.09. - Fragen

Beitrag von Rauschi911 »

Jetzt muss ich doch nochmal eine Frage zum Thema Covid Test stellen, da ich zu viele unterschiedliche Aussagen gelesen habe:

Beide Erwachsene sind gegen COVID-19 vollständig geimpft? Brauchen wir einen Test um auf die Seaside zu kommen? Die Kinder (fast 3 und fast 5) sind natürlich nicht geimpft. Kommen die ohne Test durch oder müssen beide getestet werden? Testen wir oder testet MSC?

Danke für eure Hilfe!
Richterlea
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 24
Registriert: 21.09.2021 08:30

Re: MSC Seaside ab 25.09. - Fragen

Beitrag von Richterlea »

Nach meiner Kenntnis nach müßt Ihr euch vorher Teste lassen (für Italien) und werdet bevor Ihr an Bord geht nochmals getestet. Die Kinder auch.

Eine tolle fahrt euch.

Beste Grüße
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 29353
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: MSC Seaside ab 25.09. - Fragen

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo Rauschi911,

zur Einreise nach Italien benötigen vollständig Geimpfte keinen Test, wenn sie über einen Impfnachweis verfügen, die Kinder schon (Achtung - mit EU Digital COVID Certificate!). In jedem Fall muss für alle das digitale Passagierdatenformular (dPLF) ausgefüllt werden. Ein Test für alle vor der Einschiffung im Terminal wird von MSC durchgeführt.

Wichtig ist zudem der von MSC verlangte Nachweis einer Covid-19-Versicherung, falls ab 25.06.2021 gebucht.
Rauschi911
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 114
Registriert: 17.06.2014 20:05

Re: MSC Seaside ab 25.09. - Fragen

Beitrag von Rauschi911 »

Hallo Raoul,

vielen Dank für deine Antwort. Weißt du zufällig wie die Kinder bei MSC getestet werden? (Lolly Test oder tiefer Abstrich?)

Dann muss ich noch schauen, wo ich den richtigen Test für die Kids herbekomme. Reisen in der aktuellen Zeit ist trotz Impfung ganz schön kompliziert...

Die COVID-19 Versicherung habe ich bei MSC gebucht. Daher dürfte die Buchungsbestätigung als Nachweis ja ausreichen?

Viele Grüße
Stefan
FlotteLotte
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 87
Registriert: 06.07.2017 12:58

Re: MSC Seaside ab 25.09. - Fragen

Beitrag von FlotteLotte »

Ich glaube mit Abstrich. Letzte Woche mussten wir uns auf der Grandiosa testen lassen (obwohl durch geimpft). Vor uns wurde eine Familie mit Kleinkind getestet. Sehen konnten wir nichts, aber das kleine Kind fing fürchterlich zu weinen an. Deshalb vermute ich, dass es kein Lolli war….
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 10227
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: MSC Seaside ab 25.09. - Fragen

Beitrag von fneumeier »

Bei der MSC Seashore gab es nur Abstrichtests.

Gruß

Carmen
MarkusToe
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 196
Registriert: 21.02.2010 14:14

Re: MSC Seaside ab 25.09. - Fragen

Beitrag von MarkusToe »

Seashore gab's für die Kids Lolly....
MouseBerry
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 121
Registriert: 29.03.2018 16:26

Re: MSC Seaside ab 25.09. - Fragen

Beitrag von MouseBerry »

Hi,
wenn man bei MSC die Versicherung gebucht hat, dann ist das im e-Ticket als Position mit enthalten. War bei uns auf der Seaview und auf der Splendida jedenfalls so. Warum wir den Wisch beim Einschiffen kurz vorzeigen mussten, onwohl MSC weiß das wir das gebucht haben, ist unklar.

Gruß
MouseBerry
FlotteLotte
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 87
Registriert: 06.07.2017 12:58

Re: MSC Seaside ab 25.09. - Fragen

Beitrag von FlotteLotte »

Interessant - diesen Nachweis wollte bei ums bei der Einschiffung auf der Grandiosa niemand sehen…. wichtig war der ausgefüllte Gesundheitsbogen und der Impfnachweis. Vermutlich ist das immer wieder anders.
Rauschi911
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 114
Registriert: 17.06.2014 20:05

Re: MSC Seaside ab 25.09. - Fragen

Beitrag von Rauschi911 »

Ich bin gespannt und berichte wie es auf der Seaside läuft!
Svennimo
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1545
Registriert: 10.02.2014 14:42
Kontaktdaten:

Re: MSC Seaside ab 25.09. - Fragen

Beitrag von Svennimo »

Raoul Fiebig hat geschrieben: 21.09.2021 16:10 Hallo Rauschi911,

zur Einreise nach Italien benötigen vollständig Geimpfte keinen Test, wenn sie über einen Impfnachweis verfügen, die Kinder schon (Achtung - mit EU Digital COVID Certificate!). In jedem Fall muss für alle das digitale Passagierdatenformular (dPLF) ausgefüllt werden. Ein Test für alle vor der Einschiffung im Terminal wird von MSC durchgeführt.

Wichtig ist zudem der von MSC verlangte Nachweis einer Covid-19-Versicherung, falls ab 25.06.2021 gebucht.
Was trägt man denn bei den Einschiffungshäfen (Barcelona in meinem Fall) und Ausschiffungshafen (ebenfalls Barcelona) ins Formular (dPLF) ein. Bei der Ausschiffung sind nur italienische Häfen möglich.??
Antworten