Sonnendeck Seereisen

Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2020

Kreuzfahrten auf Hochseeschiffen deutscher Veranstalter (inklusive AIDA Cruises & TUI Cruises)

Moderator: Prinzesschen

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2

Beitragvon henry am 14.01.2020 17:42

ja, shipper, ich kann das nachvollziehen; solche Erfahrungen wie von Die geschildert habe ich noch nicht selsbt erlebt, es war immer nur "ein wenig", mal ein paar Stunden in der Türkei beim Rückflug, mal ein wenig hier oder da, aber...was nicht war, kann ja noch kommen, oder???. Wenn Dein Flug zum Schiff mit im Paket gebucht wurde, dann mach Dir keine Gedanken, würd ich auch nicht, dann sind Andere verantwortlich, daß Du pünktlich zum Schiff kommst, das lassen die sich auch bezahlen, alles gut. Bei LH habe ich zuletzt immer Bauchschmerzen wegen eventueller Streiks, sind´s nicht die Piloten, dann die eine odere andere Kabinengruppe, und wenn keiner von denen streikt, dann halt welche am Boden, oder von der Gru00e der Lotsen. Ist schon schlimm, aber unsere Französischen Nachbarn können das noch viel besser ;-(
Bei einer selbst gebuchten Anreise sollte man immer Puffer einbauen, ich hab für Kapstadt 3 Vorübernachtungen gebucht, eine (oder zwei?) als Puffer, insgesamt um den Fug zu "verdauen" und noch etwas von Kapstadt (wieder) zu sehen.
Benutzeravatar
henry
2nd Officer
2nd Officer
 
Beiträge: 2099
Registriert: 25.06.2008 17:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2

Beitragvon Shipper am 14.01.2020 18:51

Na Du machst mir ja Mut -:) wir fliegen mit Air France zurück :confused:
Mit Deiner Anreise hast Du ja alles richtig gemacht
Shipper
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 193
Registriert: 23.11.2012 18:52

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2

Beitragvon henry am 14.01.2020 19:04

Shipper hat geschrieben:Na Du machst mir ja Mut -:) wir fliegen mit Air France zurück :confused:
Mit Deiner Anreise hast Du ja alles richtig gemacht

na-ja, nicht alles läuft schief, DU wirst Glück haben.
Ob ich alles richtig gemacht habe, das weiß ich hinterher; ich werde dazu berichten.
Benutzeravatar
henry
2nd Officer
2nd Officer
 
Beiträge: 2099
Registriert: 25.06.2008 17:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2

Beitragvon ginus am 16.01.2020 03:36

Bei dem von dir erwähnten hin und her (oder wars doch nur einer > jetzt fehlt auch noch der Grübel-Smiley)
was wird denn da mit der sm Ermittlung für die Reise. Und es ist ja erst der Anfang. Wird es bei den ??? bleiben.

BTW.:woher hast du denn die sm überhaupt her?

ginus

Ach ja, nicht vergessen, ganz viel Spaß auch noch von mir.
Für mich wär das nix. Viel zu viel Input.
ginus
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 774
Registriert: 22.06.2011 23:25

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2

Beitragvon Emrys am 16.01.2020 08:38

Hallo ginus,

ich erlaube mir mal, auf die Frage zu antworten, da ich gerade kürzlich erst meine eigenen Seemeilen zusammengerechnet habe (alle seit 2009).

I.d.R. werden die zurückgelegten Seemeilen in den Tagesprogrammen angegeben. Entweder an jedem Landtag die Info, wie viel seit dem letzten Hafen zurückgelegt wurde, oder in Form einer Gesamtübersicht am Schluss, oder beides. Phoenix ist dabei definitiv so gründlich, dass auch gefahrene Umwege mit eingerechnet werden. Also wenn Gerd die Tagesprogramme alle aufbewahrt, wird er am Ende genau wissen, wie viele sm er gefahren ist. :)

Gruß
Arne
Emrys
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 800
Registriert: 09.04.2011 18:24
Wohnort: Stade

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2

Beitragvon Shipper am 19.01.2020 10:56

Henry, wir sitzen jetzt in Kapstadt fest, wegen Wind dürfen wir nicht auslaufen.
Nun soll es morgen (Montag) früh sein. Ursprünglich sollte es Freitag Abend sein.
Mit zusätzlichen Ausflügen wird es auch nichts, nicht mal einen Shuttleservice in die Stadt wird angeboten und Taxen im Hafen sind auch Fehlanzeige.
MSC liegt auch fest und Aida wollte gestern schon in den Hafen. MarineTraffic gibt für heute nichts her, weiß nicht, was die machen werden.
Gruss
Shipper
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 193
Registriert: 23.11.2012 18:52

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2

Beitragvon Raoul Fiebig am 19.01.2020 11:13

Hallo Shipper,

Matthias Morr ist ja auch an Bord und schrieb, die "AIDAmira" könne nicht einlaufen und man hoffe auf morgen, damit sie den Liegeplatz der "Artania" einnehmen kann.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 27081
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2

Beitragvon Svennimo am 19.01.2020 11:22

Auch die Nautica kommt heute nicht in Kapstadt rein. Die Winde müssen ja ganz schön heftig sein.
Svennimo
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 1013
Registriert: 10.02.2014 14:42

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2

Beitragvon Raoul Fiebig am 19.01.2020 11:32

Svennimo hat geschrieben:Auch die Nautica kommt heute nicht in Kapstadt rein. Die Winde müssen ja ganz schön heftig sein.


...offensichtlich, wenn die Schiffe sogar mit Schleppern gegen die Pier gedrückt werden. :eek:
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 27081
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2

Beitragvon henry am 19.01.2020 11:56

Danke an Shipper, und alle, die Infos gegeben haben. Ich drück Euch an Bord die Daumen, daß am Ende alles gut, d h erträglich wird. Gegen Naturereignisse ist man halt ohne Chance, da kann man außer trotzdem guter Laune behalten einfach nichts machen. Ganz blöd ist es für diejenigen, die in den Hafen wollen und danach abreisen, besonders bei individuellen Flügen. So weit ich weiß, kommt das in Kapstadt eher selten vor, ich erinnere mich zumindest nicht an so was in den letzten ein, zwei Jahren, und hab´ deswegen Hoffnung, daß uns das so nicht treffen wird.
Ich bin gespannt, wie es weiter geht, und verfolge etliches dazu im web.
Benutzeravatar
henry
2nd Officer
2nd Officer
 
Beiträge: 2099
Registriert: 25.06.2008 17:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2

Beitragvon fneumeier am 19.01.2020 14:07

Die Artania soll voraussichtlich morgen am Montag auslaufen (schrieb Matthias) und damit auch Platz für die AIDAmira machen, die eigentlich bereits gestern anlegen sollte.

Die MSC Orchestra hatte nur eine Kurzreise mit einem Hafen und einem Seetag und dort durften die Passagiere nicht einmal mehr von Bord, weil sie offiziell bereits aus Südafrika ausgereist waren. Die Reise entfällt damit wohl ganz.

Gruß

Carmen
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 8833
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2

Beitragvon henry am 19.01.2020 16:38

gab es solche "Orkan-Probleme" in der Vergangenheit öfter? Falls JA, in welcher Jahreszeit / welchen Monaten?
Benutzeravatar
henry
2nd Officer
2nd Officer
 
Beiträge: 2099
Registriert: 25.06.2008 17:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2

Beitragvon GeFe am 19.01.2020 17:32

.

Hallo Leute,

ja der Sturm am Kap ist immer noch da - aber an Bord ist es weiterhin ruhig, und dass mit den Ausflügen, na ja, wie soll man dies so auf de Schnelle schaffen ?
Es wurde ja auch vom Schiff aus versucht, aber die Veranstalter haben nicht gewollt. :lol:
Wir sind also mehrmals auf gut Glück raus und haben ein paar schöne Ecken entdeckt.
Und Shuttle_Bus, wieso denn, es ist doch alles sehr nah dran. :eek:

Sollten wir morgen früh auslaufen (was mir der Kapitän heute Mittag sagte), dann haben wir rund 2 1/2 Tage ' Nachholbedarf ' - wie dies aufgefangen wird ?
z.Z. keine Ahnung
Außer dass Port Elizabeth schon gestrichen ist und wohl auch ein anderes Ziel ausfallen wird.


Liebe Grüße vom Hafen

der G E R D


P.S.
===

wenn mich jemand auf dem Schiff finden möchte, und auch ich bin sehr an Gespräche mit Forum Mitgliedern interessiert, dann fragt doch bitte Abends auf Deck 9 in der Pazifik Bar nach mir.... :thumb:

.
GeFe
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 143
Registriert: 20.03.2014 23:52
Wohnort: Aachen

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2

Beitragvon werder am 20.01.2020 09:33

hallo, artania ist aus Kapstadt abgefahren. gruss
werder
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 59
Registriert: 16.10.2013 08:03

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2

Beitragvon norwas am 20.01.2020 10:11

GeFe hat geschrieben:.
P.S.
===
wenn mich jemand auf dem Schiff finden möchte, und auch ich bin sehr an Gespräche mit Forum Mitgliedern interessiert, dann fragt doch bitte Abends auf Deck 9 in der Pazifik Bar nach mir.... :thumb:

.


Hallo Gerd,
darauf werden wir gerne zurückkommen, wir steigen in Sydney zu. Gibt es irgendwo versteckt ein Bild von Ihnen, das würde das Erkennen vereinfachen. Weiß man, welcher Kapitän auf diesem Abschnitt an Bord sein wird? Wir haben die Route schon einmal in umgekehrter Richtung von Acapulco nach Sydney mit Kapitän Flatebo gemacht, einschließlich Maschinenschaden vor Polynesien und vierwöchiger Schleichfahrt mit 2 1/2 Motoren.
Bis bald!
Christine u. Norbert
Benutzeravatar
norwas
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 43
Registriert: 19.12.2007 08:07

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2

Beitragvon henry am 20.01.2020 10:31

werder hat geschrieben:hallo, artania ist aus Kapstadt abgefahren. gruss

na denn "weiter gute Fahrt" und hoffentlich keine unerwarteten Ausfälle mehr :wave: :wave: :wave:
Benutzeravatar
henry
2nd Officer
2nd Officer
 
Beiträge: 2099
Registriert: 25.06.2008 17:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2

Beitragvon Shipper am 20.01.2020 11:16

Wir sind raus, es war schon eng. Der Querwind Im Hafen war stärker als auf See. Die MSC liegt auch drin, aber vielleicht sind sie schon weg. Aida und nautical? Warten draußen. Aber erstmal muss die MSc raus, sonst fehlt ein Liegeplatz oder die nehmen einen von der Industrie.
Wir laufen ca 40km/h und die See wird kurz vorm Kap ruppiger. Nächster Halt Durban.
Lg
pS der Wind war lt Finder in Böen 8, aber am Abend waren wir draußen, man konnte sich kaum auf den Füßen halten, deswegen Shuttle, und es gibt noch mehr Leute Ü70
Shipper
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 193
Registriert: 23.11.2012 18:52

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2

Beitragvon fneumeier am 20.01.2020 11:41

Laut Marinetraffic hat die Nautica schon angelegt. Die MSC Orchestra verlässt gerade mit Schlepperunterstützung des Hafen und die AIDAmira wartet.

Gruß

Carmen
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 8833
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2

Beitragvon GeFe am 20.01.2020 16:16

.

Teil 4 - Kapstadt und Umgebung
=======================



Hallo Leute,

anbei erneut ein paar Fotos von mir, eingelegt von unserem Raoul ;

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Lieber Gruß
der G E R D
GeFe
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 143
Registriert: 20.03.2014 23:52
Wohnort: Aachen

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2

Beitragvon Raoul Fiebig am 20.01.2020 16:27

Hallo allerseits,

Gerds E-Mail ist leider ohne Bilder angekommen. :(

Edit: Bilder nun ergänzt.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 27081
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

VorherigeNächste

Zurück zu Die Deutschen Kreuzfahrtveranstalter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot], Teddy und 1 Gast