Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2020

Hochseekreuzfahrten mit Phoenix Reisen
Antworten
Bessi
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 176
Registriert: 19.08.2014 16:51

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2020

Beitrag von Bessi »

Ganz genau sie fährt via Singapore nach Bremehaven. So weit ich es sehen konnte hat sie in Manila nicht an der Pier gelegen sondern weiter weg auf offenen Meer wo alle anderen Kreuzfahrtschiffe der USA auch liegen Sie haben die Philpinische Crew in Manila heimgebracht genauso wie die von Jakarta.

Was mich wundert das der @Andysol sich bis am anfang danach garnicht mehr gemeldet hat, das war das letzte am Ostersonntag

@GEFE Gerd,
Es freud mich auch trotz der Nachwirkung die bestimt nicht einfach waren doch aber wieder dir gut geht.
Dirk
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 961
Registriert: 27.02.2010 16:33

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2020

Beitrag von Dirk »

Bessi hat geschrieben: 03.05.2020 19:35 Ganz genau sie fährt via Singapore nach Bremehaven. So weit ich es sehen konnte hat sie in Manila nicht an der Pier gelegen sondern weiter weg auf offenen Meer wo alle anderen Kreuzfahrtschiffe der USA auch liegen
Ich hatte sie bei Marinetraffic beim Ablegen gesehen. Sie war definitiv am Kai.

Gruß

Dirk
Benutzeravatar
norwas
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 52
Registriert: 19.12.2007 08:07
Wohnort: Roßdorf (Darmstadt)

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2020

Beitrag von norwas »

... und anscheinend musste unser Gepäck immer noch an Bord bleiben.
GeFe
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 177
Registriert: 20.03.2014 23:52
Wohnort: Aachen

sehr langsame Fahrt

Beitrag von GeFe »

.

Hallo Leute,

ja, unser Gepäck sollte wirklich mal bald mal ankommen, denn da sind so viele schöne Erinnerungen drin....

Der Kapitän und die Besatzung tut mir übrigens sehr leid - denn die ganze Strecke aus DieselVerbrauchGründen immer nur mit 2 Maschinen und deswegen nur um die 12/13 Knoten abzufahren ist sicherlich extrem doof...

Weiß jemand wer noch von den Phoenix Angestellten an Bord ist - i.e Klaus Gruschka und Ehefrau ?


Lieber Gruß, der G E R D
Dirk
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 961
Registriert: 27.02.2010 16:33

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2020

Beitrag von Dirk »

Die Artania ist kurz vor Singapur. Marintraffic hat allerdings nunmehr Penang am 08.05. als nächsten Hafen und nicht Singapur.

Gruß

Dirk
Woesty
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 431
Registriert: 05.05.2015 18:06
Wohnort: Harsewinkel

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2020

Beitrag von Woesty »

Klaus Gruschka und Ehefrau kann ich mir gut vorstellen.
Einer muss sich ja um die letzten 8 oder 12 Passagiere kümmern.

Sind sicherlich in eine freie Suite gezogen und im März des nächsten Jahres kommt Ihr Mädchen namens Corona zur Welt.
Das Mädchen kann dann bis zur Einschulung mitfahren und Verrückt nach Meer hat wieder tolle Kinder-Stories an Bord.
Wie schon bei Papa Gleis wird in einem Abwasch der Altersdurchschnitt in der Statistk gesenkt.
Hat halt alles seine Vor- und Nachteile.
Während der Rückfahrt werden sie vielleicht auch noch bezahlt, welcher Kreuzfahrtdirektor hat dieses Glück noch.
Ich kenne mich aber bei diesen Verträgen nicht aus.
Vielleicht hat der Bordshop für die gebliebende Crew auch noch gelegentlich offen, dann ist die zollfreie Versorgung mit Marlboro etc. auch gesichert.
(das war jetzt alles nur Satire)
Auf der einen Seite stelle ich mir so eine Rückreise ganz cool vor, aber auf der anderen Seite würde mir wahrscheinlich relativ schnell langweilen.
VG
Woesty
Benutzeravatar
helvetia
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 68
Registriert: 18.12.2009 19:39
Wohnort: am Rheinknie

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2020

Beitrag von helvetia »

In einer FB-Gruppe habe ich diesen Kommentar gelesen:
[...]

(betr. restliche Passagiere: 8 Passagiere fahren mit dem Schiff zurück)

Gruss Jacqueline
Zuletzt geändert von Raoul Fiebig am 07.05.2020 06:46, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bitte Punkt 5.) der Forenregeln beachten!
Dirk
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 961
Registriert: 27.02.2010 16:33

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2020

Beitrag von Dirk »

Auf der Phoenix Seite wird die Artania vor Singapur liegend angezeigt. Marinetraffic hat sie aber schon weiter mit neuem, heutigem, Ziel Port Klang (gestern war noch Penang).
Wir werden sehen.

Gruß

Dirk
werder
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 64
Registriert: 16.10.2013 09:03

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2020

Beitrag von werder »

hallo, klaus Gruschka ist schon seit Wochen nicht mehr an bord. danke
Benutzeravatar
helvetia
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 68
Registriert: 18.12.2009 19:39
Wohnort: am Rheinknie

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2020

Beitrag von helvetia »

werder hat geschrieben: 07.05.2020 09:32 hallo, klaus Gruschka ist schon seit Wochen nicht mehr an bord. danke
Wollte ich in meiner Antwort weiter oben ebenfalls verkünden, aber mein Zitat verletzt die Regeln, sorry :)
Er ist mit Kim, anderen Crew-Mitgliedern und Passagieren am 19.4. in die Heimat zurück geflogen.
:wave: Jacqueline
GeFe
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 177
Registriert: 20.03.2014 23:52
Wohnort: Aachen

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2020

Beitrag von GeFe »

.

Hallo Leute,

was macht die Artania soeben ?
seit Stunden kurvt sie vor dem Hafen von Port Klang in Malaysia rum...?
Nachdem Sie wohl zum Bunkern von Diesel und evtl. auch Nahrung in Singapur war / oder auch nicht, ist dies verwirrend.

Bemerkenswert ist auch dass entgegen von MarineTraffic, bei Phoenix sie sich immer noch vor Singapur befindet...

Gruß GeFe
Bessi
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 176
Registriert: 19.08.2014 16:51

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2020

Beitrag von Bessi »

So weit ich richtig sehe steht sie vor dem Hafen vor anker, letzte eintrag bei marinetrafik seit etwa 4 stunden.
Ich habe eine rundmail von Phönix dietage erhalten und da stand das das bunkern abgesehen von Singapur noch mal sein soll in etwa da wo sie jetzt liegt.
In fesbook von Morten Hansen gab es ein link von eine norwegische zeitung da stand es
Bessi
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 176
Registriert: 19.08.2014 16:51

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2020

Beitrag von Bessi »

Hier der link dazu
diesen hat Herr Morten selbst an seine Heimat gegeben
https://www.nrk.no/tromsogfinnmark/nors ... 1.14995244
Dirk
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 961
Registriert: 27.02.2010 16:33

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2020

Beitrag von Dirk »

Der Zeitungsartikel ist vom 28. April!
Ich gehe mal davon aus, dass Marinetraffic mit der Reede vor Port Klang richtig liegt. An Singapur kann sie eigentlich nur vorbei gefahren sein. Zeit für irgendeine Ladung war da nicht.

Gruß

Dirk
GeFe
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 177
Registriert: 20.03.2014 23:52
Wohnort: Aachen

ja ei wo isse denn ?

Beitrag von GeFe »

.
Hallo Leute,

in Singapur lag sie wohl ungefähr 10 Stunden auf Reede (hatte mir dass nur 2* angeschaut), nun ist sie laut den Phoenix nautischen Daten vor Belawan / Sumatra, aber laut MarineTraffic vor Kelang / Malaysia :confused:
Na ja, beides befindet sich ja in der Straße von Malakka, aber dennoch rund 160 Seemeilen auseinander...

Die Route Fremantle, Jakarta, Manila und dann bis hierher zurück waren schon mal rund 5'500 Sm. Dies hat bei der 12 Knoten Fahrt mit wohl auch nur 2 Maschinen in etwa ein Drittel an Diesel aus den Tanks gesogen. Und da die Rückfahrt bis Bremerhaven dann nochmal rund 8'000 Sm sein wird, denke ich, egal wo sie heute tatsächlich vor Anker liegt, dass mann dort mind. mal auf Dieselnachschub wartet.

Genauso wie ich auf meine Koffer warte - sniff,sniff :cry:

Gruß, GeFe :wave:
.
Benutzeravatar
Digiman25
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 570
Registriert: 26.08.2014 20:05
Wohnort: das schöne Lipperland

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2020

Beitrag von Digiman25 »

Die fehlenden oder widersprüchlichen Daten zur ARTANIA sind mir auch aufgefallen. Ich hoffe, sie warten wirklich nur auf Diesel bzw. Proviant und können dann endlich die Reise nach Bremerhaven fortsetzen - und dort die Koffer ausladen ;)

Gruß aus Lippe
Walter
Bessi
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 176
Registriert: 19.08.2014 16:51

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2020

Beitrag von Bessi »

Belawan / Sumatra, aber laut MarineTraffic vor Kelang / Malaysia
Ja da lag sie auch schon gestern.
Im moment stimt es wieder wie Phoenix meldet und auch bei marinetrafick
Benutzeravatar
Digiman25
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 570
Registriert: 26.08.2014 20:05
Wohnort: das schöne Lipperland

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2020

Beitrag von Digiman25 »

Bei Marinetraffic noch nichts neues, aber laut Vesselfinder ist sie unterwegs. https://www.vesselfinder.com/?imo=8201480
Hoffentlich ist alles in Ordnung...

Gruß aus Lippe
Walter
Bessi
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 176
Registriert: 19.08.2014 16:51

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2020

Beitrag von Bessi »

Auch bei Marine Traffic ist sie auf der gleiche Position zu sehen allerdings nicht bezeichnet

Mal eine Frage an die Admins, jedes mal wenn ich hier was schreiben will muss ich mich neu anmelden obwohl ich auf bleiben eingestellt habe Habt ihr da was geändert oder liegt es an FF. Aber ich denke FF kann nicht sein denn auf denn anderen seiten geht es ohne jedes mal sich anzumelden.

Sorry das ich hier dieses schreibe aber es gibt keine andere möglichkeit seit ihr da ein Updates des Forums machtet
Zuletzt geändert von Raoul Fiebig am 09.05.2020 10:00, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Dateianhang unter Hinweis auf Punkt 5.) der Forenregeln entfernt!
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28600
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Gerds Reise "einmal um die ganze Welt" Ms Artania 2019/2020

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo Bessi,

wir haben nichts geändert und ich bleibe auf allen Geräten dauerhaft angemeldet. Du bist die erste, die dies meldet.

Evtl. solltest Du einmal die Cookies in Deinem Webbrowser löschen.

PS: Deinen Dateianhang musste ich löschen, siehe Punkt 5.) der Forenregeln.
Antworten