Sonnendeck Seereisen

Eindrücke von der AIDAnova

Kreuzfahrten auf Hochseeschiffen deutscher Veranstalter (inklusive AIDA Cruises & TUI Cruises)

Moderator: Prinzesschen

Re: Eindrücke von der AIDAnova

Beitragvon toni montana am 25.03.2019 14:48

Lustig ja - macht aber irgendwie nicht gerade mehr Laune, mit dem Ding zu fahren.
toni montana
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 342
Registriert: 21.04.2010 07:48

Re: Eindrücke von der AIDAnova

Beitragvon MrBoccia am 25.03.2019 15:02

Ich sag mal so - wer bisher nur AC kennt und Neuem aufgeschlossen ist, wird auf der Nova seinen Spass haben. Wer schon anderes kennt, dessen Begeisterung sollte sich auf die Route konzentrieren.
MrBoccia
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 123
Registriert: 04.08.2012 22:42
Wohnort: Hessen

Re: Eindrücke von der AIDAnova

Beitragvon toni montana am 26.03.2019 12:53

Das wird ja immer schlimmer hier!!!!
toni montana
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 342
Registriert: 21.04.2010 07:48

Re: Eindrücke von der AIDAnova

Beitragvon CrownPrince am 26.03.2019 13:43

toni montana hat geschrieben:Das wird ja immer schlimmer hier!!!!


Also wenn ich Deine Äußerungen hier in diesem Thread und auch zur Costa vs. MSC-Thematik so lese, komme ich um den Eindruck nicht umhin, dass sich Deine Vorfreude auf die Nova doch arg in Grenzen hält. Keiner zwingt Dich dazu, mitzufahren. Prüf doch mal Deine Stornierungsbedingungen, sich zuhause zu ärgern ist stets billiger.

Viele Grüße

Andreas
Benutzeravatar
CrownPrince
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 898
Registriert: 05.11.2007 14:36

Re: Eindrücke von der AIDAnova

Beitragvon toni montana am 26.03.2019 14:12

Hab' ich schon gemacht. Wären 25% vom Reisepreis. Bei rund 3000 T€ kein Pappenstil, den ich mal eben so zum Fenster rauswerfe.
toni montana
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 342
Registriert: 21.04.2010 07:48

Re: Eindrücke von der AIDAnova

Beitragvon MrBoccia am 26.03.2019 16:54

toni montana hat geschrieben:Hab' ich schon gemacht. Wären 25% vom Reisepreis. Bei rund 3000 T€ kein Pappenstil, den ich mal eben so zum Fenster rauswerfe.


So schlimm ists auch nicht. Es gibt nette Restaurants, nette Bars, die Kabinen sind fein, einfach versuchen antizyklisch ins Buffet zu gehen. Und nicht allzuviel auf Schilderungen anderer geben, da wird gerne mal das Schlechte übertrieben, das Gute übersehen.
MrBoccia
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 123
Registriert: 04.08.2012 22:42
Wohnort: Hessen

Re: Eindrücke von der AIDAnova

Beitragvon BV1 am 26.03.2019 21:26

Und außerdem ist ja jeder Eindruck stets subjektiv - was der eine als negativ empfindet, stört den anderen nicht weiter und ist für einen Dritten mitunter genau richtig... Lass dir von anderen Reiseberichten also bloß nicht die Vorfreude verderben! :)
Benutzeravatar
BV1
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 29
Registriert: 12.01.2019 18:53

Re: Eindrücke von der AIDAnova

Beitragvon toni montana am 27.03.2019 11:43

MrBoccia hat geschrieben: einfach versuchen antizyklisch ins Buffet zu gehen.


Zur Not quartiere ich mich den ganzen Tag im Brauhaus ein und lasse mich dann Abends da raustragen!!! :D
toni montana
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 342
Registriert: 21.04.2010 07:48

Re: Eindrücke von der AIDAnova

Beitragvon CrownPrince am 27.03.2019 12:38

toni montana hat geschrieben:Zur Not quartiere ich mich den ganzen Tag im Brauhaus ein und lasse mich dann Abends da raustragen!!! :D


Also wenn die Aussichten so derart düster für Dich sind, dass Du das ernsthaft in Erwägung ziehst, würde ich an Deiner Stelle die 25% von den 3.000 als Lehrgeld in den Wind schießen. Immerhin bleiben Dir ja dann noch 2.250 von Deinem Budget, ich finde, dafür könnte man schon noch etwas brauchbares finden.

Viele Grüße

Andreas
Benutzeravatar
CrownPrince
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 898
Registriert: 05.11.2007 14:36

Re: Eindrücke von der AIDAnova

Beitragvon msc-costa-fan am 27.03.2019 19:53

toni montana hat geschrieben:
MrBoccia hat geschrieben: einfach versuchen antizyklisch ins Buffet zu gehen.


Zur Not quartiere ich mich den ganzen Tag im Brauhaus ein und lasse mich dann Abends da raustragen!!! :D


du warst nicht schon zufällig vom 06. - 13.02. an Bord?
Denn da gab es wohl auch so jemanden!
Egal wann wir im Brauhaus vorbei kamen, der Typ in seinen Lederhosen war da :lol:
und nein, es war definitiv keiner von der Crew ;)
msc-costa-fan
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 895
Registriert: 18.07.2012 18:07

Re: Eindrücke von der AIDAnova

Beitragvon toni montana am 28.03.2019 13:19

msc-costa-fan hat geschrieben:du warst nicht schon zufällig vom 06. - 13.02. an Bord?
Denn da gab es wohl auch so jemanden!

Ähm - nö!! (Kann mich zumindest nicht dran erinnern.... :cool: )
toni montana
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 342
Registriert: 21.04.2010 07:48

Re: Eindrücke von der AIDAnova

Beitragvon toni montana am 01.04.2019 07:06

Hab' gestern tatsächlich noch das "Time-Machine" reservieren können - allerdings für 19,95 € p.P.! Und dann noch einen Abend im "Asia-Grill". Muss man für das Brauhaus echt auch reservieren??
Wir werden so gegen 10.00 Uhr in Barcelona sein - ab wann kann man denn wohl auf das Schiff??
toni montana
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 342
Registriert: 21.04.2010 07:48

Re: Eindrücke von der AIDAnova

Beitragvon MrBoccia am 01.04.2019 09:29

toni montana hat geschrieben:Hab' gestern tatsächlich noch das "Time-Machine" reservieren können - allerdings für 19,95 € p.P.! Und dann noch einen Abend im "Asia-Grill". Muss man für das Brauhaus echt auch reservieren??
Wir werden so gegen 10.00 Uhr in Barcelona sein - ab wann kann man denn wohl auf das Schiff??


Stimmt, Time Machine wurde teurer. Man hat wohl gesehen, dass die Kalkulation nicht so ganz stimmt (immerhin bekommst alle Getränke, die auf der Karte stehen, beständig nachgefüllt).
Asia Grill lohnt sich, macht Laune.
Im Brauhaus musst nicht reservieren.
Um 10 vermutlich noch nicht, aber gegen 11 könnt schon was gehen.
MrBoccia
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 123
Registriert: 04.08.2012 22:42
Wohnort: Hessen

Re: Eindrücke von der AIDAnova

Beitragvon toni montana am 01.04.2019 13:05

Gibt#s auch einen Transferservice vom Flughafen zum Schiff? Oder muss man das selbst organisieren?
toni montana
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 342
Registriert: 21.04.2010 07:48

Re: Eindrücke von der AIDAnova

Beitragvon MrBoccia am 01.04.2019 13:29

Wenn du nicht pauschal bei AC gebucht hast, musst dich um den Transfer selber kümmern.
MrBoccia
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 123
Registriert: 04.08.2012 22:42
Wohnort: Hessen

Re: Eindrücke von der AIDAnova

Beitragvon toni montana am 01.04.2019 14:05

Hab' alles über Aida gebucht - also dann inklusive Transfer?
toni montana
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 342
Registriert: 21.04.2010 07:48

Re: Eindrücke von der AIDAnova

Beitragvon Olli-pOlli am 01.04.2019 17:23

Ja.
Olli-pOlli
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 459
Registriert: 27.07.2014 19:46
Wohnort: Bielefeld

Vorherige

Zurück zu Die Deutschen Kreuzfahrtveranstalter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast