Sonnendeck Seereisen

Phoenix Reisen: Neuer Katalog "Seereisen 2020" erhältlich

Kreuzfahrten auf Hochseeschiffen deutscher Veranstalter (inklusive AIDA Cruises & TUI Cruises)

Moderator: Prinzesschen

Phoenix Reisen: Neuer Katalog "Seereisen 2020" erhältlich

Beitragvon Raoul Fiebig am 14.12.2018 11:31

Hallo allerseits,

folgende Pressemitteilung habe ich von Phoenix Reisen erhalten:

Neuer Katalog "Seereisen 2020" von Phoenix Reisen ab 14.12.2018 erhältlich

Erstmals fünf Hochseeschiffe im neuen Prospekt mit neuem Design

252 Seiten stark ist der neue Katalog "Seereisen 2020" des Bonner Kreuzfahrtspezialisten Phoenix Reisen, der ab heute in allen guten Reisebüros erhältlich ist.
Den kreuzfahrtbegeisterten Leser erwartet neben einem neuen Layout, das den Fokus noch mehr auf die außergewöhnliche Routenvielfalt legt, auch die Neuheit, das erstmalig fünf Hochseeschiffe gemeinsam präsentiert werden. Das Flaggschiff MS Amadea, die 2019 neu hinzukommende MS Amera, MS Artania, MS Albatros und MS Deutschland finden in der neuesten Ausgabe des Phoenix-Seereisen-Kataloges Platz.

Klassische und weniger oft angefahrene Ziele werden durch Destinationen ergänzt, die Phoenix Reisen Schiffe vormals noch nicht angefahren haben. Hierzu gehören u.a. Balneariu Camboriú (Brasilien), Kastelorizo (Griechenland), Noworossijsk (Russland), Ortona (Italien), Paramaribo (Surinam) und Sokcho (Südkorea).

Natürlich können alle Gäste sich auf die typische Phoenix-Atmosphäre, besten Service und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis verlassen und dies immer zum konstanten Katalogpreis. Eine frühe Buchungsentscheidung geht einher mit dem attraktiven Frühbucherrabatt in Höhe von drei Prozent auf den Passagepreis, der für Sommerreisen der Saison 2020 bis zum Buchungsdatum 30.04.2019 und für Kreuzfahrten der Wintersaison 2020/2021 bis 31.07.2019 gilt.

Bild
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 26275
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn

Re: Phoenix Reisen: Neuer Katalog "Seereisen 2020" erhältlic

Beitragvon Svennimo am 15.03.2019 13:13

Moin,

auf der Weltreise der Albatros 19/20 wird all-inclusive angeboten.
Soll ohne Aufpreis zum bisherigen Katalogpreis gelten.

Gurß Sven
Svennimo
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 852
Registriert: 10.02.2014 15:42

Re: Phoenix Reisen: Neuer Katalog "Seereisen 2020" erhältlic

Beitragvon Hamburger Jung am 15.03.2019 20:40

Svennimo hat geschrieben:Moin,

auf der Weltreise der Albatros 19/20 wird all-inclusive angeboten.
Soll ohne Aufpreis zum bisherigen Katalogpreis gelten.

Gurß Sven


Unter AI stellt man sich aber was anderes vor. Aber besser als nichts. Gilt auch für andere Reisen auf der Albatros. Ich würde mal behaupten, die Albatros bucht sich nicht mehr so gut.
Hamburger Jung
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 437
Registriert: 18.08.2013 12:27
Wohnort: Landesgrenze Hamburg

Re: Phoenix Reisen: Neuer Katalog "Seereisen 2020" erhältlic

Beitragvon Raoul Fiebig am 15.03.2019 23:29

Hallo Hamburger Jung,

einige Reisen mit AI gibt es bei Phoenix von Zeit zu Zeit. Ich hatte so etwas z.B. auch schon auf der "Artania".
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 26275
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn

Re: Phoenix Reisen: Neuer Katalog "Seereisen 2020" erhältlic

Beitragvon henry am 16.03.2019 10:03

Raoul Fiebig hat geschrieben:Hallo Hamburger Jung,

einige Reisen mit AI gibt es bei Phoenix von Zeit zu Zeit. Ich hatte so etwas z.B. auch schon auf der "Artania".

auf der Premierenfahrt :thumb: ich hatte das gar nicht bemerkt, obwohl auf den Getränkekarten keine Preise aufgeführt waren ;)
Benutzeravatar
henry
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 1912
Registriert: 25.06.2008 18:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: Phoenix Reisen: Neuer Katalog "Seereisen 2020" erhältlic

Beitragvon Raoul Fiebig am 16.03.2019 11:02

Hallo Henry,

auf der Premierenfahrt war es wohl vor allem ein Entgegenkommen aufgrund der "floating Baustelle" und technischen Probleme.

Die hatte ich daher gar nicht mitgezählt. Ich hatte es allerdings dann noch mal einige Jahre später auf einer Kurzreise ebenfalls. :)
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 26275
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn

Re: Phoenix Reisen: Neuer Katalog "Seereisen 2020" erhältlic

Beitragvon Woesty am 16.03.2019 11:21

Kann es sein, dass z.B. durch den Flottenzuwachs mit der Amera, die Albatros rückläufig gebucht wird und AI jetzt als zusätzlicher Anreiz dazugenommen wurde?
Aber auch mal im Ernst, wenn ich mit einem Mein Schiff ca. 7-14 Tage unterwegs bin und auch dann Vollgas trinke, bin ich froh wenn ich wieder nach Hause darf!
Die Routen der Albatros gehen aber in Teilabschnitten von 23-46 Tage oder 121 Tage die komplette Weltreise, wer da jeden Tag Vollgas macht kann sich ja gleich danach bei einer Entziehungskur anmelden.
Cocktails sind so wie ich geseshen habe nicht mit drin, oder?
Ich glaube auch aufgrund des geringeren Alterdurchschnittes, dass auf den Mein Schiff Schiffen mehr gesüppelt wird ? Aber alles reine Spekulation!
VG
Woesty
Woesty
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 275
Registriert: 05.05.2015 18:06
Wohnort: Harsewinkel

Re: Phoenix Reisen: Neuer Katalog "Seereisen 2020" erhältlic

Beitragvon Emrys am 16.03.2019 11:41

Also für mich hätte ein AI-Angebot eher nicht so viel mit "Vollgas trinken" zu tun.

Ein solches Angebot auf einem Phoenix-Schiff würde ich dahingehend genießen und nutzen, dass Trinken ohne Aufpreis nicht mehr nur zu den Tischzeiten möglich ist und nicht mehr nur auf die recht überschaubare Tischgetränkeauswahl beschränkt ist. Ich würde nicht großartig mehr trinken und ganz sicher nicht "Vollgas", aber ich würde meinen Getränkekonsum anders über den Tag verteilen, weil es auch spontan zwischendurch geht, und mich über die größere Auswahl freuen (zum Essen Bier oder Spezi ohne Aufpreis statt Wasser oder Saft... Wein mag ich nicht).

Gruß
Arne
Emrys
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 781
Registriert: 09.04.2011 19:24
Wohnort: Stade

Re: Phoenix Reisen: Neuer Katalog "Seereisen 2020" erhältlic

Beitragvon Raoul Fiebig am 16.03.2019 12:01

Hallo allerseits,

mal eine Verständnisfrage: Nahezu alle anderen Veranstalter mit Ausnahme von Phoenix Reisen machen ja nun mehr oder weniger regelmäßig Sonderangebote. Wird das eigentlich auch dort als "läuft nicht mehr gut"-Abgesang aufgefaßt oder geschieht das nur in den seltenen Fällen, in denen Phoenix Reisen mal ein Angebot macht - und zwar in der Form, daß der Preis eben nicht einmal sinkt, sondern es "Dreingaben" gibt? :confused:
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 26275
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn

Re: Phoenix Reisen: Neuer Katalog "Seereisen 2020" erhältlic

Beitragvon henry am 16.03.2019 12:15

Raoul Fiebig hat geschrieben:Hallo Henry,

auf der Premierenfahrt war es wohl vor allem ein Entgegenkommen aufgrund der "floating Baustelle" und technischen Probleme.

Die hatte ich daher gar nicht mitgezählt. Ich hatte es allerdings dann noch mal einige Jahre später auf einer Kurzreise ebenfalls. :)

das hatte ich auch gedacht, aber wieso waren dann ab Reisebeginn die Barkarten OHNE Preise??? Für die "Schräglage" gab es doch auf die nächste KF "einen Tag kostenfrei"
Benutzeravatar
henry
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 1912
Registriert: 25.06.2008 18:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: Phoenix Reisen: Neuer Katalog "Seereisen 2020" erhältlic

Beitragvon henry am 16.03.2019 12:26

Cocktails sind in dem speziellen "AI" nicht includiert; macht nichts, die sind sowieso vergleichsweise günstig; ich nehm als Vergleich immer meinen Campari: Phx = 2,60 zzgl 7%, AIDA = 3,90.
Was die besondere Auffälligkeit für ein solches So-dnerangebot bei Phoenix betrifft, so führe ich diese darauf zurück daß Phoenix sich mit solchen Goodies bisher deutlich zurückgehalten hat. Die haben eben traditionell nur den "sehr-früh-Bucher-Rabatt", der meist deutlich mehr als ein Jahr vor Reisebeginn schon endet, die haben bestimmte Reisen mit merklich reduzierten Single-Zuschlägen, und die haben die Geburtstagerabatte (und ähnlich). Daß man jetzt auch mal eine Art AI bietet, das fällt dann eben auf. Ich würde dies keinesfalls darauf zurückführen, daß die Albatros nicht so gut gebucht ist; ich denke, sie ist nach wie vor meist gut gebucht, hat auch ein Plus an jüngeren Gästen, was auf die VnM-Staffeln zurückzuführen ist, übrigens ein Marketing-Instrument, wonach sich andere die Finger schlecken sollten, aber da war man bei "Türkis-Cruises" eben clever und hat sicher die Ziele (Bekanntsheitsgrad + Buchungsplus) erreicht, ohne Schleuderpreise zu brauchen. Auch mit dem Traumschiff hat man ein ähnliches Instrument gefunden, und man war (so las ich das) dabei noch so clever, die Kosten in Form von "Produktionspersonenzahl und Kabinen) gegenüber der vorherigen Deutschland deutlich zu senken. Chapeau!
Benutzeravatar
henry
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 1912
Registriert: 25.06.2008 18:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: Phoenix Reisen: Neuer Katalog "Seereisen 2020" erhältlic

Beitragvon Emrys am 16.03.2019 12:32

Hallo Raoul,

ich vermute, es hängt eben genau damit zusammen, dass so etwas bei Phoenix eine Ausnahme ist und nicht der Regelfall wie bei den meisten anderen Anbietern.

Das Phoenix-Konzept beruht darauf, dass es eben keine Extras, keine Lock-Angebote, keine Clubmitgliedschaft, keine besonders billig "verramschten" Reisen, keine Super-Frühbucher- oder Last Minute-Angebote gibt, sondern immer die (nicht unbedingt billigen) festen Grundpreise und die Nebenkosten, die man ohne Wenn und Aber am Ende selbst zu tragen hat. Phoenix hat trotzdem eine recht große Fan- und Stammkundengemeinde, die mit diesem Konzept kein Problem hat. Andere können mit Phoenix nichts anfangen, sei es wegen dieses Konzepts oder weil die Schiffe zu alt(modisch) sind oder was auch immer.

Ich kann mir schon vorstellen, dass ein solches Extra-Angebot von einem Anbieter, der das sonst i.d.R. nie macht, für Skeptiker oder Ablehner eine Art "Geschmäckle" hat, nach dem Motto: "Ach, jetzt machen die auch sowas? Ich dachte, die haben das nicht nötig? Kriegen die etwa ihre Schiffe nicht mehr voll?"

Was nicht heißt, dass das wirklich so sein muss, aber ich kann nachvollziehen, dass es u.U. so wirkt.

(Und ich warte jetzt mal ab, ob für die Afrikareise evtl. auch noch ein AI-Angebot auftaucht... wer weiß... :D )

Arne
Emrys
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 781
Registriert: 09.04.2011 19:24
Wohnort: Stade

Re: Phoenix Reisen: Neuer Katalog "Seereisen 2020" erhältlic

Beitragvon Woesty am 16.03.2019 12:57

Mit Vollgas Trinken meinte ich auch eher dass man mehr trinkt als sonst Zuhause!
Das wäre z.B. bei mir so!
Auch beim Essen ein Bierchen oder den Hauswein etc. würde ich zumindestens Zuhause auch nicht machen.
Vielleicht mal am Wochenende, aber in der Woche halt nicht. Bin da eher der Partysäufer!
Aber das betrifft auch Hotel-Pauschalreisen mit AI, da wird auch eher mehr getrunken als sonst.

VG
Woesty
Woesty
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 275
Registriert: 05.05.2015 18:06
Wohnort: Harsewinkel

Re: Phoenix Reisen: Neuer Katalog "Seereisen 2020" erhältlic

Beitragvon Gerd Ramm am 16.03.2019 17:16

Dass man im Urlaub mehr trinkt, ist klar. Wenn ich aber an die Reise Art 001 denke mit der "open Bar" wie wir Deutschen sagen, so haben wir nicht viel mehr als sonst getrunken.
Ich habe die Reise 6 der Albatros,die Reise 6 der Amadea und die Reise 1 der Artania gemacht, gebucht ist die Reise 1 der Amera. Auf allen diesen Reisen, ausser der letzten, hat sich Phoenix sehr kulant gezeigt. Schaun mer mal wie die Premiere der Amera läuft, denn das Schiff kommt nach einer sehr umfangreichen Renovierung aus der Werft.
Benutzeravatar
Gerd Ramm
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 6460
Registriert: 12.09.2007 21:02
Wohnort: Hamburg

Re: Phoenix Reisen: Neuer Katalog "Seereisen 2020" erhältlic

Beitragvon henry am 16.03.2019 18:49

ja, Gerd, schau´mer mal, ich bin ja auch dabei, aber eben nicht um für lau zu trinken, sondern da Schiff kennen zu lernen und ein paar Leute wieder zu sehen.
Benutzeravatar
henry
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 1912
Registriert: 25.06.2008 18:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse


Zurück zu Die Deutschen Kreuzfahrtveranstalter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron