Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Hochseekreuzfahrten mit Phoenix Reisen
Antworten
MissOliver
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 7
Registriert: 08.05.2016 11:21

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von MissOliver »

Mors, mors!

Hamburger Jung
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 574
Registriert: 18.08.2013 12:27
Wohnort: Landesgrenze Hamburg

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von Hamburger Jung »

Traumwetter heute in Hamburg und sehr schönes Schiff.

Benutzeravatar
Patrick Wetter
Captain
Captain
Beiträge: 1300
Registriert: 10.09.2007 06:37

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von Patrick Wetter »

Hätte mir gewünscht, dass die "Bauchbinde" in gleicher Form wie damals bei der Royal Viking Sun angebracht worden wäre. Aber das ist nur ein nebensächliches Detail. Sie sieht schon sehr gut aus!
Ich bin aber noch nicht ganz dahintergekommen, was die da beim ehemaligen Pooldeck, dem zukünftigen "Schöne Aussichten" am zusammenbauen sind. Sieht irgendwie wie eine gläserne Plattform aus. Und der neue Anbau im vorderen Bereich des Decks wie eine Art Zugang. Könnte es sein, dass man diese Plattform zum einen als Dach, zum anderen als gläsernes Deck obendrüber verwenden wird? Irgedwie schade, dass der Pool entfernt wurde aber je nachdem was da anstelle gebaut wird, ist es nicht weiter schlimm. Sie hat ja noch einen Pool am Heck.

Benutzeravatar
demo
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 978
Registriert: 06.11.2007 13:26

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von demo »

Ich bin vor allem auf die Kabinen gespannt. Wenn man auf der Phoenix-Seite die Informationen zum Schiff anschaut, gibt es einige Kabinenklassen, bei denen Bilder gezeigt werden von den Kabinen im (mehr oder weniger) alten Design. Vor allem die ehemaligen Neptun und Signature Suiten scheinen grösstenteils unverändert übernommen zu werden.
Auf den Bilderstrecken zum Umbau/Renovation sieht man dann aber Kabinen in neuem Design, welches für meinen Geschmack eher gewöhnungsbedürftig ist. :rolleyes: :nono:

Bin neugierig, wenn dann mal wirklich Bilder von allen Kabinenklassen veröffentlicht sind.

Gruss aus der Schweiz
Dennis

Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 27640
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo Dennis,

es wäre absolut Phoenix-typisch, wenn die Kategorien nach und nach erneuert werden. So ist es bei den anderen Schiffen auch gewesen.

Benutzeravatar
Digiman25
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 478
Registriert: 26.08.2014 20:05
Wohnort: das schöne Lipperland

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von Digiman25 »

Auf den Bilderstrecken zum Umbau/Renovation sieht man dann aber Kabinen in neuem Design, welches für meinen Geschmack eher gewöhnungsbedürftig ist.
Hallo Dennis,
so wie ich die Bilder vom Umbau sehe, passt das neue Design auch in die Linie, die mir bei der Erneuerung der Artania (Theater, Harrys Bar...) und einigen neuen Flussschiffen aufgefallen ist. Es scheint einen neuen Designer zu geben, der mehr auf helle Farben und klare Linien setzt. Auch wenn mir die Sessel auf der Artania etwas zu niedrig sind: mir gefällt der neue Look. Und bei der Amera lasse ich mich überraschen. Die Auflösung erfahre ich in drei Wochen an Bord (zumindest in den öffentlichen Bereichen).

Gruß aus Lippe
Walter

Benutzeravatar
demo
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 978
Registriert: 06.11.2007 13:26

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von demo »

Ja, auch einige Kabinen der Artania sehen so aus, haben wir gesehen. Wenn das früher oder später auf der ganzen Flotte und in allen Kabinenkategorien das Design sein wird, kommt Phoenix für uns wohl nicht mehr in Frage. Wäre schade, aber wer zahlt, bestimmt halt....

Benutzeravatar
Gerd Ramm
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6554
Registriert: 12.09.2007 21:02
Wohnort: Hamburg

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von Gerd Ramm »

Ich kenne Leute, die diese Kabinen top finden, Geschmäcker sind halt verschieden. Auf Deck 8, wo das Casino war, sind sowieso 10 neue Kabinen eingebaut worden und wenn ich Herrn Zurnieden im Podcast von M. Morr richtig verstanden habe, wurden die hinten nachträglich eingebauten Kabinen dort auch erneuert.

Benutzeravatar
henry
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2167
Registriert: 25.06.2008 18:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von henry »

tja, ist halt so: der eine will PLÜSCH, der aneere WOHNLICHE MODERNE, ein weiterer lieber SCHLICHTE KÜHLE., einer will´s hell, ein anderer dunkel, manche wollen Wanne, viele Dusche, etc etc
ICH will vor allem ein gutes Bett, eine Dusche, und eine halbwegs gute Lage. Der Rest ist eher Nebensache

Bessi
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 160
Registriert: 19.08.2014 16:51

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von Bessi »

henry, da kann ich dir beflichten, das Bet ist für die nacht sehr wichtig, in denn Kabinen hält man sich generel wohl nicht so viel am Tage. Wir zumindest nicht, sondern überwigend im Harrysbar oder bei landgängen drausen unterwechs

Benutzeravatar
demo
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 978
Registriert: 06.11.2007 13:26

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von demo »

Schon klar, dass das alles Geschmachssache ist. Ich bedauere es nur, dass die relativ wenig „alten“, klassischen Schiffe jetzt innen ver-renoviert (aus unserer Sicht) werden. Vielleicht dauert es s ja ein paar Jahren bis alles erneuert ist und ich habe doch nochmals die Gelegenheit die „PRINSENDAM“ als „AMERA“ zu bereisen....

Grüsse
Dennis

Benutzeravatar
Gerd Ramm
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6554
Registriert: 12.09.2007 21:02
Wohnort: Hamburg

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von Gerd Ramm »

Gewiss ist alles Geschmackssache und jeder Besitzer wird sein Schiff so gestalten, wie er es möchte. Das Innenleben von 1988 ist heute nicht mehr zeitgemäß. Was allerdings immer bleibt. ist die sehr niedrige Sitzhöhe der Möbel, das merkt man besonders als alter Mensch, wenn man aus den "nie wieder komm raus" Sesseln aufstehen muß.
Wenn man nun 40 Mio in ein Schiff steckt, sieht es hinterher anders aus. Modern muß nicht immer schön sein, aber ich nehme ein Schiff dann so, wie es ist. Wichtig ist für mich die Seefahrt und das Erleben verschiedener Länder.

Hugo
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 104
Registriert: 16.04.2018 15:27

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von Hugo »

@Gerd Ramm

Modern muss nicht schön sein ? Richtig !

Aber man muss den Zeitgeist treffen. Wenn man das nicht schafft, verliert man ganz schnell Gäste. Zudem verschärft sich der Wettbewerb, weil immer mehr Schiffen in den Markt drängen.

Wenn man als Reederei über viele Stammgäste (Wiederholer) verfügt, aber gleichzeitig über einen hohen Altersdurchschnitt dieser Wiederholer, muss man ständig neue Gäste akquirieren. Und die erreicht man mehrheitlich nur mit einem zeitgemäßen Ambiente und einem modernen Raumdesign. Modern muss nicht zwingend futuristisch sein, aber eben zeitgemäß.

Benutzeravatar
henry
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2167
Registriert: 25.06.2008 18:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von henry »

@Hugo: die Neukundenakquise schafft Phoenix ganz locker über VnM und vllt auch etwas TS. Neuere Hardware wurde/wird lfd gepflegt und auch umgestaltet, ältere Hardware (Albatros) halt eher nur noch mit geringerem Aufwand, aber das ist verständlich.

Außerdem gibt es eine Menge vorhandener und potentieller Gäste, die zB die Atmosphäre und Ruhe oder auch die bestimmten Ziele mehr schätzen als die moderne Kabine und Animation.

Benutzeravatar
henry
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2167
Registriert: 25.06.2008 18:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von henry »

hier die aktualisierte Fotostrecke
https://www.phoenixreisen.com/magazin/k ... werft.html
in 10 Tagen sind wir auf See :)

JF2106
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 30
Registriert: 10.11.2017 13:00

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von JF2106 »

@henry

aber vorher feiern wir die Taufe auf der Pier vor dem Schiff.

Benutzeravatar
henry
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2167
Registriert: 25.06.2008 18:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von henry »

@JF2106: na klar,üben wir schon mal das "PROST".
Ist das Deine / Eure erste Premiere? Deine/Eure erst Phoenix (ich frage direkt, mag nicht dlles hier durchsuchen...)

JF2106
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 30
Registriert: 10.11.2017 13:00

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von JF2106 »

@henry
Es wird unsere 1. Premierenreise, aber insgesamt die 6. mit Phoenix. Und ein paar weitere sind ja schon gebucht.
Du bist ja leider nicht auf FB ( oder Fratzenbuch wie ich früher sagte :D ) , da gibt es ein paar Bilder zu uns.
Aber wir werden uns schon am 16.8. irgendwie erkennen. :)

Benutzeravatar
Gerd Ramm
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6554
Registriert: 12.09.2007 21:02
Wohnort: Hamburg

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von Gerd Ramm »

@Hugo was Phoenix auszeichnet ist, dass sie die Stammgäste pflegen und umsorgen, wie ich es auf meinen Fahrten mit 39 Schiffen und vielen Veranstaltern (einige sind schon pleite) nicht erlebt habe. Dieses "sich zu Hause fühlen" muß hart erarbeitet werden und das gelingt Phoenix hervorragend. Ausserdem ist die Fluktuation des Personals sehr gering, was auf ein besonderes Betriebsklima schließen läßt. In den letzten 29 Jahren sind einige wenige ausgeschieden und die passten auch nicht in die "Phoenixfamilie". Dafür sind Viele, die ich seit 1990 kenne immer noch dabei.Das habe ich bei keinen anderen Gesellschaft so erlebt.
Neukunden kommen, wie schon geschrieben , durch VnM und Traumschiff. Einige bleiben, andere, die mit falschen Vorstellungen an Bord kamen, bleibnen weg.
@jf2106 ich bin mit richtigem Namen auf Facebook

JF2106
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 30
Registriert: 10.11.2017 13:00

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von JF2106 »

@Gerd Ramm
auf Facebook bin ich auch mit richtigem Namen. :) und Dein Profil ist mir natürlich bekannt. ;)
Was Du Hugo geschrieben hast, kann ich nur bestätigen.

Antworten