Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Hochseekreuzfahrten mit Phoenix Reisen
Antworten
Benutzeravatar
henry
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2225
Registriert: 25.06.2008 18:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von henry »

Danke, JF2106, für Deinen TIpp. Ich freue mich das der "alte Seebär" Kpt Jens Thorn die Wefrtarbeiten begleitet und hoffe, daß er auch auf der Premierenfahrt dabei ist. Was das Aussehen nach Abschluss der Arbeiten betrifft, so lasse ich mich einfach überraschen - es ist ja nicht mehr soooo lange hin. :thumb:
Hamburger Jung
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 721
Registriert: 18.08.2013 12:27
Wohnort: Landesgrenze Hamburg

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von Hamburger Jung »

henry hat geschrieben:Danke, JF2106, für Deinen TIpp. Ich freue mich das der "alte Seebär" Kpt Jens Thorn die Wefrtarbeiten begleitet und hoffe, daß er auch auf der Premierenfahrt dabei ist. Was das Aussehen nach Abschluss der Arbeiten betrifft, so lasse ich mich einfach überraschen - es ist ja nicht mehr soooo lange hin. :thumb:
Ich finde, Jens Thorn sieht recht schlecht aus.
Benutzeravatar
henry
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2225
Registriert: 25.06.2008 18:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von henry »

na, das ist nur ein Foto, Vergrößern heißt verpixeln, und wie gedruckt ist alles recht klein. Wenn es ihm nicht gut ginge, wäre er sicher nicht als Werftkapitän an Bord. Aber denk daran: mit zunehmendem Alter ändert sich oft auch das Gewicht: die einen legen deutlich zu, die anderen nehmen teils deutlich ab. Und schon bei geringer Gewichtsabnahme sieht man das meist zuerst im Gesicht; ich sprech auch aus eigener Erfahrung. Also: abwarten, ich werd das bzw ihn ja hoffentlich bzw ziemlich sicher bald sehen, sind ja nur noch knapp vier Wochen
:thumb: :wave: :)
Woesty
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 432
Registriert: 05.05.2015 18:06
Wohnort: Harsewinkel

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von Woesty »

Die Wortwahl "Werftkapitän" sagt doch schon alles!
Ich denke er wird die erste Reise machen und dann in den wohlverdienten Ruhestand gehen!

Zum Aussehen, ich habe schon bedeutlich schlechter aussehende Personen gesehen in dem Alter.
Wenn er es nicht mehr könnte, wäre er Zuhause.
LG
Woesty
Benutzeravatar
henry
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2225
Registriert: 25.06.2008 18:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von henry »

Woesty, Werftkapitän war Jens THorn auch bei der Artania, welche er dann als Kapitän ab der Premierenfahrt fuhr. Die Bezeichnung hat überhaupt nichts damit zu tun, was anschließend ist. Aber sein "Ruhestand" ost m W bereits verkündet, oder?
uschisiggi
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 185
Registriert: 28.05.2011 23:41
Wohnort: Norddeutschland

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von uschisiggi »

Von Phoenix direkt hörten wir auf Nachfrage, dass Jens Thorn unser Kapitän auf der Amera sein wird im Oktober 2019 ins Schwarze Meer.
Benutzeravatar
marcookie
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2893
Registriert: 28.12.2008 20:51

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von marcookie »

uschisiggi hat geschrieben:Von Phoenix direkt hörten wir auf Nachfrage, dass Jens Thorn unser Kapitän auf der Amera sein wird im Oktober 2019 ins Schwarze Meer.
:eek: :eek: :eek: :nono: :nono: :nono:
gut, dass ich nicht dabei bin...
prinzipell habe ich nichts gegen ihn, aber mit 70 Jahre samt Augenkrankheit hätte man niemals fahren lassen... :rolleyes:
wir haben ja Fronenbroek, wir haben Kugelmann, wir haben Hansen, wir haben Schäfer....
Benutzeravatar
henry
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2225
Registriert: 25.06.2008 18:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von henry »

marcookie hat geschrieben:
uschisiggi hat geschrieben:Von Phoenix direkt hörten wir auf Nachfrage, dass Jens Thorn unser Kapitän auf der Amera sein wird im Oktober 2019 ins Schwarze Meer.
:eek: :eek: :eek: :nono: :nono: :nono:
gut, dass ich nicht dabei bin...
prinzipell habe ich nichts gegen ihn, aber mit 70 Jahre samt Augenkrankheit hätte man niemals fahren lassen... :rolleyes:
wir haben ja Fronenbroek, wir haben Kugelmann, wir haben Hansen, wir haben Schäfer....
sorry, marcookie, aber Du bist ja nicht dabei. Kptn Thorn hat wohl alle Papiere / Patente, die benötigt werden, und garantiert auch alle Gesundheitszeugnisse, sonst dürfte er ja nicht fahren. Und seine deutlich über 50 Jahren "Erfahrung" sind ein Pfund, mit dem sich gut wuchern läßt. Welche gesundheitlichen Gründe zu einer früheren Aussage geführt haben, das wissen wir nicht, ist mir auch egal, ich freue mich auf die Premiere mit ihm. Übrigens: bei Deiner Auszählung hast Du einige "unterschlagen"
Benutzeravatar
Digiman25
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 571
Registriert: 26.08.2014 20:05
Wohnort: das schöne Lipperland

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von Digiman25 »

Das "Argument" von @marcookie kann ich auch nicht nachvollziehen. Ich habe Thorn mehrfach als sehr verantwortungsvollen und überlegten Menschen kennen gelernt. Zu seinen (angeblichen) Krankheiten kann ich nichts sagen, da ist in den Diskussionen vermutlich mehr Spekulation und Yellow Press dabei als reale Kentnisse,aber ich kann mir nicht vorstellen, dass er oder Phoenix da ein Risiko eingehen.
Klar, er ist nicht mehr der jüngste, aber bis vor Kurzem war er so fit - zumindest Herz und Kreislauf, dass er alle anderen im Gym alt aussehen lies.
Und selbst wenn sein Reaktionsvermögen etwas nachlässt: ein Schiff ist ja kein Rennwagen - und er nicht allein auf der Brücke. Ich würde gern und sofort wieder mit ihm fahren.

Gruß aus Lippe
Walter
Benutzeravatar
henry
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2225
Registriert: 25.06.2008 18:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von henry »

Danke, Walter; gäbe es hier "likes", würdest Du eines von mir erhalten :thumb:
Bessi
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 176
Registriert: 19.08.2014 16:51

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von Bessi »

Auch von mir :thumb: :thumb:
Ob er wirklich Krank ist oder war, ist wohl nur eine spekulatius
Benutzeravatar
Gerd Ramm
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6592
Registriert: 12.09.2007 21:02
Wohnort: Hamburg

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von Gerd Ramm »

Benutzeravatar
henry
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2225
Registriert: 25.06.2008 18:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von henry »

Danke, Gerd, wäre schön, wenn Du uns auf dem Laufenden hältst, ich bin ja nicht bei Facebook, kann aber solche Fotos wohl normal ansehen.
Jolle78
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 11
Registriert: 01.06.2019 22:36

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von Jolle78 »

Die AMERA heute im Trockendock, der Schornstein ist schon türkis
Kann leider keine Bilder einfügen. Zu sehen bei Facebook.

Auch zu lesen wie die Taufreise abläuft sowie wer als Kapitän an Bord ist.
Hier steht: Kapitän Jens Thorn, Hotel Manager Andreas Vesper Ann und Kreuzfahrtdirektor Christoph Schädel

Eine Frage kann man hier im Forum Bilder einfügen /hochladen?
Jolle78
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 11
Registriert: 01.06.2019 22:36

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von Jolle78 »

Hallo noch mal :wave:

Hier ein Link zur MS Amera

https://m.facebook.com/photo.php?fbid=2 ... =3&theater
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28634
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo Jolle78,

wie Du Bilder einfügen kannst, erfährst Du hier. :)
Benutzeravatar
Gerd Ramm
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6592
Registriert: 12.09.2007 21:02
Wohnort: Hamburg

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von Gerd Ramm »

Robbe
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 47
Registriert: 04.12.2007 08:41
Wohnort: Berlin

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von Robbe »

alle genannten Bilderstrecken sind wirklich höchst beeindruckend. Es ist erstaunlich, dass die verschiedenen Gewerke offensichtlich hier den Überblick behalten. Der Umbaufortschritt ist - für mich als Laien -jedenfalls unglaublich.
Verglichen mit den Erfahrungen bei Transocean/CMV mit der Vasco da Gama scheint hier Phönix ordentlich Geld in die Hand zu nehmen und die Bedürfnisse seiner deutschen Gäste gut zu berücksichtigen.
Bereits jetzt ist die Amera in den Farben von Phönix eine Schönheit. Meine Vorfreude auf das nächste Jahr wächst jedenfalls!
Jolle78
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 11
Registriert: 01.06.2019 22:36

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von Jolle78 »

I'm Phoenix Magazin gibt es neue Bilder :wave:

https://www.phoenixreisen.com/magazin/k ... werft.html
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
Beiträge: 6972
Registriert: 05.11.2007 20:49
Kontaktdaten:

Re: Prinsendam an Phoenix ab Juli 2019

Beitrag von HeinBloed »

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Hummel, hummel!
Antworten