Costa neoRiviera wird zur AIDAmira

Kreuzfahrten mit Aida Cruises
Antworten
Svennimo
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1186
Registriert: 10.02.2014 14:42
Kontaktdaten:

Costa neoRiviera wird zur AIDAmira

Beitrag von Svennimo »

Moin,

die Costa neoRiviera wird Ende nächsten Jahres zur AIDAmira.
Die AIDA selection wird erweitert, das Schiff wird Südafrika und Namibia anfahren.

Gruß Sven
Svennimo
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1186
Registriert: 10.02.2014 14:42
Kontaktdaten:

Re: Costa neoRiviera wird zur AIDAmira

Beitrag von Svennimo »

Moin,

das erste Fahrtgebiet ist Namibia & Südafrika im Winter 19/20.

Gruß Sven
Raik
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 782
Registriert: 16.03.2011 15:00

Re: Costa neoRiviera wird zur AIDAmira

Beitrag von Raik »

Benutzeravatar
marcookie
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2893
Registriert: 28.12.2008 20:51

Re: Costa neoRiviera wird zur AIDAmira

Beitrag von marcookie »

Das ist wirklich ein interessante Route für Winter...wo dort schön und warm ist! :thumb:
FLORIANA
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 449
Registriert: 26.11.2007 16:32

Re: Costa neoRiviera wird zur AIDAmira

Beitrag von FLORIANA »

Ist damit AIDA eigentlich die erste Reederei, die in ihrer Flotte Schiffe von allen vier großen europäischen Kreuzfahrt-Werften hat, bzw. hatte? Die "alte" AIDAblu kam ja von Fincantieri, die AIDAcara kommt aus Turku, nun die AIDAmira aus St. Nazaire.
Benutzeravatar
Rhein
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 3375
Registriert: 29.12.2007 23:09
Wohnort: Boppard

Re: Costa neoRiviera wird zur AIDAmira

Beitrag von Rhein »

Nö - in gewisser Weise auch Costa:

- Atlantica aus Finnland
- Victoria von Vulcan (Bremen)
- zig Schiffe von Fincantieri
- Tropicale aus Dänemark
- künftig auch Kunde in Papenburg
- neoRiviera aus St Nazaire
- ganz zu schweigen, wo all die längst verschrotteten Einheiten gebaut wurden ...
FLORIANA
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 449
Registriert: 26.11.2007 16:32

Re: Costa neoRiviera wird zur AIDAmira

Beitrag von FLORIANA »

Ja, stimmt, Costa! Die hatte ich nicht auf dem Schirm. Aber nicht wegen den nächsten Neubauten (die kommen ja wieder aus Turku, nicht aus Papenburg, auch wenn das nun eine Werftgruppe ist), sondern wegen der Papenburger "Costa Europa" (ex "Homeric/Westerdam").
Woesty
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 385
Registriert: 05.05.2015 18:06
Wohnort: Harsewinkel

Re: Costa neoRiviera wird zur AIDAmira

Beitrag von Woesty »

Optisch kann ich mir das Schiff noch nicht mit Kussmund vorstellen !
Bei dem Typ Schiff habe ich immer die Costa und die MSC Schiffe im Kopf.
Das erste Einsatzgebiet klingt aber interessant.
VG
Woesty
Dennis

Re: Costa neoRiviera wird zur AIDAmira

Beitrag von Dennis »

Woesty hat geschrieben:Optisch kann ich mir das Schiff noch nicht mit Kussmund vorstellen !
Dann helfen wir der Vorstellungskraft mal auf die Sprünge :-)

https://aida.de/kreuzfahrt/schiffe/aidamira

Gruß,
Dennis.
Mario
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 871
Registriert: 31.03.2010 10:00

Re: Costa neoRiviera wird zur AIDAmira

Beitrag von Mario »

Das Schiff ist ja eher für zwei Sitzungen abends ausgestattet. Baut man das Schiff auf AIDA-Standards um oder führt man auf diesem Schiff abends Sitzungen ein? Allgemein ist das Schiff ja so gar nicht AIDA-Stil, sind hier größere Umbauten geplant?

Bei Costa hat sich das neo-Konzept ja scheinbar nicht wirklich durchgesetzt.
Dennis

Re: Costa neoRiviera wird zur AIDAmira

Beitrag von Dennis »

Laut AIDA soll es auf dem Schiff sechs Restaurants geben, fünf davon mit Bedienung. Darunter fällt auch ein Pool / Beach-Grill mit offener Küche und Service am Platz (inklusive).
Ansonsten wird das Schiff sicherlich optisch hier und da auf AIDA-Standard gebracht. Im Buchungssystem sehen zumindest die Kabinenansichten schon mal stark nach "Überarbeitung" aus.

Gruß,
Dennis.
Techno255
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 418
Registriert: 31.01.2011 20:52

Re: Costa neoRiviera wird zur AIDAmira

Beitrag von Techno255 »

Stimmt, AIDA schreibt:
Neben noch mehr Vielfalt genießen Sie in fünf der insgesamt sechs Restaurants Service am Platz.
Sie haben jeden Tag die große Auswahl – Buffet oder a la carte, landestypische, deutsche und
internationale Küche, gern auch unter freiem Himmel. Unsere sechs Bars an Bord lassen
garantiert keine Wünsche offen.
Da bin ich auch interessiert was zu was wird. Das „Layout“ dieses Schiffes kann man ja mit
z.B. mit der MSC Opera vergleichen, hier fand ich das Büffet viel zu klein für alle Gäste. Wird
spannend wie man das ganze Abends entzerrt. Die Plätze am Grill dürften "Open Air" sein.

Oben das „Portofino“ wird dann wohl die Anytime, die "Loungebar" im Schiff über dem Theater
die AIDA Bar? Die beiden Hauptrestaurants müssten eigentlich thematisch geteilt werden um
auf die AIDA genannte Anzahl an Restaurants zu kommen.

Achja, für den "AIDA Look" fehlt eigentlich nur noch der blaue Streifen, am besten rund um
Deck 9 :lol:
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28218
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Costa neoRiviera wird zur AIDAmira

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

mit gruppenreisebedingter Verspätung hier noch mal die PM eingebunden:
Flottenzuwachs bei AIDA Cruises: AIDAmira verstärkt ab 2019 Selection Programm
Kreuzfahrten im Süden Afrikas ab sofort buchbar

AIDA Cruises erweitert seine Flotte ab 2019 um ein weiteres Schiff. AIDAmira, so der Name des zukünftigen Kreuzfahrtschiffs, wird künftig für das Selection Programm von AIDA eingesetzt.

Felix Eichhorn, President AIDA Cruises, erklärt: „Das Feedback unserer Gäste und die hohe Nachfrage nach unserem AIDA Selection Programm spornt uns immer weiter an, unsere Routenvielfalt zu erweitern und neue Traumziele in den schönsten Regionen der Welt anzulaufen. Daher sind wir sehr froh, so kurzfristig innerhalb der Costa-Gruppe mit der Costa neoRiviera das perfekte Schiff für unsere Entdeckerflotte gefunden zu haben. Viele unserer Gäste wünschen sich schon lange AIDA Reisen nach Südafrika. Ich bin froh, dass wir diesen Wunsch nun erfüllen können.“

AIDAmira passt aufgrund ihrer Größe und Bauart hervorragend in die Reihe der bisherigen drei Selection Schiffe. AIDAaura, AIDAcara und AIDAvita reisen bereits seit 2017 auf außergewöhnlichen Routen und haben bereits mehr als 157.000 Gäste begeistert. Das Entdeckerprogramm AIDA Selection ist ideal für weltoffene Entdecker, die Land und Leute auf besonders intensive und einzigartige Weise erleben möchten.

Bevor AIDAmira unter seinem neuen Namen auf große Fahrt geht, wird das Schiff aufwendig umgebaut und neu gestaltet. Auf dem großzügigen Sonnendeck des 216 Meter langen Schiffs wird es zwei große Pools und zwei Whirlpools geben. Von den 624 Kabinen sind 96 als Suiten vorgesehen, davon 80 mit Balkon. In sechs Bars und sechs Restaurants werden die Gäste kulinarisch verwöhnt. Die erste Reise tritt AIDAmira am 4. Dezember 2019 ab Palma de Mallorca an.

Ganz neu im AIDA Programm wird auch die Route von AIDAmira sein: Im Dezember 2019 haben die Gäste zum ersten Mal die Möglichkeit, mit AIDAmira die Naturwunder im südlichen Afrika zu erleben. Start- und Zielhafen der 14-tägigen Route „Südafrika & Namibia“ ist Kapstadt. Weitere Häfen sind Durban, East London und Lüderitz am Rande der Namib-Wüste. Absolutes Highlight der Reisen sind die mehrtägigen Stopps in Kapstadt, so dass die Gäste viel Zeit zum Erkunden von Attraktionen wie dem Tafelberg und dem Lion’s Head haben. Auch in der Walfischbucht in Namibia bleibt AIDAmira über Nacht. In der großen Lagune zwischen Wüste und Meer können die Gäste exotische Tiere beobachten. Die Reisen mit AIDAmira sind ab sofort buchbar.

Während AIDAmira ab Dezember 2019 die AIDA Flotte erweitert, tritt Neuzugang AIDAnova bereits im November 2018 ihre ersten Reisen an. Im Frühjahr 2021 und 2023 folgen die beiden Schwesterschiffe von AIDAnova. Damit wird die AIDA Flotte dann 16 Schiffe umfassen.
Benutzeravatar
MMsCruisespot
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 65
Registriert: 04.08.2014 12:50
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Costa neoRiviera wird zur AIDAmira

Beitrag von MMsCruisespot »

Auf jeden Fall sehr spannend die Route. Ich habe die Weihnachtsreise gebucht und amüsiere mich gerade, wieviele Bekannte sich auch gerade melden, die die selbe Reise gebucht haben. Ich freu emich jedenfalls sehr, die Destinationen stehen bei dieser Reise im Vordergrund. Gebucht haben wir eine Außenkabine auf Deck 8
Hamburger Jung
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 635
Registriert: 18.08.2013 12:27
Wohnort: Landesgrenze Hamburg

Re: Costa neoRiviera wird zur AIDAmira

Beitrag von Hamburger Jung »

MMsCruisespot hat geschrieben:Auf jeden Fall sehr spannend die Route. Ich habe die Weihnachtsreise gebucht und amüsiere mich gerade, wieviele Bekannte sich auch gerade melden, die die selbe Reise gebucht haben. Ich freu emich jedenfalls sehr, die Destinationen stehen bei dieser Reise im Vordergrund. Gebucht haben wir eine Außenkabine auf Deck 8
Ich wünsche Euch viel Spaß. Aber um richtig was von Land u. den Tieren zu sehen. Ist diese Fahrt kaum geeignet!
Techno255
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 418
Registriert: 31.01.2011 20:52

Re: Costa neoRiviera wird zur AIDAmira

Beitrag von Techno255 »

Hamburger Jung hat geschrieben:
MMsCruisespot hat geschrieben:Auf jeden Fall sehr spannend die Route. Ich habe die Weihnachtsreise gebucht und amüsiere mich gerade, wieviele Bekannte sich auch gerade melden, die die selbe Reise gebucht haben. Ich freu emich jedenfalls sehr, die Destinationen stehen bei dieser Reise im Vordergrund. Gebucht haben wir eine Außenkabine auf Deck 8
Ich wünsche Euch viel Spaß. Aber um richtig was von Land u. den Tieren zu sehen. Ist diese Fahrt kaum geeignet!
Es soll aber Ausflüge in die "Wildnis" geben, mit Übernachtungen an Land.
Dirk
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 959
Registriert: 27.02.2010 16:33

Re: Costa neoRiviera wird zur AIDAmira

Beitrag von Dirk »

Techno255 hat geschrieben:Es soll aber Ausflüge in die "Wildnis" geben, mit Übernachtungen an Land.
Warum fahr ich dann überhaupt mit dem Schiff :confused: :confused: :confused:

Es ist sicherlich erfreulich, dass mal was anderes ins Angebot der Reedereien kommt als die üblichen Routen. Aber gerade Südafrika sollte man m. E. eher komplett von Land aus sehen. Ist in 14 Tagen auch durchaus machbar.

Gruß

Dirk
uschisiggi
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 184
Registriert: 28.05.2011 23:41
Wohnort: Norddeutschland

Re: Costa neoRiviera wird zur AIDAmira

Beitrag von uschisiggi »

Da möchte ich mich aus eigener Erfahrung den Vorschreibern anschließen. Südafrika ist einmalig toll, abr gerade deswegen eine Destination, die man als Landreise besuchen sollte. Die grandiose Tierwelt sieht man auf Safaris - in den frühen Morgen - und in den späten Abendstunden.
Zu diesen Zeiten ist man allerdings noch oder wieder auf dem Schiff.
Benutzeravatar
OHV_44
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 5810
Registriert: 02.07.2008 11:58
Wohnort: Hohen Neuendorf

Re: Costa neoRiviera wird zur AIDAmira

Beitrag von OHV_44 »

100 % unterschreib, Siegrid.
Man könnte natürlich 2-3 Wochen ZA machen und fährt danach mit der mira nach Hause. ;)

Obwohl: Ist nicht ZA eh überbewertet? :D

Gruß Micha
Cali65
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1023
Registriert: 31.08.2010 22:02
Wohnort: Berlin

Re: Costa neoRiviera wird zur AIDAmira

Beitrag von Cali65 »

Ne Micha, ist es nicht. :D

Haste du dir schon ein tolles regelmäßiges Ziel ausgesucht. War erst einmal dafür 3 Wochen Rundreise im September. War kaum zu toppen.
Trotzdem hat diese Cruise schon ihre Berechtigung.
Antworten