Sonnendeck Seereisen

AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Kreuzfahrten auf Hochseeschiffen deutscher Veranstalter (inklusive AIDA Cruises & TUI Cruises)

Moderator: Prinzesschen

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitragvon Unimedien am 25.10.2018 20:00

Ich denke, man sollte trotz aller momentan vorhandenen Enttäuschung nicht vergessen, dass damals bei der Bekanntgabe des Bauauftrages sowohl die Reederei als auch die Werft die Indienststellung des Schiffes für Anfang 2019 angekündigt hatten. Während des Baus war man dann offenbar irgendwann so gut im Zeitplan, dass man geglaubt hat, man könnte das Schiff vorzeitig in Dienst stellen und hat die Vorpremierenfahrten ins Programm genommen. Nun ist es offenbar leider zu unerfreulichen Verzögerungen gekommen, aber bei einer Indienststellung am 02.12.2018 läge man immer noch gut im ursprünglichen Plan.
Unimedien
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 364
Registriert: 26.09.2016 12:20

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitragvon Kieler am 26.10.2018 11:47

Das hatte ich ja schon geschrieben. Ich vermute, dass man damals bewusst 2019 vereinbart hat, weil es sich um ein völlig neues Schiff mit neuer Antriebstechnik handelt, dazu ist die AIDAnova vergleichsweise groß. Da wollte die Meyer Werft wohl kein Risiko einer Verzögerung eingehen. Es wäre echt mal interessant, was genau Meyer & Carnival vereinbart haben und ob eine Vertragsstrafe anfällt.


Eine Verzögerung um zwei Wochen ist jetzt auch nicht so dramatisch. Ohne Fincantieri schlecht reden zu wollen, aber bei denen passiert das häufiger mal. Und bisher haben die Kunden trotzdem weiter fleißig bestellt.
Kieler
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 56
Registriert: 31.07.2018 08:55

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitragvon JanMartin am 31.10.2018 09:52

Gibt es irgendwelche Neuigkeiten zur Brandursache, die ich verpaßt habe?
Benutzeravatar
JanMartin
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 267
Registriert: 21.07.2016 12:29
Wohnort: Hamburg

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitragvon jschu am 02.11.2018 10:55

Hallo!

Nach Aussage der Niederländischen Behörden war es Brandstiftung,die Sicherheitsvorkehrungen sind daraufhin verschärft worden,
es soll aber nächste Woche die Probefahrt stattfinden,(Quelle NDR)!

mfG Jürgen
jschu
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 58
Registriert: 28.02.2008 18:37

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitragvon christian E am 06.11.2018 13:30

Nach meinen aktuellen Informationen soll die AIDAnova heute auf Probefahrt und soll am 12.11. wieder kommen!
Zuletzt geändert von christian E am 06.11.2018 13:43, insgesamt 1-mal geändert.
christian E
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 261
Registriert: 20.11.2008 18:50

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitragvon Hareid am 06.11.2018 13:33

Hmm laut einem anderen Forum soll sie von heute 20:00 Uhr bis Montag 07:00 Uhr zur ersten Probefahrt aufbrechen.
Mal schauen..
Hareid
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 647
Registriert: 10.06.2010 21:03
Wohnort: Kiel

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitragvon Raoul Fiebig am 16.11.2018 09:13

Hallo allerseits,

die "AIDAnova" verspätet sich weiter: AIDA hat nun alle Abfahrten bis einschließlich 15.-22.12.2018 abgesagt! :eek:

Erste Reise ist damit nach derzeitigen Stand nun die Weihnachtsreise.

Hier die Pressemeldung der Meyer Werft dazu:

Übergabe der AIDAnova im Dezember
Innovativer Prototyp mit neuartigen LNG-Motoren startet zur nächsten Probefahrt

Papenburg, 16. November 2018 – Das neue Kreuzfahrtschiff AIDAnova ist ein besonders komplexer und innovativer Prototyp. Die Fertigstellung des Schiffes mit seinen 184.000 BRZ hat sich weiter verzögert. Die Werft arbeitet mit Hochdruck daran, alle Arbeiten und Tests bis zum 30. November erfolgreich abzuschließen.

Es braucht einfach noch etwas Zeit, um das Schiff für die ersten Gäste vorzubereiten. Daher müssen die ersten regulären Kreuzfahrten abgesagt werden. Das Schiff wird im Dezember an die Reederei AIDA Cruises übergeben und am 19. Dezember in Teneriffa für die ersten Passagiere zur Verfügung stehen.

Die AIDAnova startet am Abend vom niederländischen Eemshaven zur nächsten Probefahrt auf der Nordsee.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25790
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitragvon Diddn am 16.11.2018 10:45

Aida no va... ich hatte gleich gewusst, dass der Name ein Fehler ist. Oder liegt es daran, dass es dann das 13. Schiff in der aktuellen Flotte ist? ;)

Gruß

Diddn
Diddn
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 312
Registriert: 08.11.2007 09:56
Wohnort: Köln

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitragvon Raoul Fiebig am 16.11.2018 10:53

...gut daß die beiden letzten Schiffe so pünktlich fertig wurden. ;)
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25790
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitragvon henry am 16.11.2018 11:01

Diddn hat geschrieben:Aida no va... ich hatte gleich gewusst, dass der Name ein Fehler ist. Oder liegt es daran, dass es dann das 13. Schiff in der aktuellen Flotte ist? ;)

Gruß

Diddn

das hast Du scharf und schön formuliert - merci dafür.
Sch... für alle diejenigen, die gebucht haben, einen eher starren Urlaubsplan haben (manchmal auch zweie davon), und/oder einen speziellen Kabinenbedarf haben, zB zwei Erwachsene, ein Kind + ein Kleinkind /Kinderbett; da gibt´s nicht viele Ersatzmöglichkeiten, und schon gar nicht so kurzfristig, genau genommen ist der Urlaub wohl denn im Eimer.
Premierenfahrten jeglicher Art sind selten vollkommen. Ich erinnere mich an die Artania (klar, das Schiff war nicht neu, nur eben generalrenoviert), wir fuhren die vier Tage in deutlicher Schräglage und drinnen wurde auch noch ´was gewurschtelt. Und irgendwie so etwas ähnliches schwant mir für die Amera-Premiere, aber ich werde dabei sein.
Und weil ich in Sachen AIDAnova auch schon las, daß dies AIDA und Meyer ganz schön viel kosten wird: ich denke, daß das AIDAs sehr wenig bis nichts kostet, das wird vertraglich wohl Meyer-Sache sein, die wiederum werden ihre Vorlieferanten zur Kasse bitten, alle werden - hoffentlich - gut ver- bzw abgesichert sein. Merklich sehe ich den Image-Schaden und dessen Folgen, bei AIDAs UND bei Meyer, die bisher als pünktlich galten.
Benutzeravatar
henry
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 1815
Registriert: 25.06.2008 17:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitragvon Raoul Fiebig am 16.11.2018 11:44

Hallo henry,

fairerweise muß gesagt werden, daß es von AIDA ein in meinen Augen durchaus faires Kompensationsangebot gibt: Selbst wer auf einer der abgesagten Kurzreisen eine Innenkabine gebucht hatte, kann 50% auf die Neubuchung einer Suite auf einer 14-Nächte-Reise bekommen. Auch an die Reisebüros, die ja auch einen erheblichen Mehraufwand haben und dafür dann noch vom Veranstalter mit Nullprovision für die abgesagte Reise abgestraft werden, hat AIDA gedacht.

Die Bearbeitung der Neubuchungen erfolgt zudem wirklich fix. Auch das muß man ihnen lassen. :)
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25790
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitragvon henry am 16.11.2018 12:11

Rauol
1. Du hast ja Recht, ich kenne (fast) alle Regelungen dazu
2. ich weiß, mein Sohn + Family sind betroffen
3. aber wenn Du an Urlaubsplanung gebunden bist, und dazu noch nur wenige Kabinen in Frage kommen (2 Erw + 1 Ki + 1 Kleinkind(-bett) helfen die großzügigen Regelungen leider eher wenig
aber irgendwie geht alles weiter :-)
Benutzeravatar
henry
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 1815
Registriert: 25.06.2008 17:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitragvon Raoul Fiebig am 16.11.2018 12:33

Hallo henry,

wenn man bis 2020 (!) keine Alternativen findet, ist das leider so.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25790
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitragvon Diddn am 16.11.2018 12:52

henry hat geschrieben:
Diddn hat geschrieben:Premierenfahrten jeglicher Art sind selten vollkommen.


Da hast Du durchaus recht. Die Schiffsführung kennt das Schiff noch nicht lange, die Crew ihre Arbeitsplätze nicht bzw. ist komplett neu an Bord eines Schiffes und Fehler bzw. nicht so eintretende Abschätzungen in allen Planungsbereichen kommen oft erst zum Vorschein, wenn ein Schiff dann nun tatsächlich mal voll belegt mit Passagieren fährt. Mein Ehrgeiz, nagelneue Schiffe für einen (Erholungs-)Urlaub zu buchen, ist daher seit geraumer Zeit dahin. Da warte ich doch lieber, bis ein Schiff 'eingefahren' ist.

Da (noch) keine Ferientermine von den Absagen betroffen sind dürfte es zur gleichen Reisezeit auf anderen Schiffen sicher auch zur Dreier- bzw. Viererbelegung durchaus noch Möglichkeiten geben - der Dezember ist ja nicht gerade der buchungsstärkste Monat im Jahr. Hinsichtlich Schiff/Reederei und Route müsste man aber wohl ein wenig flexibel sein - die gleiche Route zum gleichen Zeitraum in gleich ausgestatteter und gelegener Kabine zu finden, wird wohl die Ausnahme sein. Dafür werben aber derzeit gerade z. B. die Italiener (MSC und Costa) mit seeehr günstigen Last-Minute-Preisen für Dezember-Abfahrten. Und Kinder reisen dabei i. d. R. auch kostenfrei. Das von Raoul schon geschilderte recht großzügige Neubuchungsangebot muss ja nicht zwingend für den gleichen Zeitraum verwendet werden. Und wenn Aida Cruises gar nix mehr im Poirtfolio hat, was einem gefällt, steht es ja unbenommen, stattdessen eine monetäre Entschädigung für die kurzfristige Absage zu fordern.

Gruß

Diddn
Diddn
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 312
Registriert: 08.11.2007 09:56
Wohnort: Köln

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitragvon Kieler am 16.11.2018 12:57

Was ist denn auf einmal bei Meyer los :eek: :(

Hoffentlich bleibt das ein Einzelfall und man bekommt die Probleme bei der Spectrum otS/Spirit of Discovery rechtzeitig gelöst.
Kieler
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 56
Registriert: 31.07.2018 08:55

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitragvon Bessi am 16.11.2018 14:16

Ich vermute das Mayer Werf zu viele aufträge angenomen haben ohne dieses zu bedenken das es probleme mit der neue technologie bei der Nova gibt, zudem auch das es da ein feuerteufel austoben konnte
Bessi
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 110
Registriert: 19.08.2014 15:51

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitragvon fneumeier am 16.11.2018 15:33

Bessi,

das Feuer in einer oder zwei Kabinen hat nichts mit der Verzögerung zu tun. Ich hätte auch nicht gehört, dass es irgendwelche Probleme mit dem LNG Antrieb gibt. Es gibt auch nicht zu viele Aufträge. Meyer kann grundsätzlich zwei große Schiffe pro Jahr fertigstellen. Die Spirit of Discovery wird ja in der kleinen Halle gebaut und geht sozusagen ohnehin nebenbei.

Gruß

Carmen
Benutzeravatar
fneumeier
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 8291
Registriert: 06.11.2007 13:58
Wohnort: München

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitragvon Bessi am 16.11.2018 17:25

Was ist dann deine meinung warum es diesmal der Termin nicht eingehalten werden kann, ich denke schon eins meine vermutung wird es wohl sein
Bessi
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 110
Registriert: 19.08.2014 15:51

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitragvon Peter K am 16.11.2018 17:29

Der Innenausbau soll anscheinend noch nicht beendet sein.

Gruß aus Gummersbach

Peter Kunze
Peter K
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 137
Registriert: 14.12.2008 09:42

Re: AIDA Cruises bestellt zwei Neubauten bei der Meyer Werft

Beitragvon henry am 16.11.2018 17:30

auch wenn ich nicht angesprochen bin: es ist zu hören bzw zu lesen, daß einige Zulieferer in Verzug waren bzw sind. Ob dies nur Verzug ist oder auch ein Qualitätsthema...ich weiß es nicht. Ist letztendlich wohl unerheblich und für Externe kaum genau zu klären. Fakt: Meyer war meines Wissens vorher schon termintreu.
Benutzeravatar
henry
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 1815
Registriert: 25.06.2008 17:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

VorherigeNächste

Zurück zu Die Deutschen Kreuzfahrtveranstalter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste