Nilkreuzfahrt Oktober 2020

Hochseekreuzfahrten mit Phoenix Reisen
Antworten
renanati
5th Officer
5th Officer
Beiträge: 36
Registriert: 14.01.2018 08:06

Nilkreuzfahrt Oktober 2020

Beitrag von renanati »

Wir hatten eine wunderschöne Nilkreuzfahrt für Anfang Oktober 2020 gebucht - die wir in der jetzigen Situation nicht antreten möchten.
Ein ganz dickes Kompliment an Phoenix: Wir haben vor 14 Tagen das Angebot von Phoenix angenommen (das jetzt schon gemacht wurde - zu einem so frühen Zeitpunkt - verglichen mit anderen Reedereien), die Reise kostenlos zu stornieren. Unsere Anzahlung wurde GESTERN (nach knapp 14 Tagen) wie in der Stornobestätigung, die bereits 2 Stunden nach unserer Stornierung kam, in Aussicht gestellt.
Wir sind sehr angetan und werden auf alle Fälle - wenn die Situation sich gebessert hat und unser Gesundheitszustand es zulässt - diese Reise wieder bei Phoenix buchen.

SO ein kundenfreundliches Verhalten ist ganz toll! Auf unsere Anzahlung über ein Portal für die abgesagte Trans Ocean-Kreuzfahrt Anfang Juli waren wir heute noch....
Wolli
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 20
Registriert: 25.12.2010 07:20

Re: Nilkreuzfahrt Oktober 2020

Beitrag von Wolli »

Hallo Renanati,
eine Nilkreuzfahrt steht auch noch auf unserer Wunschliste!

Zu Phoenix: wir waren 2019/2020 auf der MS Artania Weltreise, die ja im März 2020 in Australien abgebrochen wurde. Uns ging es wie Euch, wir waren kaum zu Hause, war auch schon das gesamte Restgeld von Phoenix zurückbezahlt. Ohne wenn und aber! Dies und auch die Abwicklung der Heimreise wurde derart professionell und kundenfreundlich durchgeführt, dass wir zukünftig - wir hoffen, dass dies bald der Fall sein wird - nur noch bei Phoenix buchen werden. Wir drücken Phoenix die Daumen, dass sie die schwere Zeit überstehen.
Hoffentlich klappt Deine Nilkreuzfahrt in naher Zukunft.
Wolli.
Antworten