Sonnendeck Seereisen

AIDAluna Nordland 2019

Kreuzfahrten auf Hochseeschiffen deutscher Veranstalter (inklusive AIDA Cruises & TUI Cruises)

Moderator: Prinzesschen

AIDAluna Nordland 2019

Beitragvon henry am 14.05.2019 08:37

na, das war ja mal echt spontan von uns, die wir meist eher lange im voraus buchen: am vergangenen Sonntag sagt mir Sohnemann (der mit Family diese Reise macht): auf der luna ab 20.6. gibt es noch Variokabinen, schaut nach, super Preis!. Abends besprochen, am nächsten Morgen Haus- und Gartenhüter(in) gesucht und gefunden, und noch Vormittags über SDSR gebucht - Vario Meerblick (sonst gab es nur noch Innen). Jetzt warte ich auf die Rechnung und Buchungsnummer etc - was man halt so braucht, um alles auf die Rolle zu kriegen.
Eine sehr ähnliche Route hatten wir 2006 mit der Albatros als vorgezogene Silberhochzeitsreise und - nach einer Hurtigrutenfahrt über vorausgegangene Sylvester - quasi der Auftakt einer kleinen Kreuzfahrerkarriere: es sind inzwischen mehr als 30 auf den Meeren und auch Flüssen geworden. Es geht - grob - über Island nach Spitzbergen, weiter zum Nordkapp bei ,und die Norwegische Küste entlang über Bergen (Softeis!!!) zurück nach HH - zweieinhalb Wochen.
Bei sieben Seetagen mit zwei Enkeln in der Nähe gilt AIDA: Ausruhen Ist Danach Angesagt.
:wave: :wave: :wave:
Benutzeravatar
henry
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 1954
Registriert: 25.06.2008 18:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse

Re: AIDAluna Nordland 2019

Beitragvon Patrick Wetter am 14.05.2019 15:29

Hallo henry,

finde ich klasse. Diese spontanen Entscheidungen sind meistens immer die besten!
Ich wünsche Euch viel Spass!
Benutzeravatar
Patrick Wetter
Captain
Captain
 
Beiträge: 1265
Registriert: 10.09.2007 06:37

Re: AIDAluna Nordland 2019

Beitragvon henry am 14.05.2019 16:11

Patrick Wetter hat geschrieben:Hallo henry,

finde ich klasse. Diese spontanen Entscheidungen sind meistens immer die besten!
Ich wünsche Euch viel Spass!

ich danke Dir, Partick, für Deine Wünsche. In dieser Form ist das für uns Neuland, weniger als rd einen Monat hatten wir noch nie Vorlauf, und ich muß das "wieder lernen"; beruflich war das für mich nie ein Problem, auf die Schnelle etwas zu "zaubern", aber privat - und auch noch als Rentner - ist das total ungewohnt. Aber bis jetzt läuft das richtig gut. EInzig die Anreise mit dem PKW passt mir nicht, aber mit der Bahn ist das so kurzfristig richtig teuer, und insbesondere zurück in jeder HInsicht kritisch - alle wollen an diesem Tag hacn Hause, und alle irgendwie Richtung Süden.
Vllt kommen wir ja auf den Geschmack und machen das künftig mal wieder.
Benutzeravatar
henry
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 1954
Registriert: 25.06.2008 18:45
Wohnort: an der Deutschen Weinstrasse


Zurück zu Die Deutschen Kreuzfahrtveranstalter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste