Sonnendeck Seereisen

Mein Schiff 1 und 2 - Zukunft

Kreuzfahrten auf Hochseeschiffen deutscher Veranstalter (inklusive AIDA Cruises & TUI Cruises)

Moderator: Prinzesschen

Mein Schiff 7 kommt

Beitragvon CP7 am 12.02.2018 18:50

Gerade gelesen. TUI Cruises hat die Mein Schiff 7 in Auftrag gegeben. :)
http://kreuzfahrt4punkt0.de/kommt-die-m ... erst-2023/
CP7
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.08.2017 11:51

Re: Mein Schiff 1 und 2 - Zukunft

Beitragvon Raoul Fiebig am 13.02.2018 11:30

Moin von der "Mein Schiff 2",

ich fände es gut, wenn das Schiff noch länger bei TUI bleiben würde. Mir gefällt es richtig gut. :)

PS: Wenn die Bestellung des weiteren neuen Schiffs offiziell ist, sollten wir vielleicht einen neuen Thread dafür aufmachen.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25153
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn

Re: Mein Schiff 1 und 2 - Zukunft

Beitragvon Raik am 13.02.2018 11:57

Raoul Fiebig hat geschrieben:PS: Wenn die Bestellung des weiteren neuen Schiffs offiziell ist, sollten wir vielleicht einen neuen Thread dafür aufmachen.

HIer die Pressemitteilung von Meyer Turku: http://www.meyerturku.fi/en/meyerturku_ ... leases.jsp
Raik
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 691
Registriert: 16.03.2011 16:00

Re: Mein Schiff 1 und 2 - Zukunft

Beitragvon christian E am 13.02.2018 12:00

Raoul Fiebig hat geschrieben:Moin von der "Mein Schiff 2",

ich fände es gut, wenn das Schiff noch länger bei TUI bleiben würde. Mir gefällt es richtig gut. :)



Mein Reden Raoul, mir gefallen die beiden älteren Schiffe wesentlich besser als die neuen - auch wenn sicherlich nicht mehr alles auf dem neuesten Stand ist, so haben die Schiffe (gefühlt) mehr Freiraum und mehr Schiff - so meine Meinung! Weiterhin gute Reise!
christian E
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 232
Registriert: 20.11.2008 19:50

Re: Mein Schiff 1 und 2 - Zukunft

Beitragvon Raoul Fiebig am 13.02.2018 12:11

Hallo Kai,

danke - hatte ich gestern dort noch nicht gefunden. :thumb:
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25153
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn

Re: Mein Schiff 1 und 2 - Zukunft

Beitragvon Raoul Fiebig am 15.02.2018 17:05

Hallo allerseits,

nachfolgende Pressmeldung habe ich von TUI Cruises erhalten:

Reisen mit Stil an Bord der neuen Mein Schiff 1 - Patricia Urquiola und namhafte Architekturbüros prägen das Design

Hamburg, 14. Februar 2018. Blau wie das Wasser, rosarot wie der Sonnenuntergang, dazu ein unverbauter Blick auf das Meer - Die neue Nummer Eins der Mein Schiff Flotte setzt auch beim Design neue Maßstäbe. Die mehrfach ausgezeichnete Archi-tektin Patricia Urquiola gibt den Suiten mit ihren Entwürfen ein exklusives Gesicht. Patricia Urquiola gestaltet 38 Suiten auf der neuen Mein Schiff 1 Die Handschrift der Spanierin mit weltweit erfolgreich agierendem Atelier in Mailand findet sich an Bord der neuen Mein Schiff 1 in 38 Suiten, u.a. den Himmel & Meer Suiten, den Panorama Suiten, den Schöne Aussicht Suiten, den Übersee Suiten so-wie den Horizont Suiten. Die Suiten unterscheiden sich nicht nur durch das Design und ihr individuelles Layout, sondern auch durch ihre Lage: Die Himmel und Meer Suiten sowie die Übersee Suiten befinden sich im vorderen Teil des Schiffes, alle anderen im Heckbereich auf den Decks 6 bis 10. Die mehrfach zur Designerin des Jahres gewählte Urquiola machte sich einen Namen mit Möbelstücken wie der Moro-so-Liege „Antibodi“ oder dem Sessel „Smock“ sowie der Foscarini-Leuchte „Cabo-che“. An Bord der neuen Nummer Eins der TUI Cruises Flotte arbeitet sie mit De-sign-Möbeln aus Holz und geriffeltem Glas sowie Vorhängen aus Stoffen von Kvadrat. Die Räume haben alternativ einen Eichenholzboden oder Teppiche mit speziell für das Schiff entworfenen Mustern. „Die Suiten der neuen Mein Schiff 1 zu gestalten war für mich etwas ganz Besonderes. Ich liebe die Nähe zum Meer. Den ganz beson-deren Geist des Ortes auf einem Kreuzfahrtschiff herauszuarbeiten hat mir große Freude gemacht“, fasst Patricia Urquiola ihre Arbeit für TUI Cruises zusammen. „Die Farbwahl und die Materialien sowie die großen Glasfassaden spielen mit dem Thema Meer, unterstreichen es. So erinnert zum Beispiel ein Hauch von Bronze an Fischer-netze, die Formgebung der Spiegel an Bullaugen“.

An Deck sorgt 3deluxe für Objekte mit Strahlkraft „made in Germany“ Der Außenbereich der neuen Mein Schiff 1 wartet mit zahlreichen Superlativen auf: Ebenso innovativ, wie atemberaubend ist die neue Jogging Laufstrecke. Sie führt den sportbegeisterten Läufer an einigen Stellen ganz ohne Deck-Haftung über das Meer. Der fluoreszierende blaue Belag macht nicht nur Sportlern spontan Lust auf einen „Gang über das Meer“. Die hochmoderne, multifunktionale, nun erstmals voll umbau-te Arena, der Hauptpool, aber auch die Abtanzbar sind nur einige der Bereiche, die von dem namhaften Wiesbadener Architekturbüro 3deluxe gestaltet wurden. „Ein modernes und anspruchsvolles Angebot an sportlichen Aktivitäten ist ein wesentli-cher Bestandteil der TUI Cruises Philosophie. Wir wollten diesen Anspruch mit einem spektakulären architektonischen Landmark am Schiff unterstreichen: Auf der Mein Schiff 1 kann man scheinbar grenzenlos Sport betreiben und über die Grenzen des Schiffsdecks hinauslaufen“, erklärt Kreativdirektor Dieter Brell die einzigartige Jog-ging-Strecke. „Das besondere Highlight ist, dass dieser sich am hinteren Teil des Schiffes vom Schiffskörper ablöst und in einer Aufwärtsschleife zum nächsten Deck emporsteigt. Auf dieser topologisch interessanten Laufstrecke genießt man nicht nur einen fantastischen Blick auf das Meer, sondern kann auch das Schiff mit Abstand von außen betrachten.“ Und welche Idee steckt hinter der Sportarena? „Wir hatten anfangs das Bild von einem Loft-artigen Gym aus amerikanischen Boxerfilmen vor Augen: eine großzügige Halle, in der man aktiv sein kann, aber auch einfach nur zu-schauen kann. Der Gast kann hier selber der Akteur sein oder sich einfach nur un-terhalten lassen, je nachdem wie sein individuelles Tagesprogramm aussieht. Und wenn er möchte, genießt er einfach nur den schönen Blick aufs Meer.“ Brells Bilanz: „Der Anspruch an ein neues Schiff ist sehr hoch. Jedes Schiff sollte im Idealfall noch besser sein als das Vorgängermodell. Früher orientierten sich die Kreuzfahrtschiffe bei Ausstattung und Angebot an touristischen Einrichtungen an Land. Mittlerweile habe ich den Eindruck, dass die Kreuzfahrtschiffe fast eine Führungsrolle an Innova-tion in der Tourismusindustrie übernehmen könnten. Diese Herausforderung reizt uns natürlich und macht uns extrem viel Spaß.“
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25153
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn

Re: Mein Schiff 1 und 2 - Zukunft

Beitragvon toni montana am 19.02.2018 13:55

Hier:

http://www.schiffsjournal.de/tui-cruise ... -schiff-1/

noch ein paar Bilder - dann kann man sich das mit der Joggingbahn besser vorstellen.
toni montana
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 283
Registriert: 21.04.2010 07:48

Re: Mein Schiff 1 und 2 - Zukunft

Beitragvon Svennimo am 05.03.2018 22:13

Gibt es jetzt eigentlich schon Hinweise auf einen Verbleib der Mein Schiff 2 bei TUI Cruises?

Gruß Sven
Svennimo
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 670
Registriert: 10.02.2014 15:42

Re: Mein Schiff 1 und 2 - Zukunft

Beitragvon OHV_44 am 07.03.2018 10:00

Ich frag mal eben Herrn Naneder. :cool:
Benutzeravatar
OHV_44
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 5606
Registriert: 02.07.2008 11:58
Wohnort: Hohen Neuendorf

Re: Mein Schiff 1 und 2 - Zukunft

Beitragvon Raoul Fiebig am 07.03.2018 10:03

Hallo Micha,

ein sehr sympathischer Mensch, fand ich. Mit sehr informativen Durchsagen. :thumb:
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25153
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn

Re: Mein Schiff 1 und 2 - Zukunft

Beitragvon christian E am 09.03.2018 22:14

Offizielles Statement von TUI Cruises gestern auf der ITB in Berlin:
"Derartige Meldungen werden von uns nicht kommentiert"

Also müssen wir wohl mal abwarten wie sich das alles entwickelt!

Christian
christian E
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 232
Registriert: 20.11.2008 19:50

Re: Mein Schiff 1 und 2 - Zukunft

Beitragvon OHV_44 am 11.03.2018 16:53

Wie findet Ihr "Mein Schiff Klassik"?
Benutzeravatar
OHV_44
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 5606
Registriert: 02.07.2008 11:58
Wohnort: Hohen Neuendorf

Re: Mein Schiff 1 und 2 - Zukunft

Beitragvon Svennimo am 11.03.2018 21:42

Moin,

Marella Cruises kündigt für den 5. April die Sommerrouten für 2019 an.
Kein Wort von einem neuen Schiff.

Gruß Sven
Svennimo
3rd Officer
3rd Officer
 
Beiträge: 670
Registriert: 10.02.2014 15:42

Re: Mein Schiff 1 und 2 - Zukunft

Beitragvon Raoul Fiebig am 15.03.2018 18:56

Hallo allerseits,

TUI Cruises hat mir folgende Pressemitteilung zukommen lassen:

Starke Kooperationspartner für die neue Mein Schiff 1
Die Marken Ratsherrn, Rauch Juice und DEDON sind neu mit an Bord

Hamburg, 15. März 2018. Bald ist es soweit. Nur noch wenige Wochen, dann sticht die neue Mein Schiff 1 von TUI Cruises zu ihren ersten Reisen in See. Am 11. Mai 2018 wird das Schiff am Rande des 829. Hamburger Hafengeburtstages getauft. Mit an Bord sind dann starke Kooperationspartner sowohl für den Geschmack als auch für das Auge.

Neue Partner an Bord des jüngsten Flottenmitglieds

Ganz im Gesundheitstrend liegt die exklusive Bar Saftwerft auf Deck 3 in Kooperation mit Rauch Juice Bar und bietet frisch gepresste Fruchtsäfte, grüne Säfte (mit Obst und Gemüse), Shakes & Detox Säfte sowie Kaffeespezialitäten. Der Saft im nachhaltigen To-Go-Becher sorgt mit einem vergünstigten Nachfüllpreis für die tägliche Vitamindosis.
Mehr im Fahrwasser des Genusstrends fährt die exklusive Ebbe & Flut – Bier Bar auf Deck 5 in Zusammenarbeit mit der Hamburger Brauerei Ratsherrn. Leckere Craft Biere und das dazu passende Speisenangebot warten auf die Gäste. Die Karte wird regelmäßig durch saisonale Biere erweitert und auch ein leckeres Biertasting wird angeboten.

Hochwertige Loungemöbel von DEDON – dem deutschen Hersteller für exklusive Outdoormöbel – gehören ab sofort zur Ausstattung des neuen Schiffes von
TUI Cruises. Neben den exklusiven Suiten-Sonnendecks sind auch die neue Hoheluft Bar sowie der Außenbereich der Schau Bar mit den stylischen Liegen, Loungemöbeln und Hängesesseln bestückt.

Bewährte Kooperationen runden das Angebot an Bord ab

Ein alter Bekannter an Bord der Mein Schiff Flotte ist die inklusive Eismanufaktur Bruno Gelato. Die Eis Bar auf Deck 12 ist erstmalig wie eine echte Eisdiele gestaltet und bietet neuerdings auch 17 verschiedene Eisbecher, wie zum Beispiel Spaghetti-Eis, Früchte- oder Schokobecher. Zudem gibt es bald eine ganz neue Mein Schiff Eis Sorte inklusive an Bord und auch an Land im Einzelhandel zu kaufen: Die Kreation Buttermilch – Rote Grütze wartet auf die Eisliebhaber.

Auch wieder mit an Bord sind Thalia mit der eigenen Leselounge sowie die Editionsgalerie LUMAS. Neben den rund 6.000 Kunstwerken (limitierte Fotokunst, Drucke, Wandinstallationen und Skulpturen) an Bord gibt es zudem die bekannte LUMAS Galerie im neuen Design, wo die Gäste die limitierte Fotokunst auch für Zuhause erstehen können.

Noch wenige Kabinen für die Jungfernfahrt verfügbar

Auf der Jungfernfahrt der neuen Mein Schiff 1 entdecken die Gäste die schönsten Städte Südnorwegens wie Bergen und Stavanger sowie das dänische Kopenhagen. Die sechstägige Reise vom 13.-19. Mai 2018 mit Premium Alles Inklusive kostet bei Doppelbelegung in einer Innenkabine ab 1.398 Euro pro Person, ab Hamburg bis Kiel.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25153
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn

Re: Mein Schiff 1 und 2 - Zukunft

Beitragvon Raoul Fiebig am 20.03.2018 07:11

Hallo allerseits,

laut Royal Caribbean Cruises bleibt die derzeitige "Mein Schiff 2" bei TUI Cruises, siehe hier.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25153
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn

Re: Mein Schiff 1 und 2 - Zukunft

Beitragvon OHV_44 am 20.03.2018 09:25

Sehr schön.
Benutzeravatar
OHV_44
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 5606
Registriert: 02.07.2008 11:58
Wohnort: Hohen Neuendorf

Re: Mein Schiff 1 und 2 - Zukunft

Beitragvon Raoul Fiebig am 20.03.2018 09:29

Hallo allerseits,

hier dann auch die Pressemitteilung von TUI Cruises dazu:

Mein Schiff 2 bleibt in der Flotte
TUI Cruises erhöht erneut Kapazitäten

Hamburg, 20. März 2018. Mit dem Winterkatalog 2019/2020 gibt TUI Cruises bekannt: Die Mein Schiff 2 bleibt vorerst in der Flotte, wird unter anderem Namen weiterhin für TUI Cruises fahren und geht nicht wie ursprünglich geplant zu Marella Cruises über. „Die Nachfrage nach Kreuzfahrten im deutschsprachigen Raum ist ungebrochen hoch und die Mein Schiff 2 bei unseren Gästen ausgesprochen beliebt. Wir freuen uns deshalb sehr, dass sie uns als Herzstück bis April 2022 erhalten bleibt“, sagt Wybcke Meier, CEO von TUI Cruises.

Die Mein Schiff 2 fährt seit Mai 2011 erfolgreich im Dienst der Hamburger Kreuzfahrtreederei. Die ehemalige Celebrity Mercury wurde Ende Februar 2011 von der Reederei Celebrity Cruises an TUI Cruises übergeben und auf der Lloyd Werft rund um die Wünsche der deutschsprachigen Gäste umgebaut.

Gemeinsam mit den beiden Neubauten, die dieses und nächstes Jahr in Dienst gestellt werden, verfügt die Flotte dann über eine Kapazität von 17.800 Betten. Die Routen auf denen das Schiff im Sommer 2019 und Winter 2019/2020 unterwegs sein wird, werden – genau wie der neue Name – im April bekannt gegeben. Der Winterkatalog liegt ab sofort in den Reisebüros, die Reisen der Mein Schiff Flotte sind bereits buchbar. Aus insgesamt 28 unterschiedlichen Routen können Sonnenhungrige das passende Schönwetterziel auf See wählen.

Die britische Marella Cruises, eine Tochtergesellschaft der TUI UK & Ireland, wird die Flotte wie geplant im kommenden Jahr weiter modernisieren. Anstelle der bisherigen Mein Schiff 2 wird TUI UK & Ireland die SkySea Golden Era (aktuell im Dienst der chinesischen Kreuzfahrtreederei Cruise Line) erwerben und ab Mai 2019 als Marella Explorer 2 für die britische Kreuzfahrttochter der TUI in Dienst stellen.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25153
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn

Re: Mein Schiff 1 und 2 - Zukunft

Beitragvon Galaxy am 20.03.2018 10:17

What name will the *new* Mein Schiff 2 get then? Mein Schiff 7 ?
Galaxy
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 212
Registriert: 21.11.2007 23:49

Re: Mein Schiff 1 und 2 - Zukunft

Beitragvon werder am 20.03.2018 10:22

evtl fallen tui dann, ein schiff mehr in der flotte, auch mal gaz neue routen ein ! danke und gruss
werder
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 51
Registriert: 16.10.2013 09:03

Re: Mein Schiff 1 und 2 - Zukunft

Beitragvon Raoul Fiebig am 20.03.2018 10:36

Hello Frode,

the current "Mein Schiff 2" ist to be renamed, with her new name set to be announced next month. The upcoming "new" "Mein Schiff 2" is to retain that name.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 25153
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn

VorherigeNächste

Zurück zu Die Deutschen Kreuzfahrtveranstalter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast