Sonnendeck Seereisen

Kabine am Heck gut oder schlecht?

Carnival Corporation & plc, Royal Caribbean Cruises Ltd. und Norwegian Cruise Line Holdings Ltd. mit allen Tochtergesellschaften (ohne AIDA Cruises & TUI Cruises)

Moderator: moeve

Kabine am Heck gut oder schlecht?

Beitragvon badnerin am 23.07.2011 15:34

Hallo in die Runde :D ,

wir werden ja ab 22.08 auf der neuen Silhouette sein. Wir haben eine Garantie-Concierge-Kabine gebucht und haben eine Kabine auf Deck 10 ganz hinten am Heck mit Balkon nach hinten raus bekommen... Hat jemand schon Erfahrung mit einer Kabine ganz hinten am Heck??? (auf einem anderen Schiff der Solstice Klasse) Wir hatten schon mal eine Kabine ganz vorne, direkt hinter der Brücke und hatten leider 2 Tage einen Höllentrip :mad: :cry: :cry: auf dem Mittelmeer wegen sehr hohen Wellen.

Wann beginnt X überlicherweise mit der Einschiffung?? :confused: Wir sind dieses Mal schon ein Tag früher in Civi wegen des günstigeren Fluges
badnerin
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 39
Registriert: 04.11.2010 09:09

Re: Kabine am Heck gut oder schlecht?

Beitragvon OHV_44 am 23.07.2011 16:07

badnerin hat geschrieben:Wir haben eine Garantie-Concierge-Kabine gebucht und haben eine Kabine auf Deck 10 ganz hinten am Heck mit Balkon nach hinten raus bekommen...Wann beginnt X überlicherweise mit der Einschiffung?

Hallo,

würde sagen, dass Ihr Glück hattet mit der Zuteilung der Kabine am Heck. Hier einigermaßen zu erkennen --> http://boards.cruisecritic.com/showthread.php?t=1076779
Welche habt Ihr?
Frückstückt noch ganz in Ruhe im Hotel und lasst Euch dann entspannt danach zum Port fahren, so dass Ihr gegen 11:00 Uhr vor Ort seid. Müsste so absolut reichen.

Gruß Micha
Benutzeravatar
OHV_44
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 5768
Registriert: 02.07.2008 10:58
Wohnort: Hohen Neuendorf

Re: Kabine am Heck gut oder schlecht?

Beitragvon HeinBloed am 23.07.2011 16:24

badnerin hat geschrieben:Hallo in die Runde :D ,

wir werden ja ab 22.08 auf der neuen Silhouette sein. Wir haben eine Garantie-Concierge-Kabine gebucht und haben eine Kabine auf Deck 10 ganz hinten am Heck mit Balkon nach hinten raus bekommen... Hat jemand schon Erfahrung mit einer Kabine ganz hinten am Heck??? (auf einem anderen Schiff der Solstice Klasse) Wir hatten schon mal eine Kabine ganz vorne, direkt hinter der Brücke und hatten leider 2 Tage einen Höllentrip :mad: :cry: :cry: auf dem Mittelmeer wegen sehr hohen Wellen.

Wann beginnt X überlicherweise mit der Einschiffung?? :confused: Wir sind dieses Mal schon ein Tag früher in Civi wegen des günstigeren Fluges


Wir lieben die Heckkabinen und deswegen buchen wir recht früh, um eben eine solche zu bekommen.

Es gibt den Vorteil, dass man wirklich zugfrei seinen Balkon genießen kann. Allerdings auch ein paar kleine Nachteile, je nach dem was oben drüber ist.

Gruß
HeinBloed
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 6405
Registriert: 05.11.2007 20:49

Re: Kabine am Heck gut oder schlecht?

Beitragvon guenhi am 23.07.2011 19:56

Hallo badnerin,

wir waren im November 2009 m mit der Equinox in der Karibik unterwegs. Unsere Freunde hatten eine Heckkabine gebucht.

Hier ein Zitat aus ihrem Reisebericht:
"Eigentlich war ein Sektfrühstück am Balkon geplant, dieser ist aber wegen dem ganzen Russ von der Nachtfahrt nicht zu gebrauchen, außer man will seine Kleidung nachher wegwerfen."

Wir können das bestätigen, denn wir wollten dort einen Geburtstag feiern. Und das war jeden Tag so.

Gruß Günther
guenhi
 

Re: Kabine am Heck gut oder schlecht?

Beitragvon Albatros am 23.07.2011 20:11

HeinBloed und OHV_44 sind bekennende Heckkabinenfans. Kann es sei, dass dieser Ruß Schiffsspezifisch ist? Wenn diese Belästigung auf jedem Schiff und in jeder Heckkabine wäre, würden die beiden kaum so von desen Kabinen schwärmen :confused:
Albatros
2nd Officer
2nd Officer
 
Beiträge: 2047
Registriert: 10.01.2008 21:36

Re: Kabine am Heck gut oder schlecht?

Beitragvon guenhi am 23.07.2011 20:26

Kann es sei, dass dieser Ruß Schiffsspezifisch ist?


Das kann schon sein, denn auf der Navigator otS und auf der Radiance otS war kein Ruß feststellbar.

Wir selbst sind lieber so weit vorne und so hoch wie möglich.
Ich will sehen wohin wir fahren und nicht später erst sehen wo die anderen schon waren :D

Gruß Günther
guenhi
 

Re: Kabine am Heck gut oder schlecht?

Beitragvon Prinzesschen am 24.07.2011 07:04

Schiffspezifisch kann sein, aber ich denke da kommen weiter Konstellationen wie Windrichtung / Winddruck etc. dazu. Bei 3 Fahrten in Heckkabinen mit 3 verschiedenen Schiffen von Costa hatten wir an einem einzigen Morgen Russ an Deck, da lagen wir allerdings bereits im Hafen.
Prinzesschen
Prinzesschen
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 513
Registriert: 02.08.2010 19:59

Re: Kabine am Heck gut oder schlecht?

Beitragvon jo_1970 am 24.07.2011 10:14

Hallo,

wir hatten im Frühjahr auf der Equinox eine Balkonkabine nach hinten hinaus - auf Deck 7. Ruß konnte ich nie feststellen.

Ich persönlich würde die Kabine sofort wieder nehmen. Empfand es als sehr angenehm. Es war zugfrei. Hatte es genossen, beim Auslaufen auf dem Balkon zu sein.

Aber es ist damit wohl - wie mit vielem Anderen auch - Geschmackssache - Jeder hat andere Wünsche, Vorstellungen und Präferenzen.

Probiert es doch einfach aus - wenn es Euch nicht zusagt, wisst Ihr ja was Ihr bei der nächsten Buchung zu beachten habt.

Jochen
jo_1970
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 75
Registriert: 16.08.2008 18:10

Re: Kabine am Heck gut oder schlecht?

Beitragvon Rosmarie am 24.07.2011 13:32

Hallo.wir waren auf der MEIN SCHIFF 1 im Mai ..Junior Suite 12029... super Kabine , aber oft viel Ruß auf dem Balkon ..also nicht nur am Heck..trotzdem..der Balkon ist einmalig groß und wir haben es genossen.Im Mai fahren wir mit der MEIN Schiff 2..
da sind wir mittschiffs, wieder oben auf Deck 12, mal sehen ob uns der Ruß wieder heimsucht :confused: ;)
Rosmarie
Rosmarie
4th Officer
4th Officer
 
Beiträge: 118
Registriert: 20.01.2008 14:25

Re: Kabine am Heck gut oder schlecht?

Beitragvon OHV_44 am 24.07.2011 15:39

...mag wohl auch an der hohen Lage der Kabinen liegen, auf denen hier von Ruß geschrieben wird!?
Vllt hat Eva Glück und die bei der X Silhouette darüberliegenden Decks fangen den größten Teil des Drecks ab.
Eva hatte jetzt in Ihrem Fall keine Chance sich die entsprechende Heckkabine zu wählen, aber die, die es in Erwägung ziehen, sollten sich schon vorher genau schlau machen.
Ich schau´ mir sogar die Lage der Betten in der Kabine an. Bild

Gruß Micha
Benutzeravatar
OHV_44
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 5768
Registriert: 02.07.2008 10:58
Wohnort: Hohen Neuendorf

Re: Kabine am Heck gut oder schlecht?

Beitragvon Albatros am 24.07.2011 15:48

OHV_44 hat geschrieben:...Ich schau´ mir sogar die Lage der Betten in der Kabine an. Bild

Gruß Micha



Du auch? :D
Albatros
2nd Officer
2nd Officer
 
Beiträge: 2047
Registriert: 10.01.2008 21:36

Re: Kabine am Heck gut oder schlecht?

Beitragvon OHV_44 am 24.07.2011 16:01

Albatros hat geschrieben:Du auch? :D

...naja, ich geb´ zu, als mir Raoul die Eckheckkabine auf der Vision otS für unsere Gruppenreise abgeboten hat, war die Lage der Schlafstätten togal. Da hab´ ich sofort "zugeschlagen". ;)

Gruß Micha
Benutzeravatar
OHV_44
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 5768
Registriert: 02.07.2008 10:58
Wohnort: Hohen Neuendorf

Re: Kabine am Heck gut oder schlecht?

Beitragvon badnerin am 24.07.2011 17:49

OHV_44 hat geschrieben:
badnerin hat geschrieben:Wir haben eine Garantie-Concierge-Kabine gebucht und haben eine Kabine auf Deck 10 ganz hinten am Heck mit Balkon nach hinten raus bekommen...Wann beginnt X überlicherweise mit der Einschiffung?

Hallo,

würde sagen, dass Ihr Glück hattet mit der Zuteilung der Kabine am Heck. Hier einigermaßen zu erkennen --> http://boards.cruisecritic.com/showthread.php?t=1076779
Welche habt Ihr?
Frückstückt noch ganz in Ruhe im Hotel und lasst Euch dann entspannt danach zum Port fahren, so dass Ihr gegen 11:00 Uhr vor Ort seid. Müsste so absolut reichen.

Gruß Micha



DANKE, da lässt sich das gut erkennen, wir haben zwei Decks überhalb von uns (1202 müsste es sein) auf dem Bild bei der Silhouette ist die Nummerierung ja ein klein wenig anders.

Solange der Ruß nicht schwarz auf den ganzen Möbeln ist, wirds schon okay sein.. Abwarten.
badnerin
5th Officer
5th Officer
 
Beiträge: 39
Registriert: 04.11.2010 09:09

Re: Kabine am Heck gut oder schlecht?

Beitragvon Raoul Fiebig am 24.07.2011 17:50

Hallo Micha,

wobei die Position der Betten ja auch nur bei den Schiffen eine Rolle spielt, bei denen sie konstruktionsbedingt variiert (z.B. bei der Solstice-Klasse). Bei den meisten Schiffen ist sie ja einheitlich entweder am Balkon oder am Bad. Der Unterschied ist ja dann lediglich, ob die Betten "links" oder "rechts" stehen, wenn man zur Kabinentür hineinkommt. :)
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
 
Beiträge: 26838
Registriert: 07.09.2007 14:52
Wohnort: Paderborn

Re: Kabine am Heck gut oder schlecht?

Beitragvon OHV_44 am 24.07.2011 21:46

Raoul Fiebig hat geschrieben:...wobei die Position der Betten...

...danke, Raoul.
Mir ist es auch ziemlich egal, wo die Betten stehen. Hauptsache ist für mich am Balkon. Dann stimmt´s schon. :D
Für die Solstice Class habe ich eine Excel Tabelle, wo ganz gut zu erkennen ist, was los ist. Jens übrigens auch...

Gruß Micha
Benutzeravatar
OHV_44
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 5768
Registriert: 02.07.2008 10:58
Wohnort: Hohen Neuendorf

Re: Kabine am Heck gut oder schlecht?

Beitragvon HeinBloed am 24.07.2011 22:15

OHV_44 hat geschrieben:Mir ist es auch ziemlich egal, wo die Betten stehen.


Das habe ich auch gedacht, bevor ich es bewusst auf der CELEBRITY EQUINOX, NORWEGIAN EPIC bzw. CARNIVAL SPIRIT wahrgenommen habe:

Ich mag beispielsweise die Kabinen nicht so, bei denen du erst in der Kabine auf das Bett stürzt bevor du an die Sitzecke kommst, wenn ich die Wahl hätte. (Leider habe ich bei der Jewel-Klasse von NCL gar keine Wahl...).

Und wenn du dir mal eine klassische Balkonkabine an den klassischen Seiten anschaust: In der Regel sind ja die Betten parallel zum Schiff angeordnet (weil man sie ja nicht mit dem Kopfende an die Balkontür stellen kann... Nun hast du aber dann den Heckbalkonkabinen dann Betten die quer zum Schiff stehen... Muss man sich auch mal erst daran gewöhnen, wenn man nachts nun anders durchgeschaukelt wird...

Gruß
HeinBloed
Benutzeravatar
HeinBloed
1st Officer
1st Officer
 
Beiträge: 6405
Registriert: 05.11.2007 20:49

Re: Kabine am Heck gut oder schlecht?

Beitragvon OHV_44 am 24.07.2011 22:29

HeinBloed hat geschrieben:Muss man sich auch mal erst daran gewöhnen, wenn man nachts nun anders durchgeschaukelt wird...

...ich hoffe nur, Du wirst es überleben.
Wenn Du, so wie ich, eher eine Heckkabine bevorzugst, muss Dir auch vorher klar sein, dass die Betten anders stehen als bei Backbord- oder Steuerbordkabinen.
Für mich ist nur eines entscheidend: ich schlafe links und somit am Balkon. :p

Aber, ich glaube, wir meinen eh das selbe!? Und: egal welches Schiff - ich schaue mir vorher an, wie die Betten stehen, ansonsten buche ich nicht...

Gruß Micha
Benutzeravatar
OHV_44
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 5768
Registriert: 02.07.2008 10:58
Wohnort: Hohen Neuendorf

Re: Kabine am Heck gut oder schlecht?

Beitragvon Jens Walpert am 25.07.2011 06:38

Hallo Micha,

gibts eigentlich schon eine aktualisierte Version dieser Datei?
Also pflegt die bei CruiseCritic denn eigentlich jemand?
Benutzeravatar
Jens Walpert
Captain
Captain
 
Beiträge: 542
Registriert: 07.09.2007 19:24
Wohnort: Hamburg

Re: Kabine am Heck gut oder schlecht?

Beitragvon OHV_44 am 25.07.2011 08:05

Hallo Jens,

...ich schau´ da mal nach und melde mich ggf.

Gruß Micha
Benutzeravatar
OHV_44
Staff Captain
Staff Captain
 
Beiträge: 5768
Registriert: 02.07.2008 10:58
Wohnort: Hohen Neuendorf

Re: Kabine am Heck gut oder schlecht?

Beitragvon Ask4Jay am 26.07.2011 16:38

Hallo,
Ich bin neu hier, hab aber etwas zum Thema zu sagen. Normalerweise lungere ich bei Cruise Critic / NCL herum, auch als Ask4Jay. Bin Hamburger, wohn aber seit 1960 in Amerika, mein deutsch ist nicht mehr so flüssig wie früher.

Zum Ruß: Wir fahren ausschliesslich in Heck Kabinen, meistens transatlantic. Nur einmal haben wir etwas Ruß auf unserem Balkon gehabt, und das war auf der Norwegian Sun, die ein schräges Heck hat. Mit 'nem feuchten Tuch abgewischt, fertig.
Bye, Juergen (Jay)
Benutzeravatar
Ask4Jay
Naut. Assistant
Naut. Assistant
 
Beiträge: 11
Registriert: 26.07.2011 02:14
Wohnort: South Jersey, USA

Nächste

Zurück zu Die Großen Drei

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast