Erfahrung Seabourn Spirit

Kreuzfahrten mit Carnival Cruise Line, Costa Crociere, Cunard Line, Holland America Line, P&O Cruises, P&O Cruises Australia, Princess Cruises und Seabourn Cruise Line (ohne Aida Cruises)
Antworten
Stefan_Steiger
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 228
Registriert: 10.06.2008 19:45

Erfahrung Seabourn Spirit

Beitrag von Stefan_Steiger »

Hallo Leute!

War irgendwer von Euch schon auf der Seabourn Spirit unterwegs? Ich kenne nur Schiffe, so ab 2.000 Passagiere. Es gibt derzeit nämlich ein paar Superspezials für das Mittelmeer im Juni 2010. Somit kann man sich auch solch ein Schiff leisten

Liebe Grüsse

Stefan
Zuletzt geändert von Raoul Fiebig am 12.05.2010 21:08, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Zu den "Großen Drei" verschoben, da Seabourn zur Carnival Corporation & plc gehört.
Stefan_Steiger
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 228
Registriert: 10.06.2008 19:45

Re: Erfahrung Seabourn Spirit

Beitrag von Stefan_Steiger »

Hallo Leute!

ich habe im Internet recherchiert und nur gutes über die Spirit gelesen. Ist zwar nicht das neueste Schiff, aber das Essen, Service etc. soll sehr gut sein. Ich hasse mittlerweile Kreuzfahrten mit Massen an Bord (leider wird das Service immer schlechter und die Personen immer mehr). Da leider die Glückskabinen vom Preis von € 1.999,-- nicht mehr in Deutschland verfügbar waren (die günstigsten hätten € 2.380,-- pro Person gekostet), habe ich mich entschlossen bei einem Internet-Reisebüro www.cruise.com in den USA zu buchen (mit etwas mulmigem Gefühl). Dort waren die Kabinen noch verfügbar und nochmals um einiges günstiger. Wir haben dann im Endeffekt für die Kabine (zwei Personen) knapp € 3.000,-- (abhängig vom Kurs) bezahlt. Ist meines Erachtens für Seabourn ein Spitzenpreis. Die Reise ist Ende Juni 2010.

Ich bin nun neugierig, ob das wirklich was kommt oder ob ich nun ein Lehrgeld zahlen muss.

Bis bald

Stefan
Stefan_Steiger
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 228
Registriert: 10.06.2008 19:45

Re: Erfahrung Seabourn Spirit

Beitrag von Stefan_Steiger »

Hallo!

Reservierung ist bei www.seabourn.com aufrufbar. Man kann da einiges eingeben, z.B auch welche alkohlischen Getränke man gerne in der Minibar hätte (natürlich kostenlos). Auch sonstige Wünsche kann man noch deponieren.

lG

Stefan
Benutzeravatar
sillli
Naut. Assistant
Naut. Assistant
Beiträge: 21
Registriert: 17.05.2008 23:10

Re: Erfahrung Seabourn Spirit

Beitrag von sillli »

Hallo Stefan,

ich bin auf deinen Bericht gespannt.

Grüsse

Sillli
Stefan_Steiger
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 228
Registriert: 10.06.2008 19:45

Re: Erfahrung Seabourn Spirit

Beitrag von Stefan_Steiger »

Hallo!

Habe gerade unsere Kabine gecheckt. Wir haben die billigste Garantiekabine gebucht und haben innerhalb der Außerkabinen eine Upgrade über 3 Stufen in die Kategorie A3 bekommen (Suite 301). Preis der Kabine lt. Homepage € 7.200,-- - wir haben rund € 1.500,-- bezahlt.

Bis bald

Stefan
MathiasK
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2943
Registriert: 13.12.2007 17:48
Wohnort: nahe Nord-Ostsee-Kanal

Re: Erfahrung Seabourn Spirit

Beitrag von MathiasK »

Moin Stefan,

Glückwunsch ! Zu dem Preis die Seabourn Suite zu bekommen hat schon was ...

Viel Spaß auf der kleinen Yacht, oder wie es auf seabourn.com heisst "Ihre Yacht"

MfG Mathias K.
Benutzeravatar
coke72
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 1976
Registriert: 16.03.2008 16:16

Re: Erfahrung Seabourn Spirit

Beitrag von coke72 »

Dann kannst Du Dir ja nochmal "Speed 2 - Cruise Control" ansehen - quasi als Vorgeschmack. Dieser mit der goldenen Himbeere für das schlechteste Sequel ausgezeichnete Film spielte auf der Seabourn Legend, also auf einer Schwester Eurer Spirit.

Viel Spaß auf der Reise!
Arno
MathiasK
2nd Officer
2nd Officer
Beiträge: 2943
Registriert: 13.12.2007 17:48
Wohnort: nahe Nord-Ostsee-Kanal

Re: Erfahrung Seabourn Spirit

Beitrag von MathiasK »

Moin Arno,

genau gesagt wurden viele Sequenzen des Filmes auch an Bord der Seabourn Pride gedreht, was dem Schiffskenner beim Anschauen des Filmes leicht auffällt (Immerhin ist die Legend ein ganz klein wenig anders als Ihre jüngeren Schwestern ;)

MfG Mathias K.
Benutzeravatar
coke72
Staff Captain
Staff Captain
Beiträge: 1976
Registriert: 16.03.2008 16:16

Re: Erfahrung Seabourn Spirit

Beitrag von coke72 »

Hallo Mathias,

Danke für den Hinweis. Hätte ich jetzt nicht erkannt. Ich dachte bisher auch immer, dass die Schwestern wirklich baugleich oder zumindest sehr bauähnlich wären.

Viele Grüße
Arno
Cora
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 203
Registriert: 31.08.2010 17:24
Kontaktdaten:

Re: Erfahrung Seabourn Spirit

Beitrag von Cora »

Hallo zusammen,
jetzt grabe ich mal diesen Thread wieder aus ... wir interessieren uns für eine Reise mit der Seabourn Spirit und insofern hier die Frage, ob jemand aus eigener Erfahrung berichten kann. Bisher waren wir mit der Deutschland unterwegs, insofern tendieren wir also schon zu den eher kleineren Schiffen und zur klassischen Kreuzfahrt.
Kann mir jemand sagen, wie die Abendgestaltung auf der Seabourn Spirit ist? Im Katalog steht was von Musik und Tanz in der Bar - ist das täglich und wird wirklich Tanzmusik gespielt?
Bordsprache ist ja englisch. Wie ist das mit den Tages-Infos, mit den Speisekarten - auch alles ausschließlich in englisch? Sollte zwar kein Problem sein, aber bequemer ist natürlich eine deutsche Variante ;)
So, nun hoffe ich mal auf Antwort :wave:
Gruß Cora
Antworten