Carnival Corp. gibt 13 Schiffe ab

Kreuzfahrten mit Carnival Cruise Line, Costa Crociere, Cunard Line, Holland America Line, P&O Cruises, P&O Cruises Australia, Princess Cruises und Seabourn Cruise Line (ohne Aida Cruises)
Antworten
Svennimo
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1201
Registriert: 10.02.2014 14:42
Kontaktdaten:

Carnival Corp. gibt 13 Schiffe ab

Beitrag von Svennimo »

Moin,

ich hoffe, dass es in Ordnung ist, dass ich das Thema mal aus dem Thread Coronavirus - Auswirkungen auf Kreuzfahrten herausziehe.
So denke ich, dass man dazu einen besseren Überblick hat. Wenn nicht erwünscht, bitte einfach wieder schließen.

Carnival möchte 13 Schiffe abgeben:

Es stehen aus meiner Sicht fest:
Costa Atlantica (an CSSC)
Costa neo Romantica (?)
Costa Mediterranea (CSSC in 2021, soll in 2021 noch Fahrten für Costa Asia machen)
Costa Victoria (Abwracken)
Pacific Aria (CMV)
Pacific Dawn (CMV)
Oceana (?)

Sind bisher 7 feststehende Schiffe aus meiner Sicht.

Carmen schrieb heute noch, das die Carnival Inspiration leer geräumt wird.

Mal schauen, welche weiteren Schiffe folgen.

LG Sven
Kieler
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 392
Registriert: 31.07.2018 09:55

Re: Carnival Corp. gibt 13 Schiffe ab

Beitrag von Kieler »

Die Costa Atlantica fährt doch schon seit Anfang des Jahres für das Joint Venture von Carnival und CSSC.
Raik
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 782
Registriert: 16.03.2011 15:00

Re: Carnival Corp. gibt 13 Schiffe ab

Beitrag von Raik »

Svennimo hat geschrieben: 12.07.2020 12:04 Mal schauen, welche weiteren Schiffe folgen.
Carnival Fantasy gibt im AIS ETA 27.07. für Izmir.
Svennimo
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1201
Registriert: 10.02.2014 14:42
Kontaktdaten:

Re: Carnival Corp. gibt 13 Schiffe ab

Beitrag von Svennimo »

Na dann wäre dies wohl die Nr.8
Und die Fascination ist auch auf dem Weg durch den Suezkanal.
Evtl. dann der nächste Kandidat
Benutzeravatar
shipfriend
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 625
Registriert: 08.10.2016 18:30

Re: Carnival Corp. gibt 13 Schiffe ab

Beitrag von shipfriend »

Svennimo hat geschrieben: 13.07.2020 14:02 Na dann wäre dies wohl die Nr.8
Und die Fascination ist auch auf dem Weg durch den Suezkanal.
Evtl. dann der nächste Kandidat
Meines Wissens wird die Inspiration auch leergeräumt. Eine weitere Kandidatin, die abgehen wird.
Ich vermisse die Fantasy-Klasse kein bisschen, diese Schiffe haben mir echt noch nie gefallen.
Svennimo
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1201
Registriert: 10.02.2014 14:42
Kontaktdaten:

Re: Carnival Corp. gibt 13 Schiffe ab

Beitrag von Svennimo »

Moin,

dann wären wir jetzt mit den 3 Fantasy-Class Schiffen bei 10.
Mal schauen, ob noch mehr Schiffe dieser Klasse zu den 13 Schiffen gehören.

LG Sven
christian E
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 313
Registriert: 20.11.2008 18:50

Re: Carnival Corp. gibt 13 Schiffe ab

Beitrag von christian E »

Da die Flotte von Cunard und Seabourn viel zu jung ist, um dort Kapazitäten abzubauen, sind doch noch zwei Tochtergesellschaften bei Carnival übrig: Holland-Amerika und AIDA, mein Tipp: die 1995 erbaute Veendam und bei AIDA wird wohl die 1996 erbaute AIDAcara gehen müssen - auch wenn ich es persönlich nicht hoffen möchte! :nono:

Christian
Svennimo
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1201
Registriert: 10.02.2014 14:42
Kontaktdaten:

Re: Carnival Corp. gibt 13 Schiffe ab

Beitrag von Svennimo »

Moin,

die Carnival Fantasy hat gestern Abend Willemstad verlassen.

Gruß
Sven
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28323
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Carnival Corp. gibt 13 Schiffe ab

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

"Maasdam" und "Veendam" haben Kurs auf den Sueskanal genommen und könnten sehr wohl auf der "Abschussliste" stehen.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28323
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Carnival Corp. gibt 13 Schiffe ab

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

was die "Carnival Fascination" angeht, erschiene es mir irgendwie zunächst sinnvoller, stattdessen die "Carnival Imagination" abzustoßen und damit mit der "Carnival Fantasy" und der "Carnival Inspiration" die drei Schiffe der Klasse, die nicht mit mehr Balkonen nachgerüstet wurden.
christian E
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 313
Registriert: 20.11.2008 18:50

Re: Carnival Corp. gibt 13 Schiffe ab

Beitrag von christian E »

Raoul Fiebig hat geschrieben: 14.07.2020 14:39 Hallo allerseits,

"Maasdam" und "Veendam" haben Kurs auf den Sueskanal genommen und könnten sehr wohl auf der "Abschussliste" stehen.
:(
christian E
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 313
Registriert: 20.11.2008 18:50

Re: Carnival Corp. gibt 13 Schiffe ab

Beitrag von christian E »

Raoul Fiebig hat geschrieben: 14.07.2020 14:39 Hallo allerseits,

"Maasdam" und "Veendam" haben Kurs auf den Sueskanal genommen und könnten sehr wohl auf der "Abschussliste" stehen.
Ups, die erst 10 Jahre alte QUEEN ELISABETH liegt übrigens nun auch vor dem Suez-Kanal - aber das soll wohl nix bedeuten! :eek:
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28323
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Carnival Corp. gibt 13 Schiffe ab

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo Christian,

viele der Schiffe, die Crew nach Manila gebracht haben, sind ja nun auf dem Rückweg. Allerdings dürften die beiden HAL-Schiffe in der Tat mögliche Ausmusterungs-Kandidaten sein, meiner Meinung nach.
Benutzeravatar
shipfriend
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 625
Registriert: 08.10.2016 18:30

Re: Carnival Corp. gibt 13 Schiffe ab

Beitrag von shipfriend »

Raoul Fiebig hat geschrieben: 14.07.2020 14:39 Hallo allerseits,

"Maasdam" und "Veendam" haben Kurs auf den Sueskanal genommen und könnten sehr wohl auf der "Abschussliste" stehen.
Echt, ist der Suez-Kanal ein Indikator für Verschrottung? Von dort aus kann man ja Kurs auf viele Gebiete nehmen.
Dass Maasdam und Veendam in der Tat auf der Liste der Schiffe stehen, die aussortiert werden, halte ich auch für naheliegend, sind ja die ältesten Schiffe von HAL.
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28323
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Carnival Corp. gibt 13 Schiffe ab

Beitrag von Raoul Fiebig »

shipfriend hat geschrieben: 14.07.2020 16:40 Echt, ist der Suez-Kanal ein Indikator für Verschrottung?
Hallo Shipfriend,

die Verbindung Sueskanal = Verschrottung habe ich nicht gezogen, sondern lediglich darauf hingewiesen, dass diese zwei recht alten Schiffe Kues auf ihn nehmen. :rolleyes:
Benutzeravatar
Raoul Fiebig
Captain
Captain
Beiträge: 28323
Registriert: 07.09.2007 15:52
Wohnort: Paderborn/Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Carnival Corp. gibt 13 Schiffe ab

Beitrag von Raoul Fiebig »

Hallo allerseits,

Käufer der "Oceana" soll angeblich die griechische Iliopoulos-Familie sein, der auch die Fährreederei Seajets gehört.
Svennimo
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1201
Registriert: 10.02.2014 14:42
Kontaktdaten:

Re: Carnival Corp. gibt 13 Schiffe ab

Beitrag von Svennimo »

Mit den HAL Schiffen wären wir ja dann bei 12.
Die Fascination ist jetzt übrigens laut AIS auf dem Weg nach Malta.

LG Sven
Kieler
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 392
Registriert: 31.07.2018 09:55

Re: Carnival Corp. gibt 13 Schiffe ab

Beitrag von Kieler »

Laut tradewindsnews.com sollen zwei HAL-Schiffe, sowie die Costa neoRomantica verkauft werden. Ich habe allerdings keinen Zugriff auf den vollständigen Artikel. Vermutlich sind die Maasdam und die Veendam gemeint.
Svennimo
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 1201
Registriert: 10.02.2014 14:42
Kontaktdaten:

Re: Carnival Corp. gibt 13 Schiffe ab

Beitrag von Svennimo »

Raoul Fiebig hat geschrieben: 14.07.2020 19:36 Hallo allerseits,

Käufer der "Oceana" soll angeblich die griechische Iliopoulos-Familie sein, der auch die Fährreederei Seajets gehört.
Ist bekannt welche Pläne er mit dem Schiff hat?
Kieler
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 392
Registriert: 31.07.2018 09:55

Re: Carnival Corp. gibt 13 Schiffe ab

Beitrag von Kieler »

Auf Wikipedia wird behauptet, die Costa neoRomantica sei an CSSC Carnival Cruise Shipping Limited verkauft worden. Keine Ahnung, ob da was dran ist. Mir wäre das jedenfalls neu. :confused:

https://de.wikipedia.org/wiki/Portal_Di ... 9-Pandemie
Antworten