Rollcall Costa Fascinosa

Kreuzfahrten mit Carnival Cruise Line, Costa Crociere, Cunard Line, Holland America Line, P&O Cruises, P&O Cruises Australia, Princess Cruises und Seabourn Cruise Line (ohne Aida Cruises)
Antworten
Pottwal
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 190
Registriert: 21.02.2015 17:19

Rollcall Costa Fascinosa

Beitrag von Pottwal »

Für uns soll und wird das Leben weitergehen. Darum haben wir uns für diese Reise entschieden da wir sie dieses Jahr nicht machen können.
Gruß und positiv Denken.

Sa 27.03.21 Santos / Brasilien 18:00
So 28.03.21 Camboriu / Brasilien 08:00-22:00
Mo 29.03.21 Portobelo / Brasilien 08:00-18:00
Di 30.03.21 Santos / Brasilien 08:00-18:00
Mi 31.03.21 Auf See
Do 01.04.21 Auf See
Fr 02.04.21 Buenos Aires / Argentinien 08:30
Sa 03.04.21 Buenos Aires / Argentinien 17:00
So 04.04.21 Montevideo / Uruguay 09:00-17:00
Mo 05.04.21 Auf See
Di 06.04.21 Auf See
Mi 07.04.21Santos / Brasilien 08:00
Equinox
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 530
Registriert: 07.04.2013 09:27

Re: Rollcall Costa Fascinosa

Beitrag von Equinox »

Sind die Südamerika Abfahrten (keine Repos) nicht ausschließlich für den jeweiligen Markt bestimmt?
Pottwal
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 190
Registriert: 21.02.2015 17:19

Re: Rollcall Costa Fascinosa

Beitrag von Pottwal »

Nein wir wären dieses Jahr schon im April gefahren, konnten aber leider wegen Corona nicht. Für nächstes Jahr sind sehr viele Reisen in Südamerika von Costa buchbar. Also hoffen wir mal dass alles klappt. Schiff Ahoi
Cruise-Jaeger123
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 413
Registriert: 23.02.2016 19:07

Re: Rollcall Costa Fascinosa

Beitrag von Cruise-Jaeger123 »

Richtig. Können wie auch die MSC-Abfahrten in Südamerika ganz normal in allen Märkten gebucht werden. :)
lioclio
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 504
Registriert: 03.04.2012 17:30

Re: Rollcall Costa Fascinosa

Beitrag von lioclio »

Das ging bis vor drei Jahren aber nicht so wirklich über die europ. Websites von costa. Da musste man wenn man irgendwas buchen wollte auf costas brasil. Website gehen. Ich hatte damals auch gehofft man könnte an die Repo was anhängen. Da aber Rio nicht noch einmal in absehbarer Zeit angefahren wurde, habe ich die Sache nicht weiterverfolgt.
Pottwal
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 190
Registriert: 21.02.2015 17:19

Re: Rollcall Costa Fascinosa

Beitrag von Pottwal »

lioclio hat geschrieben: 11.05.2020 22:28 Das ging bis vor drei Jahren aber nicht so wirklich über die europ. Websites von costa. Da musste man wenn man irgendwas buchen wollte auf costas brasil. Website gehen. Ich hatte damals auch gehofft man könnte an die Repo was anhängen. Da aber Rio nicht noch einmal in absehbarer Zeit angefahren wurde, habe ich die Sache nicht weiterverfolgt.
Deswegen fliegen wir noch von São Paulo nach Rio und bleiben dort noch drei Tage bevor wir von Rio aus heimfliegen.
lioclio
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 504
Registriert: 03.04.2012 17:30

Re: Rollcall Costa Fascinosa

Beitrag von lioclio »

Pottwal hat geschrieben: 12.05.2020 15:38
lioclio hat geschrieben: 11.05.2020 22:28 Das ging bis vor drei Jahren aber nicht so wirklich über die europ. Websites von costa. Da musste man wenn man irgendwas buchen wollte auf costas brasil. Website gehen. Ich hatte damals auch gehofft man könnte an die Repo was anhängen. Da aber Rio nicht noch einmal in absehbarer Zeit angefahren wurde, habe ich die Sache nicht weiterverfolgt.
Deswegen fliegen wir noch von São Paulo nach Rio und bleiben dort noch drei Tage bevor wir von Rio aus heimfliegen.
Ja, das hört sich gut an. Organisiert ihr euren Transfer von Santos nach Sao Paulo selbst per Taxi, Bus oder über die Reederei?
Vom Ende eurer Tour gerechnet wären es ja rein theoretisch nur noch zwei "Kurzstücke" bis zur Repo. Dummerweise ist das Schiff wohl für die letzte 3tägige (10.4.-13.04.)verchartert,was ein :( Schlamassel.Wünsche Euch viel Spaß.

LG Anna
Pottwal
4th Officer
4th Officer
Beiträge: 190
Registriert: 21.02.2015 17:19

Re: Rollcall Costa Fascinosa

Beitrag von Pottwal »

lioclio hat geschrieben: 12.05.2020 16:18
Pottwal hat geschrieben: 12.05.2020 15:38
lioclio hat geschrieben: 11.05.2020 22:28 Das ging bis vor drei Jahren aber nicht so wirklich über die europ. Websites von costa. Da musste man wenn man irgendwas buchen wollte auf costas brasil. Website gehen. Ich hatte damals auch gehofft man könnte an die Repo was anhängen. Da aber Rio nicht noch einmal in absehbarer Zeit angefahren wurde, habe ich die Sache nicht weiterverfolgt.
Deswegen fliegen wir noch von São Paulo nach Rio und bleiben dort noch drei Tage bevor wir von Rio aus heimfliegen.
Ja, das hört sich gut an. Organisiert ihr eurer Transfer von Santos nach Sao Paulo selbst per Taxi, Bus oder über die Reederei?
Vom Ende eurer Tour gerechnet wären es ja rein theoretisch nur noch zwei "Kurzstücke" bis zur Repo. Dummerweise ist das Schiff wohl für die letzte 3tägige (10.4.-13.04.)verchartert,was ein :( Schlamassel.Wünsche Euch viel Spaß.

LG Anna
Wir hatten ein Taxi über Booking gebucht für alle Hin- und Zurückfahrten. Als wir die Fahrten annullieren mussten, hat uns Booking für die vier Fahrten das Geld innerhalb von 5 Stunden zurücküberwiesen.
lioclio
3rd Officer
3rd Officer
Beiträge: 504
Registriert: 03.04.2012 17:30

Re: Rollcall Costa Fascinosa

Beitrag von lioclio »

Pottwal hat geschrieben: 12.05.2020 16:25
Wir hatten ein Taxi über Booking gebucht für alle Hin- und Zurückfahrten. Als wir die Fahrten annullieren mussten, hat uns Booking für die vier Fahrten das Geld innerhalb von 5 Stunden zurücküberwiesen.
Den Transfer befinde ich als das Kniffeligste an der Ankunft/Abfahrt Santos-geschichte und das die Anzahl der Airlines irgendwie sehr limitiert ist.
Die Fahrt mit dem öffentlichen Bus dauert wohl über 4 Stunden und soll adrenalinfördernd über den Berg gehen.
Wenn ich die Chance gehabt hätte, hätte ich versucht in Buenos Aires aufzusteigen und bis Genua mitzufahren.
Costa hat diesen Winter ja 3 Schiffe in Südamerika, nachdem die west. Karibik ersatzlos gestrichen wurde.
Schade das sie es nicht geschafft haben wenigstens eine Europäer "freundliche" Route zusammenzustellen.

LG Anna
Antworten